Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 15. Juni 2024 - 04:23:43
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Samos Allerlei - aktuell PAUSE  (Gelesen 58632 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #390 am: 11. April 2024 - 12:07:04 »

Da ich gerade von Cyberpunk auf den Vater aller Cyberpunk Spiele umgestiegen bin , was vom dĂŒsteren SciFi Setting dem Qutischbunten an AtmospĂ€re so viel voraus hat. Versuche ich mich nun an einem BladeRunner/Shadowrun Setting.

So kommt mir das GelÀnde von BattleSystems gerade recht .

Mir ist das ganze nur etwas zu Mysterie Neutral,daher gleich mal an einem Tisch des LAPD Department oy Mysterie and Science Technology heran gewagt ,das auch ein Constatine seine freude daran hat.

Ok bei der Nahaufnahme sieht amn doch die Stanzkanten am Kartonmaterial,was man so nicht wirklich sieht.

Diese werde ich aber antĂŒrlich noch mit einem Skalpell entfernen,das es sauberer aussieht.

Auch kommt der Tisch noch einmal in den Kopierer um die grĂ¶ĂŸe in der höhe etwas anzupassen.

Doch Deko mĂ€ĂŸig,sollte es so passen, BĂŒcher des Okkulten und Mysterien sind schon von Constatine gestapelt worden, da der neue Mordfall Detective Deckard an seine grenzen des Glaubens gestoßen hat !

So erhofft er mit der hilfe von Constatine und Lady Musgrave hinter das Geheimnis zu kommen. was es um das Hotel Yukon und dem Zimmer 666 auf sich hat !

https://ibb.co/ZYGhGF5

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #391 am: 13. April 2024 - 08:04:28 »

Schaut schon gut aus!

Parmenion
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #392 am: 13. April 2024 - 10:01:48 »

@Danke dir

so mal etwas in Szene gesetzt das wir die Tage das Tabletop RPG beginnen können. Am anfang ist sollte man dazu die Standart Regeln fĂŒr Bewegung ectpp nutzen.

Diese ĂŒbernehme ich fast komplett von Frrostgrave,da es fĂŒr mich nach HeroQuest die einafchsten Regeln sind fĂŒr ein Abenteuer Spiel. Dazu kommen dann Regeln zum finden von Spuren und aufspĂŒren von möglichen Indizien. zb in der hinteren Gasse muss erwĂŒrfelt werden. Ob man was im dunklen erkennt und ob dies von Erfolg gekrönt ist.

Es ist fast wie beim schießen bei vielen TT Systemen ,schauen ob man was erkennt/Treffen , danach schauen ob man was interessantes findet/verwunden und dann kommen noch Hilfsmittel dazu , wo es bei Frostgrave oderw as weiß ich fĂŒr Modifikatoren es alles gibt. Wird es hier die persönliche Einstellung des Ermittlers sein. Hat er eine Taschenlampe  ist seine SpĂŒrnase richtig dazu. Es soll nicht zu vieles geben,nur das das wichtigste abgedeckt ist. Zb Wahrnehmung oder Wissen, ja fast wie bei einem Arkham Horror Spiel nur ein paar Kategorien,das sollte wirklich passen um das SPiel spannend genug zu machen.

Dazu kommen dann auch die RPG Elemente,die Story fließen zu lassen. Interaktion ist wichtig das zusammen reden zb. -HĂ€h komm wir lauschen mal an der TĂŒr vielleicht gibt es was interessantes zu hören,vielelicht verheimlicht jemand etwas. -Ach was wir reißen die TĂŒr auf und stellen gleich die Fragen wie harte .... !-

So stelle ich mir das ganze vor und ist schon in der Planung !

Diese Methode werde aich auch fĂŒr viele andere Systeme ĂŒbernehmen, nur das WĂŒrfel werfen wird mir zu langweilig,ich möchte eine richtige Story hinter und vor jedem WĂŒrfelwurf haben. Das es mal etwas anderster ist,das ist auch das was mir bei meinem Resident Evil Tehma gefehlt hat und dies passt perfekt dazu !

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #393 am: 14. April 2024 - 15:20:22 »

Heute eine MDF Platte zurecht geschnitten als ein Base fĂŒr die HĂ€user ind Gehweg gemalt. Der Boden wurde ausgedruckt und einzeln beklebt.
Bin noch am ĂŒberlegen,die Strasse Matte auf die Platte zu kleben,statt immer nur zu falten!

Aber ansonsten Polizeirevier Nummero Uno fertig



Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #394 am: 15. April 2024 - 19:22:00 »

Sehr schick :)!!

Parmenion
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #395 am: 16. April 2024 - 14:20:41 »

Danke dir,du kommst nicht zufÀllig aus der nÀhe von 67069 um mal etwas zu quatschen und zusammen zu basteln !?
Finde es toll das es dir gefĂ€llt , es wird defintiv noch mehr hier dazu kommen. Bin gerade dabei Straßenlaternen zu basteln.

« Letzte Änderung: 16. April 2024 - 17:09:39 von Samonuske »
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #396 am: 04. Mai 2024 - 10:43:57 »

So es wird langsam nĂ€chster Boden fĂŒr das PappgebĂ€ude gebaut , dĂŒnne MDF Platte zurecht geschnitten ,Gehsteig bemalt und den Plattenboden auf Strukturkarton kopiert und drauf geklebt. um einen kleinen 3D Effekt zu bekommen,habe ich Platten ausgeschnitten doppelt geklebt und aufgesetzt,so hat es gleich einen schönen tiefen Effekt.



Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #397 am: 06. Mai 2024 - 07:14:45 »

Sieht gut aus.
Bin schon auf den weiteren Verlauf gespannt.

Parmenion
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #398 am: 26. Mai 2024 - 19:07:32 »

Danke dir,momentan bin ich leider wieder etwas davon abgekommen.
Aber wird bestimmt in zukunft weiter gefĂŒhrt.

Das war nun der letzte stand der Dinge.
Irgendwie war es mir dann doch etwas zu Mysterie Modern ala Batman .
Dachte es gefĂ€llt mir aber fĂŒr ein Zombicide Thema dann doch zu dunkel alles. Entweder verkaufe ich es einmal oder es wird weiter gebastelt,mal sehen.
https://ibb.co/FKCJ128
https://ibb.co/1zDm2G5

Ich wĂŒrde gerne Saga oder frostgrave weiter machen. Oder AT-43 doch auch meine Malecke ist momentan belegt und keine Lust anders wo zu malen höchstens es kommt jemand aus der nĂ€he,das man sich fĂŒrs malen bei dem jenigen treffen kann.
Habe dann auch noch Star Wars auf der halde liegen,so viele Themen und man weiß nicht wo man anfangen soll.
Vielleicht mache ich die Tage mal an meinen Römern weiter !

An was bist du denn im moment so beschÀftigt ?

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #399 am: 27. Mai 2024 - 07:31:51 »

Moin,

derzeit stehen einige HdR Krieger zu Pferd (Minas Tirith), VerstĂ€rkungen fĂŒr mein 15mm PBI DAK und schwere Ritter fĂŒr Normannen in 15mm auf dem Maltisch.....da arbeite ich dann immer abwechselnd mal dran....
An das Stormbringer Abo wollte ich mich eigentlich auch schon setze, da ist aber alles noch OVP ;D....

Parmenion
Gespeichert

Samonuske

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 747
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #400 am: 27. Mai 2024 - 17:16:04 »

Herr der Ringe in 15mm klingt ja interessant,kannte ich noch nciht. Habe nur die von GW selbst.

Normannen ,erinnert mich gleich wieder an Saga,muss da wirklich mal weiter machen,gerade die Vikings Box von Gripping Beast hat es mir angetan. Glaube ich fange die Tage man an zu grundieren :-)

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.487
    • 0
Re: Samos Allerlei - aktuell Shadowrun Bladerunner
« Antwort #401 am: 28. Mai 2024 - 08:15:06 »

Ne, die HdR sind bei mir auch von GW in 28mm :).
Die 15mm VerstĂ€rkungen sind fĂŒr das Afrika Korps und dort fĂŒr das Spiel "Poor Bloody Infantry".
Gespeichert