Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 27. Mai 2024 - 15:47:53
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Don's phantastische Bauernkriege  (Gelesen 5763 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.475
    • 0
Re: Don's phantastische Bauernkriege
« Antwort #30 am: 26. Februar 2022 - 15:15:12 »

Das Spielfeld sieht aus der Ferne super aus!!
Auch dein Szenario hört sich nach einer Menge Spaß an!

Parmenion
Gespeichert

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.071
    • 0
Re: Don's phantastische Bauernkriege
« Antwort #31 am: 28. Februar 2022 - 15:27:26 »

Auch das ein wirklich gutes Spiel. Nicht so sensationell wie Malta, aber trotzdem sehr solide.

Ich war zugegebenermaßen mit der Rekrutierung und Aufstellung etwas ĂŒberfordert, zumal ich den abtrĂŒnnigen Adeligen gelost hatte, der die Bauern unterstĂŒtzt.
Ich hab irgendwie versemmelt, mir die UnterstĂŒtzung der teuren Ritter zu erkaufen und bekam dann nur weit verstreute Fußtruppen, die von Feinden umzingelt waren. Auch hatten die Pfaffen eine gute SpĂŒrnase und wussten recht schnell, dass mein Trupp das faule Ei im Korb war.

Immerhin konnte ich dann die pfaffentreuen Ritter mit meinen Landsknechten angreifen und sie sogar eine Runde in Unordnung bringen. Das reichte in Kombination mit Strands hartnÀckigen Bauernhaufen aus, die Zeit zu erkaufen um die schwere Kanone zu laden und auf die Ablasshandel-fördernde Kirche auszurichten. Wir mussten viel Dresche einstecken, konnten aber doch den erlösenden Signalschuss auf die Kirche abgeben, um im ganzen Landstrich die Bauernhaufen zum Aufstand aufzurufen.

Man kann sicherlich noch an den Details feilen, aber die Grundidee war schonmal sehr innovativ und passend fĂŒr diesen Krieg.
Es hat mich auch angenehm ĂŒberrascht, dass das Lions Rampant / Pikemans Lament - Crossover stabil genug war, um so abgefahrene Szenario-Ideen zu verkraften und fĂŒr jeden ein unterhaltsames Spiel zu produzieren.

Daher: beide Daumen hoch fĂŒr das Regelwerk und fĂŒr den Don sowieso  :)
Gespeichert
Mein BLOG:
sorandirsgallery.blogspot.com

- Kurpfalz Feldherren -

DonVoss

  • Administrator
  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 6.023
  • Il Creativo
    • 0
Re: Don's phantastische Bauernkriege
« Antwort #32 am: 02. MĂ€rz 2022 - 17:40:14 »

Hi Sorandir... schönen Dank fĂŒr die kurze Zusammenfassung... ;)
Ja, das Szenario muss noch ein bisschen glatt gespielt werden. Ich hatte das ja auf die schnelle noch fĂŒr 5 Spieler aufgeblasen... :)

Und danke, dass du noch 2-3 Pics geschossen hast. Ich poste die hier mal rein... :)



Hier sieht man im Hintergrund auch die riesigen essbaren GoldmĂŒnzen... :)



Und eins der typischen Söldnerlager.
Ich hatte noch schnell ein paar Zelte von Renedra angemalt, damit die Landsknechte nicht im Freien ĂŒbenachten  mĂŒssen.





Auf dem Tisch war es zeimlich wimmelig. Die Spieler konnten alle Minis mit runden Bases bespielen (außer Tiere), die echigen waren nur Deko (außer die Reiter).

Cheers,
Don

Gespeichert

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.475
    • 0
Re: Don's phantastische Bauernkriege
« Antwort #33 am: 03. MĂ€rz 2022 - 16:38:04 »

Sehr cool 8)!!

Parmenion
Gespeichert