Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. Januar 2019 - 12:56:22
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau  (Gelesen 483 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Molarum

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #15 am: 15. Mai 2018 - 12:43:09 »

Hmm sind auf jeden Fall sehr Àhnlich, ich hab dir mal Bilder direkt aus dem Sprue gemacht:




 
Gespeichert

Bil

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 251
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #16 am: 15. Mai 2018 - 14:27:22 »

Äh... ich seh hier außer dem Text nichts... :S
Gespeichert
\"HergottnochmalkönntihrnichtaufhörenmirstÀndighierimForumdieseFigurenunterdieNasezureiben :cursing: \"
( Tellus, 15.07.08 )

Molarum

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #17 am: 22. Mai 2018 - 16:31:41 »

Mea Culpa - Mea Maxima Culpa

In letzter Zeit habe ich mehr gemalt als zu fotografieren, jetzt sind die Zwerge Fertig und die Bilder Sollen hier folgen:

Los geht es mit einer 12 Mann starken Einheit SpeertrÀger die ich Als Heavy Foot zu 4 Punkten spielen will. Besonders gefÀllt mir die FÀhigkeit Wall of Spears die nochmal etwas defensiveren Charakter reinbringt:




 
Gespeichert

Molarum

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #18 am: 22. Mai 2018 - 16:34:14 »

Hier haben wir die zwei Kanonen mit jeweils 2 Mann Besatzung, gespielt als Heavy missiles zu 4 Punkten.

 


 


 
Gespeichert

Molarum

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #19 am: 22. Mai 2018 - 16:36:40 »

Hier haben wir die Kommandoabteilung, dem BannertrĂ€ger fehlt wie ĂŒberall die Fahne die kommen noch. Gespielt wird sie nach den Regeln fĂŒr Elite Foot

 


 
Gespeichert

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.645
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #20 am: 22. Mai 2018 - 16:40:08 »

Zitat
\"Schön Euch zu sehen - bleibt auf dem Boden!\"
:thumbup:

 
Coole Truppe!
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

Molarum

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 14
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #21 am: 22. Mai 2018 - 16:41:01 »

Und als Abschluß noch der Golem:

Gespielt wird er die ersten Spiele als Elite Foot (reduced model Unit) oder Greater Warbeast, Vielleicht nehme ich ihn auch mal als lesser warbeast und gebe dafĂŒr den Kanonen oder den SchĂŒtzen die Veteran regel... Wird sich zeigen

 


 


Das Sind die Zwerge bisher, ich mache jetzt zuert en abstecher nach Stalingrad, dann schiebe ich vielleicht ne kleine Dragons/Lions Rampant Truppe Samurai ein und dann habe ich noch ein Auge auf die Dwarf Seekers von Avatars of War geworfen.

Nen Scratchbuild fĂŒr diesen Forgeworld Kriegswagen hab ich unter UmstĂ€nden auch noch vor... mal sehen was die Zukunft meinen bĂ€rtigen Knirpsen bringt ;)
Gespeichert

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.645
    • Profil anzeigen
    • 0
Zwerge von Eisenschmiede - Dragon Rampant Armeeaufbau
« Antwort #22 am: 22. Mai 2018 - 16:43:55 »

:thumbsup:
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.