Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 20. Januar 2020 - 15:56:03
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Nächstes Spiel...  (Gelesen 67214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dubi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 193
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #870 am: 20. Dezember 2019 - 21:21:17 »

Ich bin gespannt, wie das Spiel ausgeht.
Gespeichert

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #871 am: 20. Dezember 2019 - 22:50:25 »

Das sind wir auch  :D
Ich kann was die Liste betrifft schon so viel sagen das es bei mir nicht ganz mit den 1000 Punkten bei der Kav. geklappt hat,damit es anständig zum spielen ist komme ich "nur" auf gut 900 Punkte.

Grüße  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #872 am: 21. Dezember 2019 - 19:16:00 »

Und hier sind die Listen.Die von den Alliierten muss noch umgeschrieben werden da keine 8x Landwehrkav. da ist.Gibt nur 5 Einheiten davon,da muss dann halt mehr Punkte ausgegeben werden.
1. Brit. Inf.
6xInfantrie, 1xFoot

2. Brit. Kav.
4xDragon,1xHorse

3. Brit. Kav.
4xLight Dragon,1xHorse

4. Preuss. Inf.
2xFüssiliere, 4xMusketiere, 1xFoot

5. Preuss. Inf.
3xLandwehr groß, 3xLandwehr, 1xFoot

6. Preuss. Inf.
3xLandwehr groß, 3xLandwehr, 1xFoot

7. Preuss. Kav.
3xLandwehr Kav. Groß, 1xLandwehr, 1xHorse

7. Preuss. Kav.
3xLandwehr Kav. Groß, 1xLandwehr, 1xHorse

6. Preus. Kav.
4xDragoner,1xHorse

Franzosen
Inf .Alte Garde 4x  plus Ari
8xLinie plus Ari
12xLinie plus 2x Ari
Kav
4xLanzer groß plus Ari
4xJäger plus Ari
4xKürassiere plus Ari
2xJäger,2xLanzer plus Ari

Grüße  Dirk

Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dubi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 193
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #873 am: 21. Dezember 2019 - 20:46:04 »

Das sind stabile Aufstellungen.
Gespeichert

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #874 am: 22. Dezember 2019 - 15:46:47 »

Hier schon mal meine Aufstellung
Von oben nach unten

Ganz oben die Jäger dann die Kürrassiere,große Inf. Brigade ,Garde,gem.Lanzer/Jäger,beide Inf.briaden ,Lanzer.








Bilder sind leider etwas unscharf,aber ging jetzt nicht besser auf die schnelle  ;)

Mal sehen wie sich die Alliierten aufstellen


Bin sehr gespannt wie das Spiel so verläuft,hatten ja noch nie so viel Kav. Aufgestellt

Schöne Grüße  Dirk

« Letzte Änderung: 22. Dezember 2019 - 15:48:35 von Dirk Tietten »
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dubi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 193
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #875 am: 23. Dezember 2019 - 14:35:06 »

Und?.... Wer hat gewonnen?
Gespeichert

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #876 am: 23. Dezember 2019 - 15:10:34 »

Das sage ich noch nicht,will erst mal sehen ob ich mit den Bildern einen kleinen Bericht hin bekomme.
Nur so viel,war eine fast völlige Vernichtung/Zerstörung.In der letzten Runde wurde fast alles verkloppt was vom Gegner noch stand  :D

Grüße  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #877 am: 28. Dezember 2019 - 23:05:21 »

Hallo
Wir haben den nächsten Termin,19.1.2020
Da wir wieder Besuch bekommen fangen wir gegen 11 Uhr an.

Schöne Grüße  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #878 am: 16. Januar 2020 - 16:47:37 »

Hallo

Da die Bilder nicht wirklich für einen Bericht taugen stelle ich sie hier rein.
Miene Aufstellung hatte ich ja schon gezeigt.
Und so sah die der Alliierten(Eng/Preußen) aus

Rechte Alliierte Flanke Eng. Inf. und Kav.


Dann die ersten Preußen


Und rechte Flanke,Rest der Preußen


Insgesamt 9 Brigaden,ich hatte ja nur 8 aber das lag unter andren daran das ich eine 4erBrigade mit Fr. Garde aufgestellt hatte.

Da es diesmal darum ging den Gegner zu vernichten hatten wir ohne weitere Missionsziele gespielt.Und wie sich rausgestellt hatte wurde der Gegner wirklich vernichtet ;D

Ich als Franzmann hatte mir deswegen überlegt mit der Garbe und der großen aber etwas unbeweglichen 8er Brigade erst mal die Mitte zu halten und es über die Flanken zu versuchen und dann dementsprechend vielleicht von dort aus noch links oder recht weiter zu marschieren.

Da ich das Glück hatte anzufangen bin ich also direkt mit allem was ich hatte nach vorne gelaufen.Hat wie man am Bild sieht auch recht gut geklappt,da macht sich der Marschbonus der Franzosen bemerkbar.Allerdings blieb die hälfte meiner Ari zurück.


Meine rechte Flanke


Und so sah es es dann als kleinen Überblick aus

Die Alliierten sind bis auf Teile der Pr. Inf(Landwehr) auch recht gut gelaufen

Ich hatte dann auch meiner linken Flanke versucht mit der Kav. durch zu brechen,was aber kläglich gescheitert ist.Da hat sich dann gezeigt das Kav. ohne Überraschung gegen Inf. nicht wirklich was ausrichten kann.Erst recht nicht gegen geordnete Eng. Inf. mit Kav. Unterstüzung.






Nur auf meiner rechten Seite hat das gleiche Manöver etwas besser geklappt.
Konnte zumindest die erste Kav. Brigade der Preußen vernichten.



Und da ich dann auch endlich Inf. hatte mit der versuchen gegen die Preußen vorzugehen .


.

Die Alliierten waren natürlich nicht tatenlos und haben unter anderen mit ihren dicken Pr. Bat. versucht gegen die Garde vorzugehen.Hat aber nur zum Teil geklappt,da macht sich der bessere Moralwert der Garden bemerkbar.




Hatte zwar ein Bat. Garde verloren aber die Mitte halten und in der nächsten Runde mit Hilfe die Pr. Brigade vernichten
.
Damit waren dann schon zwei Alliierte Brigaden vernichtet.
Aber die Freude dauerte nicht lange.Meine Versuche auf der Linken Flanke führte leider zum zum Totalverlust.Die fetten Carabiniers und Jäger waren nicht mehr zu retten.Stand dann 2zu 2.
Da ich mit den Flankenangriffen gescheitert bin dachte ich mir halt ,dann solls die Mitte werden. Zu mal es von der Zeit schon recht spät wurde. Also alles was angreifen kann nach vorne  ;)


Alles weitere ohne Bilder
Das lief dann auch recht gut.Konnte dann zwei weitere Inf. Brigaden vernichten .Somit hatten die Alliierten nur noch die Wahl durch aufpeppen der Einheiten versuchen länger auszuhalten oder auch alles auf eine Karte setzen und auch angreifen.War ein Mix der aber nur zu einer vernichteten Brigade auf meiner Seite führte. allerdings durch Nahkämpfe wurden weitere Preußen angeschlagen.Das konnte ich mir dann natürlich nicht entgehen und habe mich dann auf die angeschlagenen Brigaden gestürzt.Mit dem Effekt da weitere 3 Brigaden vernichtet wurden.Stand dann 7 zu 3. Damit war dann die Alliierte Armee vernichtet,und kam dann auch nicht mehr dazu in ihrer Runde auszuteilen
Endlich mal wieder ein eindeutiges Ergebnis.

Das mit der vielen Kav. war sehr interessant und lehrreich .Ohne Inf. Unterstützung ist es sehr schwer gegen den Gegner vorzugehen .

Und zum Schluß noch einige Bilder






















Mal sehen wie dann das Spiel nächsten Sonntag ausgeht.

Schöne Grüße  Dirk


Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dubi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 193
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #879 am: 16. Januar 2020 - 20:07:58 »

Danke für den Bericht Dirk... Ja mit Kavallerie gegen Infanterie ist schwierig leider. Ist ja ne Sache, die mir bei Black powder nicht so gefällt. Ist es Karl oder dir schon mal gelungen von der Seite oder hinten mit der Kavallerie anzugreifen? Wahrscheinlich eher nicht, dafür seit ihr zu erfahren. Und die doppelt eins oder sechs fürs nicht ins karree gehen ist auch fast unmöglich. Mir ist es noch nicht gelungen aber ich würde es richtig feiern  8). Ich würde gerne mal ein Infanterie battalione nieder reiten.
Gespeichert

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #880 am: 16. Januar 2020 - 20:53:13 »

Das nicht angreifen können ,vor allem von vorne ist schon OK.Das war sicher damals nicht anders,waren ja schließlich Profis in ihren "Handwerk".Ein nieder reiten von Inf. ist auch bei mir schon recht lange her,meist nur bei Fehlern bzw. nicht richtiges Ausrichten/Aufstellen .Wir haben aber seit einiger Zeit die Hausregel das wenn Kav. innerhalb von 8 Zoll steht Inf. keine Zeit mehr hat ins Karree zu gehen bzw. beim durchlaufen innerhalb von 8 Zoll Kav. eigenständig reagieren kann.
Was Du aber sicher beim Spiel bei mir gemerkt hast ist das man sich bei meiner Tiefe von 2,5m vorsichtiger bewegen sollte damit der Gegner halt nicht von der Seite oder sogar von hinten kommen kann.So etwas passiert natürlich selten und ist dem Hubschrauberblick geschuldet.Denke mal das man damit leben muss, und kann.
Gibt hat einiges was man im Spiel nicht wirklich umsetzen kann,zumindest nicht wenn der Spielspaß drunter leiden soll.Meine Meinung

Schöne Grüße  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dubi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 193
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #881 am: 16. Januar 2020 - 21:15:02 »

Ja... Das ist schon so gewesen, das die Kavallerie nicht so einfach angreifen konnte. Und deine Platte ist von der Größe her natürlich optimal für napoleonische schlachten. Ich schaffe die tiefe bei mir zu Hause leider nicht. Die Länge schaffe ich auf 4m.Muss dann aber etwas umräumen im Wohnzimmer, was meine Frau nicht immer witzig findet ;D
Gespeichert

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #882 am: 17. Januar 2020 - 12:43:15 »

Na dann lass doch das umräumen und komm öfter mal nach Berlin zum spielen  ;).Vielleicht bekommen wir ein regelmäßiges Sonntagsspiel hin.

Und hier dann das Schlachtfeld für den nächsten Sonntag.






Würde vorschlagen das es für die Kreuzung und die beiden Hügel Pluspunkte fürs besetzen gibt.Vielleicht ja auch was mit Reserven.Bitte bis Samstagnachmittag bescheid geben bzw. die Liste zuschicken.

Und wie so oft ,falls Interesse besteht einfach vorbei kommen.

Schöne Grüße  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

Dubi

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 193
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #883 am: 17. Januar 2020 - 14:05:39 »

Ja....wenn ich es einrichten kann, komme ich immer gerne nach Berlin. Und der Sonntag ist für mich einfach der beste Tag.Das besetzen der Hügel und Kreuzung finde ich gut.
Gespeichert

Dirk Tietten

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.787
    • 0
Re: Nächstes Spiel...
« Antwort #884 am: 19. Januar 2020 - 09:47:48 »

Und hier die Listen
Sachsen
12 Bat Inf.plus 2xAri
1xLanzer,3xleichte Kav. plus Ari
Fr.
Garde
2x alte,4xjunge plus Ari
Linie
8x Conscript plus Ari
12xLinie plus Ari
4x Lanzer plus Ari

Alliierte
1. Preuss. Inf.
2xFüssiliere, 4xMusketiere, 1xFoot

2. Preuss. Inf.
2xLandwehr groß, 4xLandwehr, 1xFoot

3. Pruss Kav. Kav.
3xPruss. Uhlanen Groß,1xNormal, 1xHorse

4. Preuss. Inf.
2xFüssiliere, 4xMusketiere, 1xFoot

5. Preuss. Inf.
2xLandwehr groß, 4xLandwehr, 1xLandwehr Cav, 1xFoot

6. Russ. Inf.
6xLinie, 1xFoot

7. Russ. Inf.
6xLinie, 1xFoot

8. Russ. Kav.
4XKosaken

Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm für den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern