Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. Mai 2024 - 04:47:58
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Autor Thema: Kirche des Cröbern Dioramas  (Gelesen 19120 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank Bauer

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 2.142
    • 0
Kirche des Cröbern Dioramas
« Antwort #15 am: 29. Januar 2012 - 14:24:56 »

Super, Wolfgang! Besonders der Kirchturm ist spitze. Die Bedeckung (sagt man das so?) mit den Schieferschindeln wirkt sehr gut.
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Mordred

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 158
    • 0
Kirche des Cröbern Dioramas
« Antwort #16 am: 29. Januar 2012 - 18:51:36 »

Die Kirche ist wirklich großartig! 8o

Ich frage mich nur wie es sein kann, dass sie 1770 angefangen wurde zu bauen und dann 1755 eingeweiht werden konnte? Ist das ein Zahlendreher deinerseits oder übersehe ich gerade irgendwas in meiner übergroßen Inkompetenz in Bezug auf dieses Thema?
Gespeichert

Wolfgang Meyer

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 542
    • Geschichte in Miniaturen
Kirche des Cröbern Dioramas
« Antwort #17 am: 29. Januar 2012 - 23:25:23 »

Ich danke euch allen!
Die Kirche steht kurz vor der Endfertigung. Alles ist dran, die Fenster eingesetzt muss nur noch einiges fertig gemalt werden.
Wenn sie fertig ist, stelle ich sie hier noch einmal vor.
@mordred
Zeitmaschine halt! :D
Nee, du hast schon gut beobachtet. Das muss natürlich 1750 heißen, habe ich schon geändert, danke.
Schöne Grüße
Wolfgang
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1355253246 »
Gespeichert
Wolfgang Meyer

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.
www.geschichte-in-miniaturen.de

Ninjameister

  • Kaufmannstochter
  • **
  • Beiträge: 89
    • 0
Kirche des Cröbern Dioramas
« Antwort #18 am: 07. November 2012 - 19:42:11 »

Genial geil!!   :thumbsup:
ich kann mich meinen vorschreibnern nur anschließen. Besonders der maßstab und der detailreichtum, hier besonder der turm und das dach, sind einfach grandios!

sowas will ich auch bauen.....
Gespeichert
Das Ziel in einem Krieg ist nicht, dass man für sein Land stirbt, sondern dass der Lump da drüben für seins stirbt.
General George S. Patton

Auf anfrage baue ich gerne kleinere Geländestücke/Marker für euch

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • Beiträge: 3.739
    • 0
Kirche des Cröbern Dioramas
« Antwort #19 am: 08. November 2012 - 00:33:49 »

Also ich schau jetz erst mal wie ein Autobus...  :thumbsup:  :thumbsup:  :thumbsup:  großartig!
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen Alpenpässe.

Wolfgang Meyer

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 542
    • Geschichte in Miniaturen
Pfarrer Traugott Palm und andere
« Antwort #20 am: 15. August 2013 - 17:25:08 »

[font=\'Times New Roman]Die Arbeiten am Cröbern-Diorama sind so gut wie abgeschlossen. Das nächste Wochenende wird das letzte Arbeitswochenende. Es müssen noch einige Feinarbeiten gemacht werden. Dann müssen erstmal alle Bilder fürs Buch über das Cröbern-Diorama und die DVDs gemacht werden, was natürlich riesigen Spaß machen dürfte.[/font][/color]

[font=\'Times New Roman]Nach sieben Jahren Bauzeit kann das Diorama in seiner kompletten Größe dann im Oktober in Markkleeberg erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden.[/font][/color]

[font=\'Times New Roman]So konnte ich jetzt auch die durch Andreas Hofmann phantastisch modellierte und bemalte Figurengruppe der Cröberner Zivilisten samt Magister Traugott Palm und Gemeindevorstand einarbeiten. Jetzt zeigt sich erst die Klasse dieser Figurengruppe. Sehr natürliche Haltungen sowie untereinander agierende Figuren lassen die Gruppe zu einem Meisterwerk werden. Die Szene ist genauso geworden, wie ich sie mir vorgestellt hatte.[/font][/color]

[font=\'Times New Roman]Hier schon mal ein Bild dieser Szene. Es ist zwar noch nicht alles komplett, aber man kann schon gut sehen wo der Weg hinführt.[/font][/color]

[font=\'Times New Roman]Schöne Grüße[/font][/color]

[font=\'Times New Roman]Wolfgang [/font][/color]




[font=\'Times New Roman]

[/font]
[/color]
Gespeichert
Wolfgang Meyer

Verein: Geschichte in Miniaturen e.V.
www.geschichte-in-miniaturen.de