Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 26. Juni 2019 - 19:16:49
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Ronin oder Daisho  (Gelesen 916 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 110
    • Profil anzeigen
    • 0
Ronin oder Daisho
« am: 08. MĂ€rz 2019 - 13:34:56 »

Hallo,
nachdem ich gerade fĂŒr meine Commander Bond Szenario japanisches GelĂ€nde baue bin ich am ĂŒberlegen mir einen Skirmisher fĂŒr feudal/ neuzeitliche/ mythologische Japansettings  zuzulegen.
Zu Ronin habe ich mir zwei Battlereports auf YouTube angesehen. Hatte aber den Eindruck das die unterschiedlichen Figurenstufen/ Klassen (AnfĂŒhrer, Soldat ect. ) sehr stark auseinander driften so dass eine niedrigstufigere Figur relativ wenig Chancen hatte eine höhere Figur auszuschalten. D. h. wenn der AnfĂŒhrer erledigt ist man relativ wenig Chancen hat das Spiel noch zu drehen. Stimmt das?

Kennt jemand Daisho oder hierzu Battlereports. Zu diesem System habe ich nicht wirklich was gefunden.
Gruß Velox
Gespeichert

D.J.

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.145
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #1 am: 08. MĂ€rz 2019 - 15:06:19 »

Kennst du diesen Blog hier?
https://daishogame.wordpress.com/category/battle-reports/
Und hier ist ein Forum, wo es zumindest einen Bericht zu geben scheint.
http://leadadventureforum.com/index.php?topic=91727.0

Beide auf Englisch, deutsch habe ich nichts gefunden  :(
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. FĂŒr nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Cpt.Armstrong

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 632
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #2 am: 08. MĂ€rz 2019 - 15:41:42 »

Ich finde Ronin super und kann es durchaus empfehlen.
Gespeichert
Mein SturmgeschĂŒtz fĂŒhlt sich moralisch ĂŒberlegen!

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 829
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #3 am: 11. MĂ€rz 2019 - 10:02:58 »

Als großer Skirmish- und Samurai Fan kenne und spiele ich beide Spiele und mag auch beide Spiele. Beide Spiele sind szenariobasiert und eher nicht turniertauglich. Ob man also den AnfĂŒhrer unbedingt umhauen muss oder nicht, hĂ€ngt vom Szenario ab. Manchmal reicht es auch, ihn abzulenken, um das Szenario zu gewinnen.
Spieltipp: Bei Ronin sind die starken Figuren trotzdem fernkampfempfindlich - auch ein Held kann keiner Kugel widerstehen, und mein großartiger Rang 5 Schwertmeister wurde schon mal vom Pfeil eines niederen Banditen in den RĂŒcken getroffen....

Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Typen (bei Ronin Rang 1 bis 5, bei Daisho die Punktkosten) sind tatsĂ€chlich betrĂ€chtlich. Ähnlich wie bei 7TV geht es um Helden und ihre Begleiter, nicht um anonyme Soldatenhorden.

Der Schwerpunkt bei Ronin liegt auf den NahkĂ€mpfen, wo man entscheiden muss, ob man seine Aktionspunkte eher auf die Verteidigung oder den Angriff legt. Sehr spannend, aber bei Gefechten mit vielen Figuren manchmal auch ein wenig ermĂŒdend. Ronin ist außerdem historisch angelegt, wĂ€hrend Daisho in einem mythischen Japan spielt und deutliche Fantasy-Elemente hat. Die kann man zwar weglassen, aber sie machen Spaß.

Die Regeln von Daisho entsprechen grob denen von "In Her Majestys Name" mit Anpassungen an Japan. Die KĂ€mpfe gehen schneller (ein Wurf zum Treffen, ein Rettungswurf, keine Verwundungsgrade). Im Regelbuch sind ein Dutzend Szenarien beschrieben und viele Möglichkeiten, GelĂ€nde zu nutzen - ein klares Plus gegenĂŒber Ronin, wo ich die Szenarien eher gewöhnlich finde. Es ist aber kein Problem, sich eigene Szenarien auszudenken.

Ich spiele wie gesagt beide gern und kann keinen Favoriten nennen, deshalb wĂŒrde ich bei historischem Interesse zu Ronin greifen und wenn es Fantasy sein soll, zu Daisho.

Gruß gwyndor
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

Pedivere

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.124
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #4 am: 11. MĂ€rz 2019 - 12:17:38 »

Ich kenne Ronin und mag das System, aber ehrlich gesagt - wenn man die Figuren hat und das GelĂ€nde, warum soll man sich auf ein System beschrĂ€nken? Ich wĂŒrde einfach alles ausprobieren und nach den Mitspielern gehen. Ist ja nicht Age of Sigmar.
Gespeichert
ach was!

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 110
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #5 am: 11. MĂ€rz 2019 - 21:53:13 »

Danke schon mal an alle,
dann schau ich mal ob ich einen Battlereport zu "IhMN" finde. Bestellt man Daisho direkt oder bei HĂ€ndlern?
Gruß Velox
Gespeichert

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 829
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #6 am: 12. MĂ€rz 2019 - 08:32:53 »

Daisho kriegst du bei HĂ€ndlern, z.B. "Battlefield Berlin". Die PDF Version gibt es direkt beim Verlag.
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 110
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #7 am: 05. April 2019 - 19:00:13 »

So nach einigem HIN und HER habe ich mich fĂŒr beide Systeme entschieden.
Und da die LektĂŒre von RegelbĂŒchern immer so eine trockene Angelegenheit ist gleich noch einen Sack Figuren dazu bestellt.
Anbei meine ersten beiden Feudalen
https://www.tabletopwelt.de/uploads/monthly_2019_04/5ca78780a71eb_Ronin_vsDaisho.jpg.e9a5452afc018c3cf889e883ce8745bb.jpg
https://www.tabletopwelt.de/uploads/monthly_2019_04/Ronin.jpg.b769f95e8102893e2aeb8998421b0839.jpg
https://www.tabletopwelt.de/uploads/monthly_2019_04/Daisho.jpg.d15d8db0ad5988a74c11c3d30bf66f14.jpg

Ich habe fĂŒr mein Setting auch schon die Passende Filmserie entdeckt. Filmisch bleibe ich natĂŒrlich den 1960gern verbunden; Sleeping eyes of Death
Gespeichert

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 829
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #8 am: 08. April 2019 - 09:02:27 »

Sehr schöner Anfang!
Ich werde demnÀchst auch mal wieder im feudalen Japan spielen, neue Figuren warten auf ihren Einsatz.

Gruß gwyndor
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 110
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #9 am: 08. April 2019 - 12:45:47 »

Sehr schöner Anfang!
Ich werde demnÀchst auch mal wieder im feudalen Japan spielen, neue Figuren warten auf ihren Einsatz.

Gruß gwyndor
Hallo gwyndor als Anregung kann ich dir Numeri Kyoshiro aka sleepy  eyes of Death empfehlen eine Kleinserie mit 12 Folgen in FilmlĂ€nge. Ich bin zwar kein Fachmann aber sehr schöne Locations und Interieur. Und dann gibts noch vom gleichen Hauptdarsteller the satans Sword 1-3.
NatĂŒrlich alle Filme aus den 60gern.
Da ich noch Figuren anmalen muss um zwei sehr kleine Trupps und etwas GelĂ€nde bauen muss werde ich vermutlich erstmal Pulp Alley goes east hierfĂŒr verwenden.
Gruß Velos
« Letzte Änderung: 08. April 2019 - 17:45:21 von Velox »
Gespeichert

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 829
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #10 am: 09. April 2019 - 08:42:54 »

Danke fĂŒr den Tip! Muss ich mir mal ansehen.

Gruß gwyndor
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 110
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #11 am: 12. April 2019 - 12:24:44 »

es geht mit Riesenschritten (zumindest fĂŒr meine Malgeschwindigkeit) voran. Mein zweiter Ronin ist fertig noch zwei weitere Miniaturen fĂŒr diese League und danach noch die anderen. Dann wird erst mal gespielt.
Gruß Velox
https://www.tabletopwelt.de/uploads/monthly_2019_04/2ronin.jpg.0165a99e159c2a1e94739519107e2f06.jpg
Gespeichert

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 110
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #12 am: 20. April 2019 - 12:56:39 »

So der GelĂ€ndefortschritt kann mit meiner Bemalgeschwindigkeit der  Miniaturen mithalten.
Zwei kleinere HĂ€uschen bzw. Shops und zwei unterschiedliche Mauer bzw. Zaun-arten.

https://www.tabletopwelt.de/uploads/monthly_2019_04/Shop_1.jpg.0f8fbf803f048d78e6858289467b82af.jpg
https://www.tabletopwelt.de/uploads/monthly_2019_04/Shop_2.jpg.6d454fe9e5d40bd0cf3613a10fc53f36.jpg
GrĂŒĂŸe Velox
Gespeichert

gwyndor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 829
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #13 am: 24. April 2019 - 10:38:24 »

Sehr schöne Sachen! Weiter so!
Gespeichert
\"My Lord, I have a cunning plan!\"

D.J.

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.145
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Ronin oder Daisho
« Antwort #14 am: 24. April 2019 - 16:42:25 »

Sehr schöne GebÀude! Respekt!
Komplett selbst gebaut oder Fertigheime?
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. FĂŒr nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)