Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. Januar 2019 - 08:44:31
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Dreispitz in Wien und Umgebung  (Gelesen 21694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

virago

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 310
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #120 am: 01. April 2010 - 11:17:40 »

Na fein, schön zu hören dass dein \"Demospiel\" so gut angekommen ist.

Schade, dass ich nicht auch dabeisein konnte, aber dafĂŒr habe ich endlich meine Schotten fertig!  sm_party_jung3
Bilder demnÀchst...
Gespeichert

widor

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 842
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #121 am: 01. April 2010 - 13:18:23 »

der Bericht vom Demo-Spiel hört sich spannend an! Gibt es dazu vielleicht auch Bilder?

Und was ist das fĂŒr ein Regelwerk von dem du sprichst?
Gespeichert
Meine Mitte bricht ein, meine rechte Flanke weicht zurĂŒck

Exzellente Lage, ich greife an!


\"But coolness comes before accuracy at the Hammers mansion\"  :D

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #122 am: 02. April 2010 - 11:13:49 »

Bilder gibts leider keine... Ich hatte zwar die Kamera mit, aber war zu beschÀftigt mit Fragen beantworten, spielen und erklÀren...

Die Regeln sind ganz gut - Warfare in the Mid 18th Century von Heath&Dickie - die sind auf die schlesischen Kriege zugeschnitten, hier v. a. auf den SYW.

@virago:

2 Interessenten habe ich \"anwerben\" können, beide wirklich nett und angenehm, in unserem Alter.. Einer ĂŒberlegt Bayern zu machen, der Andere wird wohl Preußen machen..

Richard Cypher war auch anwesend, der hat bereits Russen in der Mache..

Es tut sich was...
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #123 am: 06. April 2010 - 13:34:37 »

Update:
Ein weiterer Preuße ist wohl dazu gekommen...

Ich werde Ende dieses Monats oder Mitte nĂ€chstes Monat wohl noch ein Spielchen im WoW durchfĂŒhren, langsam wachsen meine Franzosen und Hannoveraner ja...
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.

virago

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 310
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #124 am: 06. April 2010 - 16:18:19 »

FĂŒr diesen Zeitpunkt kann ich mit Garantie die UnterstĂŒtzung einer britischen Brigade zusagen.

Sieht ja fast so aus als hÀtte Rekrutierungsoffizier Morty eine veritable Meute von SYW-Willigen hinterm Ofen hervorgezerrt. War wohl hinsichtlich PR tatsÀchlich eine gute Entscheidung mal im WoW zu spielen.
Gespeichert

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #125 am: 06. April 2010 - 20:08:11 »

Eine britische Brigade wĂ€re schon sehr hilfreich, denn meine hannoveranisch-braunschweigisch-hessischen Truppen hinken langsam immer mehr den Franzosen hinten nach. Außerdem sind die Braunschweiger und Kasseler generell nicht mit Preußen oder auch Briten gleichzusetzen, gerade im Feuergefecht fehlte hin und wieder das \"well-trained\"..

Das Wecken des Interesses war gar nicht schwer, allerdings heißt es jetzt, dran zu bleiben, damit es nicht wieder einschlĂ€ft..

Vielleicht können wir das nÀchste Mal gemeinsam auftreten...
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.

virago

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 310
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #126 am: 13. Mai 2010 - 22:02:01 »

So endlich mal wieder was fertig, uff.

Highlanders & Support

Also von mir aus könnte mal wieder was steigen.
Gespeichert

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #127 am: 29. Juni 2012 - 14:34:35 »

Ich wÀrme das alte Thema wieder auf, kann im Prinzip nicht schaden..
Mit neuem System und neuem Eifer geht es weiter..

Mit dem Regelwerk \"Die Kriegskunst\" gibts neue Anforderungen, generell sollten die Bataillone zwischen 4-6 Figuren vergrĂ¶ĂŸert werden, sonst muß man eigentlich nicht allzu viel adaptieren..
Im letzten Monat habe ich mich daran gemacht, meine Bataillone anzupassen und habe diese auch gleich begonnen, ein wenig zu restaurieren.
Da mich reines Weiß zu malen derzeit nicht so antörnt, wĂ€chst die Westfront...
Im August wollen Niko und meine Wenigkeit dann ein Spiel angehen, Virago hat auch bereits sein Interesse angekĂŒndigt..
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.

virago

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 310
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #128 am: 29. Juni 2012 - 19:08:51 »

Habe gestern schon meine VorrĂ€te hervorgekramt. VerstĂ€rkung fĂŒr das Foundry-Bataillon hab ich da, wenn die misslungene Grundierung von den Front Ranks wieder runtergeht, hab ich da auch kein Problem mit dem neu aufzustellenden Bataillon. Einzig fĂŒr die Schotten (da hab ich auch AWI Perrys) muss ich mir was ĂŒberlegen - die extra bestellen wĂ€r ein bisserl deppert.
Gespeichert

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #129 am: 29. Juni 2012 - 23:15:37 »

...da habe ich 16 davon ;)
Ich habe sie zwar fĂŒr British Grenadier! basiert und bemalt, aber da ist kaum ein Unterschied..
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.

Nikfu

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 738
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #130 am: 30. Juni 2012 - 07:26:30 »

Das kann spannend werden und ich freu mich schon drauf. Und genug nackertes österreicher Zinn hab ich auch noch herumkugeln um mich einzustimmen  :)
Gespeichert

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #131 am: 03. Juli 2012 - 00:44:07 »

In meinen kommenden Krankenstand will ich mich auch ein wenig um den GelĂ€ndebau kĂŒmmern, wobei ich hiervon keine Ahnung habe :D

Also.. 2te HÀlfte August? Da wÀre Virago auch wieder in Landen..
Wenn ich noch ein paar Franzosen bemale, dann könnten wir eine Westfrontpartie angehen - meine Minis, preußisches Reiterei von Niko, Viragos Briten und schon haben wir ein historisch angehauchtes Szenario..

Österreicher habe ich zwar auch, aber derzeit noch auf alten Stand basiert und eher eine kleine Truppe.
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.

Nikfu

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 738
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #132 am: 03. Juli 2012 - 10:34:51 »

Ja, paßt, preussische fusslatscher nehm ich natĂŒrlich auch mit.
Gespeichert

morty

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 434
    • Profil anzeigen
    • 0
Dreispitz in Wien und Umgebung
« Antwort #133 am: 18. September 2012 - 18:46:51 »

Der VollstÀndigkeit halber schreibe ich es auch hier..

Am 10.10 UND am 12.10 findet im WoW jeweils ein \"Die Kriegskunst Spiel\" im WoW/Wien statt.
Am 10ten treten die Franzosen ihren Widersachern in Form von Briten/Hessen/Braunschweigern entgegen,
am 12ten treten aller Voraussicht nach noch einmal die Franzosen gegen Preussen an, dieses Mal jedoch ohne viel Reichsarmee, es soll ja noch ein Rossbach verhindert werden ;)
Gespeichert
Gott hilft gerne den stÀrksten Bataillonen.