Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 04. Oktober 2022 - 12:05:10
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: 10mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)  (Gelesen 3906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

steffen1988

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 621
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #30 am: 12. Januar 2022 - 21:02:16 »

Die Späten Römer sind soweit fertig designed. Die Tage wird es die ersten Testprints geben.

Römische Befehlshaber



Mix aus Infanterie, Plänklern und Kavallerie


« Letzte Änderung: 12. Januar 2022 - 21:51:39 von steffen1988 »
Gespeichert

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 6.021
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #31 am: 13. Januar 2022 - 03:53:06 »

Das sieht toll aus.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

steffen1988

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 621
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #32 am: 14. Januar 2022 - 19:16:58 »

Ein paar Testdrucke



Graf Gaspard de Valois

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.709
    • 1
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #33 am: 14. Januar 2022 - 23:48:03 »

Die sehen gut aus!👍
Gespeichert
The North Remembers!

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 6.021
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #34 am: 15. Januar 2022 - 10:02:34 »

Sehr gut sogar!
Gespeichert
Gruß

Riothamus

steffen1988

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 621
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #35 am: 02. Februar 2022 - 21:34:08 »

Überarbeitete Modelle



Ich passe gerade alles nach Vorbild der Ägypter optisch an.

Frank Bauer

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.975
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #36 am: 04. Februar 2022 - 12:30:21 »

Moin Steffen,
Die sehen gut aus!
Ich fuchse mich ja auch gerade in den 3D Figurendruck ein und frage mich, warum du diesen Sockel unter der Figurenbase druckst?
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

chris6

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 809
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #37 am: 04. Februar 2022 - 14:01:00 »

Ja, warum nicht die Standplatte der Figuren direkt aufs Druckbett? Ansonsten, Hammer!
Gespeichert

steffen1988

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 621
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #38 am: 04. Februar 2022 - 21:53:17 »

Spätrömischer Heerführer (oder Dux Britannicum, oder Foederatenfürst)



Ja, warum nicht die Standplatte der Figuren direkt aufs Druckbett? Ansonsten, Hammer!

Einerseits um die Bemalung zu vereinfachen, andererseits weil mein Drucker (und der vieler anderer) Probleme mit der Z-Achse aufweißt (was zu verformten Ergebnissen führen kann).
« Letzte Änderung: 04. Februar 2022 - 21:56:35 von steffen1988 »
Gespeichert

Riothamus

  • König
  • *****
  • Beiträge: 6.021
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #39 am: 05. Februar 2022 - 04:52:51 »

Der sieht prächtig aus.
Gespeichert
Gruß

Riothamus

Frank Bauer

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.975
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #40 am: 05. Februar 2022 - 08:46:27 »

Welchen Drucker hast du denn?
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

WCT

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.124
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #41 am: 05. Februar 2022 - 12:40:12 »

Tolle Figur!
Gespeichert
The game [WHFB 8.Ed] is just like 40K,...- chicagoterrainfactory.wordpress.com

mein Blog

chris6

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 809
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #42 am: 05. Februar 2022 - 16:30:28 »

Ok, ich mache die Supports vor dem Bemalen ab. Klebe die Figuren dann mit doppelseitigem Klebeband zum Malen wieder auf.
Gespeichert

steffen1988

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 621
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #43 am: 07. Februar 2022 - 11:27:53 »

Die Späten Römer habe ich soweit (was die Miniaturen betrifft) fertig vorbereitet, als nächstes kommt das erstellen der Streifen. Ich werde es jetzt so machen das man Streifen erhält, die man dank Kerben einfach zerteilen und beliebig neu anordnen kann. Geplant sind 3er Streifen bei der Kavallerie und 12er Streifen bei der Infanterie.

Kleine Vorschau auf die Germanen:



Sächsisch/Anglischer Helm nach Vorbild des Sutton Hoo Helmes. Der Sutton Hoo Helm wird auf die Zeit um kurz nach 600 datiert und gehörte vermutlich König Redwead von Eastanglia, dürfte aber als aufwändiges Erbstück viel älter sein (die Helmkalotte ist mindestens 150 Jahre vorher entstanden). Das Design basiert auf dem römischen Berkasovo Typ und zeigt Panelen mit verschiedene Themen aus der germanischen Mythologie und dem kriegerischen Altagsleben der Germanen in Britannien. Der Helm weist eine Gesichtsmaske mit typischen plastische Darstellungen von Bart, Augenbrauen und Nase auf. Letztere besitzt die Form eines Vogels, vermutlich eines Rabens. Interessant sind die Edelsteine, die unterhalb der Augenbrauen angebracht wurden. Während das eine Auge rote Steine schmücken besitzt das linke Schmucklose schwarze.

Forscher haben festgestellt das in der Mittagssonne die roten Steine das Licht reflektieren während die schwarzen es scheinbar schlucken. Es wird vermutet dies diente der psychologischen Kriegsführung - Der Träger sollte in der Hitze des Gefechts den Eindruck erwecken als fehle ihm das linke Auge während das rechte rot aufleuchtet, damit der (christlichen) Feind glaubt das der Kriegsgott Wotan selbst am Kampf teilnimmt.


Welchen Drucker hast du denn?

Anycubic Photon
« Letzte Änderung: 07. Februar 2022 - 19:05:03 von steffen1988 »
Gespeichert

steffen1988

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 621
    • 0
Re: 6mm "End of Empires" Spätantike Miniaturen (zum selber Drucken)
« Antwort #44 am: 17. Februar 2022 - 12:47:07 »

Ich werkle gerade mehr oder weniger an Römern und Germanen parallel zueinander. Bei den Römern habe ich mitlerweile die "billigen" Banner-Standarten aus (eigentlich früheren Epochen) durch Dracos ersetzen können, die auf den fertigen Modelle passend wirken.

Gleichzeitig kann ich auch schon die erste Erweiterung für das "Späte Römer" Set ankündigen - Romano-Britonen.



Das Set wird passende Streifen enthalten, die dafür geeignet sind Truppen am Ende der römischen Herrschaft in Britannien bzw die der darauf folgenden Romano-Britonischen Königreiche darzustellen. Dazu gehören die oben gezeigten Helme mit Gesichtsmasken sowie an traditionelle keltische Darstellungen angepasste Helmeformen sowie Generäle, die man schlicht als Arthur oder Mordred darstellen kann. Außerdem wird es Streifen für Infanterie und Kavallerie geben, die weniger Uniform aussehen.

Eigentlich wollte ich noch ein Set für Historische Charaktere ankündigen, aber da habe ich nch kein Konzept wie ich die Streifen passend dazu umsetzen sollte; ich kann ja schlecht einfach Personen aus unterschiedlichen Zeitlinien wie zb. Constantinius, Aetius, Belisarius als einen Streifen anbieten.
« Letzte Änderung: 17. Februar 2022 - 12:52:57 von steffen1988 »
Gespeichert