Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 03. MĂ€rz 2024 - 21:17:33
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Field of Glory Napoleonic  (Gelesen 58724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

56er

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 774
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #75 am: 28. September 2015 - 16:28:34 »

Ich habe am Samstag mit Dirk Tietten geredet und wieder gut das GefĂŒhl bekommen das im Moment eher 28 Black Powder in Berlin dominiert. Allerdings meint selbst unser Napo Großmeister das er FoG:N Interessant gefunden hat. Allerdings fehlt ihm jemand der sich besser mit den Regeln auskennt, vllt. kommt r1d3 und Dirk da zusammen.

Ich wĂŒrde gerne mal FoG:n ausprobieren, einfach weil mich die Epoche z.Zt. einfach anspricht und ich 15mm super finde. Wenn sich also die Möglichkeit fĂŒr Testspiel bieten wĂŒrde, wĂ€re ich nicht abgeneigt :D
Gespeichert
Wer seinen Kinderglauben sich bewahrt und gegen das GelÀchter einer Welt
zu leben wagt. Die er als Kind ertrÀumt, bis auf den letzten Tag. Das
ist ein Mann.

Reincarnator

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 107
    • 1
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #76 am: 28. September 2015 - 17:23:15 »

Zitat von: \'r1d3\',\'index.php?page=Thread&postID=203050#post203050
Lohnt es sich den Erweiterungsband zuzulegen und welche Truppen sind gut fĂŒr den Start?

Und worauf gilt es zu achten, wenn man mehrere Hersteller nutzt?

Ich finde, die Anschaffung der beiden ErweiterungsbĂ€nde lohnt sich. Es sind zu allen Koalotionskriegen detaillierte Armeelisten der jeweilgen Kombattanten vorhanden und auch mögliche Alliierte berĂŒcksichtigt. Wenn du weißt, in welchen napoleonischen Kriegen du hauptsĂ€chlich spielen wirst, reicht u. U. auch einer der beiden ErweiterungsbĂ€nde.

Wenn du Figuren mehrerer Hersteller nutzen willst, solltest du sie nicht innerhalb einer Einheit mischen. Zumindset solltest du vorher eine \"Stellprobe\" machen, bevor du welche mischt. Ich habe Figuren von CGM und AB teilweise auf einem Base gemischt. Manche Kombies bei Infanterie funktionieren. Kavallerie geht gar nicht, weil die Pferde zu unterschiedlich sind.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1443611827 »
Gespeichert

bodoli

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 325
    • KOMICON
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #77 am: 28. September 2015 - 18:35:57 »

Mal ein paar Worte von demjenigen, der im November (u.a. mit FoGN) nach Berlin kommen will.

Russen sind eine gute Wahl. Die Truppen von 1812 - 1815 sind in 11 FoGN-Listen vertreten, die auch noch untereinander kombiniert werden können. Sie bieten damit alles was das Herz begehrt, Garde, KĂŒrassiere, IrregulĂ€re und Artillerie, in aller GrĂ¶ĂŸen, Farben, Klassen. Die Liste in Buch I ist vielleicht noch am langweiligsten.
An Figuren favorisiere ich (rein subjektive Betrachtung) z.Z. Old Glory und Captain Games. Einheiten aus Figuren unterschiedlicher Hersteller fallen kaum auf. Auf KOMICON habe ich einige Bilder hinterlegt. Bei der Infanterie handelt es sich mit Masse um Captain Games und AB, Die Kavallerie ist mit Masse von Essex.
Aber der Markt bringt ja gerne was Neues.
Buch II beinhaltet die Armeen aus dem Feldzug ggen Österreich 1809, den Russlandfeldzug 1812, die Befreiungskriege 1813, der Feldzug in Frankreich 1814, und der Feldzug 1815. FĂŒr die Russen im oben genannten Zeitraum sind hier 10 Listen enthalten, also empfehlenswert.
Buch III beinhaltet die Armeen der 1., 2., 3. und 4. Koalition, den Krieg auf der iberischen Halbinsel und andere KriegsschauplÀtze der Jahre 1805 - 1813. Russen mit Kiwer sind hier nicht enthalten.
Gespeichert
"DBA was aimed at intelligent eight-year olds and players who had visited the bar, but proved challenging to 40 year old sober American
lawyers." - Phil Barker, Slingshot 281

KOMICON - \"Ganz schön schick, was ihr hier so auffahrt!\"

r1d3

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 48
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #78 am: 29. September 2015 - 10:08:18 »

Vielen Dank fĂŒr den Input

@ bodoli: Deine/die Komikonseite ist super. Über die russische Armee dort bin ich durch google et alii auch gestolpert. Die vier Divisionen dort sind dann 800 Punkte? Die kleinen Bases neben den Kommandanten sind die ADC Marker (=Kommandopunkte), oder?
Die CapitanGames Figuren gefallen auch mir. Meinst du mit OldGlory BlueMoon oder OldGlory15`s. Wie hast du die Artillerie basiert (und wĂŒrdest du das auch fĂŒr Artillerieattachments ĂŒbernehmen)?
Ich hoffe die vielen Fragen nerven nur geringfĂŒgig..

@56er: Ja, ich kenne Dirk. Hat mir ein paar BlackPowder-Beulen verpasst. Habe auch paar 28mm Russen. Ich war auch kurz auf der BEST. Also wenn ich das NovembereinfĂŒhrungsspiel verdaut habe, teile ich mein Wissen gerne - habe aber Dirk erstmal gesagt, dass es mir zu kompliziert ist ohne Spielerfahrung schon auf 28mm mit leicht abweichender Basierung anderen was zu erklĂ€ren.

GrĂŒĂŸe
r1d3
Gespeichert

Dirk Tietten

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.236
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #79 am: 29. September 2015 - 14:07:46 »

@ Domoinik
Dann warte ich mal ab wie dein Probespiel gelaufen ist.

GrĂŒĂŸe  Dirk
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm fĂŒr den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

bodoli

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 325
    • KOMICON
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #80 am: 29. September 2015 - 18:03:25 »

Freut mich, dass man auch ĂŒber google auf die Seite stolpert. :)
Ich habe nach einem Telefonat mit Sulla festgestellt, dass ich die Einheitendarstellung mit den Bayern erneuern sollte. Die Bilder sind etwas dunkel geraden.
Die vier Divisionen Russen, wie abgebildet, sind zusammen 850 Punkte. Das war die maximale Punktzahl, die man, je nach Szenario, auf dem Turnier in BrĂŒssel aufstellen durfte. Die einzelnen Offiziere nehme ich als CP. Das machen viele (viele, wie sich das anhört!); sieht halt etwas besser aus auf dem Tisch.
Ich meinte schon die (alten) Old Glory. Blue Moon hatte ich bisher noch nicht, wird aber demnÀchst schon mal in kleinen Chargen dran sein.
Ich habe die ArtilleriegeschĂŒtze einzeln auf den Basen und stelle die Bedienungen auf separaten Basen zu dem GeschĂŒtz. So sind die Bedienungen immer passend: zwei Figuren fĂŒr mittlere, drei Figuren fĂŒr schwere Artillerie oder in anderer Uniformierung fĂŒr berittene Artillerie. Zudem kann man die Bedienungen weg nehmen, wenn die Artillerie aufgeprotzt ist oder die GeschĂŒtze aufgegeben werden.
Man kann die GeschĂŒtze auch fĂŒr Artillerieattachments nehmen, allerdings passen die Basen selten richtig, da die Artilleriebasen oft recht tief sind, damit die Modelle drauf passen. Ich habe fĂŒr die Attachments eigene Basen bemalt.
Gespeichert
"DBA was aimed at intelligent eight-year olds and players who had visited the bar, but proved challenging to 40 year old sober American
lawyers." - Phil Barker, Slingshot 281

KOMICON - \"Ganz schön schick, was ihr hier so auffahrt!\"

wippi

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 487
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #81 am: 01. November 2015 - 21:03:56 »

Kurze Frage . Gibt es das Regelwerk auf deutsch???



Gruß

Wippi
Gespeichert

Dirk Tietten

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.236
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #82 am: 01. November 2015 - 21:10:26 »

Leider nicht
Gespeichert
Habe eigentlich immer Napoleonische Figuren 28mm fĂŒr den Verkauf  :D
Und bin immer auf der Suche nach Napi-Spielern

wippi

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 487
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #83 am: 01. November 2015 - 21:38:37 »

Schade. Ein anderes Regelwerk, außer Kugelhagel, so fĂŒr 20mm.

Gruß

Wippi
Gespeichert

Schmagauke

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.153
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #84 am: 01. November 2015 - 23:15:25 »

Abwarten.
NaW (Napoleon at War) kommt vielleicht in absehbarer Zeit auf Deutsch heraus, womöglich direkt die 2nd Edition. GerĂŒchteweise wird eine 2nd Edition auch Regeln fĂŒr die ĂŒblichen Basierungen (also 40x30mm) enthalten, aber das steckt wohl noch in den Kinderschuhen.
Das kommt vom Detailgrad nicht an FoG:N heran, ist aber schon um einiges komplexer als Kugelhagel (was ja nicht schwierig ist) und spielt sich sehr fluffig.

Ich persönlich kenne sonst kein gutes Naporegelwerk auf Deutsch, da muss ich Dich enttÀuschen.
Allerdings kannst Du hier im Forum mal nach Quatre Bras suchen, das sollte deutsch sein und ist vom Hörensagen her wohl auch ganz gut.
Gespeichert
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.739
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #85 am: 02. November 2015 - 07:28:11 »

FĂŒr Quatre bras dock Decebalus an, der ist der Autor. Ansonsten kann ichs Dir ebenfalls schicken, aber ich weiß nicht ob ich die aktuellste Version habe. Quatre Bras liest sich recht interessant, ist aber deutlich weniger komplex als FOG:N
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

wippi

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 487
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #86 am: 02. November 2015 - 16:01:50 »

Die Regeln hab ich. Dachte die sind mehr fĂŒr 28mm gedacht.
Wenn die auch in 20mm gehen. OK.

Gruß
Wippi
Gespeichert

Reincarnator

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 107
    • 1
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #87 am: 03. Mai 2018 - 17:50:34 »

Wie ich gehört habe, arbeiten die Autoren des Regelwerks an einer neuen Edition 2.0

Alle bisher veröffentlichten Eratas sollen eingearbeitet sein. Außerdem soll das System aus bisher in der Praxis gewonnenen Erkenntnissen weiter verfeinert und flĂŒssiger im Spielablauf werden.
Gespeichert

Frank Bauer

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.138
    • 0
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #88 am: 09. Mai 2018 - 13:41:17 »

Klingt gut. HĂ€tte ich gar nicht gedacht, dass es da eine weitere Version geben wird.
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Reincarnator

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 107
    • 1
Field of Glory Napoleonic
« Antwort #89 am: 10. Mai 2018 - 19:46:45 »

Den Erscheinungstermin haben sie bereits vom letzten Herbst auf dieses FrĂŒhjahr und jetzt vorsichtshalber ohne neuen Termin verschoben. Warten wir\'s ab.
Gespeichert