Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 25. August 2019 - 23:19:58
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Nordhessens historische Spieler  (Gelesen 4320 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grandmaster

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 246
    • 1
Nordhessens historische Spieler
« am: 26. November 2013 - 15:03:20 »

Hallo an alle historischen Tabletopper aus dem Bereich Nordhessen... ;)

Wer aus Nordhessen kommt und sich zugehörig fĂŒhlt, einfach eine kurze Vorstellung hier (bitte der Übersichtlichkeit nur ein Beitrag pro Person...man kann ja seine eigenen BeitrĂ€ge editieren).

Dann gleich die erste Info:

In Kassel findet ein regelmĂ€ĂŸiges Clubtreffen alle 2 Wochen statt. Informationen BezĂŒglich Location und Termine findet man im localen Forum des Tabletopclubs Kassel http://www.tabletopclubkassel.de/forum/index.php oder einfach an Eversor wenden.


MfG
GM
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1385478121 »
Gespeichert

Grandmaster

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 246
    • 1
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #1 am: 26. November 2013 - 15:16:07 »

Und dann mache ich auch gleich mal den Anfang.

Ich bin der Andreas und wohne in der NĂ€he von Kassel.


Historische Tabletopschwerpunkte im 28mm Bereich (alles komplett bemalt):
  • FrĂŒhimperiale Römer (EIR) nach WAB/Hail Caesar(~250 Modelle)
  • Dark Ages Wikinger/NordmĂ€nner (~100 Modelle)
  • DreisigjĂ€hriger Krieg - Kaiserliche nach Pike & Shoot (~150 Modelle)
  • SiebenĂ€hriger Krieg - Preussen (SYW) nach Arguments of Kings (~150 Modelle)
  • Amerikanischer UnabhĂ€ngigkeitskrieg (AWI), Briten fĂŒr Muskets & Tomahawks (~40 Modelle)
  • Napoleonisch - Franzosen nach Plack Powder (~330 Modelle)
Weitere Planungen in 28mm:
  • SiebenjĂ€hriger Krieg - Russland (alternativ Östereich...habe mich noch nicht festgelegt)
  • Samurai fĂŒr den Zeitrahmen des 16. Jahrhunderts
  • Zulukrieg - Briten
MfG
GM
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1394470289 »
Gespeichert

Eversor

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 727
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #2 am: 26. November 2013 - 15:52:55 »

Dann mach ich mal weiter. Mein Name ist Sebastian und ich wohne in Kassel. Zu meinen historischen Systemen gehören:
  • Bolt Action bzw. Operation Squad: World War II (LW Wehrmacht, LW Briten, Japaner, 8. Armee) 28mm
  • Black Powder (Franzosen der Befreiungskriege) 28mm
  • Hail Caesar bzw. WAB (FrĂŒhimperiale Römer, jĂŒdischer Aufstand) 28mm
  • Operation World War II (LW Briten, LW Wehrmacht) 1/72
  • SAGA (Byzantiner) 28mm
  • Ronin (Bushi Buntai) 28mm
  • Gladiator 28mm

Im Aufbau oder in direkter Vorbereitung befinden sich außerdem noch ein paar andere Sachen:
  • Field of Glory Ancient & Medieval (polybische Römer) 1/72
  • SAGA (Wikinger) 28mm
  • Ronin (Sohei Buntai) 28mm

Daneben liegen im ahistorischen Bereich noch etliche der gÀngigen Systeme mit spielbaren Armeen hier herum: 40k, Warmachine, WFB, Dystopian Wars...

Außerdem bin ich der Ansprechpartner bezĂŒglich der beiden regionalen Clubs, da ich momentan den Tabletopclub Kassel leite und bei den Strategiespielefreunde Bad Emstal fĂŒr den Forenbetrieb zustĂ€ndig bin. In beiden Clubs werden ĂŒbrigens historische Systeme gespielt.

Flotter_Otto

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 421
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #3 am: 26. November 2013 - 22:30:47 »

Hallo an unsere Nordhessen!
Das finde ich Klasse, daß Andreas diese Idee mit dem Nordhessen-Forum innerhalb vom Sweetwater-Forum angekurbelt hat.

Ich bin Bernd und wohne auch in der NĂ€he von Kassel. Mich interessiert immer viel zu viel und springe zwischen den Epochen und den MaßstĂ€ben der Figuren hin und her. Trotzdem habe ich ein paar Schwerpunkte, in denen ich Armeen besitze.
- Napoleonischer Zeitraum 1812-15 in 28mm, 1/72 und 15mm gespielt mit eigener DBx-Regel und Black Powder.
- SiebenjĂ€hriger Krieg 1756-63 in 15mm Preußen/österreicher gespielt mit DBx-Systemen und Volley & Bayonett.
- French & Indian War 1754-63 in 28mm Franzosen/Indianer/EnglÀnder im Aufbau gespielt mit Black Powder und vielleicht Musket & Tomahawk.
- Amerikanischer BĂŒrgerkrieg 1861-65 in 15mm und 1/72 gespielt mit neuer eigener Regel (fast fertig), Johnny Reb und Fire & Fury.
- Deutsch-Französischer Krieg 1870/71 in 15mm gespielt mit modifizierter Kepi-Rouge Regel (DBx-System) und Volley & Bayonett.
- 2. Punischer Krieg 218-201 v.Chr., Römer/Karthager in 1/72 und 15mm gespielt mit modifizierter DBA-Regel und eigener Spielregel.
- Varusschlacht 9n.Chr., frĂŒhe kaiserzeitliche Römer/Germanen in 1/72 gespielt mit eigener Spielregel.
- Stadtstaaten Kriege der Griechen 457-445 v.Chr. Athen/Sparta/Theben in 28mm noch im Aufbau mit eigener Spielregel.
- WW2 in 1/72 und 28mm Deutsche/Russen gespielt nach Flames of War, Omaha Beach und Bolt Action.

Das ist alles in einem langen Zeitraum zusammen gekommen. Vielleicht kommt ja noch etwas dazu.

Gruß
Bernd
Gespeichert

Gunther

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 82
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #4 am: 27. November 2013 - 10:59:16 »

Hallo,

dann will ich mich auch mal der Vorstellungsrunde anschließen.

Mein Name ist Christoph und ich wohne in der NĂ€he von Kassel. Vor etwas mehr als einem Jahr bin ich zum historischen Tabletop gewechselt, daher ist die Bandbreite der Epochen noch recht klein:

Napoleonische Epoche 28mm: Königreich Westfalen und ein paar Franzosen

England im Aufbau

SAGA 28mm: Normannen im Aufbau.

Schöne GrĂŒĂŸe an alle Christoph
Gespeichert

Redcoat1

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 4
    • 0
Vorstellungsrunde
« Antwort #5 am: 27. November 2013 - 11:22:16 »

Hallo Zusammen,

ich heiße Tobias und laufe unter dem Nom de Guerre Redcoat1. Entsprechend spiele ich Western Dessert Force/Dessert Rats (WK II 1941-1943) fĂŒr Bolt Action und Briten im Peninsular War fĂŒr das System Black Powder.

Gruß, Tobias
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1385658038 »
Gespeichert

Quax

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 66
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #6 am: 28. November 2013 - 15:15:03 »

Moin,

hier meine Aufstellung:


fertige Truppen fĂŒr

28 mm WK 2 BoltAction Wehrmacht und Briten ( Group SB )

1/72 WK 2 OperationOverlord , Behind Omaha Wehrmacht


in Arbeit

28 mm BlackPowder/Napoleonische Epoche Brigade Davout

28 mm frĂŒhimperiale Römer HailCaesar


in Planung

1/72 FieldsOfGlory - Karthager 2. Punischer Krieg

28 mm BlackPowder/nap.Epoche Österreich


Quax
:smiley_emoticons_pirat:
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1385724009 »
Gespeichert

StadtRandKind

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 238
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #7 am: 28. November 2013 - 16:41:35 »

Hallo,
ich bin Lucas wohne in Kassel und spiele zur Zeit:

 - Napoleonisch nach Black Powder (Preußen und Russen)
 - 2. Weltkrieg nach Bolt Action (Deutsche und Briten)

Gruß Lucas
Gespeichert
„Die Gewehrkugel ist ein Dummkopf, aber das Bajonett ist ein braver Kerl“ ~Alexander Wassiljewitsch Suworow-Rymnikski

Schaut auf meinem Blog vorbei: http://playingthroughhistory.blogspot.de/

Sir Thom

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 17
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #8 am: 28. November 2013 - 18:05:12 »

hallo zusammen,
dann möchte ich mich auch mal vorstellen.
ich bin der Thomas, wohne in Lohfelden bei Kassel und spiele :

- napoleonisch nach black powder und kugelhagel ( russen )
- 2. weltkrieg nach operation overlord (deutsche und briten)

liebe grĂŒsse
Thomas
Gespeichert

Friscco

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 29
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #9 am: 28. November 2013 - 20:36:29 »

Hallo !

Ich bin der Oliver wohne in Kassel und bin unter dem Nick Friscco hier im Forum.

Spiele zurzeit nur BP Napoleonisch 28mm (Russen)

dazu gekommen ist nun M&T (Kontinentels)

MFG Oli
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1406126272 »
Gespeichert

Tailgunner

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 81
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #10 am: 29. November 2013 - 16:19:46 »

Moin,

mein Name ist Moritz und ich komme aus Korbach.

Ich baue momentan an verschiedenen Nationen im Maßstab 1/72 fĂŒr WWII, wobei ich mich beim Aufbau an Behind Omaha orientiere.

Es soll aber auf jeden Fall noch SAGA und FoF dazu kommen, ein Marinespiel und ein Spiel mit LuftkÀmpfen möchte ich aber auch haben. Achja Hell Dorado finde ich auch cool, oder so ne Western Sache, naja seit dem ich hier im Forum lese, gibt es so einiges, was ich noch auf meinem Basteltisch sehen möchte. Alles zwischen 17. und 20. Jahrhundert interessiert mich aber weniger.
Gespeichert
viele GrĂŒĂŸe Moritz

TerrorbÀr

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 7
    • 0
Nordhessens historische Spieler
« Antwort #11 am: 12. Januar 2014 - 13:15:33 »

Hi

mein Name ist Martin und ich komme aus Bad Emstal bei Kassel. Im Historischen bereich spiele ich im Mom viel Bolt Action und eher selten Operation WW II. Nun habe ich mir fĂŒr dieses Jahr vorgenommen eine Französische Armee fĂŒr die Befreiungskriege aufzubauen. Grundlage soll BP sein. Und wenn das abgeschlossen ist mal sehen was nĂ€chstes Jahr folgt.

Meine Armeen:

Bolt Action
101st Airborne mit UnterstĂŒtzung der US Army 1000P
Deutsches Afrikakorps 250P (im Aufbau)

Operation WW II
Deutsche Panzergrenadiere mit UnterstĂŒtzung 1000P
(im Aufbau)

Black Powder
Französische Armee der Befreiungskriege (Im Aufbau)

MfG Martin
Gespeichert