Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 29. MĂ€rz 2020 - 14:45:37
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: 40. Kunstoffigurenmesse Herne  (Gelesen 521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alexis Mac Coy

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 21
    • 0
40. Kunstoffigurenmesse Herne
« am: 05. November 2015 - 12:30:49 »

Hallo werte Community,

kann jemand von Euch diese Messe empfehlen um z.B. gĂŒnstige KĂ€ufe von diversen Herstellern & Firmen zu tĂ€tigen?



Zitat
[font=\'Verdana]1:72 - 28mm - 1:32 - 1:24 - 1:6 FIGUREN etc..



[/font][font=\'Verdana]
Angeboten werden hier Eintrittskarten fĂŒr die



40. deutsche Kunststoffigurenbörse am 29. November 2015



Wer diese Tickets erwirbt, muß sich nicht in der Schlange anstellen, sondern kann direkt zum Einlaß durchgehen.



Herne ist Europas, wenn nicht sogar der Welt grĂ¶ĂŸte Börse fĂŒr
Kunststoffiguren dieser Art, mit den Schwerpunkten auf
Figuren in den MaßstĂ€ben 1:72, 28mm (Wargaming GrĂ¶ĂŸe), 1:32 bis 1:6 von
allen namhaften Herstellern und Epochen, z.B. Timpo Toys, Airfix,
Britains. Elastolin, Dragon, Zvezda,
Imex, HĂ€T, Strelets, Orion, RedBox, Wargames Factory, Perry, Playmobil
und und und, außerdem sind auch BausĂ€tze in den letzen Jahren zusĂ€tzlich
vertreten.



Wer noch nie in Herne dabei war, hat wirklich was verpasst, wer schon da war, wird es bestÀtigen.



ZusÀtzlich erhaltet Ihr pro Bestellung noch einen Gutschein in Höhe von
Euro 5,00, der ab einem Mindesteinkaufswert von Euro 25,00
am Tag der Börse an einem der StÀnde von BB Toys eingelöst werden kann,
gilt nur in Herne.
[/font]
Gruß Janek
Gespeichert

Alexis Mac Coy

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 21
    • 0
40. Kunstoffigurenmesse Herne
« Antwort #1 am: 08. November 2015 - 19:08:11 »

War denn keiner von euch bisher in Herne? Das gibst doch nicht Leuts .... ihr treibt euch doch sonst ĂŒberall herum :whistle3:
Gespeichert

Frank

  • Schuster
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 367
    • 0
40. Kunstoffigurenmesse Herne
« Antwort #2 am: 08. November 2015 - 19:22:14 »

Ich war vor 5 oder 6 Jahren 2 mal da.

Eine Schlange am Eingang habe ich nicht gesehen. War jetzt keine Mega-Veranstaltung, sondern eher die Hausmesse von PB-Toys. DafĂŒr aber viele HĂ€ndler aus dem In- und Ausland mit - heute leider schon historischen - Aufstellfiguren wie Timpo, Britains, BIG, SchlĂŒmpfe, usw. usw., alte Ritterburgen, Forts und Was-weis-ich.

Schauexponate, Dioramen, usw. habe ich damals nur ein einziges gesehen.

Ich war damals dort um alte Spielzeugfiguren aus den Grabbelkisten von PB-Toys zu kaufen und da bin ich voll und ganz auf meine Kosten gekommen.
Gespeichert
Ein kleines Licht in dunkler Nacht,
das hat uns Jesus Christ gebracht,
doch wenn ich auf das Heute sehÂŽ
dann tun mir meine Augen weh.

chris6

  • Fischersmann
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 640
    • 0
40. Kunstoffigurenmesse Herne
« Antwort #3 am: 09. November 2015 - 09:55:29 »

Als ich vor einigen Jahren von GW ins historische Spielen umgestiegen bin war ich mehrmals da. Die 1/72 Figuren erhĂ€lt man sehr gĂŒnstig, vor allem, wenn man mehrere Schachteln kauft. Ansonsten gab es viel zu bestaunen was ich aus meiner Kindheit noch kannte....Elastolin, Timpos, Britain....usw....Sammlersachen halt.

Wenn Du nicht auf Tabletop mit 1/72 figuren stehst, dann mußt Du da nicht hin.
Gespeichert