Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. März 2019 - 14:23:11
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - Maréchal Davout

Seiten: [1] 2 3 ... 123
1
So, nun komme ich kaputt zurück von der Burg Wohldenberg (doch schon aus dem 12. Jh. usprünglich).
War alles spannend und lustig, fanden die Teilnehmer. Nur am Essen gab es zu meckern, aber hey, wir sind in Deutschland!


2
Zu den Österreichern:
die finde ich sehr gelungen. Schön bemalt mit einer großen Fertigkeit das Weiß hinzubekommen.
Der elegante Stil der Italeri-Minis hat mir schon immer zugesagt.

Zu den Nassauern:
Die wirken echt knallig. Die Minis sind sehr grob. Würde jetzt mal auf Zinn tippen. Qualitativ erinnern die mich an die RedBox Figuren, die Du schonmal von mir gesehen hast. Da sind ja auch immer Teile zu dick gegossen, die schmäler sein müssten. Die Fahne gefällt mir besonders.
Ich denke mal, dass man in Echt besser das Shade erkennt.

Ja, was (die früheren) Italeris angeht, teile ich deinen Zuspruch zum eleganten Stil. Ich bin hier wie Koppi (Thrifles) Anhänger der Theorie, dass der Esci-Modelleur zu Italeri für diese frühen Sets ging und später zu Waterloo 1815 weiterwanderte. Die späteren Hünen-Italeris sind dann was anderes (Preußeninfanterie z.B.).

Nassauer: Zinn sagte ich ja, die Firma ist Kennington, jetzt bei SHQ vertrieben. Durch das Licht kann es gut sein, dass Details und Shade nicht so durchkommen.

3
Projekte / Re: Aufbau einer Normannentruppe für SAGA und Co.
« am: 20. März 2019 - 19:21:12 »
Danke euch! Tatsächlich eine echte Burg aus dem 13. Jh. - ist schon erfolgreich gestürmt, so dass wir hier nun auch Seminare machen können.

4
Danke euch!

Und ja, Kobolde waren beteiligt, allerdings nicht beim 1,7mm-Löwen-Freehand 😉

5
Projekte / Nassauer Füsiliere
« am: 20. März 2019 - 08:06:48 »
Hallo,

So, jetzt aber doch noch eine Einheit für Waterloo - Nassauer Füsiliere aus Zinn (Hersteller weiß ich nicht):





Nassauer mag ich immer - tolle Farben für mich! Auf der Fahne habe ich selbst einen 1,7mm großen Löwen mit Krone auf dem Kopf gemalt. Wie findet ihr die Einheit?

Viele Grüße
Felix

6
Okay, kommen! Kobolde werden für Engländer angesetzt ;)

7
Projekte / Williams nächste Reiter
« am: 20. März 2019 - 07:58:22 »
Bevor ich beruflich drei Tage eine Burg bereise, noch ein kleiner Trupp:



Wie findet ihr sie?

Viele Grüße
Felix

8
Mach nur "Deine" Rheinfolge.

Wichtig für uns das "sehen" :) :) :)

Dem schließe ich mich an :)
Außerdem finde ich diesen Thread gerade wegen seiner epischen Länge klasse. Da kann man von den Anfängen bis zum aktuellen Stand immer mal wieder hin und her schnüffeln :)
Und deine Österreicher ... klasse gemacht.
Schon "damals" ;)

Danke!
Damals heißt im Fall der Österreicher ja auch 2017 🙂

10
Gut, gemischt also. Bei alten Minis geht das auch einfacher. Bei den Briten zeige ich eben so, wie die Einheiten fertig werden und da habe ich Infanterie in Reihe gearbeitet. Gerade stehen 17 britische Kanonen auf dem Vorbereitungstisch!

11
Ja, ich zeige sie nochmal. Aber jedes Mal schreibe ich es nicht dazu! Wenn eine neue Reihe beginnt und auch Nachfrage ;) Wollt ihr lieber Infanterie Nr. 1-30 oder immer schön gemischt mit Kav, Artillerie und Stäben?

12
Projekte / Re: Eine kleine britische Armee 1743-48
« am: 19. März 2019 - 19:35:52 »
Das warten wir doch gern :) Naja, und die Briten waren ja sowieso immer auf Hannover angewiesen, vor allem, als die noch zu uns gehörten (spricht der gebürtige Hannoveraner)!

13
Ah, die waren ja alle mal mit Fotos hier drin... Es ist eine Sisyphos-Aufgabe mit den Fotos und Anbietern! Naja, ich habe auf jeden Fall eine komplett-fertigbemalte österreichische Armee - zeige ich hier dann auch nochmal. Dann denkt ihr wieder, ich habe Kobolde, aber es waren ja nur alte Bestände, die wieder gezeigt wurden. Die Österreicher habe ich übrigens wie fast alle Franzosen von Anfang bis Ende selbst bemalt und man sieht auf diesem Foto schonmal, dass 2 Fahnen bei 15 Minis auf der Base natürlich auch sehr gut aussehen, oder? ;)

14
Projekte / Re: Aufbau einer Normannentruppe für SAGA und Co.
« am: 19. März 2019 - 19:05:17 »
Ich hatte grob auch ähnliches wie Utgaard über die Schildformen gehört, aber kann auch keine Quellen benennen.
Das mit der Wölbung, auch der kite-Schilde war mir bekannt.

Naja, ich reiße da jetzt nichts mehr ab ;)

15
Projekte / Österreicher in der Schlacht
« am: 19. März 2019 - 18:53:26 »
So, damit das hier mal wieder Richtung Thema weitergeht und passend zur österreichischen Führung:



Habsburg im Kampf gegen Napoleon! Was sagt ihr?

Viele Grüße
Felix

Seiten: [1] 2 3 ... 123