Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 04. Oktober 2022 - 11:53:45
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: ANGMAR-Projekt (Saga und Oathmark)  (Gelesen 5173 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Strand

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.486
    • 0

Uaaaa nooo! Ich weiß nicht, ob es das Photo ist, aber ausgerechnet der Hexenmeister sieht aus, als hĂ€tte ihm die Feuertaube auf den Arm gesch...  :blush2:  ;) Ich schiebe es mal auf den Last Minute Effect und korrigiere das, wenn ich die Mini persönlich gesehen habe.
Gespeichert
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.335
    • 0

Hammergeschichten Patrick. Bin begeistert. :thumbsup:
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien ...) sind \"gefĂ€rbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preußen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (grĂŒn fĂŒr Russland usw.). Das alles sieht scheiße und spielzeugmĂ€ĂŸig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

Constable

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.439
    • 0

tolle Minis! Ich mag den Baumstamm vom Troll....der hat doch was!! Super Sachen!! :hi:

Riothamus

  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 6.021
    • 0

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub. Toll bemalt, dazu schnell und gut in Szene gesetzt.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

SirBRandus

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 340
    • 0

Hallo,

gibt es das Battelboard auch irgend wo zum anschauen?

Denis
Gespeichert
[/URL][/img]

Wraith

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.007
    • 0

Ja gibt es:


http://www.kurpfalz-feldherren.de/sites/default/files/Wraith/Angmar-Battleboard-V2.jpg


Die Truppenauswahl gibt es ganz formlos:


Warlord:
Ein beliebiger Ork-AnfĂŒhrer oder schwarzer Numenorer als Feldherr Angmars

Veteranen:
Uruk (ganz normale Veteranen), optional mit ZweihÀndern

Krieger:
Orks (optional mit ZweihÀndern)
Untote Krieger
(Sonderregel fĂŒr Untote: sind immun gegen Erschöpfung, dĂŒrfen aber nur maximal einmal pro Runde aktiviert werden)

Levies:
Trolle
HĂŒgelmenschen/DunlĂ€nder (12 Modelle, sind wie die Geburs der Angelsachsen mit Handwaffe und Schild bewaffnet, was ihnen RĂŒstung 4 gibt, statt pro 3 Modelle 1 Attacke erhalten sie pro 2 Modelle 1 Attacke)


Besondere optionale Einheiten (max. je einmal):
Wilde Warge (die Regeln dafĂŒr gibt es ja bereits von Frank)

Gespenster/Grabunholde (4x Elite):
Kosten 1 Punkt
Attacken: 1 pro Modell
RĂŒstung: 5 (6 gegen Beschuss)
Saga-WĂŒrfel: 1
Sonderregeln:
Untot (siehe oben), Gespenster können NICHT durch FÀhigkeiten des Battleboards nachbeschworen werden.
Körperlos: Ignorieren GelĂ€nde (dĂŒrfen unpassierbares GelĂ€nde auch durchdringen, aber nicht darin stehenbleiben). Ignoriere den ersten Treffer in jedem Nahkampf oder Beschuss.
Kalter Schrecken: Jede Einheit die in einen Nahkampf mit Gespenstern gerÀt erhÀlt sofort 1 Erschöpfungsmarke.


Schwarze Numenorer (6 Modelle)
Punkte: 2
RĂŒstung: 5/6
Attacken: 2 pro Modell
Saga-WĂŒrfel: 1
Sonderregeln:
Optional beritten. Die schwarzen Numenorer erhalten eine freie Aktivierung pro Runde.
Schwarzes Ritual: Wenn du dich entscheidest ein schwarzes Ritual mit den Numenorern durchzufĂŒhren, reduziere am Anfang deiner Befehlsphase deinen WĂŒrfelpool um 1 bevor du wĂŒrfelst. Die schwarzen Numenorer dĂŒrfen wĂ€hrend der gesamten Runde nicht aktiviert werden. Erhöhe deine Hexkraft um 1.

Besondere AnfĂŒhrer:
Der Hexenkönig von Angmar (natĂŒrlich):
Gleiche Regeln wie die Ringgeister bei Mordor, reitet aber immer auf einem Pferd, zusÀtzlich:
Die Hexenkraft zu Beginn des Spiels betrÀgt 2.
Keinen lebenden Mannes Hand: Darf alle misslungenen VerteidigungswĂŒrfe wiederholen. (Sollte er dennoch fallen, ist er natĂŒrlich nicht vernichtet, sondern zieht sich nur vom Schlachtfeld zurĂŒck... ;-) )
Furchteinflössende PrĂ€senz: Alle eigenen Einheiten aus Orkkriegern und HĂŒgelmenschen beginnen das Spiel mit einem Erschöpfungsmarker.

Thain der HĂŒgelmenschen:
Punkte: 1
Attacken: 5
RĂŒstung: 5/6
Optional: Pferd oder Zweihandwaffe
Saga-WĂŒrfel: 3
Sonderregeln: Alle HĂŒgelmenschen-Einheiten gelten als Krieger solange sie ĂŒber 8 oder mehr Modelle verfĂŒgen.
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -

\"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der TĂ€ter ist\"
Lord Vetinari

Wraith\'s Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

SirBRandus

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 340
    • 0
Gespeichert
[/URL][/img]

Wraith

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.007
    • 0
ANGMAR-Projekt (Update: Going Oathmark)
« Antwort #37 am: 16. Februar 2022 - 17:08:14 »

Ich bin ja generell sehr hÀufig am springen zwischen Projekten und am recyclen von alten Projekten bzw dem Erweitern davon. Hier also auch wieder so ein Thread der mir direkt eine Warnung zeigt, dass das Thema seit 120 Tagen kein Update mehr gesehen hat. Gut, dass ich mich auf Nekromantie verstehe.

Mittlerweile hat die bislang vorgestellte Angmar Armee das ein oder andere Saga-Spiel erlebt. ABER: warum nicht auch was anderes damit machen. Als Oathmark rauskam witterte ich also direkt eine Möglichkeit mir den Modellen vielleicht auch mal was in Richtung Rank & File zu machen. Oathmark bietet sich meiner Meinung nach super fĂŒr das Mittelerde Setting an (nicht perfekt, aber gut genug). Aus meiner anfĂ€nglichen kleinen Saga-Truppe ist mittlerweile eine passable Oathmark Armee geworden.

Ein paar Gedanken zum Spielsystem und der Armee usw gibt es hier im Videoformat:
https://www.youtube.com/watch?v=lcvQe63I7tY

Einen ersten Spielbericht damit gibt es hier zu sehen:
https://youtu.be/sEDH69Mmpjs


Zeit aber mal wieder fĂŒr ein paar Fotos meiner ErgĂ€nzungen. Den Anfang machen die ganz frisch fertiggestellten "schwarzen Numenorer" im Dienste Angmars... eigentlich die "Morgul Knights" aus dem HdR Spiel von GW:


Und nochmal bei Nacht mit Foto-Filtergedöns:
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -

\"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der TĂ€ter ist\"
Lord Vetinari

Wraith\'s Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

Parmenion

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 782
    • 0

Gefallen mir sehr gut!!

Parmenion
Gespeichert

Jens von Tabletop Generals

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 604
    • Tabletop Generals

Sehr stimmungsvolle Reiter und schön in Szene gesetzt fĂŒr das Foto.
Gespeichert

Riothamus

  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 6.021
    • 0

Ja, die sehen wieder super aus.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.883
    • 0

Echt gut und vor allem sehr stylisch. Ich mag deine Belebung von (un)toten Threads  ;D
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Frank Bauer

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.975
    • 0

Tolle Figuren, die Morgul-Ritter. Kosten wahrscheinlich ein Vermögen, oder?
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Wraith

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.007
    • 0
Re: ANGMAR-Projekt (Saga und Oathmark)
« Antwort #43 am: 17. Februar 2022 - 16:46:22 »

Vielen Dank fĂŒr das Feedback :-)
Schön dass dieser Tage Nekromantie noch als anerkanntes Handwerk gewĂŒrdigt wird.

Zitat
Kosten wahrscheinlich ein Vermögen, oder?
TatsĂ€chlich nicht so sehr. Gibt es noch regulĂ€r bei GW zu kaufen, da kostet die Box mit 6 Modellen 31Tacken in deren Webshop. Habe sie irgendwo bei einem anderen Online-HĂ€ndler gekauft fĂŒr Paarundzwanzig.

Heute gibt es auch noch ein Update, nÀmlich meine Warge:



Modelle sind: einmal die 6 DĂŒsterwarge aus der Hobbit-Range von GW, 3 Space Wolves Fenriswölfe und ein Riesenwolf von Reaper.
« Letzte Änderung: 18. Februar 2022 - 18:49:59 von Wraith »
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -

\"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der TĂ€ter ist\"
Lord Vetinari

Wraith\'s Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

Riothamus

  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 6.021
    • 0
Re: ANGMAR-Projekt (Saga und Oathmark)
« Antwort #44 am: 17. Februar 2022 - 18:12:59 »

Die sind herrlich dĂŒster geworden und sehen erstklassig aus.
Gespeichert
Gruß

Riothamus