Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. November 2023 - 20:10:56
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker  (Gelesen 175818 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.300
    • 0
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #945 am: 19. September 2023 - 07:36:06 »

Tolles Projekt :).
Und die "zerstörten Wagen" sehen richtig gut aus!! Ich hoffe, du zeigst uns auch Bilder im bemalten Zustand, ggf. auch mit Base :).

Parmenion
Gespeichert

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #946 am: 30. September 2023 - 14:15:30 »

  Wir befinden uns derzeit in der 8. Staffel von Warhammer Underworlds und Games Workshop hat ein Upgrade des generischen Startersets herausgebracht, das nicht nur ĂŒber die ĂŒblichen VertriebskanĂ€le, sondern auch in Buchhandlungen wie bspw. Thalia erhĂ€ltlich ist.
   
Warhammer Underworlds - 2023 Starterset height=133 Warhammer Underworlds - 2023 Starterset height=133
   
Auf diesem Blog haben wir den Großteil der ersten drei Staffeln von Warhammer Underworlds (Shadespire, Nightvault und Beastgrave) behandelt und du wirst eine ausfĂŒhrliche Berichterstattung ĂŒber die Startersets und ErgĂ€nzungen / Warbands finden. Aber zunĂ€chst einmal wollen wir dich auf den neuesten Stand bringen.
   
 Was ist Warhammer Underworlds?
   
 2017 brachte Games Workshop die Underworlds-Serie als taktisches Miniaturenbrettspiel heraus. Ein Produkt mit einer niedrigeren EinstiegshĂŒrde, viel kleiner in GrĂ¶ĂŸe und Anzahl der Miniaturen als die regulĂ€ren Tabletopsysteme und sogar ihre Brettspiele, zum Beispiel Warhammer Quest: Silvertower. Underworlds wird in einer uralten und verdammten Stadt zwischen den Reichen des Lichts und des Schattens im neuen Nach-Old-World-Warhammer-Setting gespielt (die ErzĂ€hlung dringt in weitere Bereiche der Reiche vor wĂ€hrend der Staffeln), als "Arenaspiel" mit zwei Hexfeldbrettern, wobei die Partien etwa 30-45 Minuten dauern. Alles, was du fĂŒr deine Spiele brauchst, ist enthalten. Die vorgefĂ€rbten Plastikmodelle lassen sich einfach zusammenstecken (das heißt, du brauchst keinen Kleber) und du brauchst nur einen Bastelmesser, um das Spiel vorzubereiten.
   
 Am Anfang, bei Shadespire, ging es um eine Stadt, die von Nagash verflucht wurde und in einem Schwebezustand zwischen dem Reich der Schatten (Ulgu) und dem Reich des Lichts (Hysh) gefangen ist. Die gespiegelte Stadt, wie Shadespire auch genannt wird, ist das Ziel vieler Abenteurer und ihrer Versuche, dem ewigen Fluch zu entkommen. Verschiedene Fraktionen lieferten sich in den Ruinen ScharmĂŒtzel, jede mit ihrer eigenen Motivation, seien es die SchĂ€tze, das Blutvergießen oder einfach die Durchsetzung von Nagashs Willen. In jeder Staffel wurde die Geschichte weiterentwickelt, indem Kriegsbanden hinzugefĂŒgt und ausgetauscht wurden und verschiedene Regionen der neuen Welt von Age of Sigmar erkundet wurden.
   Jede dieser Saisons erhielt ein neues Starterset und in der Regel 4 bis 6 weitere Warbands, die der Saison hinzugefĂŒgt werden. Dreadfane ist hier nicht aufgefĂŒhrt, da es ein reduziertes Starterset fĂŒr Saison 2 war, deren Rolle jetzt von diesen generischen Startersets ĂŒbernommen wurde.
   
Games Workshop - Warhammer Underworlds Shadespire height=133 Games Workshop - Warhammer Underworlds Nightvault height=133 Games Workshop - Warhammer Underworlds Beastgrave height=133
   

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #947 am: 01. Oktober 2023 - 11:46:48 »

  Der letzte Monat begann mit dem letzten Abschnitt des Limesmarsches 2023, und wir waren in der RömerWelt Rheinbrohl, um zu sehen, wie die Gruppe an ihrem Ziel ankam. Evelien und Tobias vom Team WĂŒrfelkrieg / Ancient Tracks schlossen sich dem Projekt an und dokumentierten eine Menge auf ihrer Reise entlang des Limes.
   
Limesmarsch 2023 height=133 Limesmarsch 2023 height=133 Limesmarsch 2023 height=133 Limesmarsch 2023 height=133 Limesmarsch 2023 height=133 Limesmarsch 2023 height=133
   
Unsere Kinder hatten Spaß, denn die Römerwelt umfasst auch einen Spielplatz und es war interessant, die Menschen in römischer Kleidung zu sehen.
 Dino und ich waren fĂŒr eine weitere Folge beim Games'n Dice Podcast zu Gast. Wir haben ĂŒber GelĂ€nde gesprochen und da dies ein sehr umfangreiches Thema ist, haben wir die Folge in zwei Teile aufgeteilt, also werden wir fĂŒr Teil 2 wiederkommen!
 Ich habe ein schönes Geburtstagsgeschenk bekommen, Horus Heresy Cerastus Knights - und zwar direkt zwei StĂŒck! Und ich werde sie in einer Rezension vorstellen. Ich freue mich schon sehr darauf, denn wir haben bereits ausfĂŒhrlich ĂŒber die Adeptus Titanicus Cerastus Knights of the Castigator und Acheron berichtet und nehmen uns nun die 28-32mm großen Cerastus Knights vor, die 400% grĂ¶ĂŸer sind als ihre kleineren BrĂŒder. Stand heute wird dies der grĂ¶ĂŸte Produkt sein, denn ich denke, dass sie etwas grĂ¶ĂŸer als der Dreamforge Leviathan sein werden. Aber das werden wir in dem Artikel herausfinden.
   
Warhammer 40,000 Horus Heresy - Cerastus Knight Kits height=133
   
Der Anycubic druckt wieder. Da Skullforge Studios einige tolle Posen aus der Ahsoka-Serie herausgebracht hat, musste ich Baylan und Enoch haben, ebenso wie Greedo von RavenXStudios und einige Evil Recon Orbs von Pocket Dimension Studios. Diese werden in meine Star Wars StarGrave-Serie aufgenommen.
   
Anycubic Mono 4K height=150 Star Wars Legions - Supporting Characters height=133
   
Ich hatte das GlĂŒck, den nicht mehr produzierten Karmesindrachen von Forge World kaufen zu können, der von Trish Carden modelliert wurde, und habe die LĂŒcken mit Green Stuff aufgefĂŒllt. Und da ich dann schon mal dran war, habe ich auch den Walddrachen von HarrowHyrst, ebenfalls von Trish geknetet, aufbereitet. Der Karmesindrache ist eine beeindruckende Skulptur, ich glaube, ich muss ihn in einem eigenen Artikel vorstellen.
   
Forge World - Carmine Dragon height=150 Forge World - Carmine Dragon height=133 Harrowhyrst - Forest Drake height=133
   
FĂŒr das 2te Edition Retro-Projekt habe ich einige Bemalungsproben vorbereitet. Jeweils eine Miniatur, um die Bemalung zu testen, mit einem Space Marine der Imperial Fists, einem Chaos Space Marine der Black Legion, einer Sororitas des Ordens der Heiligen Rose und einem Eldar, der höchstwahrscheinlich ein Saim-Hann werden wird. WĂ€hrend ein paar Farben von den Projekten sich selbst ergeben haben, wurden andere als KomplementĂ€rfarben oder als Kontrast und Abwechslung zu den anderen Projekten ausgewĂ€hlt. Da die Heilige Rose in erster Linie weiß ist, die Black Legion meist dunkelgrau/blau, fast schwarz, und die Imperial Fists eindeutig gelb, war ich bei den Eldar ziemlich unentschlossen. Iyanden kĂ€me nicht in Frage, da die Farben zu sehr nah an den Imperial Fists wĂ€re, Biel-Tan wĂ€re interessant, da GrĂŒn noch keine Hauptfarbe bei anderen Projekten ist, aber die Dornen wĂ€ren ziemlich schwierig zu bemalen, und so war ich hin- und hergerissen zwischen Saim-Hann in Rot oder Alaitoc in Blau. Das war eine knappe Entscheidung, vor allem, weil ich bei Alaitoc eine Knochenfarbe anstelle von Gelb wĂ€hlen wollte.
   
Warhammer 40,000 - Paint Samplers height=133 Warhammer 40,000 - Colour Wheel height=133
   
Mit diesen Projekten im Hinterkopf und einer ganzen Reihe von Imperial Fists, die ich in verschiedenen Systemen bemalen muss, habe ich bei Radaddel einen Nachschub an Farben gekauft.
   
Various Paint Restocks height=133
   
Da sich der Wargaming-Kalender fĂŒr dieses Jahr dem Ende zuneigt, war das Rhein-Main-Multiversum die letzte geplante Veranstaltung, da ich nicht an der ScaleModelChallenge teilnehmen kann und die niederlĂ€ndische Oldhammer Con abgesagt wurde, habe ich mir einen Ruck gegeben und werde der SPIEL eine weitere Chance geben. Ich war mit meinem Besuch 2018 nicht sehr zufrieden und die RĂŒckkehr nach Covid war so lala, aber ich werde versuchen, es am nĂ€chsten Sonntag etwas lockerer anzugehen und auch nach Kinderspielen Ausschau halten, um meine Kinder zum Spielen zu bringen.
 

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #948 am: 07. Oktober 2023 - 11:10:40 »

  Dieses Wochenende erhĂ€lt WarCry ein grĂ¶ĂŸeres Update, das das GelĂ€ndeset Ravaged Lands: Scales of Talaxis, zwei Warbands und eine neue ErgĂ€nzung Hunter and the Hunted / JĂ€ger und Gejagte. Und ĂŒber diese ErgĂ€nzung werden wir heute berichten.
 Mit JĂ€ger und Gejagte bewegen wir uns innerhalb der Gnarlwoods in einen Teil, in dem wir neue Seraphon-Relikte finden und zwei neue Warbands, das Gorger Mawpack / Verschlinger-Schlundrudel und Wildercorps Hunters / Wilderkorps-JĂ€ger, gegeneinander kĂ€mpfen. Bitte beachte, dass es sich hierbei nicht um ein eigenstĂ€ndiges Set handelt. Du benötigst entweder eine der Starterboxen (oder zumindest das Regelbuch), um dieses Boxset nutzen zu können.
   
Warcry - Hunter and Hunted height=133 Warcry - Hunter and Hunted height=133
   
Die Box hat einen UVP von 105 EUR und enthĂ€lt ein dĂŒnnes Kampagnenheft, eine Bauanleitung, einen Kartensatz, einen großen Gussrahmen fĂŒr das GelĂ€nde und zwei SĂ€tze mit je zwei mittleren Gussrahmen fĂŒr die einzelnen KriegsverbĂ€nde.
   
Warcry - Hunter and Hunted height=133 Warcry - Hunter and Hunted height=133 Warcry - Hunter and Hunted height=133
   
Im Kampagnenheft kannst du sehen, wie das neue Scales of Talaxis-GelÀnde zum Einsatz kommt.
   
Warcry - Hunter and Hunted height=133 Warcry - Hunter and Hunted height=133 Warcry - Hunter and Hunted height=133
   

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #949 am: 09. Oktober 2023 - 16:53:24 »

  Nach einer 5-jĂ€hrigen Pause kehren wir zu den Internationalen Spieltagen in Essen, oder wie sie besser bekannt sind als SPIEL 2023, zurĂŒck.
 Und seit dem letzten Mal hat sich einiges geĂ€ndert. Es ist die erste Veranstaltung unter neuer Leitung, denn der Friedhelm Merz Verlag, der die Messe organisiert, wurde von der Spielwarenmesse eG aufgekauft, die auch die Spielwarenmesse NĂŒrnberg veranstaltet. Das bedeutet, dass beide Veranstaltungen, die grĂ¶ĂŸte Messe fĂŒr Verbraucher und die grĂ¶ĂŸte Messe fĂŒr HĂ€ndler, zum selben Unternehmen gehören.
 Auch andere Dinge haben sich geĂ€ndert. Die Eintrittskarte fĂŒr die letzte Messe, die ich 2018 besucht habe, kostete 13 EUR, und jetzt kostet eine Tageskarte 22 EUR. Und ich erinnere mich, dass man frĂŒher in der NĂ€he der Messe parken konnte, aber das ist jetzt nicht mehr möglich, wenn man kein Parkticket fĂŒr die Messe hast. Man wird zu einem Park & Ride-Parkplatz umgeleitet, der unglaublich ineffizient gehandhabt wird, stellt sein Auto ab, stellt sich in einer Schlange an, um 8 EUR zu bezahlen, und bekommt eine Wertmarke, die man zurĂŒckgibst, wenn man den Parkplatz nach der Messe verlĂ€sst. Normalerweise zahlt man, wenn man auf den Parkplatz fĂ€hrt oder wenn man ihn verlĂ€sst, ohne zusĂ€tzlich vor einem Container anzustehen. Trotzdem war der Park & Ride Shuttle pĂŒnktlich, aber er verlĂ€ngerte die Fahrt um weitere 10-15 Minuten pro Strecke.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=150
   
   
 Die Messe öffnete pĂŒnktlich um 10 Uhr, und zusammen mit vielen anderen Besuchern konnten wir die Hallen betreten und machten uns auf den Weg zu Halle 1, in der Miniaturspiele ausgestellt wurden. Unser erster Halt war bei Games Workshop, die sogar einige Messe-Exklusivartikel und RestbestĂ€nde ausverkaufter Ware im Regal hatten. Der Schwerpunkt der SPIEL ist etwas anders als bei anderen Messen. WĂ€hrend man mehr Demospiele erwarten wĂŒrde, gab es einen großen Malbereich, in dem man beim Bemalen von Miniaturen unterstĂŒtzt wurde.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133
   
Osprey Games war nur ein paar Meter entfernt und hatte seine Brettspiele mitgebracht. Nichts aus ihrer Wargames-Serie. Da sie die Miniaturen nicht selbst anbieten, war es sinnvoller, einen anderen Bereich abzudecken. Etwas, das du als Tabletopper auf dieser Messe ziemlich oft bemerken wirst. Dies ist eine Spielemesse, mit Brettspielen die auch Miniaturen abdecken und nicht umgekehrt.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133
   
Eine der wenigen Ausnahmen hiervon ist Warlord Games. Sie hatten einen Demo-Tisch fĂŒr Black Seas, mit einem netten Hinweis darauf, dass wir eine deutsche Übersetzung des Spiels sehen werden. DarĂŒber hinaus waren die Bolt Action-Neuheiten sehr beliebt und teils ausverkauft. Aber es gab noch eine weitere AnkĂŒndigung, nĂ€mlich dass wir das Kampagnenspiel Vanguard Normandy sehen werden. Du kannst dich auf ihrer Seite fĂŒr weitere Informationen anmelden.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133
   
Von den anderen Miniaturenherstellern waren nicht so viele da. Freebooter Miniatures hatte ihr neues Sci-Fi-Spiel mit einem brandneuen Demo-Tisch auf der Messe. Und auch Mantic Games hatte einen kleinen Stand. DarĂŒber hinaus gab es mehr Hobbyprodukte wie Farben (AK Interactive, Vallejo und andere waren da), WĂŒrfelhersteller und weiteres Zubehör wie mehrere Unternehmen, die hochwertige Spieltische anbieten.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=150 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133
   
DarĂŒber hinaus ist es primĂ€r eine Brettspielmesse. Genau darum geht es bei der SPIEL. Ich habe das GefĂŒhl, dass viele der anderen Produktbereiche kleiner geworden sind. An einigen Stellen hat sich das verbessert, zum Beispiel erinnere ich mich an deutlich mehr StĂ€nde, die nur Werbung fĂŒr kommende Kickstarter machten, aber ich erinnere mich auch an eine Vielzahl von Spielen/Spielzeug (wie eine stĂ€rkere PrĂ€senz von Lernspielen), anstatt nur Brettspiele.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133 SPIEL ESSEN 2023 height=133
   
Etwas anderes, das sich zumindest in meiner Wahrnehmung verĂ€ndert hat, war die PrĂ€senz der Spieleproduzenten. Ich kannte sie von der Messe in NĂŒrnberg, wo alle Druck-, Guss- und Logistikanbieter einen Stand hatten, aber die Halle 4 war fast vollstĂ€ndig mit Firmen aus Asien gefĂŒllt, die das Spiel produzierten, das zum Beispiel ĂŒber Kickstarter von CoolMiniorNot und anderen Firmen finanziert wurde.
 Ich habe nach Messeangeboten Ausschau gehalten, vielleicht ist es am Sonntag zu spĂ€t fĂŒr die guten Angebote, aber vieles, was ich gesehen habe, war nicht wirklich gĂŒnstig. Ein Beispiel: WĂ€hrend es am Samstag noch Promos fĂŒr Star Wars Legions gab (85 EUR sind nicht gerade billig fĂŒr ein Diorama mit Vader und Luke), ist das Marvel Crisis Protocol Starter-Bundle bei verschiedenen HĂ€ndlern mit 10% Rabatt auf das erhĂ€ltlich, was Asmodee auf der Messe verkauft hat.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=150 SPIEL ESSEN 2023 height=150
   
Wenn ich daran denke, dass ich anfangs ĂŒberlegt habe, mit meiner Familie zur Messe zu gehen, bin ich ganz froh, dass ich es nicht getan habe. Erstens muss man fĂŒr Kinder ab 4 Jahren bezahlen und in unserem Fall hĂ€tte uns das Familienticket von 55 EUR nur 2 EUR gespart und aufgrund der Produkte, die auf der Messe gezeigt werden, macht ein Besuch fĂŒr jemanden, der jĂŒnger als 7-8 Jahre ist, fast keinen Sinn. Außerdem suchte ich nach Mitbringseln und fand weder fĂŒr mich noch fĂŒr meine Kinder etwas, das mich wirklich ansprach, also kam ich mehr oder weniger mit leeren HĂ€nden zurĂŒck. Ich habe einen Gussrahmen der neuen Plastik-Franzosen fĂŒr Bolt Action bei Warlord Games und eine Miniatur am Stand von SioCast mitgenommen, das war's.
   
SPIEL ESSEN 2023 height=133
   
War die Messe es wert? Puh, als Wargaming-Kunde wĂŒrde ich ganz klar sagen, dass es weitaus attraktivere Alternativen gibt, von Tactica bis hin zu anderen Wargaming-Events, und auch als Content Creator war es nicht so interessant, aber ich hatte die Chance, ein paar Leute persönlich zu treffen (mit denen ich in der Vergangenheit auf der UK Game Expo, einem Nottingham-Trip oder anderen Messen wie Crisis sprechen konnte). Wenn du dich nicht wirklich fĂŒr Brettspiele interessierst und deine Kinder mindestens 8 Jahre alt sind, wĂŒrde ich dir einige kleinere Veranstaltungen wie lokale Spielevents empfehlen.
 

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #950 am: 30. Oktober 2023 - 08:05:25 »

  Nachdem ich mit dem General Purpose Wagon / Planwagen herumgebastelt und den Bausatz weiter umgebaut hatte, meldete sich Great Escape bei mir und schickte mir einige Gussrahmen aus ihrer aktuellen Kickstarter-Kampagne.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Mit der Crowdfunding-Kampagne fĂŒr Dead Man's Hand Redux soll eine neue Grundbox finanziert werden, das Plastikminiaturen und -gelĂ€nde umfasst! Und letzteres ist etwas, das sich im Hintergrund der Produktfotos der letzten Monate angedeutet hat. Bitte beachte, dass es sich um frĂŒhe Gussrahmen / TestgĂŒĂŸe handelt, die sich noch Ă€ndern können, und dass das, was wir hier sehen, nicht unbedingt das Endprodukt ist.
   
Ich habe ein Paket mit drei vollen Gussrahmen, einem "halben Gussrahmen" und ein paar Einzelteilen erhalten. Genug, um ein einstöckiges GebÀude und Gehwege zu bauen.
Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Es handelt sich um Hartplastik, wie du es von vielen Firmen vom ZinngĂŒrtel kennst. Es handelt sich dabei nicht um einen Guss von Renedra, sondern anscheinend um die Firma, die auch viele Artikel von Warlord Games und Plastic Soldier Company sowie die Gunfighters fĂŒr Great Escape Games herstellt, ĂŒber die wir in der Vergangenheit berichtet haben.
 Die Gussrahmen sind ziemlich massiv, nur minimaler Verzug und selbst die grĂ¶ĂŸeren Teile sind ziemlich gerade, da sie mit dicker MaterialstĂ€rke gegossen sind (wir sprechen von mehreren Millimetern). Wir haben einen Gussrahmen fĂŒr das Dach mit einem Kopfteil und angewinkelten Seitenteilen fĂŒr das Dach, einen Gussrahmen mit dem geziegelten Dach und zwei SeitenwĂ€nden und einen doppelten Gussrahmen fĂŒr den Boden, der fĂŒr jedes Stockwerk/Ebene verwendet wird.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Wir haben einen unvollstĂ€ndigen Gussrahmen (aufgrund des Vorproduktionsstadiums) und einige lose Teile. Es gibt drei kĂŒrzere WĂ€nde, zwei fĂŒr die Vorder- und RĂŒckseite und eine fĂŒr die Innenwand, sowie zwei bewegliche TĂŒren und zwei Gehwegsegmente. Auf Kickstarter ist zu lesen, dass es weitere Teile geben wird, z. B. einen Gussrahmen fĂŒr das zweite Stockwerk mit einem anderen Design fĂŒr die WĂ€nde und zusĂ€tzliche Gussrahmen fĂŒr die GĂ€nge und das StreugelĂ€nde, z. B. Kisten, KrĂ€hen, AnhĂ€ngevorrichtung, Wassertrog, FĂ€sser, Eimer und Sattel.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Das Endprodukt wird mit einer Bauanleitung geliefert. Diese ist jedoch ziemlich einfach. Es wird ein Boden mit Vertiefungen fĂŒr die WĂ€nde verwendet. Minimale Gussgrate und schnell gesĂ€uberte Einzelteile. Als Erstes hatte ich eine TĂŒr in den Rahmen eingebaut.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Die Teile haben ein bisschen Spiel, aber durch die 90° Winkel geht alles sauber zusammen. In diesem Fall habe ich nur die WĂ€nde miteinander verklebt, nicht mit dem Boden. Und fĂŒr die Innenwand kann man auch eine TĂŒr bauen und frei platzieren.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
FĂŒr das Dach wurde ein weiterer Boden verwendet, was es ziemlich stabil macht. Du könntest wahrscheinlich auch einen Rahmen verwenden, aber wegen der StapelfĂ€higkeit der Stockwerke oder der Möglichkeit, sie wĂ€hrend des Spiels zu entfernen, ist dies eine solide Lösung.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Wie oben erwĂ€hnt, habe ich nur die einzelnen Stockwerke verklebt und nicht das Vordach fixiert. Ich wĂŒrde es entweder nicht an die Wand oder nur an das Dach kleben, damit es sich leichter bemalen und im Spiel abnehmen lĂ€sst.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Ein echtes Highlight sind meiner Meinung nach die Gehwege, und ich werde mir in Zukunft noch viele dieser Gussrahmen zulegen, um die GebÀude in meiner Old West-Stadt miteinander zu verbinden. Zusammen mit einigen der zusÀtzlichen GegenstÀnde / Stretch Goals wird das ein echter Hingucker.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Mir gefĂ€llt der Aspekt, dass man das Dach abnehmen kann, um das GebĂ€ude bespielbar zu machen. Vor allem bei Westernspielen / ScharmĂŒtzeln ist das eine tolle Option. Und je nach Bedarf kannst du die einzelnen Teile sogar im GebĂ€ude aufbewahren.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
   
   
Es gibt mehrere GelĂ€ndeserien mit GebĂ€uden des Wilden Westens, meist aus MDF, aber die einzigen anderen aus Plastik sind von Renedra/Perry Miniatures und sind das alte Farmhaus / der North American Store. Great Escape Games setzt im Vergleich zu Renedra eher auf einen heroischen Maßstab. Außerdem sind sie viel stabiler, deutlich schwerer und weniger stressig zu bauen.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Was den Maßstabsvergleich mit den Miniaturen angeht, so funktioniert er gut mit den Gunfighters aus Plastik und den Metallminiaturen von Drittfirmen wie Artizan Design. Er funktioniert sogar mit hohen Bases.
   
Great Escape Games - Old West Building height=133 Great Escape Games - Old West Building height=133
   
Fazit
 Ich freue mich wirklich auf die Veröffentlichung dieser GelĂ€ndereihe. Und auf die vielen Extras, die es mit sich bringt. Der UVP fĂŒr das einstöckige GebĂ€ude liegt bei 22 GBP, das ist etwas mehr als die 18 GBP im nordamerikanischen Store von Renedra, aber meiner Meinung nach ist es das wert. Das zweistöckige GebĂ€ude fĂŒr 32 GBP wird ebenfalls interessant sein und die einzelnen Gussrahmen sicherlich auch.
 Es war ziemlich beeindruckend zu sehen, wie stabil das gesamte Bauwerk ist. Wirklich dicke WĂ€nde, kaum Verzug und ein stabiles Endprodukt, das dem Einsatz auf Turnieren oder in einem Laden standhalten könnte. Ein gut gemachtes Produkt, von dem ich mir vorstellen kann, noch 2 oder 3 weitere zu kaufen, um damit herumzuspielen. Die doppelte Geschichte steht fest, und ich werde sehen, was man machen kann, wenn man sie verkleinert oder mehrere BausĂ€tze kombiniert.
 Was die Veröffentlichung angeht, hat Great Escape Games gesagt, dass sie im April 2024 sein wird. Das wĂŒrde sinnvollerweise eine Veröffentlichung zur Salute bedeuten.
 

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.300
    • 0
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #951 am: 31. Oktober 2023 - 07:15:57 »

Danke fĂŒr den ausfĂŒhrlichen Bericht und das Endergebniss kann sich doch sehen lassen :)!
Zum GlĂŒck nicht meine Hobbynische :D...., sonst wĂ€re ich schon bei den Planwagen schwach geworden  ;).

Parmenion
Gespeichert

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #952 am: 01. November 2023 - 09:27:23 »

  Der Postbote war diesen Monat ziemlich beschĂ€ftigt, genauso wie Dino mit seiner umfangreichen Berichterstattung ĂŒber Mortal Gods. Eine der Veranstaltungen, die ich in diesem Monat besuchen konnte, war die SPIEL in Essen. Und eines der wenigen Dinge, die ich auf der Messe mitgenommen habe, war diese schöne SioCast-Miniatun. Falls dir der Name etwas sagt: Wir haben die Maschinen schon bei der Warlord Games Studiotour gesehen. Ich freue mich schon darauf, am 8. November bei ihrem Stand auf der Formnext vorbeizuschauen.
   
SioCast - Spiel 2023 Event Miniature height=133
   
Wie gesagt, der Postbote hatte viel zu tun, und wĂ€hrend ich immer noch am zweiten Italien-Kampagnenbuch fĂŒr Bolt Action, Tough Guts, arbeite, das auf Soft Underbelly folgt, ist mein RĂŒckstand etwas grĂ¶ĂŸer geworden (inkl. der Dinge, die ich von der BOYL-Reise mitgebracht habe, eine weitere Sd.Kfz.Variante).
   
Bolt Action - Samples height=150
   
Aber Warlord Games waren nicht die Einzigen, die meinen Bestand aufgestockt hatten, denn ich wurde in die Asmodee Content Creator-Liste aufgenommen und einige Samples erhalten, so dass ich einige Superhelden und ein weiteres Star Wars-Abenteuer erwarten kann. Die Shatterpoint-GelĂ€ndesets haben mir sehr gut gefallen und ich werde darĂŒber in einer Review berichten.
   
Asmodee - Shatterpoint and Marvel Crisis Protocol height=150 Star Wars Shatterpoint - Terrain height=133
   
Nach der Spiel habe ich ein Brettspiel bestellt, um meine Älteste an Brettspiele heranzufĂŒhren, und wir haben uns fĂŒr Dragomino entschieden, das diese Idee sehr gut umsetzt. Außerdem haben die Kinder beim Spielen mit einigen Spielsteinen eine interessante Anordnung hinterlassen, die ich unbedingt fotografieren musste, denn ich denke, dass dies ein guter Ausgangspunkt fĂŒr eine Sternenkarte sein wird. Man weiß ja nie, was man zufĂ€llig findet.
   
Dragomino height=150 Tokens on a Blanket height=133
   
Nachdem ich die Verbrauchsmaterialien fĂŒr den Drucker aufgefĂŒllt hatte, konnte ich diesen auch wieder in Betrieb nehmen, und zwar mit einem ziemlichen Druckplan. Als Vorbereitung auf den bevorstehenden Start von Legions Imperialis habe ich eine Menge aus den GrimDarkTerrain-Veröffentlichungen vom September '23 und Oktober '23 gedruckt. Diese werden auch Teil der Epic/Legions-Berichterstattung sein, mit einer richtig umfangreichen Artikelreihe.
   
Anycubic Print Setup height=133 GrimDarkTerrain - Imperial Palace Ruins height=133
   
WĂ€hrend ich einige Miniaturen in verschiedenen MaßstĂ€ben fĂŒr die Vergleichsbilder einiger der Review benötige, kam es zu einem Fehldruck. Und die Fehlersuche kann knifflig sein. Zumal es nicht nach einem Hardware-Fehler aussah, sondern nach einer seltsamen Fehlinterpretation der Druckinformationen. Eine 4 mm dicke Basisschicht, eine seltsame Textur und all die Dinge, die mit nicht korrekt ĂŒbertragenen Informationen einhergehen.
   
3d Printing Misprint height=133 3d Printing Misprint height=133 3d Printing Misprint height=133
   
Ich ĂŒberprĂŒfte das FEP, von dem ich die Reste des Drucks leicht entfernen konnte. Und als ich die Dateien auf dem USB-Stick ĂŒberprĂŒfte - die die gleiche GrĂ¶ĂŸe hatten -, schien es, dass beim Kopieren der PWMA-Dateien (geschnittene Druckdaten von Photon Workshop) einige Bitmap-Infos beschĂ€digt wurden. Zwei Beispiele der Frames, links, wie sie aussehen sollten, und rechts, was auf dem USB-Stick gelandet ist und meinen Druck fehlschlagen ließ.
   
Photon Workshop - Misprint height=136 Photon Workshop - Misprint height=136
 Photon Workshop - Misprint height=136 Photon Workshop - Misprint height=136
   
Danach habe ich den USB-Stick ausgetauscht, die Dateien nach dem Kopieren ĂŒberprĂŒft und konnte danach wieder richtig drucken.
 Dann habe ich ĂŒber die Horus Heresy Astartes Battlegroup berichtet, aber darĂŒber hinaus arbeite ich auch an den Cerastus Knights, Acheron und Castigator fĂŒr eine Review. Alle Bilder sind geschossen, ich bin gerade dabei, den Bericht zu bearbeiten und zu betexten.
   
Horus Heresy - Legiones Astartes Deredeo Pattern Dreadnought height=133 Warhammer Horus Heresy - Cerastus Knight height=150
   
Im letzten Monat habe ich eine Menge GelÀnde gebaut. Ich habe bereits eine umfangreiche Sammlung des Warcry-Gnarlwood-GelÀndes, aber die Schuppen von Talaxis musste ich einfach haben, vor allem, weil sie mich motivieren, endlich meinen Echsenmenschen-Bruttempel fertig zu stellen, den ich aus einem Zerschmetterten Tempel gebaut habe. Allerdings sind die Plattformen auf dem Gnarlwood-GelÀnde der reinste Horror, denn das Entfernen der Gussgrate ist eine echte Qual.
Warcry - Scales of Talaxis height=150 Warcry - Scales of Talaxis height=133 Warcry - Scales of Talaxis height=133
   
Anfang des Monats habe ich ein paar Tage frei, vielleicht schaffe ich es dann, etwas zu arbeiten. Vielen Dank fĂŒr eure UnterstĂŒtzung, ich weiß die Kommentare wirklich zu schĂ€tzen. Und eine tolle Neuigkeit fĂŒr den nĂ€chsten November - Crisis wird wieder da sein!
 

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Bolt Action - Campaign Italy: Tough Guts
« Antwort #953 am: 03. November 2023 - 08:17:56 »

  Heute behandeln wir den zweiten Teil des Italienfeldzugs und gehen vom Soft Underbelly zu den Tough Guts ĂŒber.
   
Bolt Action Campaign Italy - Tough Gut height=150
   
Fast ein Jahr nach dem ersten Buch wurde Campaign Italy: Tough Gut im August 2023 veröffentlicht und erweitert die Möglichkeiten der italienischen StreitkrĂ€fte noch mehr. Das erste Buch deckte die AktivitĂ€ten bis Ortena im Dezember 1943 ab und wir greifen sie in der zweiten Erweiterung im Januar 1944 mit dem weiteren Vormarsch auf Rom ĂŒber Cassino bis Juni 1944 wieder auf.
 Campaign Italy: Tough Gut umfasst 176 Seiten, genau wie das erste Buch, und ist entweder als gedrucktes Buch fĂŒr 25 GBP / 30 EUR oder als eBook / e-Pub fĂŒr 20 GBP erhĂ€ltlich. Der Autor ist wieder Robert Vella, der schon den ersten Teil, Soft Underbelly, und das Kampagnenbuch D-Day: Overlord geschrieben hat.
 FĂŒr Tough Gut hat sich Warlord Games eine ganz besondere Bonusminiatur ausgedacht: Wojtek der BĂ€r. Er wurde als Jungtier vom polnischen II. Korps im Iran gekauft und offiziell als Soldat mit dem Rang eines Gefreiten angeworben (um fĂŒr seine Verpflegung und seinen Transport zu sorgen). Wojtek blieb wĂ€hrend des Krieges beim II. Korps und diente bei der 22. Artillerie-Nachschubkompanie in Italien, wo er an der Schlacht von Monte Cassino teilnahm und beim Transport von Munitionskisten half. Nach dem Krieg schied er aus der polnischen Armee aus und lebte den Rest seines Lebens in Schottland, im Zoo von Edinburgh.
   
Bolt Action Campaign Italy - Though Belly height=150
   
Worum geht es?
 WĂ€hrend es im ersten Buch um den Vormarsch von Nordafrika aus ĂŒber die Mittelmeerinseln nach Italien ging, geht es in diesem Buch um die Invasion auf dem italienischen Festland. Und genau darum geht es in den Titeln dieser BĂŒcher. Die Alliierten erwarteten, dass Italien der weiche Unterbauch Europas sein wĂŒrde, aber das erwies sich als falsch, stattdessen war es ein harter Brocken.
 Das Buch endete mit dem Vormarsch der Westalliierten bis zur Gustav-Linie und der Schlacht von Ortona und beginnt nun mit den Operationen, um diese Linie zu ĂŒberschreiten und weiter vorzurĂŒcken, um die italienische Hauptstadt Rom einzunehmen. Dies begann mit der Landung in Anzio, die verschiedene StreitkrĂ€fte der Briten und US-Amerikaner an der WestkĂŒste hinter der Gustav-Linie zusammenfĂŒhrte. Dies fĂŒhrte zu der vier Monate andauernden Schlacht von Monte Cassino, einer der lĂ€ngsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs, mit schweren Verlusten auf beiden Seiten. Im Mai 1994 gelang es den Alliierten, die Gustav-Linie zu durchbrechen und Monte Cassino einzunehmen, wobei sie nur durch die Senger-Linie davon abgehalten wurden, Rom zu erreichen. Das Buch endet jedoch im Mai mit dem Durchbruch bei Anzio und nicht mit dem Ende der Operation Shingle im Juni, mit der Einnahme von Rom.
 Damit liegt der Schwerpunkt dieses Buches auf der Operation Shingle und den (vier) Schlachten von Monte Cassino, wobei die Beteiligung der alliierten Truppen der US-Amerikaner, der Briten und Commonwealth-Truppen (Neuseeland, Indien, Kanada, SĂŒdafrika), der polnischen und französischen Truppen und der deutschen und italienischen Truppen auf der anderen Seite behandelt wird.
   
Bolt Action Campaign Italy - Though Belly height=142
   
Erster Eindruck
 Anders als das erste Buch, Soft Underbelly, ist Tough Guts nicht in Kapiteln fĂŒr die Kampagne gegliedert. Du bekommst die gesamte Geschichte in einer kombinierten KampagnenĂŒbersicht, gefolgt von den Szenarien. Normalerweise sind diese in kleinere Teile gegliedert, zum Beispiel Operation Husky, Race for Messina und so weiter. In diesem Fall werden die Invasion des italienischen Festlands, die zahlreichen Schlachten um Cassino und der letzte Weg nach Rom in einer lĂ€ngeren Einleitung behandelt. DarĂŒber hinaus wurden auch andere Teile des Buches anders strukturiert. NatĂŒrlich sind die neuen Einheiten fĂŒr die verschiedenen Nationen in einzelnen Kapiteln gegliedert, dies umfasst die Briten einschließlich einem umfangreichen Teil ĂŒber das Commonwealth, die US-Amerikaner, die Franzosen, die Alliierten und die AchsenmĂ€chte der Italiener und der Wehrmacht. Wir erhalten neue Helden, aber sie sind nicht in einem eigenen Kapitel, sondern in im Anhang der neuen Einheiten ihrer jeweiligen Nation aufgefĂŒhrt. Diese neuen Legenden von Bolt Action sind Sepoy Kamal Ram VC (Briten, Indisches Commonwealth), Corporal Wojtek, der SoldatenbĂ€r (Polen), Staff Sgt Audi Murphy und PFC William James Johnston Sr. (US-Amerikaner), General Umberto Utili (Alliiertes Italien), Siegfried Jamrowski, Generalmajor Ernst-GĂŒnther Baade und Major Rudolf Haen (im StuG III G) (Deutsche) und Capitano Edoardo Sala (Achsenitalien).
 Was die neuen Einheiten angeht, habe ich Ă€hnlich wie beim ersten Buch das GefĂŒhl, dass sie etwas ĂŒber das Ziel hinausgeschossen sind. Teilweise sind sie nicht nur in frĂŒhe, mittlere oder spĂ€te Jahre des Krieges unterteilt, sondern sogar noch viel feiner. Und ich denke, in einigen FĂ€llen hĂ€tte man das auch einfach mit den Theater-Selektoren regeln können. Außerdem ist dies bei der Anzahl der Einheiten, die du im ersten Buch findest, ein sehr langer Zusatz zu den EinheiteneintrĂ€gen. Das Commonwealth erhĂ€lt neue EintrĂ€ge fĂŒr die Maoris, die in Italien gekĂ€mpft haben, sowie fĂŒr die indischen und die Gurka-Infanterieabteilungen, die Kanadier und zwei neue EintrĂ€ge fĂŒr die Polen mit der regulĂ€ren Infanterie und der Kommandounterabteilung. Die USA/Franzosen erhalten 11 neue Einheiten, vom 100. Nisei-Bataillon bis zu den nordwestafrikanischen Tirailleuren, und sogar die französische Fremdenlegion kommt jetzt ins Spiel. Und wĂ€hrend die Deutschen bereits im ersten Buch 18 (!) neue Einheiten erhalten haben, bekommen sie nun einen weiteren Schub von 16 neuen Einheiten - 5 davon sind Fahrzeuge, wobei der Tiger und der Elefant wahrscheinlich einfach als unzuverlĂ€ssig hĂ€tten markiert werden können, anstatt einen ganz neuen Eintrag zu erhalten. Bei den Italienern hat das Königreich des SĂŒdens Zugriff auf verschiedene CIL-Einheiten (Corpo Italiano di Liberazione) wie die Erste Motorisierte Gruppe, FallschirmjĂ€ger, Alpini und Bersaglieri. FĂŒr die RSI (Repubblica Sociale Italiana) gibt es ein paar Anzio-spezifische Optionen, wie Offiziere, FallschirmjĂ€ger und Marine-Spezialeinheiten. Außerdem gibt es, wie im ersten Buch, verschiedene allgemeine Einheiten, von denen wir die meisten schon kennen, wie z. B. KaplĂ€ne, Nachrichtenoffiziere und Maultiergespanne oder pferdegezogene Protzen. Neu hinzugekommen ist der superschwere Forward Observer, der die GeschĂŒtze der schweren Kreuzer im Mittelmeer oder die deutschen/italienischen EisenbahngeschĂŒtze abdeckt.
 Um dir die Szenarien zu erleichtern und dir die richtigen Armeelisten fĂŒr die Schlachten zu geben, gönnt euch dieses Buch nicht nur mit neuen Einheiten, sondern auch einen Haufen neuer Theaterselektoren. Es ist beeindruckend zu sehen, wie detailliert sie sich mit den Briten/Commonwealth befasst haben. Du erhĂ€ltst einen Überblick darĂŒber, wie Kanadier, Inder, Schotten, Iren, Gardisten und neuseelĂ€ndische Listen spielen kannst, sowie Informationen ĂŒber nationale Merkmale und neue Merkmale fĂŒr Maori, Iren und Kanadier. Mit weiteren spezialisierten Selektoren fĂŒr das X Corps beim Angriff ĂŒber den Garigliano und verschiedenen Listen fĂŒr die Schlachten in Anzio und Cassino, bis hin zum II Polish Corps fĂŒr Operation Diadem und Operation Honker, fĂŒr den Vorstoß auf die Gustav-Linie. Aber das ist noch lange nicht alles fĂŒr die alliierten Truppen, die US-Amerikaner: von den verstĂ€rkten ZĂŒgen des II. und VI. Korps ĂŒber die Panzer- und PanzerjĂ€gerzĂŒge bis hin zu den gemeinsamen kanadisch-amerikanischen StreitkrĂ€ften fĂŒr die Operation Diadem, um nur eine Auswahl zu nennen. Das Französische Expeditionskorps und das Italienische Befreiungskorps als von den USA unterstĂŒtzte Listen. Auf der Seite der AchsenmĂ€chte erhalten die 16 neuen Einheiten eine Reihe von Theaterselektoren, die du einsetzen kannst, z.B. FallschirmjĂ€gerzĂŒge fĂŒr Cassino und Anfang 1944, die Gruppe Ost oder West fĂŒr die Daumenschlacht, die deutschen Gegenspieler fĂŒr die Operation Diadem mit dem XIV Panzerkorps und der Blockadegruppe sowie die endgĂŒltige Verteidigung Roms. FĂŒr Italien gibt es einen speziellen SchauplatzwĂ€hler fĂŒr Anzio und Rom, da die Paracadutisti nicht von den KrĂ€ften der RSI, sondern von der dt. FallschirmjĂ€gerdivision unterstĂŒtzt wurden.
 Was die Sonderregeln und neuen Optionen angeht, so bekommst du wie bei der ursprĂŒnglichen italienischen Armeeliste eine Menge Befestigungen, Bunker und GeschĂŒtztĂŒrme. Und wie du aufgrund der vielen beteiligten Nationen vielleicht schon vermutet hast, gibt es auch eine Neuauflage der Regeln fĂŒr multinationale StreitkrĂ€fte.
   
Bolt Action Campaign Italy - Though Belly height=79
   
Nach den 13 Szenarien, die das erste Buch enthielt, fĂŒgt Tough Guts der Italienischen Kampagne weitere 10 hinzu.
   
 
  • Szenario 1: The Barracks
  • Szenario 2: Battle for the Thumb
  • Szenario 3: The Gates of Hell
  • Szenario 4: Casino II: The Railway Station
  • Szenario 5: Counter-Attack at the Castle Hill
  • Szenario 6: Battle for the Ruins, the Struggle for the Continental Hotel
  • Szenario 7: Operation Revenge
  • Szenario 8: For the Freedom of our Nation!
  • Szenario 9: It's a Trap!
  • Szenario 10: Playing with the Big Cats
  Wie spielt sich Italy - Tough Gut?
 Was die Kampagne angeht, so hast du eine Menge sehr interessanter, asymmetrischer Szenarien. Es gibt nicht eine einzige offene Feldschlacht, sondern verschiedene Belagerungen und Angriffe auf Verteidigungslinien. Und Ă€hnlich wie bei der Invasion Siziliens gibt es Missionen, in denen du Ziele einnehmen und in die Stadt (oder ihre verbliebenen Ruinen) vordringen willst. Aber du hast Zugang zu kampferprobten Veteranen und Panzern aus der SpĂ€tphase des Krieges, wobei letztere angesichts der GelĂ€ndegegebenheiten vielleicht nicht so nĂŒtzlich sind.
 Und mein Fazit, identisch mit dem ersten Buch, ein sehr abwechslungsreiches Spielerlebnis. Allein die Briten geben dir schon so viele Optionen, so viele charaktervolle Ideen und Möglichkeiten fĂŒr Themenarmeen.
   
Bolt Action Campaign Italy - Though Belly height=89
   
Wie geht es weiter?
 Da diese Review ein bisschen spĂ€ter erscheint, ist das nĂ€chste Kampagnenbuch, Fall Blau, bereits erschienen (und die dazugehörige Rezension in Vorbereitung). Fall Blau war der Codename fĂŒr die Sommeroffensive in SĂŒdrussland im Jahr 1942. Das Buch behandelt die multinationalen StreitkrĂ€fte der Heeresgruppe SĂŒd (mit deutschen, ungarischen, italienischen, rumĂ€nischen, kroatischen und slowakischen Einheiten) gegen die sowjetische Rote Armee. In gewisser Weise ist das Buch eine "Schwester" von Campaign Stalingrad, da es die Geschichte auf die sĂŒdlichen Regionen der Ostfront ausdehnt und die Schlachten in Sewastopol, Charkow, im Kaukasusgebirge und in der Kubanregion einschließt.
 DarĂŒber hinaus gibt es bisher nur recht vage GerĂŒchte darĂŒber, was 2024 fĂŒr Bolt Action kommen wird.
   
Bolt Action Campaign - Case Blue height=150
Fazit
 In diese beiden BĂŒcher wurde eine Menge Arbeit gesteckt, und wenn du das erste Buch bereits hast, ist der zweite Teil ein Muss, allein um die Geschichte zu vervollstĂ€ndigen. Mit den verschiedenen Nationen, die am Italienfeldzug beteiligt waren, ist dies nicht nur fĂŒr Clubs interessant, um eine breite Palette von StreitkrĂ€ften einzubeziehen (oder alliierte Kontingente fĂŒr multinationale StreitkrĂ€fte zu starten), sondern auch, um ein anderes Endspiel fĂŒr spĂ€te Kriegsspiele zu haben, verglichen mit der "ĂŒblichen" Abfolge von D-Day und Nordwesteuropa.
 Angesichts des GelĂ€ndes, das fĂŒr diese Szenarien benötigt wird, sollte es im Vergleich zu Afrika oder dem Pazifik nicht allzu schwer sein, geeignete Tische aufzustellen. Und darĂŒber hinaus ist ein Tisch fĂŒr die verschiedenen Schlachten von Monte Cassino sicherlich ein interessantes Projekt.
 Ăœber die QualitĂ€t der Bolt Action-BĂŒcher brauche ich nicht viele Worte zu verlieren. Du hast ein gut gemachtes Buch mit vielen Informationen, Illustrationen und Artworks, die den gemeinsamen Ressourcen von Warlord Games und Osprey zu verdanken sind. Aber eine Sache hat dieser zweite Teil sicher nicht verbessert - es ist eine Menge neuer Inhalte, vor allem mit der Flut neuer Einheiten und Theaterselektoren, ich befĂŒrchte, dass dies zu einer AufblĂ€hung des Spiels fĂŒhrt. Die Spielmechanik ist zwar schlank, aber wenn man den Überblick ĂŒber all die Sonderregeln behalten muss und die Einheiten fĂŒr eine '44, Anzio, Februar bis MĂ€rz Variante leicht modifiziert, verlangsamt das den Spielablauf.
   
 Du wirst in den Osprey-BĂŒchern (CAM 134 - Cassino 1944, CAM 387 - Assault on the Gothic Line, MAA 353 - Italian Army 1940-45 (3) u.a.) und weiteren BĂŒchern in der Bibliographie dieser ErgĂ€nzung fĂŒndig.
 

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Horus Heresy - Legions Imperialis Reviews
« Antwort #954 am: 18. November 2023 - 11:20:34 »

 Hier ist Tag 1, wĂ€hrend die anderen in der Warteschleife hĂ€ngen, könnt ihr hier schon mal die Reviews lesen
   
 Das Unboxing des Grundsets Legions Imperialis
   
 HHIL_Content.jpg height=1080
   
 Legiones Astartes fĂŒr Legions Imperialis
   
 HHIL_40k-EpicScale.jpg height=1080
   
 Solar Auxilia fĂŒr Legions Imperialis
   
 HHIL_SprueSolarScale4.jpg height=1080

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.300
    • 0
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #955 am: 18. November 2023 - 20:43:28 »

Zum GlĂŒck nicht meine TableTop Richtung :D...

Parmenion
Gespeichert

Commissar Caos

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 629
    • 0
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #956 am: 19. November 2023 - 11:47:17 »

sehr interessant! Hab ich gerne gelesen. Danke dafĂŒr!
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Re: Siamtigers Log-o-rama / Chaosbunker
« Antwort #957 am: 20. November 2023 - 08:24:36 »

Danke fĂŒr euer Feedback :)

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Legions Imperialis Warhound Scout Titan Review
« Antwort #958 am: 21. November 2023 - 16:39:30 »

 WĂ€hrend wir mit Baneblade und Kratos ĂŒber schwere und superschwere Auswahlen sprechen, gibt es fĂŒr Legions Imperialis mit dem Adeptus Titanicus-Sortiment seit 2018 weitaus grĂ¶ĂŸere Kriegsmaschinen. Diese Packungen werden jetzt mit zusĂ€tzlichem Inhalt (Bases) fĂŒr den dualen Einsatz in beiden Systemen neu verpackt. Und wĂ€hrend wir 2018 bereits ĂŒber die Warhound Scout Titans in ihrer ersten Doppel-Box-Veröffentlichung berichtet haben, werden wir eine aktualisierte Review ĂŒber die Variante fĂŒr Legions Imperialis verfassen, da wir jetzt noch mehr Waffen haben!
   
Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis Warhound Titan height=150 Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis Warhound Titan height=150
   
Was ist neu an der LI-Variante des Warhounds? Nun, wie bei vielen anderen Titanicus-Veröffentlichungen hat Games Workshop den Gussrahmen ausgetauscht. Das haben wir schon beim Reaver Titan gesehen, bei dem sie den Laser/Gatling Blaster und die Power Fist durch Melterkanone und Kettenfaust ersetzt haben, beim Warlord Titan mit Vulkanokanone oder Sonnenzorn Plasma-Annihilatoren und sogar beim Warmaster Titan, bei dem die Plasma Destructors durch ein Iconoclast Waffensystem ersetzt wurden.
   
 Es gibt mehrere Schemata der Warhound Titanen, welche auf Fabrikwelten wie dem Mars oder dem mittlerweile zerstörten Gryphonne IV gefertigt werden. Der hier gezeigte Warhound gehört zum Mars Schema und ist je nach dem wie man zĂ€hlt Mark III des Warhound. Der Warhound hat eine 4-köpfige Besatzung (bestehend aus Princeps, Taktischer Moderatus, Waffen-Moderatus, Techpriester) und mehreren Servitoren und ServoschĂ€deln.
 UrsprĂŒnglich hatte der Warhound ein eher hundeĂ€hnliches Design, als er fĂŒr das erste Small-Scale-Spiel von Adeptus Titanicus veröffentlicht wurde und erhielt in den 90er Jahren ein Modell in voller GrĂ¶ĂŸe von Armorcast. SpĂ€ter in den frĂŒhen 2000er Jahren produzierte Forge World den Lucius Pattern Warhound (nach der Forge World Lucius). Ein kastenförmiges RĂŒstungsdesign, das zu den ersten BausĂ€tzen in TitanengrĂ¶ĂŸe gehörte. SpĂ€ter folgte das Mars-Muster, von dem wir sogar eine VerrĂ€ter/Chaos-Variante hatten. FĂŒr Titanicus haben wir sie nie im kleineren Maßstab gesehen (aber ich wĂŒnschte, wir hĂ€tten sie).
   
Adeptus Titanicus - Warhound Titan height=133 Index Imperialis Apocrypha height=133 Forge World - Lucius Pattern Warhound height=133 Forge World - Traitor Chaos Warhound Scout Titan height=133
   
Warhounds haben auf dem Schlachtfeld die Rolle von SpĂ€hern, die oft in Zweiergruppen und als Speerspitze vor der Hauptarmee / anderen Titanen kĂ€mpfen. Mit einer Geschwindigkeit von etwa 60 km/h und einer Höhe von nur 14 m (wir reden hier von Titanen, die etwas grĂ¶ĂŸer als ein normales Einfamilienhaus sind) können sie sich an ihre Feinde heranpirschen und Ruinen und GebĂ€ude als Deckung nutzen. In Legions Imperialis können sie einzeln oder in Rudeln von bis zu 3 Personen eingesetzt werden.
 Der erste Bausatz enthielt einen Gussrahmen mit je zwei der folgenden Waffensysteme: Plasmablastgun, Vulkan-Megabolter, Infernokanone und Turbolaser-Zerstörer, aber keine Nahkampfwaffen der Titanen. Aber das wird sich mit dem neuen Gussrahmen Ă€ndern, der den alten in dieser Box ersetzt. Wir wissen nicht, ob der neue Bausatz als Variante A und B kommen wird, wie bei der Titanicus-Reihe, oder ob er beide Gussrahmen mit vielen Optionen abdeckt. Die neuen Optionen sind Volkite Eradictor, Incisor Pattern Melta Lance, Natrix Shock Lance, Ursus Claw und Missile Pods mit Shudder und Swarmer Missiles. Alle Optionen werden in den Regeln des Grundregelwerks behandelt.
   
 Die Repacks enthalten drei (oder vier) Gussrahmen, eine Anleitung, einen Decalbogen (bis dahin mĂŒssen wir den aus dem Kernset verwenden, der Titanicus-Bogen ist grĂ¶ĂŸer, wie unten zu sehen) und höchstwahrscheinlich beide Bases sowie die Kommandoterminals und Karten fĂŒr die Verwendung mit Titanicus. Der alte Preis lag bei 55 EUR, ich nehme an, dass das Repack etwas teurer sein wird.
   
Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis height=133 Warhammer The Horus Heresy - Legions Imperialis height=133 Adeptus Titanicus - Warhound Scout Titans height=133
   
Von den drei Gussrahmen des Kernsets sind zwei bekannt, und sie decken die Beine, den Oberkörper, den Kopf und die Panzerung des Kriegshundes ab, im dritten findest du alle Waffenoptionen. Sie nutzen den Platz in den Gussrahmen gut aus und bieten dir Varianten fĂŒr loyale sowie verrĂ€terische Panzerung / Abzeichen.
   

SiamTiger

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.159
    • chaosbunker
Epic / Legions Imperialis Marines bemalen
« Antwort #959 am: 26. November 2023 - 10:33:54 »

  Da wir mit der Berichterstattung und weiteren Projekten mit den neuen Legions Imperialis-Miniaturen im Epic-Maßstab in die Tiefe gehen, habe ich mir ein paar Miniaturen aus dem Legiones Astartes-Infanterie-Set geschnappt und sie fĂŒr die Bemalung vorbereitet, weil das auf den Vergleichsbildern einfach schöner aussieht.
   
Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=150 Horus Heresy - Liber Traitoris Alpha Legion height=133
   
Es werden zwei Astartes-Bases sein, eine mit ein paar Kommando-Miniaturen in ServorĂŒstungen und die zweite mit den Cataphracti-Terminatoren, und bei diesem Umfang dachte ich mir, das wĂ€re doch eine tolle Gelegenheit, etwas außerhalb meiner Projektidee zu malen. Und welche Legion wĂ€re besser geeignet als die Alpha Legion? Zumal mich die Bilder aus dem Liber Haereticus wirklich angesprochen haben. Außerdem wĂ€re es eine gute Gelegenheit, eine durchscheinende Farbe ĂŒber Metallicfarben auszuprobieren, und zwar mit Contrast Paints.
   
 Bei Miniaturen dieses Maßstabs ist es wichtig, dass sie einen guten Halt haben. Wenn du sie gleich auf die Basis kleben wĂŒrdest, wĂ€re es schwierig, alles zu erreichen, deshalb schlage ich vor, sie auf einen Stab zu befestigen. Ich habe vor einiger Zeit einen Stapel davon gekauft, um MDF-GebĂ€ude zu bauen und aufzuwerten, und fĂŒr 15 mm und kleiner eignen sie sich hervorragend als Malstöcke. Du solltest sie in deinem Supermarkt kaufen können, oder wenn du nur ein paar brauchst, hol dir welche in deinem CafĂ© oder in der BĂ€ckerei.
 Einige Leute haben sich ĂŒber die "nicht so schönen" Teile des Gusses beschwert, denn mit Spritzgusskunststoff kann man keine Hinterschneidungen machen (es sei denn, man entscheidet sich fĂŒr eine ziemlich teure mehrteilige Form), aber einige von ihnen kann man einfach abkratzen / wegschneiden, wĂ€hrend man die Formlinien sĂ€ubert. Meiner Meinung nach wertet das das endgĂŒltige Aussehen um einiges auf.
   
Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133 Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133
   
Ich habe die Miniaturen mit PVA/Holzleim auf die StĂ€bchen geklebt, damit sie einen festen Halt haben und sich nach dem Bemalen leicht entfernen lassen. Danach habe ich sie mit einer schwarzen Grundierung versehen. Du kannst sie mit der SprĂŒhdose oder mit dem Pinsel auftragen. Auf diese beiden Streifen habe ich P3 Thamar Black aufgetragen und nach dem Trocknen eine gute Schicht Vallejo Game Color 72052 Plata / Silver, da ich eine metallische Grundfarbe wollte, die ich mit einer Contrast-Farbe ergĂ€nzen konnte.
   
Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133 Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133
   
DarĂŒber habe ich zwei Schichten Aethermetic Blue aus dem Citadel Contrast-Sortiment aufgetragen. Ich fĂŒgte einige Details hinzu (die Streifen und Zierleisten der Terminator-Schulterpolster und des Banners) und verwendete Astronomican Grey aus der Foundation-Reihe (du kannst auch White Scar verwenden) fĂŒr die hellgrauen Bereiche und Night Lords Blue fĂŒr die Waffen. Das Banner wurde mit einem TĂŒrkis bemalt, das ich schnell aus Army Painter Electric Blue und Vallejo Game Colour 72028 Dark Green im VerhĂ€ltnis 1:1 gemischt habe. Danach habe ich es mit Army Painter Strong Tone kontrolliert in den Tiefen abgedunkelt und mit einem feuchten Pinsel von den erhabenen Stellen entfernt.
   
Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133 Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133 Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133
   
Nachdem das alles getrocknet war, habe ich mit Vallejo MC Off White und VGC Silver Highlights gesetzt und die Abziehbilder aus dem Legions Imperialis Vehicle Decal Sheet angebracht. Ich verwendete die XX als Legionsnummer und die dreiköpfige Hydra. Ich habe die Bases mit P3 Thamar Black, P3 Greatcoat Grey und Army Painter Uniform Grey vorbereitet. Entweder musst du die Verbindungsstellen abkratzen, damit der Plastikkleber binden kann, oder du nimmst Sekundenkleber in kleinen Mengen, da du kein "Frosting" willst. Der letzte Schritt war das SÀubern des Baserandes und damit bin ich fertig.
   
Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133 Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133 Hors Heresy - Legions Imperialis - Painting some Epic Scale Space Marines height=133
   
Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Als NĂ€chstes werde ich ein paar Fahrzeuge und andere Einheiten bemalen, denn ich möchte eine kurze EinfĂŒhrung in die Regeln geben und einen genaueren Blick auf die Funktionsweise des GelĂ€ndes werfen. Bleibt also dran und schaut bald wieder vorbei.