Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 15. August 2022 - 18:05:24
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Schlacht bei Mingolsheim 1622 / Feldzug 1622  (Gelesen 721 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.701
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Schlacht bei Mingolsheim 1622 / Feldzug 1622
« am: 27. April 2022 - 10:49:33 »

Ich habe einen Blogpost zur Schlacht bei Mingolsheim gemacht mit Spielbericht inklusive: https://wackershofenannodomini.blogspot.com/2022/04/die-schlacht-bei-mingolsheim-mansfelds.html



Viel Spaß beim Lesen!
« Letzte Änderung: 20. Juni 2022 - 10:34:10 von Pappenheimer »
Gespeichert

Maréchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.833
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #1 am: 27. April 2022 - 14:46:48 »

Danke fĂŒr HintergrĂŒnde und Spielbericht - ich fand beides sehr interessant!
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.701
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #2 am: 27. April 2022 - 16:00:51 »

Danke fĂŒr HintergrĂŒnde und Spielbericht - ich fand beides sehr interessant!
Vielen Dank fĂŒr den Kommentar. Das Spiel ist ja schon eine Weile her, da ich bereits ahnte, dass wir derzeit zum Datum der Schlacht und davor nicht zum Zocken kommen, weil wir in der Nachbereitung und auf dem Event waren woher die zwei Fotos stammen.
Normalerweise wÀre ich auch gern mal aufs Schlachtfeld gegangen. Aber das sieht von Luftbildern etc. her heute nicht mehr sooon aussagekrÀftig bzw. gut erhalten aus.
Gespeichert

WCT

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.118
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #3 am: 28. April 2022 - 10:25:49 »

Danke fĂŒr die interessante Schilderung
Gespeichert
The game [WHFB 8.Ed] is just like 40K,...- chicagoterrainfactory.wordpress.com

mein Blog

D.J.

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.819
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #4 am: 28. April 2022 - 11:27:37 »

Danke dir fĂŒr deine MĂŒhen, wird so schnell ich kann gelesen! :)
Gespeichert
Wer Kölsch trinkt, verliert die Kontrolle ĂŒber sein Leben

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.701
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #5 am: 28. April 2022 - 16:31:25 »

Besten Dank fĂŒr das Feedback.
Gespeichert

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.866
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #6 am: 05. Mai 2022 - 18:38:17 »

Schöne Sache das. Ich hab auch schon lĂ€nger vor, dieses Gefecht mal nachzuspielen, erstens weil es von der GrĂ¶ĂŸe ĂŒberschaubar ist und zweitens weil es in der NĂ€he stattgefunden hat. Aber bisher ist es noch nicht dazu gekommen  :(
Schön es deshalb von dir zu sehen  :)
PikemanŽs Lament in einer Art Rank & File zu spielen, scheint auch funktioniert zu haben. Habt ihr auch irgendwelche BewegungseinschrÀnkungen gemacht oder eher frei bewegt, wie bei dem Original-Skirmisher ?
Ich finde auch gut gelöst, wie du die grĂ¶ĂŸeren Einheiten machst, ohne dass sie im Spiel zu heftig werden. Hat das gepasst oder waren die großen Einheiten dann doch zu stark ?
Hast du dich nÀher mit dem Schlachtfeld heute beschÀftigt ? Wenn man Google Maps anschaut, scheint es ja nicht viel zu besichtigen zu geben...wÀre halt nur ne halbe Autostunde von mir entfernt.
Freue mich, wenn es in 2022 mehr 30jK von dir/euch zu sehen gibt :-)))
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.701
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #7 am: 06. Mai 2022 - 00:27:59 »

@ Sorandir
1. Diese Schlacht ist vom Ablauf her ja auch schwer zu rekonstruieren. Ich hab mich einfach auf eine Variante festgelegt.
2. Ich hab versucht, dass es nicht allzu kompliziert wird. Im Großen und Ganzen bin ich bei den PML-Regeln geblieben. Man muss aber auch sagen - das habe ich auch auf unserem wackershofen-Reenactment gelernt siehe da: https://wackershofenannodomini.blogspot.com/2022/05/landleben-1622-das-bier-kommt-nach-hall_5.html - dass gut gedrillte Soldaten damals sehr flexibel waren und recht leicht nach allen Seiten kĂ€mpfen konnten, also garnicht so leicht zu ĂŒberraschen und im RĂŒcken zu fassen waren wie man das aus dem 18.Jh. kennt. Die Bewegungsreichweiten und die Schussreichweite habe ich belassen. Ich habe halt v.a. die Kombination der Waffen eingefĂŒhrt. Weiß nicht, ob das in dem Szenario verstĂ€ndlich erklĂ€rt ist.
3. Ich war schonmal in Walldorf, was ja ganz nahe dran ist. Leider schaffte ich es terminlich nicht im Winter das Schlachtfeld zu besichtigen. Aber ich wĂŒrde auch sagen, dass es durch Überbauung extrem verĂ€ndert ist - auch was ich so bei meinem Trip dort gesehen hab.
4. Wir spielen am 6.5. am Jahrestag Wimpfen und nutzen CCN mit Anpassungen. Gibt sicherlich schönere Spiele als unsere. Ich wĂŒrde auch gern mal mit Dir sowas zocken, muss man halt einen Termin finden.  :) Wimpfen - Höchst - Fleurus kann man ja fast an einem WE zocken, weil das alles die gleichen Truppen sind. Leider hat mein Kumpan, der Figuren in 6-10mm machen will, noch nicht genug fertig. Das wĂ€re vielleicht der passendere Maßstab fĂŒr solche Schlachten.
Gespeichert

WCT

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.118
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #8 am: 06. Mai 2022 - 07:19:08 »

Wenn ihr TruppenverstÀrkungen sucht in Mainz wird auch 30JK in 6mm gespielt ;D
Gespeichert
The game [WHFB 8.Ed] is just like 40K,...- chicagoterrainfactory.wordpress.com

mein Blog

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.866
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622
« Antwort #9 am: 19. Mai 2022 - 08:36:00 »

Zitat
Wir spielen am 6.5. am Jahrestag Wimpfen und nutzen CCN mit Anpassungen. Gibt sicherlich schönere Spiele als unsere. Ich wĂŒrde auch gern mal mit Dir sowas zocken, muss man halt einen Termin finden.  :) Wimpfen - Höchst - Fleurus kann man ja fast an einem WE zocken, weil das alles die gleichen Truppen sind. Leider hat mein Kumpan, der Figuren in 6-10mm machen will, noch nicht genug fertig. Das wĂ€re vielleicht der passendere Maßstab fĂŒr solche Schlachten.

Ja, wir sollten auf jeden Fall mal was ausmachen, sooo weit wohnen wir ja auch nicht weg voneinander. Höchst und Fleurus habe ich schon gespielt, Wimpfen und Mingolsheim fehlt mir noch in der Sammlung.
Ich habe in 15mm mehr als genug Figuren fĂŒr quasi alle Schlachten des 30jK (vielleicht außer dem Weißen Berg, da fehlen mir die Böhmen). Insofern sollten Figuren und GelĂ€nde kein grĂ¶ĂŸeres Problem darstellen. Man mĂŒsste nur die Szenarien ausarbeiten und je nach dem fĂŒr das verwendete Regelwerk etwas anpassen, so wie du das mit PL und CCN gemacht hast.
WĂ€re aber auf jeden Fall cool   8)
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.701
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Entscheidung im Feldzug 1622
« Antwort #10 am: 20. Juni 2022 - 10:43:16 »

Passend zum 400. Jahrestag der Schlacht bei Höchst haben wir einen neuen Blogartikel online gestellt.



Ich werde wahrscheinlich noch was zu Fleurus machen, falls ich genug Zeit dafĂŒr finde.

Hier der Link zu unserem Blog: https://wackershofenannodomini.blogspot.com/2022/06/entscheidung-im-feldzug-1622-decission.html#more
Gespeichert

Maréchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.833
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622 / Feldzug 1622
« Antwort #11 am: 21. Juni 2022 - 18:41:49 »

Hab’s komplett mit Freude und Genuss gelesen - Danke dafĂŒr!
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.701
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622 / Feldzug 1622
« Antwort #12 am: 25. Juni 2022 - 12:25:14 »

Hab’s komplett mit Freude und Genuss gelesen - Danke dafĂŒr!
Vielen Dank fĂŒr den Zuspruch. Es gibt noch einen mehrteiligen Spielbericht in der Pipeline in etwa einer  Woche. Wenn ich dann gerade Zeit habe, werde ich einen Spielbericht zum 400. Jahrestag von Fleurus bringen.
Gespeichert

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.866
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622 / Feldzug 1622
« Antwort #13 am: 25. Juni 2022 - 21:22:44 »

Freu mich drauf
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Maréchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.833
    • 0
Re: Schlacht bei Mingolsheim 1622 / Feldzug 1622
« Antwort #14 am: 26. Juni 2022 - 00:38:14 »

Ich auch 😀
Gespeichert