Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 04. Oktober 2022 - 12:04:30
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Mein „Darkest Africa“  (Gelesen 2619 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Driscoles

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • Beiträge: 3.099
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #45 am: 30. Juni 2022 - 16:53:44 »

Boah ey hat die böse Augen, aber das Fell…mmmmh !
1 a
Gespeichert
I got a \'69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

DonVoss

  • Administrator
  • König
  • *****
  • Beiträge: 5.928
  • Il Creativo
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #46 am: 24. Juli 2022 - 18:19:37 »

Vorbildlicher Darkest Africa Thread... ;)

Tolles Zeug.
Die Stammeskriger gefallen mri am Besten.
Vielleicht könnteste noch was auf die Schilde machen. Einfache Zeichen oder so... 8)

DV
Gespeichert

Sens/)

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 660
  • Totengräber forever!
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #47 am: 24. Juli 2022 - 23:55:31 »

Das sieht alles sehr atmosphärisch aus. Super!👍
Gespeichert

Trokar

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 235
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #48 am: 07. August 2022 - 20:14:43 »

Heute mal ein Geländestück. Mir schwebt ein Szenario vor, in dem die Wilden oder die Araber eine kleine Kirche angreifen.
Ich habe einen Bausatz von Rendra in meinem Stapel gefunden. Preis / Leistung passen m. E., obwohl ich noch einige anpassen musste. Hier die Kirche (zum Größenvergleich habe ich den Missionar von Foundry zugestellt):


Die linke Seite des Gebäudes


Die rechte Seite


und die Rückseite
Gespeichert

Fasaar

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beiträge: 83
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #49 am: 07. August 2022 - 20:59:27 »

Die Kirche ist wirklich beeindruckend bemalt! Ich habe sie selbst (allerdings weniger gut mit Farbe versehen). Für Figuren, die eher kleiner modelliert sind, passt sie echt gut (z.B. Perry). Wie hast du den grau/weißen Ton so gut hinbekommen?
Gespeichert

Parmenion

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 782
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #50 am: 08. August 2022 - 08:16:16 »

Ein tolles Modell, die Bemalung und dezente Bergünung finde ich absolut super :)!!! Alle Daumen hoch!

Parmenion
Gespeichert

Trokar

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 235
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #51 am: 08. August 2022 - 09:31:23 »

Die Kirche ist wirklich beeindruckend bemalt! Ich habe sie selbst (allerdings weniger gut mit Farbe versehen). Für Figuren, die eher kleiner modelliert sind, passt sie echt gut (z.B. Perry). Wie hast du den grau/weißen Ton so gut hinbekommen?

Als erstes habe ich das Modell mit Grau grundiert. Dann mit einem Weiß-Ton (ich habe Elfenbein genommen) sehr großzügig trockengebürstet. Es macht nix, wenn etwas Grau noch hier und da zu sehen ist, da altes Holz gräulich ist.
Im nächsten Schritt habe ich die Flächen nass gemacht. Auf die nasse Fläche kommt ein sehr stark verdünntes Dunkelbraun-Schwarz-Gemisch. Dies läuft dann in Vertiefungen und sammelt sich am Boden. Mit einem nassen Pinsel können die zu intensiv dunklen Stellen nachgearbeitet werden.
Dann alles trocknen lassen und nach Belieben wiederholen. Ich habe zwei bis drei mal gemacht.
Zum Schluß mit dem Weiß-Ton nochmal gaaaanz leicht aus Sonnenrichtung trockenbürsten.
Das ist es dann schon...
Gespeichert

Frank Bauer

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.975
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #52 am: 08. August 2022 - 10:50:15 »

Die Kirche, insbesondere mit der Base darunter, sieht klasse aus! Super bemalt!

Wobei das wahrscheinliche Szenario im "Darkest Africa" Kontext wohl eher wäre, dass Kolonialtruppen die Dörfer, Heiligtümer oder Nahrungsquellen argloser Einheimischer überfallen  ;)
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Fasaar

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beiträge: 83
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #53 am: 09. August 2022 - 17:36:04 »

Danke Trokar für die Anleitung!
Gespeichert

Frank Becker

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.415
    • 0
Re: Mein „Darkest Africa“
« Antwort #54 am: 17. August 2022 - 15:57:44 »

Die Kirche ist richtig gut bemalt und auch die Base ist klasse (wie alle Sachen hier im Thread).  Bin auf Bilder des Szenarios gespannt.