Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 21. MĂ€rz 2019 - 11:31:27
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Cinecitta presents 7tv  (Gelesen 1460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« am: 21. Januar 2018 - 10:49:55 »

Hallo alle zusammen,
bin neu hier und wollte mich mal kurz vorstellen.
Vor geraumer Zeit bin ich ĂŒber ein paar Eurospyfilme aus den 1960gern gestolpert.
Das Design mit den Space age Elementen und der, aus heutiger Sicht, schön naive Umgang mit den Naturwissenschaften, heute zum Mond morgen zum Mars, hat es mir angetan.
Nachdem ich nach einem relativ einfachen Spielsystem mit schönen Zeittypischen Charakteren gesucht habe bin ich auf 7tv von crooked dice gestoßen. Nach einem Battlereport auf you Tube und der Verlockung eines Deals habe ich zugeschlagen. Figuren und Regelwerk werden erst Anfang Februar ausgeliefert aber ich habe jetzt schon mal mit dem Spielfeld begonnen.
Angefixt nach 20jÀhriger Abstinenz wurde ich von Carnevale Klassik. Deswegen besitze ich schon einige GebÀude aus der streets of Venice Reihe.
Mein Ziel ist es den Flair der italienischen Pulp-Filme der 1960ger Jahre einzufangen, ausserdem finde ich die italienischen Sportwagen aus der Zeit recht schön.
Nach googeln einiger Filme hat sich gezeigt das in der Zeit so gut wie nichts unmöglich ist. Es wurde so gut wie jede Genre verfilmt und man hat auch nicht vor Crossover zurĂŒckgeschreckt. Anbei drei Filmplakate aus der Flut.
Bis Dahin Velos
Das Dritte Plakat bekomme ich gerade nicht hochgeladen da tritt Maciste gegen Zorro an.
Gespeichert

DonVoss

  • Administrator
  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5.586
  • Il Creativo
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #1 am: 21. Januar 2018 - 11:04:45 »

Ambitioniertes Vorhaben, aber geil....;)

Dann mal willkommen im Club.

Cheers,
Don
Gespeichert

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 816
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #2 am: 21. Januar 2018 - 17:23:16 »

Klingt nach einem klasse Projekt. 7TV liegt bei mir auch schon geraume Zeit herum, zusammen mit den grossartigen Figuren von Crooked Dice. Allerdings hat bislang Pulp Alley als Regelwerk bei uns den Vorzug bekommen.

Ich werde den Fortschritten interessiert zusehen.
Viel Spass!

Gruss gwyndor
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #3 am: 21. Januar 2018 - 19:47:37 »

Hallo gwyndor,
da können wir uns ja bei Gelegenheit austauschen.
Gruß Velox
Gespeichert

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.673
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #4 am: 24. Januar 2018 - 11:54:43 »

7 TV yeah! Liegt auch bei mir herum mit einem Projekt in der Pipeline :)
Bin gespannt was da kommt.  :smiley_emoticons_xmas_popcorn_essen:
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.108
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #5 am: 24. Januar 2018 - 12:09:07 »

In den ollen Maciste- und Hercules-Schinken wurde doch auch bisweilen tĂŒchtig gefoltert und dann die Weiber mit Raketen-BH und Muskelprotze, dass es sicher auch ein Thema fĂŒr Brother Vinni wĂ€re.  :D
Gespeichert

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #6 am: 24. Januar 2018 - 12:24:04 »

Hallo Pappenheimer,
ehrlich gesagt kenne ich keine Maciste Filme.
Ich schaue mir gerade die Eurospyfilme aus den 1960gern an.
Als ich bei Google mal nach 1960ger Filmplakaten gesucht habe sind mir die Maciste Plake angezeigt worden. Als ich die Plakate gesehen habe einmal im antiken Ägypten, dann gegen einen Vampir und schließlich gegen Zorro fand ich, man kann also alles machen und mit allem kombinieren, Pulp halt.
Gespeichert

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Kulisse
« Antwort #7 am: 24. Januar 2018 - 12:42:08 »

Nachdem der seibsternannte Produzent, Regisseur und Drehbuchautor Giacomo \"Agu\" Agustini seine letzten Kröten zusammengesammelt hat, konnte er sich noch eine runtergekommene Kulisse leisten. Die stammt zwar von einem Historienschinken aber egal. Hier ein bisschen Farbe das ein oder andere Dach drauf und den Turm wieder zusammengesetzt und schon kann man hier the \"Evil Mastermind\" gegen den Superspion antreten lassen oder ein \"Private Eye\" FÀlle lösen lassen.


Jetzt muss er nur noch einen Finanzie finden der in sein Projekt investiert.
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.108
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #8 am: 24. Januar 2018 - 12:43:09 »

Ja, da gab es halt massig CrossOver. Antike Halbgötter gegen irgendwelche Bösewichte, und als dann der Horrorfilm an Fahrt gewann, gab\'s halt auch mal Horrorelemente im klassischen Sandalenfilm. Wie im jeweiligen Film dann die Helden heißen, ist doch letztlich egal. Die Muskelprotze passen doch sicher zu den Sehgewohnheiten von Warhammer- oder sonstwie Fantasy-Fans. Prima Möglichkeiten bieten sicherlich Beispiele solcher Mix-Versuche wie \"Herkules, Samson und Odyseus\" (1964) - wenn da Helden aus Bibel und verschiedenen Sagen zusammentreffen, dann muss man halt nur das Gehirn ausschalten. Als Kind habe ich den Schund angeschaut, lief ja immer nachmittags auf den Dritten.  :smiley_emoticons_pirate2_biggrin:
Gespeichert

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
die ersten 60ger add ons
« Antwort #9 am: 30. Januar 2018 - 10:24:24 »

Nachdem Agu bei mehreren öffentlichen Stellen zwecks Finanzierung seines Projekts abgeblitzt ist, hat er nun einen Geldgeber gefunden.
Es handelt sich dabei um einen GeschĂ€ftsmann der irgendwie mit Import-Export zu tun hat und schon immer mal in die Filmbranche investieren wollte. Nach kurzen Verhandlungen einigte man sich auf eine 20-80 Verteilung des Gewinns. Er könne ihm auch fĂŒr Filmszenen ein paar seiner Jungs und einige seiner Autos zur verfĂŒgung stellen.
Nachdem das GeschĂ€ftliche geregelt war bekam Agu sogar noch ein paar Requisiten. Zwei extrem auslandende und unpraktische Sessel. Die hatte die Geliebte bei einer Shoppingtour in Mailand gekauft. Die Dinger sind sowas von unbequem und sehen zudem scheußlich aus, so das der GeschĂ€ftsmann unter Protest seiner Geliebten -\"es seinen schließlich DesignerstĂŒcke\"- Agu die beiden gleich mitgegeben hat.

Ball Chair entworfen von Eero Aarnio 1966.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1517347088 »
Gespeichert

Constable

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.439
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #10 am: 30. Januar 2018 - 14:39:53 »

cooles Projekt und ich bekomme die Krise, meine ELtern hatten zwei solche Sessel auf der Veranda stehen..:).....das waren noch Zeiten, braun-orange-gelbe Tapeten inklusive!!

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 816
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #11 am: 30. Januar 2018 - 14:56:22 »

Die Stadt sieht schon mal Klasse aus, und die Sessel.... :thumbsup:  Da werden Erinnerungen wach. Super Projekt und schöner Fluff! Ich lese weiter mit.

Zur Zeit sitze ich noch an einem 40er Jahre Pulp Projekt, und danch kommen die klassischen 80er Actionfilme dran. Bislang alles fĂŒr Pulp Alley bzw. Fistful of Kung Fu. Mal sehen, was ich dieses Jahr noch hinbekomme.

Gruß gwyndor
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

Velox

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 90
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #12 am: 30. Januar 2018 - 15:39:00 »

Hallo Gwyndor
Schick mir mal den link deiner Projekte, damit ich mir auch ein paar Inspirationen holen kann.
Gibt es eigentlich die Möglichkeit grĂ¶ĂŸere Bilderdateien in den Text zu einzusetzen?
Gruß Velox
Gespeichert

newood

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 915
    • Profil anzeigen
    • 0

in die Finanzierung einsteigt, damit einer seiner Söhne zum Filmstar wird !

Ein solch einflussreicher Faktor sorgt bestimmt fĂŒr jede Menge Probleme am
Set.

Die launischen Eingriffe des Paten in das Drehbuch fĂŒhren immer wieder zu
Opfern unter den Darstellern und den Filmemachern, die dem Erfolg des Juniors
im Wege stehen.

Beste GrĂŒĂŸe nach Franken !

mfg
newood
Gespeichert

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.673
    • Profil anzeigen
    • 0
Cinecitta presents 7tv
« Antwort #14 am: 04. Februar 2018 - 11:24:53 »

Zitat von: \'Velos\',\'index.php?page=Thread&postID=266503#post266503
Gibt es eigentlich die Möglichkeit grĂ¶ĂŸere Bilderdateien in den Text zu einzusetzen?
Du musst sie auf ein öffentlich zugĂ€ngliches Webverzeichnis hochladen (picupload, oder webspace von Deinem Provider etc. ) dann kannst Du sie mit  - oder komfortabler mit dem BildeinfĂŒgenbutton in der Schreibmaske in Deinen Post einbinden.
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.