Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. Mai 2022 - 10:18:13
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen  (Gelesen 352 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schinder

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 129
    • 0
28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« am: 16. April 2022 - 14:45:14 »

 
 
Ich hatte schon lĂ€nger eine Box Zombies und das Grundspiel von Project Z bei mir rumliegen als ich den schönen Beitrag von Sir Leon und seiner selbst gebauten Zombieplatte gelesen habe.   https://sweetwater-forum.net/index.php/topic,26309.msg312349/topicseen.html#msg312349  Danach hatte ich richtig Lust mal was in Sachen Zombies zu machen und habe deshalb schamlos bei Sir Leon abgekupfert!  :)

 
Mit der Spielplatte hatte ich bereits angefangen als ich einen Beitrag ĂŒber die neuen Speedpaints gesehen hatte. Also, ein Set besorgt und einfach losgelegt!



Hier die Zombies die damit bemalt werden sollen:






Begonnen hatte ich dann mit dem Bemalen der Haut. Das kam dabei heraus:


   





 
In erster Linie wollte ich etwas Abwechslung vom Bemalen der napoleonischen Uniformen, zum anderen hoffe ich natĂŒrlich die Speedpaints spĂ€ter dann auch genau dafĂŒr verwenden zu können. (Obwohl ein Probemalen an zwei LandwehrmĂ€nnern nicht so vielversprechend aussehen). Ich habe einfach begonnen um zu sehen was daraus wird. Mein Ziel ist es eine bemalte Zombie- und Überlebendentruppe nebst Spielplatte fĂŒr ein schnelles und kurzweiliges Spiel zu schaffen. Mit ĂŒberschaubarem Aufwand. Die Minis sollen dabei einfach nur bemalt sein uns brauchen keine Bemalpreis zu gewinnen.


 


 


 


 


 


 





 
Als erstes habe ich bemerkt dass ich meine Naßpalette nicht fĂŒr die Speedpaints verwenden kann. Die Farben sind eher wie Inks und laufen von der Konsistenz so zwischen zĂ€hflĂŒssig / wĂ€ssrig; genau so verhalten Sie sich dann auch auf dem Modell.





Hier muss man aufpassen um nicht in Bereiche zu malen die man aussparen möchte. Ich habe den Eindruck, dass eine gute Grundierung die Farben sogar richtig aufsaugt und diesen Effekt verstĂ€rkt. Wichtig ist, dass die Modelle in weiß oder grau grundiert sind. Auf dunklem Untergrund sehen die Speedpaints nicht gut aus und ich glaube dass sie auf großen glatten FlĂ€chen wie z.B. Fahrzeugen nicht funktionieren.

 
Weiterhin bemerke ich, dass die Speedpaints im Vergleich zu den von mir verwendeten vallejo Model Color`s recht hoch im „Verbrauch“ sind. WĂ€hrend ich mit ein paar Tropfen der Model Color recht viele Minis bemalen kann, habe ich das GefĂŒhl dass ich bei den Speedpaints doch öfter nachtropfen muss.

 
Aber das Ergebnis bei den bisher bemalten Zombies gefĂ€llt mir sehr gut! Die Minis die ihr auf den Bildern seht sind alle WIP und lediglich mit einer einzigen Schicht der Speedpaints bemalt. Daran gesessen habe ich bisher drei Abende mit jeweils ca. 2 Stunden reiner Pinselzeit. Bei der Basegestaltung bin ich mir noch nicht sicher, aber  wenn ich diese erledigt habe kommt nur noch eine Versiegelung mit Mattlack auf die Modelle.

 
Hier noch ein paar Bilder. Wenn auch die Überlebenden bemalt stelle ich noch ein paar Bilder der fertigen Modelle ein.


 

 

 

 
Gespeichert
Und weil der Mensch ein Mensch ist,
drum hat er Stiefel im Gesicht nicht gern!
Er will unter sich keinen Sklaven sehn
und ĂŒber sich keinen Herrn.

Decebalus

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.338
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #1 am: 17. April 2022 - 10:46:36 »

Ist gut geworden. GefÀllt mir.

Da ich auch abload benutze: ist eigentlich nicht schwer vernĂŒnftig große, aber nicht zu große Bilder zu haben.
Gespeichert

Parmenion

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 620
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #2 am: 18. April 2022 - 08:17:56 »

Mir gefallen die ersten Bilder auch gut.
Ich experimentiere gerade auch noch mit den neuen Speedpaints....ich muss ja sagen, mit ein wenig Übung kann man da echt gute und schneller Ergebnisse erzielen.

Bin schon auf die fertiger Figuren deiner Zombiereihe gespannt!!

Parmenion
Gespeichert

Sir Leon

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.041
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #3 am: 19. April 2022 - 07:17:49 »

Oha, jetzt fĂŒhle ich mich geehrt. Freut mich, wenn mein Gewerkel nicht nur mir was bringt.
Bin mal gespannt. Die Zombies sind alle von Warlord Games? Da hast du ja ordentlich zugeschlagen.
Gespeichert

meyer

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 713
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #4 am: 19. April 2022 - 18:46:00 »

Coole Minis, oder besser gesagt ziemlich grausig. Die sind teils ganz schön zugerichtet  ;D.

Auf jeden Fall schönes Ergebnis bisher. Gibt ja auch Leute, welche die Zombiehorden einfach nur mit ein oder zwei Washes bemalen.
Gespeichert

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.839
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #5 am: 20. April 2022 - 13:32:07 »

Sehen gut auch. Auch die Posenvielfalt der Minis ist gar nicht schlecht.
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Schinder

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 129
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #6 am: 24. April 2022 - 10:51:34 »

So, hier nun als Abschluss die Bilder der fertig bemalten Zombiehorde sowie der Überlebenden. Als Fazit kann ich sagen dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin! In kĂŒrzester Zeit waren die Modelle bemalt und eine erfrischende Abwechslung vom bemalen der napoleonischen Minis.

FĂŒr den von mir gewĂŒnschten Zweck absolut ausreichend. Die Speedpaints (und sicher auch ihr GW GegenstĂŒck) sind hierfĂŒr wirklich gut geeignet.


@ Parmenion - die Speedpaints sind in meinen Augen fĂŒr solche Projekte unschlagbar! Ich hatte noch nie so schnell so viele Modelle spielbereit.
@ Sir Leon - Ja, sind alles Warlord Modelle aus der Project Z Reihe. Schon im ersten Spiel hat sich gezeigt dass die in der Grundbox enhaltenen Zombies nicht ausreichen. Deshalb hatte ich noch welche nachgekauft. Obwohl man ja sagt "gekauft ist schnell, aber bemalt..." war das hier nicht der Fall! (OK, die MotorrĂ€der muss ich noch machen).  ;D

@meyer und Sorandir - Mit den Minis habt ihr absolut recht. Mein Blick ging immer mit der napoleonischen Brille auf die Figuren. Aber beim bemalen sind mir so viele schöne Details daran aufgefallen, es hat einfach richtig Laune gemacht.



 










Bei meinen Kunststoffmodellen der Perrys bin ich allerdings nach den ersten Versuchen etwas skeptisch, da das ausschließliche bemalen mit den sehr dĂŒnnflĂŒssigen Speedpaints nicht so gut funktioniert. (Stichwort – lĂ€uft ĂŒberall hin wo man sie in diesem Fall eben gerade nicht gebrauchen kann).
Ich bemale jetzt ein Regiment preussischer Perry Musketiere und schaue mir dann das fertige Ergebnis an. Eventuell taugt es ja dann ja am Ende doch.  :-)
Gespeichert
Und weil der Mensch ein Mensch ist,
drum hat er Stiefel im Gesicht nicht gern!
Er will unter sich keinen Sklaven sehn
und ĂŒber sich keinen Herrn.

Parmenion

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 620
    • 0
Re: 28mm Zombies mit Speedpaints bemalen
« Antwort #7 am: 25. April 2022 - 06:26:03 »

Die gefallen mir sehr gut!!
Ich bin mittlweile auch recht zufrieden mit den Farben und den Ergbenissen!!

Leider noch nicht annÀhernd so weit wie du ;D...

Parmenion
Gespeichert