Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 25. Mai 2020 - 21:33:40
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Wazza difference?  (Gelesen 1564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tattergreis

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.144
    • 0
Wazza difference?
« am: 05. Juli 2016 - 13:10:49 »

Impetus Baroque ist f├╝r K├Ąmpfe bis 1700. Eine meiner \"SYW\"-Imagination-Armeen besteht aus Figuren f├╝r den Spanischen Erbfolgekrieg, welcher 1701 begann. Piken wurden im WSS abgeschafft, aber ansonsten sehe ich zwischen Sylvester 1700 und Neujahr 1701 keine meine Akzeptanz ├╝berschreitende Unterschiede zwischen den Protagonisten.

Kann mir jemand erkl├Ąren, warum Baroque f├╝r meine Truppe (Pikenlos, Steinschl├Âsser) nicht funzen kann? Was ist das besondere an dieser Epoche (unter Impetus-Gesichtspunkten)?

cheers
Gespeichert
R.I.P. Gabi

Sorandir

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.571
    • 0
Wazza difference?
« Antwort #1 am: 05. Juli 2016 - 13:25:43 »

Ich kenne jetzt Impetus Baroque nicht, aber ich w├╝rde vermuten, dass es einfach eine klassische runde Jahreszahl ist, mit der man mehr oder weniger beliebig die wargame-technische  Begrifflichkeit der \"Renaissance\" vom \"Horse& Musket\" trennt.
Ich kenne z.B. FoG:R ganz gut, das offiziell eigentlich nur bis 1690 geht. Trotzdem hat es f├╝r unsere Schlachten aus dem WSS (u.a. Blenheim 1704) hervorragend funktioniert.
Ich denke, dass \"Renaissance\"-Regelwerke, die schon die Anf├Ąnge der Linear-Taktik abdecken, auch gut f├╝r den WSS geeignet sind. Will man aber speziell sp├Ątere typische Eigenheiten des 18.Jh. mit Sonderregeln abgebildet haben (z.b. Marsch im Gleichschritt, Platoon-Feuer, ggfs. auch schw├Ąchere Wirkung der Schock-Kavallerie u.├Ą.), wird man diese wahrscheinlich in den \"fr├╝heren\" Regelwerken nicht finden.
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • Beitr├Ąge: 3.739
    • 0
Wazza difference?
« Antwort #2 am: 05. Juli 2016 - 13:41:20 »

Sollte funktionieren. Einer aus dem Listenteam hat damit kolonialgefechte aus dem 18. Jhdt gespielt und meinte es hat gro├čartig funktioniert. Afaik ist ein Extra f├╝r WSS und GNW in Planung, wo dann Salvofire, Platoonfire etc. eingebracht werden.
Go for it!
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortsch├Âpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos n├Ârdlich der italischen Alpenp├Ąsse.