Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 17. April 2024 - 04:46:39
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Autor Thema: Eine monolithische Aufgabe  (Gelesen 1393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lettow-Vorbeck

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.270
    • 0
Re: Eine monolithische Aufgabe
« Antwort #15 am: 17. Januar 2024 - 09:57:05 »

Danke f├╝r das ganze Lob.

@Frank
Die Baserandfarbe finde ich eigentlich ganz nett. Mal was anderes als der schwarze Rand den ich sonst nutze und ├╝ber den sich jeder beschwert :)

Weiter geht es mit Hades und ein paar Hopliten. Die Sculpts der Truppen wird nicht besser ;D

Gespeichert

Parmenion

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.440
    • 0
Re: Eine monolithische Aufgabe
« Antwort #16 am: 19. Januar 2024 - 08:30:40 »

Sehen sehr cool aus!!
Die Monoposen bei den Standardtruppen st├Ârt mich dabei ├╝berhaupt nicht :).

Parmenion
Gespeichert

Lettow-Vorbeck

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.270
    • 0
Re: Eine monolithische Aufgabe
« Antwort #17 am: 19. Januar 2024 - 09:52:46 »

Danke. Es ist nicht die Monopose die mich st├Ârt sondern eher die K├Ârperhaltung der Hopliten.

Egal weiter geht es mit Zeus, Ares, Athene, Atalanta und ein paar Amazonen.

Gespeichert

Lettow-Vorbeck

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.270
    • 0
Re: Eine monolithische Aufgabe
« Antwort #18 am: 19. Januar 2024 - 11:14:39 »

Erste Einlage im Grundspielkarton ist damit abgeschlossen

Gespeichert

Parmenion

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.440
    • 0
Re: Eine monolithische Aufgabe
« Antwort #19 am: 20. Januar 2024 - 08:15:07 »

Auch die gefallen mir sehr gut!!

Auch die K├Ârpertung st├Ârt mich pers├Ânlich bei Fantasy Figuren eher wenig. Leonidas wirft ja auch eher einen Baumstamm als einen Speer ;D.

Parmenion
Gespeichert