Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 11. November 2019 - 23:06:43
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm  (Gelesen 967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.736
    • 0
Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« am: 13. Juli 2019 - 20:05:05 »

Meine Spielrunde wagt sich nach langer Zeit wieder mal in neue GewĂ€sser.  Nach lĂ€ngerem  rumprobieren  haben   wir uns  fĂŒr   Spectre  und  den  28mm Maßstab  entschieden.
Die ersten  Miniaturen sind mittlerweile  bemalt:

SAS  Counter Terrorism Team:



Ember  Team von Black Powder Red Earth -  ich habe   versucht  den Look  and  Feel   der  Graphic Novel  einzufangen:



Das Zeug macht  unheimlich Spaß zum  Bemalen, ich hoffe es gefĂ€llt  :)
« Letzte Änderung: 13. Juli 2019 - 20:21:58 von Hanno Barka »
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

moiterei_1984

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.222
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #1 am: 14. Juli 2019 - 07:29:50 »

Na und ob‘s gefĂ€llt! Drei Daumen hoch! Du darfst davon gern noch ein paar mehr bepinseln.

Driscoles

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 2.839
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #2 am: 14. Juli 2019 - 09:40:50 »

Ich finde die sehr gut gelungen. Ich mag die Bases.
Gespeichert
I got a \'69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.736
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #3 am: 14. Juli 2019 - 13:44:08 »

Danke!
@Moiterer - nachschub ist in der Post :)
@Driscoles - danke, ist eigentlich nur das ĂŒbliche Sand-Leimgemisch mit ein bisschen grobem Gleisschotter dazu.
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

Utgaard

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 885
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #4 am: 15. Juli 2019 - 07:23:46 »

Ich schließe mich an, die gefallen auch mir sehr gut!
Gespeichert

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.736
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #5 am: 19. Juli 2019 - 11:38:46 »

Danke :)
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

duruchalm

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 3
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #6 am: 12. August 2019 - 21:25:29 »

Sehr coole Bemalung! Das sind normale 25 mm Bases, oder?

Ja, die Sachen von Spectre Miniatures sind schon echt schick! FĂŒr "normale" Truppen finde ich Empress besser. Da gibt es auch IdZ Bunderwehrler.
Das Regelwerk von Spectre finde ich, bis auf ein paar Punkte, auch richtig gut. Lohnt sich wirklich mal einen Blick rein zu werfen.
Gespeichert

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.735
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #7 am: 12. August 2019 - 23:03:17 »

Top. Sind das auch die Spectre Minis des Herstellers?
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien ...) sind \"gefĂ€rbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preußen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (grĂŒn fĂŒr Russland usw.). Das alles sieht scheiße und spielzeugmĂ€ĂŸig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.736
    • 0
Re: Erste Gehversuche in Ultramodern - Spectre 28mm
« Antwort #8 am: 25. August 2019 - 21:46:37 »

Dankeschön :)


@durchalm und thrifles - ja fĂŒr beide Fragen.
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.