Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 07. Februar 2023 - 21:37:50
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Spanische Grenadiere, 1809  (Gelesen 315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sigur

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 166
    • 0
Spanische Grenadiere, 1809
« am: 26. Dezember 2022 - 21:45:05 »


Heho, ich durfte vor kurzem spanische Grenadiere vom 1. Regiment malen. 28mm von Front Rank.







Hoffe, dass sie euch gefallen!
Gespeichert

Dirk Tietten

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.127
    • 0
Re: Spanische Grenadiere, 1809
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2022 - 23:53:06 »

Die Bemalung ist super,nur sind die Posen bei den Mannschaften recht langweilig.
Sind doch nur zwei Posen wenn ich das richtig erkenne oder?
Sind die R├╝ckseiten der Fellm├╝tzen handbemalt ? sieht schick aus.
Die verschiedenen Muster der Spanischen Grenadiere machen was her,sehen von hinten viel interessanter aus  ;)

Sch├Âne Gr├╝├če  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm f├╝r den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Parmenion

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 964
    • 0
Re: Spanische Grenadiere, 1809
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2022 - 09:01:11 »

Die gefallen mir sehr gut!
Auch mich w├╝rde interessieren, ob die R├╝ckseite der Kopfbedeckungen bemalt sind.
Auf jeden Fall ein klasse Gesamteindruck!!

Parmenion
Gespeichert

Sigur

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 166
    • 0
Re: Spanische Grenadiere, 1809
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2022 - 09:46:23 »

Besten Dank f├╝r die Kommentare. :) Ja, die R├╝ckseiten der M├╝tzen sind freihand-gemalt. Die Grenadiere jedes Regiments hatten ja unterschiedliche Muster hinten drauf, deswegen kommen die Figuren mit glatten M├╝tzenr├╝ckseiten.

Jupp, es sind nur zwei verschiedene Posen. F├╝r mich stellt das kein sonderliches Problem dar, besonders bei solchen Formationen aus dem 19.Jahrhundert. Man stellt sie halt nicht in perfekten Linien auf die Bases, sondern einen mal bisschen weiter vorn, einen bisschen weiter hinten. Und was zu tun ist, wenn sie mit gesenktem Bajonett vorr├╝cken l├Ąsst eh keine wei├č Gott wie gro├čen Ausrei├čer zu, was die Pose angeht. :)
Gespeichert

Mar├ęchal Davout

  • K├Ânig
  • *****
  • Beitr├Ąge: 5.169
    • 0
Re: Spanische Grenadiere, 1809
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2022 - 11:44:32 »

Hallo,

Ich finde die auch sehr schick, gerade auch die Tuchbeutel hinten an den M├╝tzen. Da sieht man als Spieler dann auch bei einer Einheit endlich mal selbst die pr├Ąchtigere Seite 😁 sehr beachtlich, wenn da tats├Ąchlich nichts vorgepr├Ągt ist an den Minis!!

Das mit den wenigen Posen finde ich auch nicht so problematisch.

Ich finde witzig, dass der Fl├Âtist eine eigene Kopfbedeckung tr├Ągt und der Trommler nicht.

Viele Gr├╝├če
Felix
Gespeichert

meyer

  • Bauer
  • ****
  • Beitr├Ąge: 787
    • 0
Re: Spanische Grenadiere, 1809
« Antwort #5 am: 28. Dezember 2022 - 21:43:20 »

Die sehen sehr sch├Ân aus!
Was sind das hinten auf den M├╝tzen, Tuchbeutel?
Geile Freihandbemalung ├╝brigens.
Gespeichert

Kaiww

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 187
Re: Spanische Grenadiere, 1809
« Antwort #6 am: 29. Dezember 2022 - 20:05:51 »

Sehr nett und sch├Ân bemalt auch wenn es Spanier sind  :D
Gespeichert
"My God, Mr. Bragg, you have quarreled with every officer in the army, and now you are quarreling with yourself."