Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. September 2021 - 12:42:49
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Es reiten des nachts die Toten so schnell ! Update: Spielimpressionen  (Gelesen 1312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

**GS**

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 706
    • 0

Moin, das sieht mal ganz toll aus.
Ich kann das best├Ątigen: Die Dicken GW-Slottabases sind mir inzwischen auch zu klobig geworden. Wenn man bedenkt, dass Rackham noch einen draufgesetzt hatte. Da sch├╝ttelt man schon den Kopf. Allerdings haben die franz├Âsischen Kameraden auch damit begonnen, die Bases als Modellier-Grund zu betrachten. Bei uns in HB ging es mit diesen Minis los, mehr als gr├╝nes Streu auf gr├╝nen kl├Âtzen zu machen.

Weiter so!
Gespeichert
\"You don\'t have enough magic in you to make cereals into breakfast!\" Harry Blackstone Copperfield Dresden


Sch.. Party! Wenn ich meine Hose finde, gehe ich nach hause!

Parmenion

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 232
    • 0

Da Basen gefallen mir sehr gut!!
Bin mal noch auf die Begr├╝nung gespannt.

Parmenion
Gespeichert

Frank Bauer

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.780
    • 0

Sehr sch├Ân, das ist doch schon mal eine 300prozentige Steigerung zu vorher. Schon wird aus Spielzeug eine ernstzunehmende Armee.  :)
Von welchem Hersteller sind denn die paar Kapuzentr├Ąger?

Parmenion, ich denke, das, was an "Begr├╝nung" drauf soll, ist schon drauf. Ich w├╝rde es genauso machen, nur wenig braunes, welkes Gras.

Sunzi, lustig, dass jemand die hohen Slotta-Bases nicht nur akzeptiert, sondern sogar vorzieht, habe ich auch noch nicht geh├Ârt. Aber vielleicht ist das auch nur in meinem Umfeld so, dass die Dinger keiner mag.
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Sunzi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 232
  • 28 mm Fantasy + Mittelalter

Ich denke es ist einfach Sehgewohnheit :D
Sollte ich aber doch mal was historisches neben LR anfangen werde ich vermutlich nicht auf die alten GW Bases zur├╝ckgreifen :D
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.326
    • 0

Sehr sch├Âne Untote! Gefallen mir auch richtig gut :) Die Basierung finde ich auch sehr gelungen. Da freue ich mich schon auf die ├ťberarbeitung der restlichen Truppen.
Gespeichert

Sorandir

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.735
    • 0

Danke euch allen  :) :)

@ Frank Bauer: Die H├Ąlfte der Gespenster ist GW, die anderen sind von einem der damaligen Alternativhersteller (Reaper, Harlequin, Ral Partha ?) ich weis aber nicht mehr genau von welchem  :(

Update 17.05.2021:
Die zweite Woche (von drei) ist um. Was gibts neues ?

Das Skelett-Mammut und seine Base wurde leicht ├╝berarbeitet:





Ich habe noch 4 Ghule bemalt um eine Einheit auf die Spielgr├Â├če von 10 Modellen zu bringen:





10 Verfluchte mit Hellebarden ├╝berarbeitet, neue Fahne und neu basiert:





Jetzt ein bischen Schummelei: ich habe aus dem Figuren-Brettspiel Zombiecide: Black Plague Zombies und untote W├Âlfe, die ich gerne einsetzen mag. Die Figuren sind schon l├Ąnger bemalt. Jetzt gabs nur noch eine neu gekaufte und gestaltete Regimentsbase von Renedra:

Zombies:



Todesw├Âlfe:



Zwei Charaktermodelle, ein Vampir (Drachentempler) und ein Verfluchter, ├╝berarbeitet und neue Grabsteine (kann man immer brauchen):



Gesamtbild 2.Woche:



... jetzt gehts auf die Zielgerade...
« Letzte ├änderung: 17. Mai 2021 - 12:50:28 von Sorandir »
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Commissar Caos

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 468
    • 0

Ein wirklich tolles Projekt. Ich begl├╝ckw├╝nsche und beneide dich, dass du deine alten Armeen behalten hast. Ich habe w├Ąhrend der Allnacht meiner sp├Ąten Jugend ziemliche Willk├╝r in meiner fantasy Sammlung walten lassen und ├Ąrgere mich nun.
bei 40k habe ich allerdings einiges erhalten und bin auch gerade dabei die Sachen zu upcyclen. Das macht wirklich Spa├č.
Dein Ergebnis ist wirklich klasse und die ├╝berarbeiteten Bases sind wahrlich gelungen.
Richtig tolle Sache das!
Gespeichert
Cola ist gut gegen Z├Ąhne

2muchtime

Parmenion

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 232
    • 0

Beindruckend....di wirst wohl so deinen Zeitplan einhalten k├Ânnen! Super :)!!

Parmenion
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.326
    • 0

Ich finde auch richtig super, was du da aus deinen sch├Ânen alten Minis an noch Sch├Ânerem machst!

Ein wirklich tolles Projekt. Ich begl├╝ckw├╝nsche und beneide dich, dass du deine alten Armeen behalten hast. Ich habe w├Ąhrend der Allnacht meiner sp├Ąten Jugend ziemliche Willk├╝r in meiner fantasy Sammlung walten lassen und ├Ąrgere mich nun.
bei 40k habe ich allerdings einiges erhalten und bin auch gerade dabei die Sachen zu upcyclen. Das macht wirklich Spa├č.
Dein Ergebnis ist wirklich klasse und die ├╝berarbeiteten Bases sind wahrlich gelungen.
Richtig tolle Sache das!

Ja, ich habe auch nie was verkauft (au├čer den Gro├čteil meiner D├Ąmonen aus Zinn und das bereue ich nun). So ├╝berarbeite ich nun auch gerade nach und nach meine Warhammersachen, vor allem die Bases - gerade das Chaos... Am besten, man beh├Ąlt seine Sachen, wenn es vom Platz irgendwie geht... Ich hatte auch viele Spielpartner, die dauernd ihre Armeen wechselten. Wenn die dann verkauften, habe ich ihnen immer die Minis abgenommen, damit die nicht irgendwohin aus dem Spielzirkel raus weggehen. So kam auch manches zusammen... ;)

Gibts es eigentlich auch noch Erweiterungspl├Ąne, wenn alles alte ├╝berarbeitet ist? Bei den Ghoulen hast du ja auch nochmal ein paar erg├Ąnzt :)
Gespeichert

Sorandir

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.735
    • 0

Vielen Dank euch allen  :)

Spoileralarm:
Ich konnte meinen Zeitplan einhalten und hatte letzten Freitag ein 3000 Pkte Spiel mit OPR Age of fantasy Regiments. Bilder der fertigen Armee kommen noch.
Dabei habe ich noch bestimmt ├╝ber 50 Minis f├╝r die Untoten, die ich auch noch ├╝berarbeiten k├Ânnte...

Kleinere Erweiterungen sind aber auch geplant. Ich habe noch ein Regiment Zombies von Mantic und die coole untote Reiterei von Fireforge Games. Die will ich noch dazu malen.

Ich bin auch froh,  kaum was verkauft zu haben. Nur drei Todesgeier hatte ich damals verscherbelt und mich dar├╝ber auch schon angemessen ge├Ąrgert... daf├╝r platzt das Hobbyzimmer aber auch langsam aus allen N├Ąhten   :-\
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Sorandir

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.735
    • 0

Das Bild der letzten Woche reiche ich noch nach.

Wie angek├╝ndigt, konnte ich letzten Freitag des erste Spiel damit machen.
Wir spielten auf Wraith┬┤s supercooler Nachtspielmatte, die sch├Ân d├╝ster ist.

Das Szenario:
Es sind in Ruinen und Sch├Ądelhaufen magische Gegenst├Ąnde versteckt, die man finden und benutzen kann. Daf├╝r haben wir ganz nostalgisch Karten aus dem alten GW-Warhammer Fantasy -Magieset verwendet.
Au├čerdem ist in einem der letzten drei noch nicht durchsuchten Orte die Vampirf├╝rstin Isabella versteckt. Die Einheit die die Vampirfrau findet, muss sie erst im Kampf besiegen, dann kann sie sie mitschleppen. Am Ende des Szenarios gibt Isabella Bonus-Siegpunkte. Au├čerdem gibt jeder durchsuchte Ort und jede vernichtete Feindeinheit 1 Siegpunkt.

Wir spielten 3000 Pkte One-Page-Rules Age of Fantasy-Regiments, Chaos gegen Untote.


Mein linker Fl├╝gel, vor einer Turmruine. In der Ferne sieht man einige Lust-Demons  ;D ;D





Die D├Ąmonenarmee hatte Truppen aller 4 Chaosg├Âtter.




Wie man an den Magiekarten sieht, waren diese Einheiten schon ein bischen auf Schatzsuche.


Die Untoten klappern vorw├Ąrts.


Die Gespenster wollen den Friedhof in Besitz nehmen.


Eine noch undurchsuchte Gruft (wie man an dem geheimnisvollen Wattebausch sieht ;-)


Ein Tzeenchmagier auf Flugscheibe umrundet die Flanke der Untoten


W├Ąhrend seine D├Ąmonen Feuerb├Ąlle und ├Ąhnliches schleudern


Ein Skelettregiment samt schwarzer Kutsche im Zentrum


Die wankende Horde der Zombies

Zu Beginn bin ich recht fleissig beim Durchsuchen, dadurch kommen aber meine Einheiten ziemlich weit nach vorne und sind oft ein leichtes Angriffsziel f├╝r die D├Ąmonen.


Meine Gruftghule


Die Ghule fallen einem Plague Beast / Schneckend├Ąmon in den R├╝cken. Dieser ist aber derma├čen widerstandsf├Ąhig dass er den Angriff ohne Blessuren ├╝berlebt  >:(


Fluchritter


Diese Einheit Plague Warriors erweist sich als knochenhart und ultragef├Ąhrlich und wird in Folge meinen Zombiedrachen und die schwarze Kutsche zerlegen


Links reiten meine Fluchritter mit einem Vampirlord. Sie werden aber ziemlich schnell ausgebremst und k├Ânnen nicht ihr volles Angriffspotential entfalten.


Sie zerlegen zwar zwei Einzelmodelle, werden dann aber ziemlich schnell ausgel├Âscht.


Mein Skelettmammut ist das widerstandsf├Ąhigste Modell das ich auf der Platte habe ...


... aber die geballte Macht von Khorne macht seinem Dasein ein schnelles Ende und zerlegt es zu feinem Knochenmehl


Die Matchwinner sind dann aber doch einige meiner Skelette, als sie in der vorletzten Ruine die Vampirf├╝rstin Isabella finden. Diese nimmt zwar im Kampf eine ganze Reihe Krieger mit, wird aber dann doch gefangen genommen und am Ende der Schlacht vom Feld geschleppt.
Das sichert mir die entscheidenden Siegpunkte und macht aus einer Niederlage einen knappen Sieg !!!

Es war ein sehr unterhaltsames und spannendes Spiel und auch recht ausgewogen, da ich zwar am Schluss nur noch eine Einheit auf dem Feld hatte, aber doch auch genug Gl├╝ck um doch noch gewinnen zu k├Ânnen  :)
« Letzte ├änderung: 25. Mai 2021 - 23:55:08 von Sorandir »
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Parmenion

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 232
    • 0

Die Bilder sind super!!
Die Arbeit an den Figuren und den Basen hat sich definitiv gelohnt!!

Parmenion

*tolle Platte :)
Gespeichert