Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 18. Januar 2021 - 12:24:19
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Englisches Fernsehen empfangen wie?  (Gelesen 310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Angrist

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.171
    • 0
Englisches Fernsehen empfangen wie?
« am: 05. Januar 2009 - 11:48:50 »

DA ich in keinem Technik forum angemeldet bin, frage ich einfach mal hier, vielleicht gibts nen paar die sich da auskennen,

Ich würde gerne die ganzen Englischen sender empfangen, (England hat einfach ein viel besseres Fernsehprogramm als Deutschland)
schon alleine deshalb das ich meine Lieblingssendung top gear mal in guter qualität sehen kann,

Brauche ich da eine 2te Satellitenschüssel oder gibts andere Methoden?

Geht das mit der Satellitenschüssel aus Süddeutschland überhaupt, oder ist da der winkel zum satellit zu schlecht?
Gespeichert
Registriert euch bei http://www.spielerzentrale.de und sorgt dafür, das jeder Suchende einen historischen TTler in seiner Nähe findet.

Abrüstung mit Frieden zu verwechseln, ist ein schwerer Fehler.
Winston Churchchill

Jimo

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 413
    • 0
RE: Englisches Fernsehen empfangen wie?
« Antwort #1 am: 05. Januar 2009 - 12:39:16 »

Zitat von: \'Angrist\',index.php?page=Thread&postID=18671#post18671

... ganzen Englischen sender empfangen, (England hat einfach ein viel besseres Fernsehprogramm als Deutschland) ... Brauche ich da eine 2te Satellitenschüssel oder gibts andere Methoden? Geht das mit der Satellitenschüssel aus Süddeutschland überhaupt, oder ist da der winkel zum satellit zu schlecht?


Lebe selbst im Süden (Ansbach). Du kannst ohne Probleme die britischen Sender empfangen. Alle meiner Meinung nach \"sinnvollen\" wie ITV, BBC und einige andere. Plus hunderte \"Schrottsender\" (Kaufsender, Sex, religiöse Bekehrungssender (alle möglichen Richtungen) etc.).  Wobei ich hier nicht die Pay-TV Sender erwähnen will. Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Stand durch meinen Umzug vor 6 Monaten vor demselben Problem.

Lösung 1 (vorausgesetzt Du, oder der Rest der Familie will auch weiterhin die deutschen Sender empfangen können!): 2 Satellitenschüsseln plus einem Diseqc Schalter. Jede hat ihren eigenen Winkel. Kannst dann ohne Probleme zwischen allen über 1000 Sendern rumspringen (wobei ich lediglich 75 \"freigeschaltet\" habe, die Hälfte davon englischsprachige Sender).

Lösung 2: eine Schüssel mit 2 LNB\'s. Diese wird i.a.R. etwas größer sein als zwei Einzelschüsseln. Die Kosten für beide Lösungen waren fast gleich. Daher habe ich mich für Lösung 1 entschieden. Muß dazu aber sagen, dass ich das Glück habe einen Schwiegersohn zu haben der technisch begabt ist, mal bei Media Markt gearbeitet hat, der die Leute bei Media Markt gut kennt etc. Das hilft ungemein. Habe mich mal bei Media Markt beraten lassen (Problem geschildert, den Kauf allen Materials angegangen).

Plus natürlich einem Satellitenreceiver.
Gespeichert
\"Die Amerikaner werden immer das Richtige tun ... nachdem sie alle Alternativen ausgeschöpft haben.\"

Winston Churchill ... nicht wirklich

\"Ich mache wohl als einziger Mensch immer alles richtig. Nachdem ich alle alternativen Fakten ausgeschöpft habe.\"

Donald T. Trump ... habe ich gehört, oder hat man mir gesagt, oder hab ich es von meinen Mitarbeitern?

virago

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 310
    • 0
Englisches Fernsehen empfangen wie?
« Antwort #2 am: 07. Januar 2009 - 20:28:55 »

Oh jaaaa, Top Gear. Wenn das mal wieder auf BBC Prime laufen würde...
Die Kerle sind so herrlich krank. :D
Gespeichert

Angrist

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.171
    • 0
Englisches Fernsehen empfangen wie?
« Antwort #3 am: 08. Januar 2009 - 18:10:01 »

@virago,
hast dus auch im netz geschaut?
oder hast du deine fernsehtechnik so umgebaut, das du england emfpängst?

bis ende dezember ist ja die letze staffel gelaufen,
jetzt dauerts eben wieder ne weile bis die nächste anfängt
Gespeichert
Registriert euch bei http://www.spielerzentrale.de und sorgt dafür, das jeder Suchende einen historischen TTler in seiner Nähe findet.

Abrüstung mit Frieden zu verwechseln, ist ein schwerer Fehler.
Winston Churchchill

virago

  • Schuster
  • ***
  • Beiträge: 310
    • 0
Englisches Fernsehen empfangen wie?
« Antwort #4 am: 08. Januar 2009 - 20:16:48 »

Zitat von: \'Angrist\',index.php?page=Thread&postID=19001#post19001
hast dus auch im netz geschaut?
oder hast du deine fernsehtechnik so umgebaut, das du england emfpängst?

bis ende dezember ist ja die letze staffel gelaufen,
jetzt dauerts eben wieder ne weile bis die nächste anfängt
Nö, ich schaus über Kabelfernsehen auf BBC Prime. Das ist überhaupt Sadismus pur, da senden die zufallsgesteuert irgendwelche Staffeln, meistens ältere.
Gespeichert

Angrist

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 1.171
    • 0
Englisches Fernsehen empfangen wie?
« Antwort #5 am: 08. Januar 2009 - 21:34:30 »

ich hab mir über weihnachten alle 11 staffeln im netz angesehen,
dieser user hier hat fast alle folgen hochgeladen
die wo er nicht hat hab ich mit google video gesucht und meist gefunden
http://videos.streetfire.net/profile/CullPearlYellowTT.htm              (ich verweise hier nicht auf ein video, nur auf einen user ;))

der witz ist ja, das es in über 100 ländern gesendet wird,
nur nicht in dieser bananenrepublik namens deutschland (wir haben dafür sowas wie d-motor :puke:  wo das einzige positive ist, das sie einmal gegen top gear nen wettstreit  hatten)

aber in deutschland würden sie es eh wie immer schrecklich nachsynchronisieren
Gespeichert
Registriert euch bei http://www.spielerzentrale.de und sorgt dafür, das jeder Suchende einen historischen TTler in seiner Nähe findet.

Abrüstung mit Frieden zu verwechseln, ist ein schwerer Fehler.
Winston Churchchill