Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 17. April 2024 - 05:01:23
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: klassik plastik HeroQuest Projekt  (Gelesen 19973 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.440
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #210 am: 15. Januar 2024 - 06:56:07 »

GefÀllt mir sehr gut der "Slambo"!

Parmenion
Gespeichert

Commissar Caos

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 652
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #211 am: 20. Januar 2024 - 09:17:03 »

Dankeschön! Ja, ich mag den Kollegen auch sehr. 😀
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.062
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #212 am: 22. Januar 2024 - 11:41:11 »

Eine Plastikfigur mit Gussfehlern, die ĂŒberarbeitet werden muss, noch teuer zu bezahlen, das ist wahre Sammlerleidenschaft  ;D
Mir fÀllt auf, dass die Pose ja auch fast die gleiche ist. Man hÀtte also einem normalen Chaoten wohl auch einfach eine zweite Handaxt in die andere Hand geben können ?

Naja, wÀre dann aber nicht mehr original, und klasse bemalt sind sie sowieso.
Gespeichert
Mein BLOG:
sorandirsgallery.blogspot.com

- Kurpfalz Feldherren -

Dulgin

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 201
  • Ich bin dann mal weg um mich zu finden.
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #213 am: 23. Januar 2024 - 13:10:43 »

Sieht alles sehr hĂŒbsch aus.

Weiter so.

Muß auch bei Gelegenheit mal HeroQuest weiter spielen.
Gespeichert

Commissar Caos

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 652
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #214 am: 28. Januar 2024 - 22:43:24 »


Mir fÀllt auf, dass die Pose ja auch fast die gleiche ist. Man hÀtte also einem normalen Chaoten wohl auch einfach eine zweite Handaxt in die andere Hand geben können ?

Wie bitte?! Das geht ja wohl gar nicht! Bei mir hĂ€lt sich das Chaos brav die Ordnung und verwendet ausschließlich Originalteile. Alles andere wĂ€re ja geradezu chaotisch!

Der Hexer von HeroQuest

Dies ist eines der Ă€ltesten bemalten Modelle die ich noch besitze. Den habe ich irgendwann 1990 bemalt. Mit Revell-Ölfarben versteht sich. Ich muss sagen, ich bin einigermaßen beeindruckt, wie gut ich den damals hinbekommen habe. Daher habe ich auch beschlossen, den Kollegen nicht zu ĂŒberarbeiten. Man erkennt sogar das erste Basekonzept, dass sich tatsĂ€chlich nicht großartig vom aktuellen unterscheidet.



Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

batunatu

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 167
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #215 am: 08. Februar 2024 - 01:38:49 »

Echt wunderbares Projekt. WÀrst Du so lieb und könntest ein paar Scaleshots von den Menschen machen? Bin sehr daran interessiert, wie die dicht nebeneinander aussehen.
Gespeichert

Commissar Caos

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 652
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #216 am: 08. Februar 2024 - 18:52:36 »

Dankeschön!
Welche Menschen meinst du denn?
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

batunatu

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 167
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #217 am: 09. Februar 2024 - 22:57:53 »

Dankeschön!
Welche Menschen meinst du denn?

Die Gruppe unten auf Seite 11.
Gespeichert

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.440
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #218 am: 10. Februar 2024 - 08:02:52 »

Moin,

der Hexer gefÀllt mir auch sehr gut!!

Parmenion
Gespeichert

Commissar Caos

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 652
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #219 am: 10. Februar 2024 - 21:24:26 »

Vielen Dank!
ich muss mal gucken, dass ich ein paar Scaleshots mache. Ist aber allerdings in meinem engen Zeitplan nicht vorgesehen. Daher bitte ich schonmal zu entschuldigen, wenn das etwas dauern könnte.

weiter geht es vorerst mit einem geupdateten Gargoyle.

  Diesem Gargoyle habe ich neue Waffen verpasst. Eine Orkpeitsche und ein Flammenschwert. Außerdem hat er eine neue 3x3cm Base bekommen. Damit sieht er einfach beeindruckender aus.



Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.440
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #220 am: 11. Februar 2024 - 08:11:46 »

Auch der gefÀllt mir sehr gut!
Das "Gesicht" finde ich besonders gelungen!!

Parmenion
Gespeichert

Utgaard

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.208
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #221 am: 14. Februar 2024 - 11:23:13 »

Schaut cool aus, so richtig schön old fashioned!

Dulgin

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 201
  • Ich bin dann mal weg um mich zu finden.
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #222 am: 14. Februar 2024 - 12:29:47 »

HĂŒbsch, hĂŒbsch.
Gespeichert

Commissar Caos

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 652
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #223 am: 14. April 2024 - 13:29:41 »

Endlich komme ich mal dazu hier auch ein Bißchen weiterzumachen.

Der Kriegspriester ist ein Umbau des klassischen Hexers.





hier noch ein Foto zum Vergleich
Gespeichert
Cola ist gut gegen ZĂ€hne

2muchtime

Utgaard

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.208
    • 0
Re: klassik plastik HeroQuest Projekt
« Antwort #224 am: 14. April 2024 - 18:18:31 »

Richtig klasse geworden, ich mag auch das Farbschema - gute Mischung aus Harmonie und Hingucker *beideDaumenHoch*