Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 19. Februar 2019 - 18:58:21
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?  (Gelesen 251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Peter_H

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 29
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« am: 18. Januar 2019 - 13:47:53 »

Hallo Leute

Da ich seit gerade eben stolzer Besitzer dieses Spieles bin und die Wartezeit, bis das Spiel den Weg zu mir gefunden hat, mit Einlesen in die Regeln und Sammeln von Informationen verbracht habe, wollte ich hier nun einen Thread starten fĂŒr alle SoG-Spieler. Da es sehr wenig Infos auf Deutsch gibt, sollte dies hier eine Art Sammel-Thread werden. Zeigt hier Eure Schlachten in Wort und Bild. Macht Eure selber entwickelten Szenarien (Solo und Multiplayer) den anderen Usern zugĂ€nglich. Sagt, wo Ihr Spielt, vielleicht können so auch mal Treffen entstehen. Zeigt Eure selber gestalteten SpielflĂ€chen. Das soll hier eine so kreative Ecke werden wie in anderen Themenbereichen.

WÀre schön, wenn hier ein Erfahrungsaustausch stattfinden könnte!
Ich werde erstmal heute Abend mit meinem Sohn die Einsteiger-Regeln durchspielen ;D
Gespeichert
Freundliche GrĂŒsse
Peter

Peter_H

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 29
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #1 am: 16. Februar 2019 - 09:53:26 »

Hallo Leute

Was fĂŒr ein GedrĂ€nge, bitte nicht alle gleichzeitig ;D

Na, dann will ich mal hier bisschen was rein posten, vielleicht animiert es den einen oder anderen, auch aktiv zu werden.

Paar Tackte zum Spiel: Sails of Glory ist ein Spiel fĂŒr ein bis ....Personen. Die Handlung ist schnell erklĂ€rt. Mit Schiffen aus der Zeit der Napoleonischen Kriege tritt man gegeneinander (oder sich selber) an und stellt histoorische Schlachten, eigene oder vorgegebene Szenarien nach. Das Spiel kommt gĂ€nzlich ohne WĂŒrfel aus. Jedes Schiff hat einen Stapel Manöverkarten, ein Schiffslog und eine Base auf der die Schusswinkel der Breitseiten markiert sind.
Das Grundset enthĂ€lt vier Schiffe, zwei englische und zwei französische. Damit lĂ€sst sich schon einiges anfangen. Die Spielregeln sind sehr verstĂ€ndlich und ausfĂŒhrlich. Es fĂ€ngt mit Einsteiger-Regeln an, wenn man diese beherrscht, kann man sich an die Standardregeln machen. Diese ergĂ€nzen und Ă€ndern teilweise die Einsteigerregeln. Ebenso wird dann mit den fortgeschrittenen-Regeln verfahren.
Wenn man auch diese beherrscht, sie sind schon sehr ausfĂ€hrlich mit vielen spannenden Details, gibt es noch eine ganze Reihe optionale Regeln. SelbstverstĂ€ndlich kann man auch hier nach GutdĂŒnken eigene Regeln dazu machen.
Im Set enthalten sind ebenfalls eine Reihe Inseln und Kliffe, die es zu umschiffen gilt.

Wir haben bisher erst nach den Einsteiger- und den Standardregeln gespielt. Schon hier gibt es unzĂ€hlige Möglichkeiten. Als SpielflĂ€che haben wir uns lediglich mit einem StĂŒck blauem Stoff von 90x90cm begnĂŒgt.
Hier kann man aber durchaus seine KreativitÀt walten lassen

Hier mal zwei Fotos einer ersten Partie (ich hoffe, es funktioniert mit dem externen Server...

« Letzte Änderung: 16. Februar 2019 - 09:56:38 von Peter_H »
Gespeichert
Freundliche GrĂŒsse
Peter

Peter_H

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 29
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #2 am: 16. Februar 2019 - 10:10:13 »

Zur EgÀnzung des Spieles gibt es eine ganze Palette Spielereien.
Zum einen eine Reihe Schiffe, sog. Ship Packs. Diese enthalten jeweils ein Modell, die dazu passenden Manöverkarten und den Schifslog.
Ich habe mein Spiel derzeit ergÀnzt mit der HMS Victory und als ungefÀhr Àhnlich starken Gegner die Spanische Santa Ana, beides Linienschiffe des ersten Ranges.







Des weiteren gibt es ein Set mit KĂŒstenabschnitten. Dieses Set ist allerdings derzeit sehr schwierig zu bekommen und wenn man es dann findet ist der Preis völlig ĂŒberrissen. Das Set dient lediglich der Ausgestaltung des Spielfeldes und als Hinderniss fĂŒr die Schiffe. KĂŒstenabschnitte können auch sehr gut selber gebastelt werden, dazu dann vielleicht spĂ€ter mal mehr.

Ein weiteres Set beinhalten KĂŒstenbatterien. Es sind KĂŒstenabschnitte mit Festungen, die auch mti GeschĂŒtzen bestĂŒckt sind. Jede Festung hat eine passende Logkarte. Von diesen aus können Schiffe beschossen werden. Das Set ist vor allem auch geeignet fĂŒr Sol-Szenarien.











Dann gibt es natĂŒrlich zusĂ€tzliche Sets mit Schadensmarken, die vor allem sinnvoll sind, wenn man mit mehr als den vier vorgegebenen Schiffen spielt. Es gibt Beutel fĂŒr die Schadensmarker, PlastikhĂŒllen fĂŒr die Karten, etc.

Das Spiel stammt aus den USA. Derzeit ist das Grundspiel in Europa nicht, bzw. nur zu Preisen deutlich ĂŒber 100 Euro erhĂ€ltlich. Angeblich soll es aber wieder geliefert werden und dann zu rund 70 Euro erhĂ€ltlich sein. Wann, das steht aber wohl in den Sternen. Auch die ErgĂ€nzungen sind derzeit lange nicht vollstĂ€ndig in Europa erhĂ€ltlich. Es gibt aber durchaus Quellen, wo man sie zu anstĂ€ndigen Preisen erhĂ€lt.

Ich hoffe ich konnte Euch einen kurzen Einblick in dieses grafisch wunderbar gestaltete und enorm vielseitige Spiel geben. WĂ€re schön, wenn sich der eine ooder andere finden wĂŒrde, wo man sich austauschen kann ;D
Gespeichert
Freundliche GrĂŒsse
Peter

D.J.

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 498
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #3 am: 16. Februar 2019 - 13:21:14 »

Eine sehr interessante Vorstelung des Spiels. Danke dir dafĂŒr :)
Könnte mich reizen, aber bei alle den Napoleonern, Preußen, siebenjĂ€hrigen Kriegern (Kugelhagel), Sachsen (SAGA), Tau (40k Kill Team) und einer romulanischen, einer Föderations und einer klingonischen Flotte (Star Trek Attack Wing), weiß ich nicht, wann und mit wem ich das auch noch spielen könnte.
Aber wenn du Leser fĂŒr Spielberichte, Rezensionen und Outboxings brauchst ... here I'am ;D
 
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Cornicer

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 23
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #4 am: 16. Februar 2019 - 15:59:59 »

ZĂ€hlt es auch, wenn man das Spiel schon gespielt hat und eine Menge Schiffe im Regal stehen hat??  ;)
Siehe auch unter: zu viele Kriege, zu wenig Zeit.
Aber es stimmt schon, das ist wirklich ein sehr schönes Spiel und macht alles, was ich mir von Gefechten mit Segelschiffen erhoffe. Gerade das Crew-Management, oder auch das Schadenssystem gefallen mir sehr gut.
Also danke fĂŒr's Anhauen - ich glaub ich muss dann auch mal wieder die Segel hissen!
Eine Anmerkung: Ares Games, die Macher, kommen aus Italien. Allerdings ist derzeit in unserer Gegend tatsÀchlich wenig zu erhalten.
Gespeichert

Peter_H

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 29
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #5 am: 16. Februar 2019 - 17:10:27 »

Danke @D.J. , ich komme drauf zurĂŒck ;D
@Cornicer: Vielen Dank, ja, das hatte ich verwechselt. Die Spiele werden aber aus Amerika geliefert, gemÀss meinem Lieblings-Dealer.

Eine Menge Schiffe im Regal? Zu wenig Zeit? Wenn Du Platz brauchst, einfach PN an mich, ich bin gerne Abnehmer ;)
Gespeichert
Freundliche GrĂŒsse
Peter

Cornicer

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 23
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #6 am: 16. Februar 2019 - 22:56:34 »

Danke fĂŒr's Angebot, aber noch kann ich mich von meinen SchĂ€tzen nicht trennen. Irgendwann werden sie dann doch mal wieder die Ozeane durchkreuzen und dann weiß ich wieder, warum ich sie so lange aufgehoben habe  :D
Gespeichert

D.J.

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 498
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #7 am: 17. Februar 2019 - 07:51:13 »

Danke @D.J. , ich komme drauf zurĂŒck ;D

Das freut mich :D
Ich habe gestern mal im Netz gesucht und musste feststellen, dass die Werften nicht mehr hinterherkommen und man derzeit keine Schiffen bekommt.
Das hat dann mein aufgekratztes Spielerherzchen wieder beruhigt und ich kommte mich wieder Napoleon und seinen Preußen widmen ;)
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D

Peter_H

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 29
    • Profil anzeigen
    • Meine Modelle
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #8 am: 17. Februar 2019 - 19:41:02 »

Oh, ich könnte Dir schon Quellen nennen, wo man eine grosse Anzahl Schiffe bekommt!
Aber ich will ja Dein soeben wieder verheiltes Spielerherzchen nicht wieder frisch aufkratzen :D
Gespeichert
Freundliche GrĂŒsse
Peter

D.J.

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 498
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Sails of Glory - wer spielt, wie spielt Ihr?
« Antwort #9 am: Heute um 15:37:17 »

Oh, ich könnte Dir schon Quellen nennen, wo man eine grosse Anzahl Schiffe bekommt!
Aber ich will ja Dein soeben wieder verheiltes Spielerherzchen nicht wieder frisch aufkratzen :D

Ach wie gut, dass ich ein paar Tage nicht online war ;)
Gespeichert
So, jetzt nimmt sich jeder noch ein Eis und dann reiten wir los. :D