Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 16. Januar 2019 - 18:21:32
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Was sind gute Farben?  (Gelesen 15828 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lazzard

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 398
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #15 am: 28. MĂ€rz 2014 - 09:59:49 »

Vielleicht sollte man mal die Hersteller und Farben auflisten und verlinken, damit man schnellen Zugriff auf die Webseite und das Sortiment hat.
Wie z.B.

Scalecolor - von Scale75 http://www.scale75.com/index.php?route=product/category&path=55
Gespeichert
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die
Stimme eines Experten sein, der sagt: \'Das ist technisch unmöglich! - Sir Peter Ustinov

Tellus

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.566
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #16 am: 28. MĂ€rz 2014 - 12:22:58 »

Gar nicht so einfach zu beantworten.
Das hĂ€ngt natĂŒrlich auch von den eigenen Erwartungen ab, respektive vom Malstil. Auch wie man Farben verarbeitet und wieviel Erfahrung man im Umgang mit Farben hat.
Es macht auch einen Unterschied ob man schwarz oder weiß grundiert.

WĂ€hrend BlĂŒcher [Weißgrundierer] mit Foundrys French Dragoon Green zufrieden war, fand ich es viel zu dĂŒnn und mußte auf meine schwarze Grundierung erstmal mit einem deckenden DunkelgrĂŒn vormalen. Obwohl das finale Ergebnis genau meinen Vorstellungen entsprach, fĂ€llt das bei mir jetzt nicht in die Kategorie \"gute Farbe\", da ich die Farbe nicht so benutzen kann wie ich es mir vorstelle.

Bei Farben wie Rot oder Gelb stört mich so was hingegen gar nicht, da ich diese Farben sowie so lieber nach meinen Vorstellungen verfremde.

Grundlegend mag ich zwar Foundry, allerdings funktionieren meiner Erfahrung nach die Farben der \"Basis-Palette\" besser als die speziellen Paletten (WW2,Napo..).
Allerdings habe ich auch nicht alle neuen Farben ausprobiert, aber die Tendenz war schon eindeutig.
Zwar gibt es bei dem System den Nachteil das man ja nicht alle Farben der Triade gleichzeitig aufbraucht, aber der ist m.E. zu vernachlÀssigen, wenn man den Vorteil dagegen hÀlt das es einem das Malen schon arg vereinfacht.

Ansonsten male ich hauptsĂ€chlich mit Vallejo Model Color (Air fĂŒr manches Metall) und Army Painter.
Abgesehen von den Farben mag ich diese TropfenflÀschen sehr gerne, da man sie sehr gut und leicht sauber halten kann.

Aber eigentlich ist der Hersteller fĂŒr mich,
wenn ich einen bestimmten Farbton suche eher zweitrangig.

Wenn Du Lust hast kannst Du gerne mal bei mir vorbeikommen und ein paar Farben ausprobieren.
Gespeichert
-sic transit gloria mundi-

\"Der Tellus - macht auch aus Scheiße Gold, bzw. aus sieben 2 Jahre alten Figuren einen neuen Thread...\" (Frank Bauer-16.08.2011)

Darkfire

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 929
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #17 am: 28. MĂ€rz 2014 - 13:41:56 »

Kann Tellus nur zustimmen...hab auch von jedem Dorf einen Hund. Nur den GW-Hund nicht  ;)

Ich probiere Farben gerne aus und nutze dann die Farbtöne die ich fĂŒr die Besten halte...z.B. fĂŒr Ocker nehme ich nur Lukas Acryl...eigentlich KĂŒnstlerfarben aus der Tube, aber fĂŒr mich der beste Farbton fĂŒr österreichische GeschĂŒtze. Insgesamt sind die angebotenen KĂŒnstler/Hobby Acryl Farben nicht so schlecht...z.B Kreul Hobby Line hat ein sehr schönes RussischgrĂŒn und Marabu stink zwar erbĂ€rmlich  :blink_1: aber hat sehr schöne Blautöne. Und dann habe ich noch AltbestĂ€nde Ral Partha und Polly S etc.

Wichtig ist, das DU die Farben gut verarbeiten kannst, das DIR der Farbton gefĂ€llt und das DU mit Preis etc zufrieden bist. Über diese Schiene bin ich zu einem Mix gekommen mit ca. 60 % Vallejo, 5 % Tamiya, 20 % Revell, 10 % Lukas und 5 % Rest (Kreul, Marabu, Ral Partha). Mit Washes arbeite ich sehr selten..aber da hab ich die Valljeo und die neuen Armypainter Quick Shade Acrylics.

Und...MEISTENS HAT MAN DEN FARBTON, DER EINEM VORSCHWEBT, DANN DOCH NICHT ZU HAUSE  :girl_cray2:
Gespeichert
Projekte 2018:
FIW 28 mm: England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 28 mm:Österreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%                               
KurfĂŒrstlich bayerische Armee bei HöchstĂ€dt: Ari  fertig, Lebgrenadiere 50%
Dead ManŽs Hand: Die Bösen 10%, Die Guten 0%

Rohirrim

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 231
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #18 am: 31. MĂ€rz 2014 - 14:32:04 »

Vielen Dank noch einmal, (auch an Tellus fĂŒr das nette Angebot).

Eine spezielle Frage habe ich noch, die zieht sich eigentlich durch alle Projekte, da es fĂŒr Minis relativ »essentiell« ist:
Wie malt ihr schöne Hauttöne und mit welchen Farben+Washes?

Ich halte das immer mit vier Farben:
1. Grundfarbe
2. hellere Grundfarbe
3. Tusche
4. nochmal die hellere Grundfarbe ( wie 2)
5. Akzent
Gespeichert

Tellus

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.566
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #19 am: 31. MĂ€rz 2014 - 15:20:49 »

Mache ich mittlerweile auch so.
1. Tanned Flesh (Army Painter)
2. Expert Flesh C (Foundry)
3. Strong Tone Wash (AP)
4. = 2.
5. Expert Flesh E
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1396272377 »
Gespeichert
-sic transit gloria mundi-

\"Der Tellus - macht auch aus Scheiße Gold, bzw. aus sieben 2 Jahre alten Figuren einen neuen Thread...\" (Frank Bauer-16.08.2011)

Rohirrim

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 231
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #20 am: 31. MĂ€rz 2014 - 15:22:14 »

Und mit welchen Farben?
(das sollte meine eigentliche Frage sein)
Gespeichert

Lazzard

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 398
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #21 am: 31. MĂ€rz 2014 - 15:48:43 »

Wow...ich bin mit dem bemalen von Figuren ja ein absoluter Newbie. Als ich mich gestern das erste Mal an eine Freebooters Figur herangewagt habe, war ich schon beeindruckt, was manche Leute doch fĂŒr Kunstwerke aus diesen kleinen Figuren machen. Wenn ich jetzt noch sehe, wieviele verschiedene Hauttöne ihr auf die Figur bringt, frage ich mich, wo soll die ganze Farbe nur hin :)

Ihr beeindruckt mich wirklich.
Gespeichert
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die
Stimme eines Experten sein, der sagt: \'Das ist technisch unmöglich! - Sir Peter Ustinov

Eversor

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 727
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #22 am: 31. MĂ€rz 2014 - 16:11:55 »

FĂŒr Hautfarben nutze ich fast ausschließlich die entsprechenden Triaden von Pegasus/Reaper. Der Schattenton wird aufgemalt, dann washe ich micht GW Ogryn Flesch/GW Gryphonne Sepia/AP Soft Shade (entweder oder), gefolgt von ersten, grĂ¶ĂŸeren Akzenten mit dem Grundfarbton der Triade. Abschließend gibt es dann noch einmal Akzente mit dem Highlight-Farbton.
Bei meinen Asiaten nehme ich die \"Oriental Flesh\" Triade von Foundry, am Ablauf Àndert sich aber nicht viel.

Lazzard

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 398
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #23 am: 06. April 2014 - 20:12:37 »

Ich wĂŒrde die Frage nach guten Farben noch erweitern...was ist eine gute Grundierung ?
Aktuell nutze ich den Primer von Vallejo (weiß und grau), den ich mit dem Pinsel auftrage. Aber irgendwie habe ich das GefĂŒhl, das der sehr dick ist. Da ich ein absoluter AnfĂ€nger im Bemalen bin, kann ich nicht beurteilen, ob das von Vor- oder Nachteil ist. Ich habe heute dank meinen noch schlechten MaöfĂ€higkeiten eine Figur entfĂ€rben und dabei ist mir aufgefallen, wie dick doch der Primer auf der Figur lag. Macht es Sinn, den eventuell zu verdĂŒnnen (mit Wasser) ?

Was sagt ihr ? Welchen Primer nutzt ihr und wie seit ihr zufrieden ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1396809429 »
Gespeichert
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die
Stimme eines Experten sein, der sagt: \'Das ist technisch unmöglich! - Sir Peter Ustinov

PUMIKA

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 243
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #24 am: 06. April 2014 - 20:18:32 »

Habe zuletzt den Primer von Vallejo Game Color verwendet. Hatte keinerlei Probleme damit. Farbe war eher relativ dĂŒnnflĂŒssig, was ich aber fĂŒr positiv halte, da dann auch alle Stellen einen dĂŒnne Schicht Primer erhalten. Wenn die Grundierung zu dick ist, können Details schnell auch mal verschwinden.

Du solltest Deine Figuren jedoch vor dem Grundieren unbedingt ein paar Minuten in Seifenwasser \"baden\", um eventuelle Fettreste zu entfernen.
Gespeichert

Lazzard

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 398
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #25 am: 06. April 2014 - 20:33:04 »

Vielen Dank fĂŒr deine schnelle Antwort. Witzig ist, dass ich den Primer wenn ich ihn aus der Flasche hole, ebenfalls dĂŒnnflĂŒssig empfinde.

Ich habe ihn mit dem Pinsel aufgetragen, auch dort kam er mir sehr dĂŒnn vor. Wenn er aber erstmal etwas trocknet, scheint er wirklich dick zu sein. Mit den Details gebe ich dir recht, konnte es zum GlĂŒck auf der Freebooters Figur nicht entdecken. Aber irgendwie hat sie einen dicken Eindruck gemacht, wenn sie erstmal getrocknet ist. Aber wie gesagt, als AnfĂ€nger kann ich das nicht so einschĂ€tzen. Ich nutze den Vallejo Primer White Acrylic-Polyurethane 200ml (VA74600).

Die Figur habe ich vorher gereinigt...bei einer Kanone habe ich es vergessen und habe die Auswirkung auch sofort zu spĂŒren bekommen :)
Gespeichert
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die
Stimme eines Experten sein, der sagt: \'Das ist technisch unmöglich! - Sir Peter Ustinov

PUMIKA

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 243
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #26 am: 06. April 2014 - 20:57:20 »

Ich denke, ich nutze den Vallejo Game Color 002 White Primer (17 ml FlÀschchen mit TropfenzÀhler) und trage ihn ebenfalls mit dem Pinsel auf. Leider sind alle meine Sachen noch im Container. In gut 4 Wochen sollte ich dann alles hier haben. Werde dann in Zukunft mal schauen, welchen Primer ich hier in den USA so finde...
Gespeichert

Rohirrim

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 231
    • Profil anzeigen
    • 0
Thema Grundieren ...
« Antwort #27 am: 07. April 2014 - 09:58:42 »

.. da gibt es ein sehr gutes Tutorial von Phantasos
Gespeichert

Lazzard

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 398
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #28 am: 07. April 2014 - 19:13:20 »

Danke fĂŒr den Link. Sehr informativ. Mit Spray kann ich bei mir leider nicht so gut arbeiten, ausser auf dem Balkon....aber nein, werde doch biem Pinsel bleiben.
Gespeichert
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die
Stimme eines Experten sein, der sagt: \'Das ist technisch unmöglich! - Sir Peter Ustinov

Eversor

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 727
    • Profil anzeigen
    • 0
Was sind gute Farben?
« Antwort #29 am: 08. April 2014 - 01:54:58 »

Ich nutze inzwischen ausschließlich die Surface Primer von Vallejo, von dem ich momentan acht verschiedene Sorten rumstehen habe. Meist trage ich sie mit der Airbrush auf, selten auch mit dem Pinsel.
Ich habe ĂŒbrigens den Eindruck, dass die Surface Primer beim Trocknen stark an Volumen verlieren. Selbst wenn ich es mal mit dem Luftpinsel zu gut meinte und befĂŒrchtete, dass die entstandene PfĂŒtze Details gekillt hat, dann stellte sich nach dem Trocknen heraus, dass die Schicht dĂŒnn genug war um den Details nicht zu schaden.