Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 31. MĂ€rz 2020 - 00:36:29
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Osteroffensive  (Gelesen 15245 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Warboss Nick

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 773
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #30 am: 04. MĂ€rz 2017 - 15:10:27 »

Keine WIP fotos, aber seit Beginn der Osteroffensive bei 24 französischen Grenadieren in MĂ€nteln das Weißzeug, rot und Metal gemalt, auf bases gesetzt, besandet und heute Mittag die Grundfarbe auf die bases gebracht. Daneben noch 21 Figuren entgratet und zum Grundieren vorbereitet. Kein Vergleich zu anderen, aber fĂŒr mich im Moment ein sehr guter Schnitt.
Gespeichert
\"I want night or Blucher!\" - Wellington

212/200 Bemalpunkte in 2018, davon 43 GelÀnde

Napo Franzosen
Schwyzer
[url=http:/

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.591
  • WĂŒrfelfee in Action
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #31 am: 04. MĂ€rz 2017 - 16:11:15 »

So, letzter Offensive-Eintrag fĂŒr diese Woche. Donnerstag bin ich erst wieder daheim ... und ob ich dann dazu komme zu basteln, zu malen und zu posten wird sich zeigen.

Die Chinesen (Endlich mal wieder alles gereinigt, Gesichter nachgezogen, MĂŒtzen bemalt)

Die Panzerkommandantin (Das Schlimme ist: wenn jemand im Bereich Gesichtsbemalung meckert, dann verfolgt mich das immer. Meistens, weil ich mir denke: Ach nö, er hat ja recht. Gesicht gereinigt und nachgezogen)

Und sonst so? Ach ja! Freie Arbeiten (Ein Bisschen rumprobiert und gemalt)


Soweit von mir.

@Karma: Ich denke, ich werde hier nichts ErklÀrendes mehr posten. Das ging ganz einfach mal in die Runde. Jeder möge sich den Schuh anziehen, den er ausprobieren möchte.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1488651272 »
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.963
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #32 am: 04. MĂ€rz 2017 - 18:18:37 »

Wenigstens hat hast Du die Dateien klein gehalten. Dann aber so viele Bilder von nur einem Kopf.

 Wobei ich es natĂŒrlich gut finde, bei der Entstehung sozusagen zusehen zu können. Ob ich das Auge nochmal bemalen wĂŒrde, kann ich nicht sagen. Die Bilder von nah und fern, werde ich mir merken. Hier kann man ja ab und an darauf Hinweisen, dass es darauf ankommt, wie die Figuren auf ArmeslĂ€nge wirken.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.591
  • WĂŒrfelfee in Action
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #33 am: 04. MĂ€rz 2017 - 18:40:15 »

Ich wollte nur unmissverstĂ€ndlich klar machen, dass es dabei um Köpfchen geht. Außerdem braucht ihr ja was zum Gucken fĂŒr die Woche, die ich jetzt weg bin.
Und mit sechs Bildern sollte das direkt hinkommen. Ein Bild fĂŒr jeden Tag.

Aber stimmt schon. Ich habe jetzt mal jedes Bild in den dafĂŒr vorgesehenen Thread verschoben. Ist sowieso klĂŒger. FĂŒnfundzwanzig verschiedene Threads - da ist die Möglichkeit fĂŒr mich on Top zu sein, grĂ¶ĂŸer.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1488651357 »
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.963
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #34 am: 04. MĂ€rz 2017 - 19:32:41 »

:thumbsup: . War aber nur als Überleitung gedacht. Die Bilder waren ja klein gehalten.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1488653065 »
Gespeichert
Gruß

Riothamus

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.591
  • WĂŒrfelfee in Action
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #35 am: 04. MĂ€rz 2017 - 19:36:29 »

Weißt du. FĂŒr mich ist das keine Offensive mehr, wenn jeder sein eigenes SĂŒppchen kocht.
Denn wenn hier großteilig nur Links gepostet werden, wird das wohl kaum jemand wirklich kommentieren.
Ganz ĂĄ la: \"Also Verlinkungen finde ich doof\". Von daher gewinnt das Thema an Albernheit.
Aber gut. Da habe ich meine eigenen Ansichten.
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.963
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #36 am: 04. MĂ€rz 2017 - 19:52:09 »

Ich selbst dachte eher daran, hier eine kleinere Abbildung als Link zu meinem Langsammalthread zu benutzen.

Und wie ich schrieb, hattest Du das alles klein gehalten. Und bei dem sorgfÀltigen Kopf sind die Ansichten auch gerechtfertigt. Denkt doch nicht immer, ich will Euch einschrÀnken! Ich habe ja schon Angst, etwas zu posten.

 Stell Dir mal vor, du hĂ€ttest das richtig hochauflösend gepostet. Das war es nur, was ich zu bedenken geben wollte.

Wie an dem Buchstabensalat eben (jetzt ist es korrigiert) zu sehen war, habe ich heute ĂŒbrigens Probleme mit den Emoticons. Ich gebe zu, dass die Überleitung ohne Ironie-Smiley missverstĂ€ndlich ist. Tut mir leid, dass ich Dich gestresst habe.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.739
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #37 am: 04. MĂ€rz 2017 - 20:32:15 »

Bitte Bilder und nicht nur Links. Man muß ja keine 16 Megapixelbilder \"ungeschnitten\" posten, aber wenn hier nur links sind, wird das nicht so spannend. Und bei dem Thread sollte auch klar sein, daß es viele Bilder gibt und daher die Ladezeiten auch mal etwas lĂ€nger ausfallen können. Aber ein Thread in dem bei jedem Post in einen andern Thread schauen muss, damit man was sieht, macht doch keinen Sinn!
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.591
  • WĂŒrfelfee in Action
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #38 am: 05. MĂ€rz 2017 - 06:51:58 »

Supi!

Dann hier mein Vorschlag: Lasst uns doch einfach die Diskussion vergessen und schöne Projekte posten, vollkommen egal, ob fertig oder nicht.
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Warboss Nick

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 773
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #39 am: 05. MĂ€rz 2017 - 15:45:40 »

24 grenadiere warten auf Mattlack und flock...
Gespeichert
\"I want night or Blucher!\" - Wellington

212/200 Bemalpunkte in 2018, davon 43 GelÀnde

Napo Franzosen
Schwyzer
[url=http:/

feed_Audrey

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 101
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #40 am: 05. MĂ€rz 2017 - 16:42:42 »

Die Arbeit der letzen Tage: Die Rhinos fĂŒr ein Tactical Detachment, sowie Razorback fĂŒr den Kommandotrupp. Es fehlen noch Highlights an der HĂŒlle, die Ketten und die Bordwaffen. Im Hintergrund sieht man schon die zukĂŒnftigen Passagiere.

Gespeichert
Projekte 2017:
1: Net Epic Armageddon
2: Rogue Stars

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.963
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #41 am: 05. MĂ€rz 2017 - 16:44:27 »

HĂŒbsche Panzer mit interessanter Tarnfarbe.

Ich habe gestern 258 Reiskorninfanteristen und 2 Kanonen grundiert. Mal schauen, was ich heute schaffe.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Odoaker

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 356
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #42 am: 05. MĂ€rz 2017 - 20:09:45 »




Gespeichert
He is the prince that was promised, and his is the song of ice and fire.

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.963
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #43 am: 05. MĂ€rz 2017 - 21:57:15 »

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Nischenspieler

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 707
    • 0
Osteroffensive
« Antwort #44 am: 06. MĂ€rz 2017 - 01:11:02 »

Ich war am Wochenende recht fleißig und habe einen Para und zwei PlastikhĂ€user bemalt (eins sogar erst noch gebaut).
Aber was ich mit euch teilen muss ist mein Flieger, den ich nach dem wegrÀumen der Farben geschnitzt habe.



FĂŒr mein Clouds of Glory Projekt

http://www.sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&postID=245279#post245279

Ein Flieger in 1:350 aus Plastikcard geschnitzt. Man findet im Netz recht einfach die Originalmaße, die rechnet man dann um und rundet. Nach dem schneiden und feilen stimmt dann eh nix mehr, aber das fĂ€llt ja eh niemanden auf.







Ich habe das heute Abend aus einer Laune heraus gemacht und auch wenn es sehr viel Spaß gemacht und auch recht schnell geht muss ich ganz klar sagen es lohnt sich nicht. Die Flieger sind gekauft einfach sehr gĂŒnstig und sehen gut aus. Mal einen selbst schnitzen ist eine lĂ€ssige Sache, aber in Massenproduktion bleibt der Spaß sicher schnell auf der Strecke. Naja, diesen mache ich auf jeden Fall noch spielbereit und wenn mir mal ein einzelner Flieger fehlt sehe ich mal weiter  :smiley_emoticons_prost2:


Bis dahin erstmal eine gute Nacht und fĂŒr die Posts in diesem Thread die keine Bilder enthalten gilt: tl;dr
Gespeichert
Mein SturmgeschĂŒtz fĂŒhlt sich moralisch ĂŒberlegen!