Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. Januar 2020 - 04:02:18
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Franks Maltagebuch in Bildern  (Gelesen 10621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.764
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #105 am: 04. August 2019 - 14:22:37 »

... und soooooo mega. Habe auch gerade Figuren aus der Epoche in 1/72 bemalt - Bericht wird folgen - und fĂŒr 28 mm gekauft.
Na und wenn Du das auf der Tactica zeigst, wird das Thema wieder gehyped werden und es wird mehr Spiele zum Thema geben. 8)
Sven... mach Dich bereit. ;D

Frank&Frank waren schon immer Trendsetter.
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien ...) sind \"gefĂ€rbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preußen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (grĂŒn fĂŒr Russland usw.). Das alles sieht scheiße und spielzeugmĂ€ĂŸig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

sven

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 768
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #106 am: 05. August 2019 - 10:55:31 »

Sehr schön, hĂ€tte auch gerne so ein GrĂŒmpel.

Krautwerk

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 276
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #107 am: 12. August 2019 - 11:58:09 »

Hui, da kann ja krĂ€ftig belagert werden!  :D Top!

Elfen Lothar

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 981
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #108 am: 14. August 2019 - 19:50:00 »

Dein Maltagebuch ist immer einen Besuch wert.
Gespeichert
Unsichtbar wird die Dummheit, wenn sie genĂŒgend grosse Ausmaße angenommen hat. (Berthold Brecht)

Frank Bauer

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.488
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #109 am: 11. September 2019 - 11:28:04 »

August 2019

Im August sind zwei Projekte etwas vorangekommen. Zum einen haben die Belagerer fĂŒr die Tactica weiter ihr Equipment zusammengesammelt.
So langsam haben sie alles, was sie brauchen.
Jetzt auch Zelte fĂŒr das Feldlager, Sturmleitern, eine weitere Kanone und Schanzkörbe, um sich von der zu dieser Zeit schon effektiven Artillerie der Verteidiger zu schĂŒtzen. Um welche Belagerung und welches Projekt geht es eigentlich? wer es wissen will, schaue auf unsere Tactica Homepage: http://www.hamburger-tactica.de/?p=15989
Da sind erste Infos zum Projekt.



Einige der Belagerer oder Belagerten waren allerdings unvorsichtig und sind gefallen. Die Figuren sind von den Perrys.



Die Zelte sind natĂŒrlich selbst gedruckt. Die Druckdateien zum Teil von Thingiverse, zum Teil aus dem Medieval Kickstarter von Jens Najewitz.



Die Schanzkörbe sind ebenfalls von Jens, die lustigen Leiter-Sturmwagen von Thingiverse. Ich habe keine Ahnung, ob es diese fahrbaren Sturmleitern tatsÀchlich gegeben hat, fand aber sowohl das Prinzip als auch die Optik interessant und habe die mal ausgedruckt und bemalt.



Da nur ein einziges Projekt langweilig ist, haben wir mit recht vielen Leuten noch ein weiteres Belagerungsprojekt angefangen. Da kommt die Nachtwache aus Game of Thrones drin vor. Kenner der BĂŒcher / Serie können sich dann sicher schon denken, um welche Belagerung es geht.
Das hier sind die "Nights Watch Ranger Hunter". Auf Schneebasen, denn der Winter naht!



Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Karsten

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 287
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #110 am: 11. September 2019 - 11:34:11 »

Super Frank! Ich bin auch schon gespannt, wie Du die "kleine Burg Le Tourelles" hin bekommst.
Wird auf jeden Fall (wie alle deine Sachen) ein Hingucker.
... Karsten
Gespeichert
Fritz Stern: "Bei mir ist es so, dass ich schnell spreche, denn wenn ich langsam spreche, habe ich schon wieder vergessen, was ich am Anfang sagen wollte."

Maréchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.655
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #111 am: 11. September 2019 - 14:02:10 »

Die neuen Sachen gefallen mir sehr gut! Solche "Leiterwagen" kannte ich auch noch nicht...
Gespeichert

D.J.

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.560
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #112 am: 11. September 2019 - 15:40:18 »

Ohne Worte.
Einfach nur  :o und "Habenwill!" :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. FĂŒr nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.764
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #113 am: 11. September 2019 - 15:59:56 »

Top. Einfach top.
Na und die Vorburg hat Jens ja wieder mal treffend designed. Klasse.
Das wird ein Hingucker.
Die Vorlagen, dann Deine Bemal- und BastelkĂŒnste. Das wird klasse.
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien ...) sind \"gefĂ€rbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preußen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (grĂŒn fĂŒr Russland usw.). Das alles sieht scheiße und spielzeugmĂ€ĂŸig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

Utgaard

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 888
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #114 am: 16. September 2019 - 10:31:27 »

Sehr gut geworden - und die nĂ€chte Tactica naht ja jetzt dann doch wieder mit großen Schritten, wo man sich das dann Live andehen kann  8)
Gespeichert

Frank Bauer

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.488
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #115 am: 17. Oktober 2019 - 11:09:34 »

September 2019
Das Wetter verhindert Fotos im Garten und das Kunstlicht ist den Fotos ganz und gar nicht zutrÀglich...
Aber egal, das muß jetzt so gehen.
Im September ist die von Jens Najewitz designte und gedruckte Burg Le Tourelle fĂŒr das Tactica-Projekt 2020 fertig geworden. Bemalt sieht sie noch mal besser aus. Ich bin sehr begeistert.
Außerdem Truppen fĂŒr das Projekt. Alles Perry Plastik  und Zinn Figuren ausder HYW Serie. Tolle Figuren. Macht immer Spaß, die zu bemalen.
Außerdem ein Skorpion der Nachtwache fĂŒr unser zweites Tactica-Projekt.







Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Maréchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.655
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #116 am: 17. Oktober 2019 - 14:05:20 »

GefÀllt mir alles sehr gut - schön! Besonders die Burg ist echt klasse :)
Gespeichert

Thomas Kluchert

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.586
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #117 am: 17. Oktober 2019 - 14:36:09 »

Die Figuren sind sehr schick, da beißt die Maus keinen Faden ab!
Aber mit dem gedruckten GelÀnde kann ich mich nicht anfreunden. Das hÀlt meiner Meinung nach dem Vergleich zu deinem selbstgebauten GelÀnde in keinster Weise stand. Die Burg sieht (zumindest auf den Bildern) eben aus wie gedruckt: da ist alles akkurat, rechtwinklig, steril.
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.660
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #118 am: 17. Oktober 2019 - 15:55:21 »

Die Burg ist sehr beeindruckend, aber auch die Figuren sind wie gewohnt exzellent bemalt.

Schön, dass Du trotz des Wetters weitermachst.

Ich fotographiere ja meistens Nachts. Aber auch keine schlechte Ausrede immer fĂŒr meine Resultate.  ;D
« Letzte Änderung: 04. November 2019 - 09:28:38 von Pappenheimer »
Gespeichert

DonVoss

  • Administrator
  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5.641
  • Il Creativo
    • 0
Re: Franks Maltagebuch in Bildern
« Antwort #119 am: 17. Oktober 2019 - 23:16:50 »

Die Minis sind der Hammer. Gewohnte Bauer-QualitÀt eben.
Quadrat-Bases waren bei mir n Irrweg in der Skirmish-Basierung, aber ich kann verstehen, wenn man sich da treu bleibt.

Mit den GoT-Minis werde ich nicht mehr so richtig warm...und das liegt nicht nur am verschneiten Thema. Sehen irgendwie komisch aus.
Deine Schneeebasierung ist natĂŒrlich super. Respekt.

Zur Burg wĂŒrde ich jedem Wargamer gratulieren.
Aber nicht dem Ober-GelÀndebauer FB.
Die GrĂ¶ĂŸe ist beeindruckend. Aber die Steine wirken tot, in ewiger Wiederholung gefangen, von Druckrillen gezeichnet...einfach flach. Fast erinnert es an ein MDF-GebĂ€ude. Die Dachziegeln sehen in ihrem Verlauf grotesk aus. Der Holzaufbau am Turm mit der quer laufenden Holzmaserung sieht mehr als merkwĂŒrdig aus. HĂ€tte man da nicht Balsaholz drĂŒberlegen können....?
JensN hat große Verdienste um den GelĂ€ndebau, aber diese Burg hat außer ihrer GrĂ¶ĂŸe kaum Charme.
Farbwahl ist sehr schön. Da holst du wieder einiges raus...

Cheers,
Don

Gespeichert