Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. November 2023 - 06:53:20
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Autor Thema: TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau  (Gelesen 39189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MaN

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 143
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #135 am: 09. Mai 2017 - 19:16:13 »

Da m├╝ssen Bl├╝chi und ich nochmal genau schauen wie wir das regeltechnisch machen. Wenn das klar ist wird es bestimmt mehr als eines geben  :D
Ich kann dich abholen Pappenheimer. Musst mir nur schreiben wo ich genau hin soll.
Sagen wir 10 am 21.5?
├ťbrigends sehr tolle Platte auf der ad Arma Con von dir Bayernkini. Hans in einem Video gesehen. N├Ąchstes Treffen Jahr muss ich jetzt wirklich mal mitkommen.
Gespeichert
ACW Big Box Perrys
Inf- 14x12 Mann fertig
Kav- 24 grundiert
Art- 3 grundiert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.866
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #136 am: 10. Mai 2017 - 09:41:28 »

Zitat von: \'MaN\',\'index.php?page=Thread&postID=249896#post249896
Da m├╝ssen Bl├╝chi und ich nochmal genau schauen wie wir das regeltechnisch machen. Wenn das klar ist wird es bestimmt mehr als eines geben  :D
Ich kann dich abholen Pappenheimer. Musst mir nur schreiben wo ich genau hin soll.
Sagen wir 10 am 21.5?
Falls wir Sp├ĄMi machen als zweites Spiel, dann an der Tanke. Ich hoffe, ich schaue dann auf mein Handy.  :blush2:
Sonst bei mir im Hof. Da kann ich Dich aber auch von der Tanke aus hinlotsen. Alles null Problem. :)
Gespeichert

Bl├╝chi

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 957
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #137 am: 10. Mai 2017 - 17:21:06 »

Also ich w├╝rde gerne das gro├č aufgebot 1/72 auffahren.
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.866
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #138 am: 11. Mai 2017 - 09:33:26 »

Dann mal Butter bei de Fisch. Ich w├╝rde ne gro├če franz├Âsische Armee vs. eine leicht kleinere Alliierte vorschlagen. Mal schauen, ob alles auf die Platte passt. Besser man ├╝berlegt sich die Strukturierung zuvor. Dann noch rumrechnen geht nur von der Zeit ab.
Gr├Â├če der Einheiten 4 Basen - falls wir doch HoW spielen, k├Ânnten wir auch kleine und gr. Einheiten zulassen zu 3 bzw. 5 Basen. Bei Maurice sind ja alle Einheiten gleich gro├č.

Franzosen
Linienbataillone (regular / Standard):
8 (1 Bl├╝chi, 7 Pappi)
Fremdregimenter Btl. (elite / Superior):
6 (3 Bl├╝chi (Schweizer, Schweden) 3 Pappi (Iren))
Leichte Infanterie
1 (Pappi)
Kavallerie
Maison du Roi (Elite / Standard):
2 (Pappi)
Cav. l├ęg├Ęre (Standard / inf.)
4 (Pappi)
Dragoner (Standard / inf.)
2 (Pappi)
Artillerie
3 (Pappi)
Summe: 15 Inf., 8 Kav., 3 Art.

Alliierte
Britische u. hannoveranische Infanterie (1x Elite, 3x Regular)
4 (1 Bl├╝chi, 3 Pappi)
Britische u. Hannoveranische Kav. (Regular)
3 (Pappi)
Hannoveranische Artillerie
1 (Pappi)
├ľsterreichische Linieninf. (Regular)
5 (4 Pappi, 1 Bl├╝chi)
├ľsterreichische Grenadiere (Elite)
2 (1 Pappi, 1 Bl├╝chi)
├ľsterreichische Leichte Infanterie
1 (Pappi)
├ľsterreichische K├╝rassiere (Elite)
3 (Pappi)
├ľsterreichische Dragoner (Regular)
1 (Pappi)
├ľsterreichische Husaren (Light)
1 (Pappi)
├ľsterreichische Artillerie
2 (Pappi)
\"Holl├Ąndische\" Grenadiere (Elite)
1 (Bl├╝chi)
Summe: 13 Inf., 9 Kav., 3 Art.

Die Verteilung w├Ąre ja recht simpel. Bei den Franzosen nimmt einer alle Eliteinfanterie und normale Kavallerie und der andere alle Standardinfanterie und Elitekavallerie.
Bei den Alliierten nimmt einer alle ├ľsterreicher und der andere den Rest.

Die Aufstellung w├╝rde ich an Rocoux anlehnen. Also keine Gel├Ąndehindernisse. D├Ârfer (2 St├╝ck) normale BUAs oder halt wie in Maurice. Vielleicht statt einem Dorf ne Schanze hinlegen. Schnell aufzubauen. Fluss nur als Staffage auf einer Seite.
Alliierte als Verteidiger. ├ľsterreicher vielleicht, um sie etwas langsamer zu machen bei Maurice mit 2 Karten am Anfang weniger. Wenn HoW halt alle ├Âsterr. Brigaden Dith., alle anderen der Einfachheit halber Dep..
8 Runden Limit. Wer dann die meisten Einheiten vernichtet hat, hat gewonnen.
« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1494493211 »
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.866
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #139 am: 11. Mai 2017 - 11:06:24 »

@ MaN
Du bringst dann die Maurice-Karten mit?

Sollen wir Advanced Rules mit National Advantages spielen? Lethal Volley f├╝r Briten und Hannoveraner und ├á la Baionette f├╝r Franzosen.  :)

Ich habe nat├╝rlich auch 4 Stabsmodelle f├╝r uns vier Oberkommandierende.  8)
Gespeichert

Bl├╝chi

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 957
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #140 am: 11. Mai 2017 - 21:01:02 »

Also wenn du glaubst ich lasse meine Minis im Regal verstauben....ich fang jetzt aber nicht an auf zu listen was von mir noch auf den Tisch kommt (bei deiner Aufz├Ąhlung fehlt ja mind die h├Ąlfte meiner Truppen Aushebungen)...klar geht da alles drauf..ich mach n├Ąchste Woche noch en paar Gel├Ąndeplatten und wenn Bayernkini seine noch mitbringt dann mu├čt du n├Ąchste Woche mal Sonderschichten einlegen um die Platte voll zu bekommen. :D

denke das mit den Regeln beschwatzen wir vor Ort.

Szenario bereite ich vor...
« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1494531542 »
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.866
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #141 am: 12. Mai 2017 - 11:44:19 »

Zitat von: \'Bl├╝chi\',\'index.php?page=Thread&postID=250005#post250005
Also wenn du glaubst ich lasse meine Minis im Regal verstauben....ich fang jetzt aber nicht an auf zu listen was von mir noch auf den Tisch kommt (bei deiner Aufz├Ąhlung fehlt ja mind die h├Ąlfte meiner Truppen Aushebungen)...klar geht da alles drauf..ich mach n├Ąchste Woche noch en paar Gel├Ąndeplatten und wenn Bayernkini seine noch mitbringt dann mu├čt du n├Ąchste Woche mal Sonderschichten einlegen um die Platte voll zu bekommen. :D

denke das mit den Regeln beschwatzen wir vor Ort.

Szenario bereite ich vor...
Es bringt ja nur nichts, wenn ich alle meine Minis mitbringe (auch die blau berockten) und dann brauchen wir 3 Stunden zum Aufbauen und kommen nicht mehr zum Spielen. Ich habe ja auch noch deutlich mehr, die ich jetzt mal nicht eingerechnet hatte. Mit der Menge, die wir bei MaN aufgefahren haben - m.W. ohne meine Iren und Hannoveraner und und und - haben wir zwischen 2 und 3 Stunden gespielt und das mit Maurice, wo man nichts mehr nachschlagen brauchte, da wir keine Notables/National Advantages verwendet haben.
F├╝r HoW braucht man auch zahlreiche Kommandeursmodelle. 2-5 Einheiten sollten mindestens einen \"General\" haben.
Ich habe derzeit:
Franzosen:
2 Oberkommandierende
5 - bis dahin 6 Brigadekommandeure.

├ľsterreicher:
1 Oberkommandeur
4 Brigadekommandeure

Briten/Hannoveraner:
1 Oberkommandeur
4 Brigadekommandeure

\"Hessen\"
1 Brigadekommandeur

Das ist schon ziemlich wenig, wenn man damit HoW spielen will. Man braucht wirklich ne Menge Brigadebefehlshaber, weil sonst die Kommandostruktur nicht zu machen ist. Ich male immer im Zuge von 2x6 Basen einen Brigadekommandeur. So kann ein Brigadegeneral 2-3 Infanterie plus 1 Artillerie kommandieren. Theoretisch kann man bis zu 8 Btl. unter einem Brigadebefehlshaber laufen lassen. Aber mit 4 Einheiten hatten wir schon unsere Probleme wegen der Befehlsreichweite.

Wieviele Brigadebefehlshaber hast Du denn?

Ich rechne bei ner mittleren Gr├Â├če von Spiel (ca. 10 Einheiten pro Seite) mit 1 Stunde Aufbau, 3 Stunden spielen und 1 Stunde Abbau. Ohne Raucherpause, sondern nur nen Bierchen nebenbei zischen.  :cool_1:

Soll ich meine Tabellen f├╝r WAS mitbringen, wo man die Brigadekommandeure samt zugeordneten Regimentern eintragen kann oder willst Du die Brigadekommandeure gleich vorab eintragen und die Regimenter den Brigaden zuordnen? Erspart auch Zeit. Soll ich Dir auch die Dateien mit den Kommandeuren schicken, dass Du sie Dir ausschneiden kannst?
« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1494582847 »
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.866
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #142 am: 12. Mai 2017 - 12:17:34 »

Ich habe Dir einfach mal meine HoW-Bausteine geschickt. Wenn es doch Maurice werden sollte, dann hast Du es halt einfach.  8)
Gespeichert

Bl├╝chi

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 957
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #143 am: 12. Mai 2017 - 17:51:29 »

Dachte wir spielen Maurice ? Aber wenn wir schon eine Stunden mit aufstellen verschwenden sollten....sollen wir dann nicht lieber fighting sails spielen ? :D schau ich mir die Tage mal an.
« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1494618974 »
Gespeichert

MaN

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 143
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #144 am: 13. Mai 2017 - 13:43:09 »

Von mir aus auch gerne fightin sails bin d offen.

Also dann w├╝rd ich am 21.5 zwischen 10 und 11 bei dir aufschlagen.

Andre ich nehme dich dann mit.Schauen wir halt was wir spielen und dann hole ich dich da ab wo es besser ist.
Gespeichert
ACW Big Box Perrys
Inf- 14x12 Mann fertig
Kav- 24 grundiert
Art- 3 grundiert

MaN

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 143
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #145 am: 13. Mai 2017 - 19:51:12 »

Lasst uns doch einfach ieber mehrer Spiele Koaltionskriege spielen um auch richtig bei den relgen durch zusteige und um zu sehen ob es was w├Ąre.

was haltet ihr davon?
Gespeichert
ACW Big Box Perrys
Inf- 14x12 Mann fertig
Kav- 24 grundiert
Art- 3 grundiert

Bl├╝chi

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 957
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #146 am: 14. Mai 2017 - 00:17:24 »

Auch ne M├Âglichkeit.
Gespeichert

Bl├╝chi

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 957
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #147 am: 14. Mai 2017 - 19:56:01 »

Hier mal der Grundgedanke....zuerst auf kleinem Spielfeld mif 28er das regelwerk testen (mechanik) und dann auf gro├čer platte mit 20er das System im gro├čen Rahmen zu versuchen obs dann aucb l├Ąuft....oder ein uns bekanntes Rwgelsystem. :animierte-smilies-militaer-084:
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.866
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #148 am: 15. Mai 2017 - 09:42:14 »

Ich bringe einfach mein Zeugs mit. Kann ja auch in den Boxen bleiben, wenn es nicht gebraucht wird. Da wir eh Maurice spielen w├╝rden, brauche ich kein Regelwerk etc. dabei haben.  :)
Gespeichert

MaN

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 143
    • 0
TT-Spieler im Raum Freiburg/Breisgau
« Antwort #149 am: 17. Mai 2017 - 07:47:53 »

Ich fahre dann um 9 Uhr los. Andre treffen wir uns an der Tanke?
Gespeichert
ACW Big Box Perrys
Inf- 14x12 Mann fertig
Kav- 24 grundiert
Art- 3 grundiert