Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 17. Juli 2019 - 23:24:55
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: FoF Frage: Pull Back & Shaken  (Gelesen 376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Amfortas

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 207
    • Profil anzeigen
    • 0
FoF Frage: Pull Back & Shaken
« am: 13. Februar 2014 - 10:21:15 »

bei einem Pull Back / Shaken - resultat zieht sich die einheit hinter die nächste deckung (weg vom gegner) zurück.

was ist, wenn sich die einheit bereits in deckung befindet, verlässt sie diese und zieht sich zurück?
Gespeichert

Black Guardian

  • Fischersmann
  • ***
  • Beiträge: 662
    • Profil anzeigen
    • 0
FoF Frage: Pull Back & Shaken
« Antwort #1 am: 13. Februar 2014 - 11:29:24 »

Zitat von: \'Amfortas\',\'index.php?page=Thread&postID=156521#post156521
bei einem Pull Back / Shaken - resultat zieht sich die einheit hinter die nächste deckung (weg vom gegner) zurück.

was ist, wenn sich die einheit bereits in deckung befindet, verlässt sie diese und zieht sich zurück?
Korrekt - aber wieder mal nicht besonders gut in den Regeln klargestellt. Sollte aber eh nicht allzu oft vorkommen, ich habs selten erlebt dass Einheiten noch gelebt haben bevor sie ein Pull-Back erlebt haben.

Hier aber der Beweis: http://ambushalleygames.com/forum/viewtopic.php?f=32&t=7392&p=53153&hilit=pull+back#p53153

Amfortas

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 207
    • Profil anzeigen
    • 0
FoF Frage: Pull Back & Shaken
« Antwort #2 am: 13. Februar 2014 - 22:01:22 »

ok, danke!

mit einem Pull Back hatten wir diese situation auch noch nicht.

die insurgents hatten das letzte mal aber kein glück bei ihren moralwürfen und da kam diese situation wiederholt vor :huh:
Gespeichert