Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. Mai 2023 - 15:23:32
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Going Epic 40k - 6mm Tau  (Gelesen 467 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wraith

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.017
    • 0
Going Epic 40k - 6mm Tau
« am: 29. M├Ąrz 2023 - 20:31:17 »

Mein aktuell enthusiastisch verfolgtes Projekt ist netEpic Armageddon... weil diese ganzen 90er/fr├╝hen 2000er GW-Sachen einfach kultig waren und sind. 3D-Druck sei Dank, muss man auch nicht mehr seine Organe verkaufen, im Lotto gewinnen oder eine Bank ├╝berfallen, um sich mit passenden Modellen einzudecken.
Das Regelwerk konnte mich tats├Ąchlich ├╝berraschend begeistern. Abwechselnde Aktivierung bei einem GW-Schlachten-System? Tats├Ąchlich. Fast schon avant-garde.
F├╝r 6mm als Ma├čstab hatte ich schon immer eine Schw├Ąche, da man tolle Spieltische gestalten kann und das Gef├╝hl von richtiger Gr├Â├če einer Schlacht hat, Bewegung und Reichweite eine glaubhafte Rolle spielen und, im Falle des 40k-Settings, man auch sinnvoll die gro├čen Dinge einsetzen kann wie Flugzeuge, Titanen, viele Panzer usw.




Meine mittlerweile spielfertige und spielerprobte Armee, habe ich in diesem Video mal vorgestellt:
https://www.youtube.com/watch?v=Ay9rGtGQGv4

Au├čerdem ein paar Schnappsch├╝sse des letzten Spiels gegen imperiale Armee:


Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -

\"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der T├Ąter ist\"
Lord Vetinari

Wraith\'s Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.419
    • 0
Re: Going Epic 40k - 6mm Tau
« Antwort #1 am: 29. M├Ąrz 2023 - 23:18:46 »

Sieht echt klasse aus Patrick. Die Modelle sind dann aber mit einem Resindrucker gedruckt, oder?
Na und wo bekommt man die Files bzw. kann man die auch gedruckt ordern?
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preu├čen, ├ľsterreich, Russland, Gro├čbritannien ...) sind \"gef├Ąrbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preu├čen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (gr├╝n f├╝r Russland usw.). Das alles sieht schei├če und spielzeugm├Ą├čig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

Wraith

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.017
    • 0
Re: Going Epic 40k - 6mm Tau
« Antwort #2 am: 31. M├Ąrz 2023 - 12:08:38 »

Danke, Koppi. Ja, die sind nat├╝rlich aus Resin gedruckt. Man bekommt erstaunlich viele files ├╝ber die ├╝blichen Seite wie:
https://cults3d.com/
https://www.myminifactory.com
https://www.thingiverse.com

Die Files f├╝r die Tau hatte aber ├╝berwiegend Tim besorgt, der mir die auch gedruckt hatte.
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -

\"Nach jedem Verbrechen muss jemand bestraft werden.
Umso erfreulicher, wenn es der T├Ąter ist\"
Lord Vetinari

Wraith\'s Crypt auf YouTube

A furore normannorum libera nos, Domine

Trokar

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 320
    • 0
Re: Going Epic 40k - 6mm Tau
« Antwort #3 am: 31. M├Ąrz 2023 - 22:50:09 »

Ich habe vor langer Zeit Tau in 28mm gespielt. Ich war richtig angetan von der Darstellung.
Wirklich toll  8)
Gespeichert

Parmenion

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.088
    • 0
Re: Going Epic 40k - 6mm Tau
« Antwort #4 am: 01. April 2023 - 08:09:39 »

Tolle Truppe und Pr├Ąsentation!!

Parmenion
Gespeichert

thrifles (Koppi)

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.419
    • 0
Re: Going Epic 40k - 6mm Tau
« Antwort #5 am: 01. April 2023 - 21:40:47 »

Danke, Koppi. Ja, die sind nat├╝rlich aus Resin gedruckt. Man bekommt erstaunlich viele files ├╝ber die ├╝blichen Seite wie:
https://cults3d.com/
https://www.myminifactory.com
https://www.thingiverse.com

Die Files f├╝r die Tau hatte aber ├╝berwiegend Tim besorgt, der mir die auch gedruckt hatte.

Also so ne imp Panzerarmee w├╝rde mir ja auch gefallen. 8)
Wie gro├č sind die denn? 6 mm w├Ąre ja so wie die GHQ Modelle. Oder sind die dann hier auch "epic", also gr├Â├čer als GHQ?
Gespeichert
http://www.thrifles.blogspot.com/

 http://www.dminis.com/thrifles/galleries/

\" ... Artillerieeinheiten der wichtigsten Nationen (Preu├čen, ├ľsterreich, Russland, Gro├čbritannien ...) sind \"gef├Ąrbt\". Das Holz der Kanonen ist bei den Preu├čen z.B. blau, weil das die Farbe der Nation im Spiel ist (gr├╝n f├╝r Russland usw.). Das alles sieht schei├če und spielzeugm├Ą├čig aus...\"
Zitat aus einer Besprechung von Napoleon Total War

felixs

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beitr├Ąge: 78
Re: Going Epic 40k - 6mm Tau
« Antwort #6 am: 04. April 2023 - 10:57:32 »

Danke, Koppi. Ja, die sind nat├╝rlich aus Resin gedruckt. Man bekommt erstaunlich viele files ├╝ber die ├╝blichen Seite wie:
https://cults3d.com/
https://www.myminifactory.com
https://www.thingiverse.com

Die Files f├╝r die Tau hatte aber ├╝berwiegend Tim besorgt, der mir die auch gedruckt hatte.

Also so ne imp Panzerarmee w├╝rde mir ja auch gefallen. 8)
Wie gro├č sind die denn? 6 mm w├Ąre ja so wie die GHQ Modelle. Oder sind die dann hier auch "epic", also gr├Â├čer als GHQ?

Knapp am Thema vorbei, vielleicht trotzdem von Interesse: Die Modelle von GW sind recht "knubbelig" und "dick". Also gr├Â├čer und massiger als historische Panzer. Ansonsten kommt 6mm als Ma├čstab halbwegs hin und man kann z.B. sehr gut Infanterie des sp├Ąten 20. Jahrhunderts als Imperiale Armee nutzen etc. Vermutlich w├╝rde auch eine Armee mit Panzern des 2. Weltkriegs als Gegner f├╝r Tau, Orks, Tyraniden etc. nicht seltsam aussehen, solange man die nicht direkt mit GW-Sachen mischt.
Auch die GW-Sachen haben gewisse Schwankungen zwischen den Armeen und zwischen den Schaffensperioden.
Gespeichert