Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 20. Januar 2020 - 16:48:00
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Attack Column - Breiter als lang?  (Gelesen 248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wellington

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.826
Attack Column - Breiter als lang?
« am: 12. Januar 2020 - 15:58:10 »

Hallo!
Wir diskutieren grad in unserer Gruppe wie eine französische Attack Column aussehen sollte? Mit 28 mm Minis und standard 40 x 40 mm Basierung fĂŒr 4 Minis.
Ich geh davon aus dass sie, System unabhÀngig, breiter als lang sein sollte.
GrĂŒĂŸe
Wellington


Gespeichert
Weniger labern, mehr spielen ...

Wellingtons Martktplatz

tattergreis

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.125
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #1 am: 12. Januar 2020 - 17:12:00 »

Nö, wenn man 24 Miniaturen auf 6 Basen aufteilt, sollte die Angriffskolonne aus 3 Zweiergruppen bestehen , welche hintereinander aufgestellt werden. Man könnte auch skirmisher und Grenadiere als Spitze mit etwas Abstand voneinander aufstellen und ein 4er-Block im Quadeat wÀhlen.
Allerdings steht die Fahne dann nicht mittig, weshalb 3 vorn 3 hinten oft bevorzugt wird.
Gespeichert
Der Beitrag von Wissenschaft und Forschung zum besseren Leben ist deutlich grĂ¶ĂŸer als der Beitrag von Ideologien aller Art.

Willi

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 622
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #2 am: 13. Januar 2020 - 07:27:29 »

Spieltechnisch wird es ĂŒblicherweise mit zwei Basen in der Front und drei Basen Tiefe aufgestellt, da es der Anordnung der Kompanien entspricht. Das es damit geometrisch weit ab der RealitĂ€t liegt, ist den Basen geschuldet. Eine 90 Mann Kompanie ist 30 Mann breit und drei Mann tief. Also etwa um den Faktor 10 breiter als tief. Ein 540 Mann Bat. wĂ€hre dann in Angriffskolonne 60 Mann breit aber nur 9 Mann tief!
Das bekommt man mit den Figuren nicht dargestellt.
Gespeichert

Goltron

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 626
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #3 am: 13. Januar 2020 - 08:07:44 »

Wir haben es bei 24 immer 6 breit 4 tief aufgestellt.
Gespeichert

khde

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 444
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #4 am: 13. Januar 2020 - 17:04:47 »

in Black Powder so:



IdR also lĂ€nger (Tiefe) wie breit  (Front).

Breiter wie lang, wÀre zum Beispiel die doppelte Linie der Briten.
Gespeichert
Hail, Hail, Freedonia, land of the brave and free.

They got guns, We got guns, All God’s chillun got guns!
I’m gonna walk all over the battlefield, ‘Cause all God’s chillun got guns!

Decebalus

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.087
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #5 am: 13. Januar 2020 - 22:44:51 »

Eine französische Angriffskolonne (6 Kompanie) war etwa ein Quadrat. 45 Meter breit und zwischen den Kompanie etwa 22 Meter. Siehe fĂŒr ein Bild Adkin, Waterloo Companion, p. 194.

Dieses Quadrat war allerdings weitgehend leer, was man mit 28mm Figuren natĂŒrlich nicht darstellen kann.
Gespeichert

tattergreis

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.125
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #6 am: 13. Januar 2020 - 23:15:28 »

@khde: interessant, dass Du englische Truppen zeigst, hat die englische Infanterie in BP ĂŒberhaupt die Möglichkeit, eine assault column zu bilden (geschweige denn drei nebeneinander ohne Raum zum deployieren fĂŒr die mittlere btw)?
Gespeichert
Der Beitrag von Wissenschaft und Forschung zum besseren Leben ist deutlich grĂ¶ĂŸer als der Beitrag von Ideologien aller Art.

Wellington

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 3.826
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #7 am: 13. Januar 2020 - 23:49:43 »

Wenn Ihr Euch auf Black Powder bezieht:

P 21
Zitat
the column must be at least as many men wide as it is deep

@Decebalus
Danke, das bestÀtigt ungefÀhr meine Sicht der Dinge. Quadratisch macht noch mehr Sinn!
PS. Bin ich der Einzige beim dem der Editor seit dem Crash bei der Formatierung nur Bullshit produziert?
Gespeichert
Weniger labern, mehr spielen ...

Wellingtons Martktplatz

tattergreis

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.125
    • 0
Re: Attack Column - Breiter als lang?
« Antwort #8 am: 14. Januar 2020 - 00:41:23 »

Also könnte man zusammenfassen, dass man die Formation entweder nach
-Position der Pelotone/Kompanien/Divisionen zueinander
-benötigtem Raum
-VerhÀltnis der Frontbreiten
-Regelwerksvorgaben

aufstellen kann/muss/sollte.

Der große Regelschreiber FdG könnte dazu sagen: Ein jeder nach seiner Fa­çon
Gespeichert
Der Beitrag von Wissenschaft und Forschung zum besseren Leben ist deutlich grĂ¶ĂŸer als der Beitrag von Ideologien aller Art.