Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 28. November 2020 - 03:56:30
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Woher stammen die Gebäude aus WAB Age of Arthur?  (Gelesen 691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Shinkansen

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 360
    • 0
Woher stammen die Gebäude aus WAB Age of Arthur?
« am: 01. Juni 2008 - 16:33:48 »

Hallo,

die Überschrift sagt es eigentlich schon; ich habe bei einem Freund mal in das WAB Age of Arthur hineingeschaut und war sehr beeindruckt von dem Gelände, vor allem von den Gebäuden und den Straßen. Weiß jemand, woher diese stammen?
Gespeichert

Antipater

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.455
    • 0
Woher stammen die Gebäude aus WAB Age of Arthur?
« Antwort #1 am: 01. Juni 2008 - 18:07:56 »

Das meiste dürfte von Grand Manner sein (teuer, aber exzellenter Service). Dazu sicher das ein oder andere Haus von Gripping Beast.
Gespeichert
Conquering Lead Mountain – meine Hobbyvitrine.

Wellington

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.849
Woher stammen die Gebäude aus WAB Age of Arthur?
« Antwort #2 am: 02. Juni 2008 - 11:27:31 »

Die Gebäude sind wie Antipater bereits sc hrieb Grandmanner und Gripping Beast. Die römische Villa hat James soweit ich weiß selbstgebaut. Die Römer Straße hat er glaube ich gebraucht gekauft, die Firma gibt es leider nicht mehr.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1214498241 »
Gespeichert
Weniger labern, mehr spielen ...

Wellingtons Martktplatz

Shinkansen

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 360
    • 0
Woher stammen die Gebäude aus WAB Age of Arthur?
« Antwort #3 am: 05. Juni 2008 - 09:32:38 »

Vielen Dank für die Antworten. Grand Manner hat wirklich schöne Sachen, da werde ich wohl wieder arm werden...
Gespeichert