Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. September 2020 - 19:24:41
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Modulare Stellungen Nr2  (Gelesen 199 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Arminace

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 388
    • Point Blank Game (Homepage)
Modulare Stellungen Nr2
« am: 10. September 2020 - 10:31:15 »

Guten Morgen an alle Bastler und Wargamer.

F├╝r das geplante Big-Game werden die Gel├Ąndeobjekte zwecks Transportm├Âglichkeiten extrem modular erstellt. Aus diesem Grund werden die Objekte leider nicht perfekt mit dem Boden abschlie├čen und die ├ťberg├Ąnge sichtbar. Auch, wenn dies nicht ganz so sch├Ân aussieht es kommt allerdings auch der Spielbarkeit im Tabletopbereich zugute.

Diesmal kann ich ein gro├čes Set an Stellungen, Mauern und Bunkern aufzeigen. Alles wie immer in 1/72 bzw. ca. 20mm. Minis und Fahrzeuge in 1/72 zum Gr├Â├čenvergleich.







Um die Kosten bei solch einer Menge von Objekten ├╝berschaubar zu halten war ich leider gezwungen, meine Favorisierten Tr├╝mmer stark durch Katzenstreu zu Strecken.
Ansonsten verwende ich zum Aufpeppen dieser g├╝nstigen Variante die Ziegel von Juweela in 1/72 sowie die Tr├╝mmer:

http://www.juweela.de/de/produkte/massstab/sc/172.html

Pers├Ânlich kann ich nach wie vor insbesondere die Ziegel hervorheben, denn ich bin von diesen absolut begeistert. In 1/72 werdet Ihr nirgends bessere Qualit├Ąt erhalten.


Allgemein:
Wir haben zudem eine recht aktive 1/72 WW2 Bastel- und Tabletopgruppe in Discord. Wer mag, kann sich uns gerne anschlie├čen:
https://discord.gg/Cd8QCqP/

Facebookseite zum Point Blank Game:
https://www.facebook.com/groups/mailpointblankgame
Gespeichert
Mein Gro├čprojekt:
Point Blank Game:
http://www.pointblankgame.com/

aktive Community dazu:
https://discord.gg/Cd8QCqP

Facebookgruppe dazu (Spielersuche, Regelfragen etc.):
https://www.facebook.com/groups/mailpointblankgame/

Sebastian77

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 172
    • 0
Re: Modulare Stellungen Nr2
« Antwort #1 am: 10. September 2020 - 13:52:05 »

Juten Tach zusammen,

 sehr sch├Âne Gel├Ąndest├╝ckchen,  vielf├Ąltig und f├╝r ein richtiges Spielgef├╝hl notwendig.

 M. f. G.   Sebastian77
Gespeichert

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.246
    • 0
Re: Modulare Stellungen Nr2
« Antwort #2 am: 11. September 2020 - 00:21:41 »

Ich bin wieder beeindruckt. Die gestreckten Tr├╝mmer wirken auch gut. Das sieht - wegen der gr├Â├čeren Anzahl an Abrundungen - blo├č nach gr├╝ndlicherer Zerst├Ârung und etwas verflossener Zeit aus.

Woher ist die Kopfsteinpflastermatte? Oder hatte ich das schon gefragt? Beim Stress der letzten Tage bin ich mir nicht sicher.
Gespeichert
Gru├č

Riothamus

Arminace

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 388
    • Point Blank Game (Homepage)
Re: Modulare Stellungen Nr2
« Antwort #3 am: 11. September 2020 - 00:33:10 »

Gespeichert
Mein Gro├čprojekt:
Point Blank Game:
http://www.pointblankgame.com/

aktive Community dazu:
https://discord.gg/Cd8QCqP

Facebookgruppe dazu (Spielersuche, Regelfragen etc.):
https://www.facebook.com/groups/mailpointblankgame/

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.246
    • 0
Re: Modulare Stellungen Nr2
« Antwort #4 am: 11. September 2020 - 00:50:42 »

Vielen Dank! Da werde ich mir ├╝berlegen, ob ich selbst etwas baue. Bei anderen angebotenen Matten gab es immer zuviel Details, die das Spielfeld sehr individuell machen.
Gespeichert
Gru├č

Riothamus

Arminace

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 388
    • Point Blank Game (Homepage)
Re: Modulare Stellungen Nr2
« Antwort #5 am: 11. September 2020 - 09:19:43 »

Yep, sah ich genauso.

Vor allem erlaubt diese Matte sehr Individuelle Stra├čenverl├Ąufe.

Hatte sehr lange nach so etwas "einfachem" gesucht.
Gespeichert
Mein Gro├čprojekt:
Point Blank Game:
http://www.pointblankgame.com/

aktive Community dazu:
https://discord.gg/Cd8QCqP

Facebookgruppe dazu (Spielersuche, Regelfragen etc.):
https://www.facebook.com/groups/mailpointblankgame/

Riothamus

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.246
    • 0
Re: Modulare Stellungen Nr2
« Antwort #6 am: 12. September 2020 - 00:33:58 »

Ja, an die Stra├čenverl├Ąufe habe ich auch gedacht. Und f├╝r Frostgrave k├Ânnen einfach ein paar Schneefelder aufgelegt werden, wo es passend erscheint. Ich hatte zuletzt schon ├╝berlegt Moosgummi einzuschneiden und zu b├╝geln. Aber das w├Ąren Platten wie auf dem Forum Romanum geworden, was eben wieder nicht so vielseitig ist, sondern nur bei wirklich reichen St├Ądten passt.

Und in der Schlichtheit ist die Matte ├╝ber gro├če Teile der Geschichte hinweg als Stadtuntergrund m├Âglich. Ja, im Fr├╝hmittelalter waren unsere 'St├Ądte' eher nicht gepflastert, aber da reicht dann ja auch eine normale Matte oder eine mit wenig Bewuchs.

Dass heute alles bis ins letzte verziert und unruhig sein muss, irritiert mich immer wieder. In der Schule habe ich noch gelernt, dass so etwas auf einen psycholoischen Effekt hindeutet, obwohl es eigentlich nur schlechter Geschmack war. Aber heute stecken wohl einfach das Marketing und gewisse Film- und Fernsehoptiken dahinter. Doch dank der Schule f├╝hle ich mich da regelm├Ą├čig von Geisteskranken bedroht. Manches, was Lehrer verzapfen, bleibt einem eben f├╝r immer.
Gespeichert
Gru├č

Riothamus