Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 21. Mai 2019 - 05:54:59
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben  (Gelesen 1312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« am: 09. Mai 2017 - 13:35:40 »

Ich werde hier immer mal direkte Links zu Artikeln unseres Blogs zu unseren Aktivitäten im Dreißigjährigen Krieg reinstellen. Als Letztes haben wir Spieße für die Landkompanie gemacht.

http://wackershofenannodomini.blogspot.de/2017/05/landleben-1617-22-23april-2017.html

Alle künftigen Artikel werden auf Deutsch und Englisch veröffentlicht.

Ziel ist es neben Veranstaltungsberichten auch Rechercheergebnisse zu präsentieren. Nur mit dem Bildmaterial wird es da eher ein bisschen mau ausfallen, weil es speziell aus dem 30-jährigen Krieg nicht viel in unserer Region gibt.

Hier noch mehr Fotos mit unserer Tanzeinlage: http://www.augusta.de/~schwarka/Schmarhof/index.php?option=com_content&view=article&id=239:landleben-anno-1617&catid=71:hohenloher-freilandmuseum-in-wackershofen&Itemid=67
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1510922201 »
Gespeichert

Samonuske

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 492
    • Profil anzeigen
    • 0
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #1 am: 09. Mai 2017 - 13:40:58 »

Ui sehr schöne Bilder, da würde man gerne jetzt dabei sein. Auch der Bericht ist nicht zu verachten. Danke schön.
Gespeichert
Meine kleine Pinselecke
http://www.sweetwater-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=19075

Mein Blog - Brettspiele, Tabletop u mehr

http://dieblub

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #2 am: 09. Mai 2017 - 14:29:19 »

Zitat von: \'Samonuske\',\'index.php?page=Thread&postID=249861#post249861
Ui sehr schöne Bilder, da würde man gerne jetzt dabei sein. Auch der Bericht ist nicht zu verachten. Danke schön.
Ich kann ja, wenn der Termin für nächstes Jahr steht, diesen hier reinsetzen. Für die 18. Jh.-Veranstaltungen werde ich nen eigenen Thread basteln und evtl. Fragen beantworten.  :)
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #3 am: 17. November 2017 - 13:35:14 »

Wir hatten schon eine kleinere Veranstaltung 2016, die ich hier vergessen hatte zu verlinken.

http://wackershofenannodomini.blogspot.de/2017/01/landleben-1616-16-17-april-2016.html
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Bewaffnete Bauern im Dreißigjährigen Krieg - Blogeintrag
« Antwort #4 am: 18. November 2017 - 00:12:43 »

Hier gibt es einen neuen Artikel zum Thema bewaffnete Bauern. Sicher auch spannend für Wargamer, die Szenarien schreiben, Bauern bemalen. Wobei ich denke, dass man scheinbar viel mit Greenstuff machen müsste, um den Rechercheergebnissen gerecht zu werden.

http://wackershofenannodomini.blogspot.de/2017/11/unbewaffnete-bauern-unarmed-peasants.html
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #5 am: 30. April 2018 - 11:25:52 »

Es gibt nun den ersten Teil unseres Veranstaltungsberichts zu \"Landleben 1618\" online.
https://wackershofenannodomini.blogspot.de/2018/04/landleben-1618-2122-april-2018.html

Beim nächsten Teil gibt es dann auch Bewaffnete zu sehen.  8)
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #6 am: 02. Mai 2018 - 09:53:05 »

Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.964
    • Profil anzeigen
    • 0
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #7 am: 02. Mai 2018 - 15:21:03 »

:smiley_emoticons_xmas_popcorn_essen: . Allerdings kann ich es erst später lesen. Aber bevor du die Motivation verlierst ...
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #8 am: 02. Mai 2018 - 15:47:30 »

Geht schon. Man sieht ja die Zahl der Hits. Kommentare sind in Blogs dieser Art eh die Rarität, selbst bei welchen die akribischer recherchiert und spannender bebildert sind.  8)

Das ist auch eher eine Art Referenz für Interessierte, auch evtl. die Presse, um kurz zu zeigen, was man so treibt.
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #9 am: 13. März 2019 - 08:56:53 »

Jetzt geht's hier weiter. Der Krieg kam langsam aber sicher in die Gegend.



https://wackershofenannodomini.blogspot.com/2019/03/1619-deutschland-ein-pulverfass-1619.html
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Gefecht bei Allmerspann
« Antwort #10 am: 19. März 2019 - 09:09:55 »

Jetzt gibt's ein Gefecht.



Der Bericht könnte auch heißen "viele Quellen, wenig Gewissheit".

https://wackershofenannodomini.blogspot.com/2019/03/29-juni-161929th-of-june-1619-das.html

Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Die Spanier kommen!
« Antwort #11 am: 11. April 2019 - 22:48:56 »

Zurück von unserem Event gibt's den Bericht vom ersten Tag. Mit ner Menge Bildern. Kampf und Pulverdampf gibt's beim nächsten Mal.



https://wackershofenannodomini.blogspot.com/2019/04/landleben-1619-die-kaiserlichen-kommen.html
Gespeichert

D.J.

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.075
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #12 am: 12. April 2019 - 07:25:06 »

Klasse :)
Ich freu mich auf die Bilder udn danke dir vorab für deine Mühen :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Der Dreißigjährige Krieg in Schwaben
« Antwort #13 am: 12. April 2019 - 09:24:48 »

Naja, den Kornett kann man ja schon sehen im Blog, nur die Musketiere nicht, weil die erst in der Nacht kamen.

Ich überlege auch gerade, ob ich die Klamotten mit der Farbpalette, die ich  von Valejo habe, malen könnte. Mützen z.B. haben keine Minis von Revell oder Zvezda. Da müsste ich mal wieder mit Greenstuff dran. So Zipfelmützen sind auch nicht soooo schreiend typisch, aber man sieht sie manchmal auf Genrebildern der Niederländer.
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Kampf am Riegel
« Antwort #14 am: 16. April 2019 - 09:06:08 »

Gespeichert