Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 01. Juni 2020 - 21:46:35
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Partisan-Con/Mannheim 2014  (Gelesen 6921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dernils

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beitr├Ąge: 66
    • 0
Partisan-Con/Mannheim 2014
« Antwort #75 am: 24. November 2014 - 20:08:04 »

Wir habe OHNE Sonderregeln gespielt !
Da wir nicht wussten wer ,was f├╝r Regeln kennt haben wir einfach mal boltaction genommen.
Keine L├Ąnder extra regeln oder so was.
Gespeichert

Aeneas

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 550
    • 0
Partisan-Con/Mannheim 2014
« Antwort #76 am: 24. November 2014 - 20:40:11 »

Ich sage auch bei dieser Gelegenheit vielen Dank an alle f├╝r das wundersch├Âne Wochenende.

Ich kann mich euch anschliessen, die Bolt Action Regeln haben sehr gut funktioniert und Spa├č gemacht. Ich kannte die vorher nicht und f├╝hle mich nach zwei Spielen schon fast in den Regeln zu hause.
Gespeichert
Es gibt keine W├Âlfe auf Fenris.

Strand

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.449
    • 0
Partisan-Con/Mannheim 2014
« Antwort #77 am: 24. November 2014 - 21:33:50 »

Auch von mir ein gro├čes Lob f├╝r die Organisation. Ich konnte zwar nur am Samstag vor Ort sein, was aber trotzdem fast 11 Stunden Non-Stop zocken bedeutete. Mit sechs Stunden Anfahrt und drei Stunden Weiterfahrt, war das schon ein ordentliches Samstagsprogramm, aber was tut man nicht alles f├╝r spa├čige Spiele in gem├╝tlicher Atmosph├Ąre auf genialen Spieltischen.  :thumbup:

Ich konnte drei Szenarien spielen: das erste war der klassische Rot gegen Wei├č-Konflikt um die Eisenbahnbr├╝cke. Trotz hartem Ringens wurden die letzten Reste des wei├čen Sprengtrupps (auf der Br├╝cke) kurz vor Eintreffen des Zuges von einem roten Hinterhalt unter der Br├╝cke vertrieben (s.u.).



Dann ging es weiter in den Osten, wo ich in Tabris\' Szenario (siehe Post weiter oben in diesem Thread) die Ehre hatte, mit Japanern ein paar wichtige russische Adlige von der Platte zu eskortieren - was unter Aufopferung aller Truppen (bis auf den letzten Mann LMG-Besatzung) auch gelang.

Nach dem Abendessen ging es dann zur├╝ck an die gro├če Platte, wo ich als Eisenbahner zwei klare Auftr├Ąge hatte: \"Sch├╝tze Zug & Bahnhof\" und \"Geh\' Schnaps holen!\". Letzteres gelang ohne Gegenwehr, aber das lag auch daran, dass ├╝ber zwei Stunden kein einziger Schuss fiel. Im Dorf kontrollierten die Roten flei├čig Zivilisten, Kriegsgefangene (von denen bis zum Schluss nicht bekannt war, ob es sich um ├ľsterreicher oder Ukrainern handelte ...) holten Werkzeuge und ein Pfarrer zog von Haus zu Haus, die sich nach seinem Verlassen \"spontan entz├╝ndeten\".

Hier mal der Blick vom Bahnhof auf das seltsame Treiben unten im Dorf:


Leider fuhr dann mein \"Real Life\"-Zug, so dass ich nicht mehr mitverfolgen konnte, wie das ganze ausging. Aber diese Kriegsgefangenen begannen sich in einigen Kolonnen dem Bahnhof zu n├Ąhern. Ob die wohl alle Fahrscheine hatten... ?

Regelwerk der Wahl war dieses Jahr durchg├Ąngig Bolt Action statt T&T, was ich aber nicht als Nachteil empfunden habe. Beide sind Bier&Brezel-geeignet, aber bei Bolt Action muss man keine Einheitenkarten am Start haben, daher ist es (noch) etwas einfacher vorzubereiten.

Ich hoffe jedenfalls, dass dieser Con aufgrund der geringeren Beteiligung nicht mehr stattfindet. Vielleicht kann man noch einmal ├╝ber das 3-Tages-Format oder Tageskarten nachdenken, aber das Thema, die Location, im Prinzip alles Andere, ist viel zu schade, um es wieder in der Versenkung verschwinden zu lassen.  :imsohappy:
Gespeichert
ÔÇťNever trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.ÔÇŁ

Barbossa

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 169
    • 0
Partisan-Con/Mannheim 2014
« Antwort #78 am: 05. Dezember 2014 - 18:05:48 »

Ich hoffe doch sehr dass dieser Con n├Ąchstes Jahr wieder stattfindet!!! Jetzt war ich einmal nicht dabei, und schon soll es zu Ende sein? ?(
Dann muss man halt ein wenig am Konzept feilen, dann funzt es wieder. Ausserdem macht es sicher auch im kleineren Kreis Spass!!
Daf├╝r w├╝rde ich auch mehr zahlen.
Gespeichert
Nimm was du kriegen kannst, und gib nichts wieder zur├╝ck! :smiley_emoticons_pirate2_biggrin:

dernils

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beitr├Ąge: 66
    • 0
Partisan-Con/Mannheim 2014
« Antwort #79 am: 14. Dezember 2014 - 15:55:37 »

Im grund wollen wir auch n├Ąchstes Jahr einen con machen.
Es war dieses mal so das einige mit dennen wir fest gerechnet hatten nicht konnten.
Was f├╝r die finanzierung schlecht war,wir h├Ątten fast absagen m├╝ssen-draufzahlen k├Ânnen wir nicht(im grund gings nur durch eine Spende)
├ťber ├Ąnderungen im konzept wird intern beraten-soll aber weiterhin -vollverpflegung und Schlafplatz enthalten sein
Was auch gemacht wird ist eine deadline wen sich nicht genug Teilnehmer angemeldet haben wird abgesagt!
Gespeichert

Warboss Nick

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 773
    • 0
Partisan-Con/Mannheim 2014
« Antwort #80 am: 07. Februar 2015 - 17:52:01 »

Gespeichert
\"I want night or Blucher!\" - Wellington

212/200 Bemalpunkte in 2018, davon 43 Gel├Ąnde

Napo Franzosen
Schwyzer
[url=http:/