Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 21. Mai 2019 - 05:51:57
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm  (Gelesen 830 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« am: 04. März 2019 - 15:57:46 »

Hi, Freunde,
ich lasse euch teilhaben an der Erstellung meiner neuesten Armee. Bronzezeitliche Syrer/Kanaanäer. Es hat weniger damit zu tun, dass ich unbedingt mit meinen Malkünsten angeben will. Ich bin einmal als ausgesprochener Oldschool-Maler klassifiziert worden, was immer das ist. Ich möchte so den Enthusiasmus-Dellen vorbeugen, die sich bei mir manchmal einschleichen, wenn ich eine Truppe so halb oder zu dreivierteln fertig habe. Es gilt also den inneren Faulpelz zu überwinden. Ich aktualisiere den u.a. Link immer dann, wenn sich was neues getan hat. Eigentlich will ich im Juni/Juli fertig sein. Schaun wir mal...
https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.243
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #1 am: 05. März 2019 - 11:35:11 »

Cool die Malen nach Zahlen Behälter. Nehme ich mittlerweile immer zum Mischen etc. seit alle eingetrocknet oder verbraucht sind. Waren eigentlich sehr gute Farben, haben gut getaugt, v.a. die "Lederfarbe".  :)
Gespeichert

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #2 am: 06. März 2019 - 14:05:58 »

Ganz genau. Meine Töchter haben immer wieder welche übrig, wenn ihre Bilder fertig sind. Man muss nur aufpassen, die Farben sind wenig grifffest.
Es hat sich was getan. Erste Fortschritte sind erkennbar. Klickt auf den Link.
https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #3 am: 07. März 2019 - 14:01:19 »

Der vierte Tag ist gelaufen. Ich bin im Plan. Hier könnt ihr kucken: https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

D.J.

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.075
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #4 am: 07. März 2019 - 15:27:20 »

Ist zwar weder "mein" Maßstab, noch "meine" Epoche, aber ich finde, die sind sehr gut (!) geworden.
Meinen Respekt dafür.
Da bleibe ich gerne mal auf dem Laufenden, denn man soll ja niemals nie sagen :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #5 am: 08. März 2019 - 11:18:16 »

Danke für das Lob. Mal kucken, obs anhält, vor allem wenn die Bilder besser werden. :)
Die Gardeinfanterie hat ihre erste Sitzung hinter sich. Bild: https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

D.J.

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.075
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #6 am: 08. März 2019 - 15:02:36 »

Es bleibt beim Lob und die Garde in ihrem WIP-Zustand gefällt mir jetzt schon :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #7 am: 11. März 2019 - 12:27:13 »

Es geht voran. Die ersten Einheiten schwerer Infanterie nähern sich der Vollendung. https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #8 am: 12. März 2019 - 10:51:22 »

Die Nahkämpfer der Gardeinfanterie sind fertig. https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

D.J.

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.075
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #9 am: 12. März 2019 - 16:04:56 »

Das sieht richtig gut aus!
Gefällt mir ganz hervorragend :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #10 am: 13. März 2019 - 19:25:38 »

Die beiden letzten Einheiten des Core nehmen Gestalt an. https://anedena.hpage.de/armati-armee-syrer-kanaanaeer.html
Gespeichert

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #11 am: 15. März 2019 - 13:40:01 »

Gespeichert

D.J.

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.075
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #12 am: 15. März 2019 - 14:54:19 »

Gesehen, dabei "Alexander the Great" von Iron Maiden gehört weil sehr antikes und passendes Ambiente, die Truppe für gut befunden und gespannt auf weitere Bilder wart' :D

Ne, Spaß beiseite:
Ich finde die Miniaturen von dir echt klasse, und auch wenn es nicht meine Epoche ist, wprde ich de sehr gerne mal im Einsatz sehen, wenn du fertig bist :)
Eine Frage: arbeitest du da noch mit stark verdünnten Inks oder Wash nach? Das würde das "fabrikneue" Leuchten der Farben etwas abmildern, das gerade bei den hellen Farben auf den Bildern stark durchkommt (kann aber auch am Licht liegen).
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

hunwolf

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 267
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #13 am: 15. März 2019 - 19:51:43 »

Nein. Kein inken oder washen. Bei bestimmten Farben ist ein gewisser Schimmer gewünscht, wenn es z.B. nach Seide aussehen soll. Der meiste Glanz geht flöten, wenn der Mattlack zum Schluß drüber gesprüht wird. Aber erst, nachdem auch die Basen fertig sind.
Gespeichert

D.J.

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.075
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Eine syrisch-kanaanäische Armee für Armati II in 15mm
« Antwort #14 am: 16. März 2019 - 07:44:37 »

Ah, okay. Das macht Sinn.
Cool, ich freue mich auf die nächsten Bilder :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)