Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 15. Juli 2020 - 00:47:53
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry  (Gelesen 3778 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« am: 26. August 2013 - 21:46:00 »

Hall zusammen,

nach langer Zeit stelle ich mal wieder etwas hier ein.

Als kleines Experiment habe ich die Epoche gewechselt und angefangen eine kleine Konföderiertenarmee aufzubauen.
Das erste Ergebnis könnt ihr hier sehen (Entschuldigt die schlechte Qualität der Fotos. Ich denke ich werde noch mal bei
besserem Licht versuchen ein paar detailiertere Bilder zu machen). :pinch:



Dies sind die Plastik Perry Konföderierten. Im Augenblick habe ich nur 18 Mann. Am Ende soll das Regiment 24 Soldaten umfassen.
Ich habe für meine erste Rebellentruppe versucht alle Männer in grau-braunen Uniformen zu belassen und habe (um die Einheit nicht zu \"bunt\" wirken zu lassen) auf hellblaue Hosen verzichtet.
Darstellen soll diese Truppe eigentlich das 12th Virginia, aber sie eignen sich ebenso für fast jedes andere Regiment der konföderierten Armee.

Und eines muss ich euch sagen, ihr Unions- und Rebellengeneräle! Euro Soldaten sind bei weitem viel einfacher zu bemalen/rekrutieren als
meine Amerikaner und Briten aus dem Unabhängigkeitskrieg! (So, dass mußte mal gesagt werden. *motz*) :tongue_1:


Hier noch ein paar Detailansichten:



« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1384104638 »
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

Axebreaker

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 2.453
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #1 am: 26. August 2013 - 21:55:10 »

Very nice and great pattern work on the blankets! :thumbup:

Christopher

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 4.218
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #2 am: 26. August 2013 - 22:10:08 »

unglaublich schön bemalt! genial!
Gespeichert

Gandogar Silberbart

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 136
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #3 am: 26. August 2013 - 22:17:35 »

Die Jungs wandern auch gerade ĂĽber meinen Maltisch, aber da bin ich viel sparsamer mit den Details...

Mir gefallen die richtig gut, bei der nächsten Fure würde ich mal versuchen ein paar vernähte Flicken aufzumalen (Knie, Ellebogen).
Gespeichert
Hobbit Tabletop Liga:
Facebook
Youtube

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #4 am: 26. August 2013 - 22:28:34 »

Zitat von: \'Gandogar Silberbart\',\'index.php?page=Thread&postID=145729#post145729
Die Jungs wandern auch gerade ĂĽber meinen Maltisch, aber da bin ich viel sparsamer mit den Details...

Mir gefallen die richtig gut, bei der nächsten Fure würde ich mal versuchen ein paar vernähte Flicken aufzumalen (Knie, Ellebogen).
Nun... ich habe vor erstmal drei Plastikregimenter zu erstellen. Jedes soll ein bestimmtes Stadium des Krieges darstellen. So wird eines bleue Hosen und graue Jacken und Kepis erhalten und das andere die berühmten \"butternut\"-Uniformen... mit Flicken und allem. Allerdings spiele ich auch mit dem Gedanken McClellan\'s Zouaven herzustellen. Obwohl diese nicht in meine Virginia-Brigade passen, sind sie mit ihren roten Kepis, Ärmalaufschlägen und Kragenspiegeln doch ein schöner Blickfang. Wir werden sehen.
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #5 am: 26. August 2013 - 22:30:47 »

Zitat von: \'Bommel\',\'index.php?page=Thread&postID=145728#post145728
unglaublich schön bemalt! genial!
Zitat von: \'Gandogar Silberbart\',\'index.php?page=Thread&postID=145729#post145729
Die Jungs wandern auch gerade ĂĽber meinen Maltisch, aber da bin ich viel sparsamer mit den Details...

Mir gefallen die richtig gut, bei der nächsten Fure würde ich mal versuchen ein paar vernähte Flicken aufzumalen (Knie, Ellebogen).
Zitat von: \'Bommel\',\'index.php?page=Thread&postID=145728#post145728
unglaublich schön bemalt! genial!
Zitat von: \'Axebreaker\',\'index.php?page=Thread&postID=145727#post145727
Very nice and great pattern work on the blankets! :thumbup:

Christopher
Zitat von: \'Axebreaker\',\'index.php?page=Thread&postID=145727#post145727
Very nice and great pattern work on the blankets! :thumbup:

Christopher
Thanks! Very nice of you! And Yeah... I am still searching for goo pattern for bedrolls/blankets.
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

Erestor90

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 373
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #6 am: 30. August 2013 - 20:37:49 »

Super schöne Minis, deine Gesichter gefallen mir besonders gut.

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #7 am: 31. August 2013 - 10:26:59 »

Zitat von: \'Erestor90\',\'index.php?page=Thread&postID=145970#post145970
Super schöne Minis, deine Gesichter gefallen mir besonders gut.
Vielen Dank. Allerdings sind sie nicht halb so gut wie deine Figuren.
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #8 am: 22. September 2013 - 02:55:41 »

Hallo zusammen!

Hier nun mal wieder ein kleines Update.

Durch einen glĂĽcklichen Zufall konnte ich bei ebay eine Perry-Sonderfigur erstehen (Sonderfigur der \"Salute\"-convention 2011\").
Soweit ich weiĂź gibt es \"nur\" 4000 oder 5000 von dieser Miniatur.

Du musste ich natĂĽrlich unbedingt eine haben!!!

Inspiriert von diesen beiden Versionen, die man im Netz finden kann
http://paintedheroes.blogspot.de/2012/06/salute-2011-confederate-officer-28mm.html
http://minimike-ministories.blogspot.de/2011/04/salute-2011-and-freebie.html
wollte ich unbedingt auch eine Version fĂĽr mich haben.

Das ist bis jetzt daraus geworden:


This time also in english:

Hello folks!

Here is a new, little update.

I had the luck to win an auction on ebay of a special Perry-Figure (freebie of the “Salute”-convention 2011). As far as I know there are “only” about 4000 or 5000 versions of this miniature.

Of course I needed to get one!

Inspiriert by these two versions, that you can find at the internet

http://paintedheroes.blogspot.de/2012/06/salute-2011-confederate-officer-28mm.html
http://minimike-ministories.blogspot.de/2011/04/salute-2011-and-freebie.html

I wanted to have one for my own.

And this is the result so far:





Die Hosen wie auch manch andere Details sind inspiriert durch ein Deckelbild der Figurenserie \"Konföderierte Infanterie\" in 1:72 der Firma Italeri http://www.feldbluse.com/ITA6014.jpg (aus meiner \"Jungend\"). Allerdings verzichtete ich auf die gelben Verzierung, die doch eher zur Kavallerie gehören, als zu einem Infanterieoffizier.

Leider musste ich aber entdecken, dass mein Offizier \"nur\" ein First Lieutenant ist. Heißt auf dem \"Schlachtfeld\" (sprich auf dem Spieltisch) kann ich ihn eigentlich nicht einsetzen. Ein Mann seines Ranges hatte weder die Befehlsgewalt über eine Brigade, noch über ein Regiment. Was eigentlich schade ist, weil mir die Figur sehr gut gefällt. ;(

Dies ist auch ein Grund, warum ich ihn nicht gebased habe. Bis jetzt. Ich kann mich einfach nicht dazu durchringen das Base abzuschmirgeln und ihn auf ein Magna-Base (wie alle meine Figuren) zu setzen.

Was meint ihr dazu?
?(


The trousers as well as some other detail are inspired by a cover of the box „Confederate infantry” in 1:72 by the producer Italeri http://www.feldbluse.com/ITA6014.jpg (some part of my youth). But I have skipped the yellow ornaments since those are more common for the cavalry than for an officer of the infantry.

Sadly I found out that my officer is “just” a first lieutenant. This means I can not use him on the battlefield (or better: on the table top). A man with his rank
didn’t command any brigade wether a regiment. That is really sad, since I like this little guy very much.

This is also the reason why I haven’t based him yet. I just couldn’t bring myself to sand of his base and to put him on one of my magnabases (like all my figures).
What do you think about that?
?(
« Letzte Ă„nderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1379851002 »
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

Darkfire

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.052
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #9 am: 22. September 2013 - 17:54:37 »

Öhhhh, das ist aber ein Kavallerieoffizier, weil die Feldoffiziere hatten keine Reitstiefel an oder ein Adjudant eines höheren Offiziers. Ich tipp aber mal auf Virginiakavallerie.

Die Hose hatte ĂĽbrigens schon Italeri von Osprey geklaut  ;)
Gespeichert
Projekte 2018:
FIW 28 mm: England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 28 mm:Ă–sterreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%                               
KurfĂĽrstlich bayerische Armee bei Höchstädt: Ari  fertig, Lebgrenadiere 50%
Dead Man´s Hand: Die Bösen 10%, Die Guten 0%

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #10 am: 22. September 2013 - 19:27:50 »

Zitat von: \'Darkfire\',\'index.php?page=Thread&postID=147120#post147120
Öhhhh, das ist aber ein Kavallerieoffizier, weil die Feldoffiziere hatten keine Reitstiefel an oder ein Adjudant eines höheren Offiziers. Ich tipp aber mal auf Virginiakavallerie.

Die Hose hatte ĂĽbrigens schon Italeri von Osprey geklaut ;)
Bist du dir sicher?
Ich habe mehrere Quellen in denen Infanterieoffiziere auch ebensolche Stiefel getragen haben.
Weitere Beispiele sind zudem die Perry Generäle, die alle Reitstiefel tragen.

Und die Hosen... da denke ich du hast recht... aber ich meine, ich habe diese sogar schon in einem älteren Uniformbuch gesehen.
Wenn ich mich nur erinnern könnte. :pinch:
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

Darkfire

  • BĂĽrger
  • ****
  • Beiträge: 1.052
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #11 am: 22. September 2013 - 20:04:31 »

Die Stiefel waren zum Marschieren recht unangenehm, deswegen trugen die (nicht berittenen) Offiziere sie nicht unbedingt. Generäle waren immer beritten, weil sie schnell von Ort zu Ort mussten, je nach Kampfgeschehen. First Lieutenant war ein Felddienstrang, also eher ein Marschierer...wie z.B. Captain auch. Die bevorzugten doch eher Schuhe oder kurze Stiefel.

Wie gesagt, wenn der Lieutenant im Stabsdienst ist, dann passt es.Ausserdem wäre das Kriegsjahr interessant, weil die Ausrüstung der \"normalen\" Offiziere wurde zum Kriegsende hin auch immer schlechter..siehe auch die Perry Infanterie Offiziere. Und die Anzahl der wirklich beritten Offiziere nahm auch ab...wegen der fehlenden Pferde.

Es gibt bei TMP die Theorie, das es sich hier um Nathan B. Forrest handelt, mit falschen Rangabzeichen....

Das Buch: The Confederate Army von Osprey oder Die Armeen des amerikanischen BĂĽrgerkrieges von Siegler.
Gespeichert
Projekte 2018:
FIW 28 mm: England 20%, Frankreich: 10%, Indians: 2%
Napoleon 1805 28 mm:Ă–sterreich Ari 70% Infanterie 10% Kavellerie 0%                               
KurfĂĽrstlich bayerische Armee bei Höchstädt: Ari  fertig, Lebgrenadiere 50%
Dead Man´s Hand: Die Bösen 10%, Die Guten 0%

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #12 am: 22. September 2013 - 21:26:31 »

Naja... viellwicht könnte ich meinen Offizier in meine Kavallerie mit einbinden? (Etwas abändern müßte ich ja nicht an ihm, denke ich.)
Leider ist aber mein erstes Regiment (in Arbeit) die 1st Virginia, heiĂźt, diese tragen schwarze \"Husaren-Verzierungen\".
Da wĂĽrde er eher nicht reinpassen.
Vielleicht sollte ich eine zweite Einheit mit gelben Verzierungen aufbauen. Noch mehr Arbeit. :blink_1:

Mit Forrest hat die Figur meiner Meinung nach aber wenig gemein... zum Glück. Er gehört nicht gerade zu meinen \"Helden\" des Bürgerkriegs.

Zu den BĂĽchern... nein... ich meine ich habe noch ein anderes im Hinterkopf. Vielleicht komme ich ja noch drauf.
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"

emigholz

  • Bauer
  • ****
  • Beiträge: 964
  • Der dritte Zwilling
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #13 am: 22. September 2013 - 21:43:02 »

\"Er gehört nicht gerade zu meinen \"Helden\" des Bürgerkriegs.\"

Warum? Hast du seine Geschichte gelesen oder denkst du dabei nur an seine Berühmtheit danach? Während des Krieges war er meiner Meinung nach der erfolgreichte Kavallerieoffizier. Interessant auch wieviele Unionssoldaten er auf Ehrenwort frei lies (teilweise mehrmals hehe) wenn man im Gegenzug Shermans Verhalten in seinen Feldzügen nimmt. Aber nur so am Rande, vom Aussehen trifft ihn die Figur übrigends sehr gut.
Gespeichert

Armstrong

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 137
    • 0
The army of Virginia - 33rd Virginia Infantry
« Antwort #14 am: 22. September 2013 - 23:29:48 »

Zitat von: \'emigholz\',\'index.php?page=Thread&postID=147133#post147133
\"Er gehört nicht gerade zu meinen \"Helden\" des Bürgerkriegs.\"

Warum? Hast du seine Geschichte gelesen oder denkst du dabei nur an seine Berühmtheit danach? Während des Krieges war er meiner Meinung nach der erfolgreichte Kavallerieoffizier. Interessant auch wieviele Unionssoldaten er auf Ehrenwort frei lies (teilweise mehrmals hehe) wenn man im Gegenzug Shermans Verhalten in seinen Feldzügen nimmt. Aber nur so am Rande, vom Aussehen trifft ihn die Figur übrigends sehr gut.

Ich gebe zu, dass er wahrscheinlich ein guter Stratege war,
allerdings gibt es auch Berichte, wie sein Angriff auf Fort Pillow, der in
einem Massaker unter den farbigen Unionssoldaten endete. Seine
\"Nachkriegsgeschichte\" trägt auch nicht gerade dazu bei, diesen
Vorfall als einen unglĂĽckseligen Unfall aussehen zu lassen. Ob er nun wirklich
ein aggressiver Rassist war oder ein Opfer unglückseliger Umstände lasse ich
mal dahingestellt. Vielleicht liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen. Auf jeden
Fall gehört er nicht zu meinen \"Helden\"... genauso wenig wie Sherman
und seine \"PlĂĽnderer\".



Und so, wie ich meine Figur bemalt habe, hat er seinen Bart nicht getragen. Von da ab: \"Nö... dat iss er nich.\" :pinch:
Gespeichert
\"THE BRITISH ARE COMING!\" - \"LET THEM COME!\"