Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 13. Juni 2024 - 14:59:09
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Plastikschonmatten im Einsatz  (Gelesen 3921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Skirmisher

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 854
    • Skirmisher
Plastikschonmatten im Einsatz
« am: 16. Mai 2023 - 17:58:00 »

Passend zu BlackMagicCrafts eben rausgehauenem Video möchte ich mal eine Empfehlung fĂŒr seine Methode aus Plastikschutzmatte + Maleracryl aussprechen. Ich habe fĂŒr eine 1mm dicke, etwa 1x2m große Matte rund 6 Euronen in der Bucht geblecht und olles Malerfilz oder knitterndes Segeltuch stinken dagegen echt ab.

Leicht und schnell zu machen, einrollbar - einfach super!

GelÀndematten habe ich auch schon damit gemacht, hier mal die Wasserversionen (mit AK Watereffects, aber Glanzlack tut es notfalls auch):


Hier habe ich die Abtönfarbe einfach nicht glatt drauf gepinselt, sondern mit dem Pinsel hochgezogen, was eine Wellenstruktur ergeben hat:


« Letzte Änderung: 16. Mai 2023 - 18:06:06 von Skirmisher »
Gespeichert

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #1 am: 16. Mai 2023 - 19:24:58 »

Sieht super aus!!
HĂ€lt die Farbe denn auf dem Plastik??

Parmenion
Gespeichert

Skirmisher

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 854
    • Skirmisher
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #2 am: 16. Mai 2023 - 20:58:43 »

Die Farbe ist im (vorab etwas in den Brei reingemischt) und auf dem (am Ende getrockneten) Maleracryl raufgepinselt. Der ist wie eine Art festgepappte Gummimasse, die jetzt nach dem Trocknen vermutlich nur noch mit 'nem Cutter bröckchenweise abgepuhlt werden kann.
Gespeichert

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.535
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #3 am: 16. Mai 2023 - 22:49:54 »

Das ist unheimlich interessant. Was ist den eine Plastikschutzmatte? Ich kann mir leider nichts drunter vorstellen. Aber die Umsetzung ist sowas von cool.
Gespeichert

Skirmisher

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 854
    • Skirmisher
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #4 am: 16. Mai 2023 - 23:15:12 »

Ja, so Antirutschschutzbodenmattedingsda ;D

Schaue hier.
Gespeichert

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.535
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #5 am: 17. Mai 2023 - 00:21:56 »

Danke dir. Aber 600 Euro...
Gespeichert

Skirmisher

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 854
    • Skirmisher
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #6 am: 17. Mai 2023 - 00:38:57 »

Du musst zuerst die gewĂŒnschten Maße einstellen - bei denen kostet 1mm Dicke und 1m x 1,20m knapp 13 Euro. 600 Euro sind es bei 8mm auf 8m. Ich hatte sogar eine fĂŒr die HĂ€lfte des Preises erwischt.
Gespeichert

BrummbÀr

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.073
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #7 am: 17. Mai 2023 - 06:17:00 »

Oder im Baumarkt, z.B. Teichfolie. Mit der hab ich nach der Methode Strassen gemacht.
Das geht einwandfrei!
Gespeichert
----------------------------------------------------------
Suchen immer Mitspieler im Raum 35619 Braunfels!
----------------------------------------------------------

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #8 am: 17. Mai 2023 - 06:49:13 »

Danke fĂŒr die ErlĂ€uterungen :)!!

Parmenion
Gespeichert

Utgaard

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.231
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #9 am: 17. Mai 2023 - 14:21:24 »

Sieht klasse aus *beideDaumenHoch* :)

Ich habe Ă€hnliche Methode wie in dem Video von Black Magic Craft, aber statt Gummimatte hab ich fĂŒr die Straßen Kunstleder verwendet.
Ist im Prinzip ja auch ein alter Hut, hab ich vor Jahren schon mal bei Geek Gaming Scenics gesehen, der auch ne GelÀndematte auf die Art gebaut hatte.

Skirmisher

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 854
    • Skirmisher
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #10 am: 18. Mai 2023 - 02:13:25 »

Ich hatte frĂŒher Malerfließ genommen, spĂ€ter dann Segeltuch, weil dĂŒnner und undurchlĂ€ssig beim Acryl auftragen. Aber die DĂŒnne hat immer dafĂŒr gesorgt, dass die Matte in der (aufreccht gelagerten) Rolle immer sich durch das eigene Gewicht selbst zerknittert hat auf einer Seite.
Diese Matten sind halt stabil, undurchlĂ€ssig, rollbar und auch noch dĂŒnn - also alles gleich, nur ohne "Problemchen".
Gespeichert

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.535
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #11 am: 18. Mai 2023 - 07:40:31 »

Ich habe mir mal eine gekauft. Ich bin gespannt.
Gespeichert

Skirmisher

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 854
    • Skirmisher
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #12 am: 19. Mai 2023 - 00:03:16 »

Viel Erfolg, bin auf Deine Erfahrungen gespannt, falls Du die mitteilst.
Gespeichert

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 4.535
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #13 am: 19. Mai 2023 - 08:05:56 »

Klar. Auf jeden Fall.
Gespeichert

tgsrt

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 252
    • 0
Re: Plastikschonmatten im Einsatz
« Antwort #14 am: 19. Mai 2023 - 16:57:05 »

mmmhhhh interessant!
ich hab vor ca. 10-12Jahre mit Gummimatten als flexible Spielmatte und GelÀnde rumgedoktort aberzu keinem befriedigenden ERgebnis gekommen.
Gespeichert