Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 13. November 2019 - 23:02:23
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Wazza difference?  (Gelesen 1439 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tattergreis

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.104
    • 0
Wazza difference?
« am: 05. Juli 2016 - 13:10:49 »

Impetus Baroque ist fĂŒr KĂ€mpfe bis 1700. Eine meiner \"SYW\"-Imagination-Armeen besteht aus Figuren fĂŒr den Spanischen Erbfolgekrieg, welcher 1701 begann. Piken wurden im WSS abgeschafft, aber ansonsten sehe ich zwischen Sylvester 1700 und Neujahr 1701 keine meine Akzeptanz ĂŒberschreitende Unterschiede zwischen den Protagonisten.

Kann mir jemand erklĂ€ren, warum Baroque fĂŒr meine Truppe (Pikenlos, Steinschlösser) nicht funzen kann? Was ist das besondere an dieser Epoche (unter Impetus-Gesichtspunkten)?

cheers
Gespeichert
Der Beitrag von Wissenschaft und Forschung zum besseren Leben ist deutlich grĂ¶ĂŸer als der Beitrag von Ideologien aller Art.

Sorandir

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.508
    • 0
Wazza difference?
« Antwort #1 am: 05. Juli 2016 - 13:25:43 »

Ich kenne jetzt Impetus Baroque nicht, aber ich wĂŒrde vermuten, dass es einfach eine klassische runde Jahreszahl ist, mit der man mehr oder weniger beliebig die wargame-technische  Begrifflichkeit der \"Renaissance\" vom \"Horse& Musket\" trennt.
Ich kenne z.B. FoG:R ganz gut, das offiziell eigentlich nur bis 1690 geht. Trotzdem hat es fĂŒr unsere Schlachten aus dem WSS (u.a. Blenheim 1704) hervorragend funktioniert.
Ich denke, dass \"Renaissance\"-Regelwerke, die schon die AnfĂ€nge der Linear-Taktik abdecken, auch gut fĂŒr den WSS geeignet sind. Will man aber speziell spĂ€tere typische Eigenheiten des 18.Jh. mit Sonderregeln abgebildet haben (z.b. Marsch im Gleichschritt, Platoon-Feuer, ggfs. auch schwĂ€chere Wirkung der Schock-Kavallerie u.Ă€.), wird man diese wahrscheinlich in den \"frĂŒheren\" Regelwerken nicht finden.
Gespeichert
- Kurpfalz Feldherren -
http://www.kurpfalz-feldherren.de

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.736
    • 0
Wazza difference?
« Antwort #2 am: 05. Juli 2016 - 13:41:20 »

Sollte funktionieren. Einer aus dem Listenteam hat damit kolonialgefechte aus dem 18. Jhdt gespielt und meinte es hat großartig funktioniert. Afaik ist ein Extra fĂŒr WSS und GNW in Planung, wo dann Salvofire, Platoonfire etc. eingebracht werden.
Go for it!
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.