Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 15. August 2020 - 22:00:26
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -  (Gelesen 7629 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #15 am: 24. Juli 2016 - 16:10:50 »

Nach langer Pause und stÀndigem Wechsel durch den Historischen Tabletop. Habe ich nun mal weiter an meinen Shotten Trupp gearbeitet. Muss aber dazu sagen das ich wohl die Fronten Wechsel und mir eine Irish/Shottische PlÀnkler Truppe zusammen schustern möchte.
Aber hier erst einmal meine vor kurzem fertig gestellten Minis. Ich weiß es fehlen noch ein paar, aber wie gesagt , bin noch am schwanken was die Fronten angeht.

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #16 am: 24. Juli 2016 - 18:24:12 »

Hier mal zwei Minis in Nahaufnahme, habe die Augen jetzt mal weggelassen. Finde fĂŒr einen AnfĂ€nger sind die zwei mir doch gut gelungen oder ?



« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1469394787 »
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #17 am: 31. Juli 2016 - 15:05:38 »

Hier kommt nun Pier De LaHops der berĂŒchtigte GĂ©nĂ©ral der Komtess von BrĂŒchenstein . Einer der GenerĂ€le der immer mit an Vorderster Front kĂ€mpft ,wenn nicht gerade mal wieder sein Pferd durchgeht und er in voller Montur im Matsch landet. Oder liegt es vielleicht sogar an seinem alter und seine vorangeschrittene Kurzsichtigkeit das er mal wieder nicht genau sieht wo er mit seinem Pferd landet. Man weiß es nicht. Denn sein treues Ross ,auch liebevoll genannt \" Schreck mei Heck\" sucht meistens seinen Weg selber , den er auch meistens NICHT findet. So ist es schon des öfteren passiert, das sein treues Ross auch mal in die falsche Richtung Galoppiert und man erst mal den GĂ©nĂ©ral finden muss, bevor man in die Schlacht marschieren kann. Also eine Lustige Truppe die schon so manches Gefecht (in der Kneipe) gewonnen hat.


**GS**

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 700
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #18 am: 01. August 2016 - 12:06:58 »

Das sind ausgesprochen schön bemalte Minis!

Gruß
GS
Gespeichert
\"You don\'t have enough magic in you to make cereals into breakfast!\" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.925
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #19 am: 01. August 2016 - 13:51:03 »

Sieht schonmal cool aus, egal ob mit gemalten Augen oder ohne. Die Story zum General ist ein richtiges Highlight.

Mit den zwei Weißhaarigen wirkt allerdings Deine Musketiertruppe etwas ĂŒberaltert. Wenn man sich das Durchschnittsalter der Soldaten damals anschaut, hĂ€tten die schon regelrecht biblisches Alter erreicht, auch wenn sie wohl auch vor Schrecken ergraut sein können.  ;)

Weiter so, ich verfolge jeden Thread mit dem Thema mit großer Begeisterung.
Gespeichert

Decebalus

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.136
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #20 am: 01. August 2016 - 16:39:19 »

Sieht gut aus.

Augen lĂ€sst Du jetzt scheinbar weg. Finde ich auch besser. (Gute Augen mĂŒssen wirklich ganz klein gemalt werden, um kein Glotzen zu haben.)

Den Wechsel weg von GW-Basen kann ich auch nur unterstĂŒtzen.
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #21 am: 04. August 2016 - 10:00:30 »

Danke euch, ich gebe mir MĂŒhe und das Thema mit den Augen muss ich euch wohl enttĂ€uschen. Lach. Die kommen frĂŒher oder spĂ€ter wieder. Versuche mich gerade an Test Minis . Solange sie nicht so sehr nach Glupschaugen aussehen finde ich es eigentlich gar nicht so Übel. Siehe zb meine erste Mini, das erinnert mich immer an das gute alte Discworld ,mit ihren Großen Augen. Lach. Nee aber versuche schon demnĂ€chst mal wieder Augen zu malen.
@Pappenheimer, na da bringst du mich auf eine Idee. Wie wĂ€re es mit einer eingestaubten Söldner/Veteranentruppe die nur in den seltensten FĂ€llen eingesetzt wird. Wenn die schlacht schon fast gewonn... Ă€h verloren scheint und man ihnen noch einmal das GefĂŒhl der Ehre wieder geben möchte. Das sie noch zu gebrauche.. Ă€hhh gebraucht werden , selbstverstĂ€ndlich. :D

Waidmann98

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 30
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #22 am: 07. August 2016 - 02:30:01 »

Tolle Figuren, interessantes Thema, klasse bemalt :thumbsup:
Ich freu mich auf mehr.
Waidmann
Gespeichert
\"Es wird niemals mehr gelogen als vor einer Wahl, wÀhrend des Krieges oder nach der Jagd\"
Otto von Bismarck

Westfront

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 47
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #23 am: 07. August 2016 - 07:25:57 »

Servus

Schön bemalte Minis die sehr gut aussehen, gefallen mir sehr gut.

LG Andreas
Gespeichert
Liebe GrĂŒĂŸe Andreas
Murphys Gesetz, je kleiner das Teil desto eher die Wahrscheinlichkeit das es dir abhaut ;(

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #24 am: 12. MĂ€rz 2017 - 11:26:35 »

Hallo u einen wunderschönen Guten morgen meine Freunde,

wie manche schon in meinem anderen Thread gelesen habe , http://www.sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&postID=245976#post245976
versuche ich mich gerade an ein paar Napoleonics Belgians die ersten 12 sind schon fertig gepinselt, auch wenn hier und da noch einmal der Pinsel geschwungen werden muss.
Nichtsdestotrotz wollte ich euch eine Mini schon mal nicht vor enthalten und zeige euch hier das Ergebnis.
Hoffe er weiß zu gefallen, habe mich versucht so nahe wie möglich an das Historische Vorbild zu halten. Auch wenn es hier rund da ein paar Abweichungen gibt.

Gruß
Jens aus LU

1

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1489317543 »
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #25 am: 12. MĂ€rz 2017 - 13:34:19 »

Ich hoffe diese Fotos sind besser geworden. DemnÀchst kommen dann welche auf Regiments Base.
Möchte ein paar Einzeln Basen und manche auf GrĂ¶ĂŸere Bases. Spielt es dabei eine Rolle wieviel Minis ich auf ein Base setze ?
Bin am ĂŒberlegen ob 4 o 6 Mann auf ein Base , dann ist aber auch wieder die frage welche BasegrĂ¶ĂŸe brauche ich denn dafĂŒr ( 40x40 / 60x40 ) ?


« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1489323596 »
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 532
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #26 am: 14. MĂ€rz 2017 - 14:36:37 »

Hier sind nun die ersten zwölf, ich habe sie erst einmal komplett fĂŒr das Foto so auf das Base gestellt. Danach kommen noch die Skirmisher.
Sie sind noch ein bissel WIP, aber im großen und ganzen, kann ich zufrieden mit den Jungs sein.



Regulator

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.210
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #27 am: 14. MĂ€rz 2017 - 14:50:40 »

Sehr schöne und saubere Bemalung. Wie groß willst du das Projekt denn angehen?
Gespeichert
'Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.'

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.925
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #28 am: 14. MĂ€rz 2017 - 14:53:12 »

Sieht prima aus. Kann es sein, dass auf Deinem Bild vom 12.03. die Hose heller war oder ist das nur vom Fotographieren bedingt?
Gespeichert

waterproof

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 407
    • 0
Samos Pinselecke - Epochen Allerlei -
« Antwort #29 am: 14. MĂ€rz 2017 - 16:27:07 »

schöner sauber bemalt. Alles dran an den Jungs, Kompliment.
Aber, möchtest Du sie auch so basieren ? In der ersten Reihe wird geladen und gefeuert und die dahinter maschiert noch ?
Ich trenne die beiden Posen. Kannst die Feuernden als PlÀnler aufstellen, ist sehr hÀufig so zu sehen. Das aber nur am Rande, darf jeder so halten wie er möchte. ;)
Gespeichert