Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. Juli 2024 - 18:27:15
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?  (Gelesen 15281 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Camo

  • Administrator
  • BĂŒrger
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 1.807
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #15 am: 29. Februar 2012 - 22:37:58 »

Könnte mal im Atlantis fragen, ob sie sowas beheimaten wollen.
Aber ja, klingt interessant ;)
Gespeichert
Noch sind wir zwar keine gefÀhrdete Art, aber es ist nicht so, dass wir nicht oft genug versucht hÀtten, eine zu werden.
(Douglas Adams)

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.275
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #16 am: 01. MĂ€rz 2012 - 06:38:39 »

Wo ist das Atlantis eigentlich jetzt? In der Litzower Str, ist ja dicht.

@Noldi

hast  Du mit dem anderen Björn bereits wegen Skirmish geredet?
Gespeichert

Camo

  • Administrator
  • BĂŒrger
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 1.807
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #17 am: 01. MĂ€rz 2012 - 08:20:27 »

Die sind umgezogen. sitzen jetzt in der GĂŒntherstraße 98-100, 22087 Hamburg.
Gespeichert
Noch sind wir zwar keine gefÀhrdete Art, aber es ist nicht so, dass wir nicht oft genug versucht hÀtten, eine zu werden.
(Douglas Adams)

Lettow-Vorbeck

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.275
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #18 am: 01. MĂ€rz 2012 - 08:30:16 »

Ok danke
Gespeichert

Frank Becker

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.459
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #19 am: 01. MĂ€rz 2012 - 09:50:10 »

Bei 20mm Napoleonisch wĂ€re ich dabei! Regelwerk ist mir eigentlich egal. Ich habe bisher Shako, Brom, Quatre Bras und Black Powder gespielt und will demnĂ€chst bei FoG einsteigen. Ich habe hauptsĂ€chlich Preußen, aber auch jeweils eine grĂ¶ĂŸeres Kontingent Briten, Braunschweiger und Franzosen. Ich verwende die DBx Basierung (6 cm Frontbreite), mit der man im Prinzip alle genannten Regelwerke problemlos spielen kann. Ein monatliches Treffen, zu einem grĂ¶ĂŸeren Spiel wĂŒrde ich befĂŒrworten. Anbieten wĂŒrde sich das Spieleland im Keller (Zentral gelegen), da ist Platz fĂŒr einen großen Spieltisch und wir könnten die 6 Spielplatten vom Wargaming Club Hamburg verwenden. Es sollte sich allerdings jemand bereiterklĂ€ren dieses Treffen zu koordinieren (Thorulf?). Vielleicht kann dann jeder reihum mal seinen Maßstab bzw. sein Regelwerk vorstellen oder ein Szenario ausarbeiten. Wenn Interesse vorhanden ist, dann frage ich mal im Spieleland, an welchen Tag / Abend eine Möglichkeit besteht. Bei mir im Club haben Frank Bauer, Markus, Alex, Jo und Mö ebenfalls 20mm Figuren. Markus ist allerdings auch im 28mm Maßstab unterwegs. Die Jungs könnte ich dann auch mal fragen.

noldi

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 345
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #20 am: 02. MĂ€rz 2012 - 20:23:42 »

Das hört sich doch gut an.Du kannst ja mal im Spieleland fragen,welcher Tag bzw.Abend passen wĂŒrde.So dann fang ich mal .Ich habe in 28mm Franzosen,Briten,Preussen,Ösis,Belgier,HollĂ€nder,Nassauer.Russen und Sachsen sind die nĂ€chsten Nationen,die auf Bemalung warten.An Regelwerken sind mir Quatre Bras und DBN bekannt.In 20mm habe ich auch einiges.Man muss halt sehen,was die Anderen haben und was dann gebraucht wird.Ich wĂŒrde mich jetzt fĂŒr die Russen entscheiden.Ich denke,wir sollten jetzt erstmal ein Treffen organisieren und alles bequatschen.Ich wĂŒrde am liebsten weiter in 28mm spielen,aber ich werde mich anpassen.Ich habe einfach lust mehr zuspielen ;)
p.s.wird im Club eigentlich auch ACW gespielt?
@Lettow.Nein Heiko,ich habe noch nicht weiter mit Björn gesprochen.Ich werde ihn aber mal ne PM schicken
Gespeichert

Grimnir

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 228
    • 0
Gibt es 15mm Napoleoniken in Hamburg?
« Antwort #21 am: 03. MĂ€rz 2012 - 14:31:42 »

Ich kann noch Regelwerke fĂŒr Sharp Practice, Song of Drum & Shako, More Drum & Shako, und die Variante fĂŒr die Kompaniebene \'61-\'64 anbieten. Wie der Name vermuten lĂ€sst ist letzteres Regelwerk zwar eigentlich fĂŒr ACW gedacht, lĂ€sst sich aber eigentlich gut fĂŒr gesamte Blackpowder-Epoche einsetzen. Figurentechnisch kann ich allerdings nicht viel bieten außer demnĂ€chst ein paar SchnitzeljĂ€ger nach Stroganoff-Art fĂŒr Songs of Drum&Shako. Bei euren tischfĂŒllenden Sortimenten sehe ich da aber nicht unbedingt ein Problem darin, dass ich mich maltechnisch auf andere Epochen konzentriere.  

GrĂŒĂŸe , Björn
Gespeichert
From the TMP messageboard:
\"I heard that there were Prussians at Waterloo, to help out the British. Is that true?\"
\"Yes, the British needed the Prussians to help as they didn\'t have any Aussies, Canadians or New Zealanders available to fill out the fighting ranks.\"