Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 08. Dezember 2019 - 14:16:07
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: 3D Druckerempfehlung  (Gelesen 1023 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« am: 01. Dezember 2016 - 12:01:37 »

Wie Ihr wisst, nutze ich diese Technologie. Sicher nicht jedermanns Sache, aber zumindest fĂŒr die, die es interessiert, kann eine Empfehlung ja nicht schaden.

Der Wanhao I3 war schön lĂ€nger auf meiner to do list. So habe ich mir dann 2 Drucker in der sogenannten Plusversion geholt. Mit 495 Euro kein SchnĂ€ppchen im Vergleich zu den \"Holzkisten\", allerdings macht sich der Preis in Form von hochwertiger VerarbeitungsqualitĂ€t bemerkbar. Metallrahmen, TFT-Touchdisplay, MK10 Extruder. Auch der erste Test - eine annĂ€hernd stimmende Arbeitsplattformtemparatur - zeugt von hoher QualitĂ€t. Bei meinen Holzkisten gab es  Abweichungen von teilweise 30 Grad nach unten ....

BTW.: Das auf dem Prusaprinzip basierende System gibt es auch als Billigvarianten von z.B. Geetech. Hier sind dann teilweise Acryl- oder Holzrahmen verbaut. DarĂŒber kann ich keine Aussagen machen und in vielen Foren hört man unterschiedliche Meinungen.

Ich wĂŒrde sagen der Drucker ist fĂŒr \"AnfĂ€nger\" geeignet. Der Hochrahmen muss nur am Fuß mit der Arbeitsplattform verschraubt werden, die Steckkontakte sind gekennzeichnet. Kurz nach Anleitung die Platform leveln, Filament in den Extruder und schon kann es losgehen.
Die Druckersoftware ist Cura, die auf einer SD Karte mitgeliefert wird.
Dem Neubeginner wĂŒrde ich empfehlen, mit PLA zu drucken, dann klappt es dank der Dauerdruckplatte (eine Folie die bereits auf der Plattform aufgeklebt ist, eine Ersatzfolie liegt bei) auf Anhieb.

Ohne jetzt an den Einstellungen in Cura zu justieren, habe ich losgedruckt (sichtbar an den kleinen verbleibenden ZiehfÀden, die mit den Retract-Einstellungen noch beseitigt werden können). Das mache ich dann mal in Ruhe.

Aus meiner Sicht ein ganz hervorragender Drucker, der sich sicher im tÀglichen Einsatz bei mir bewÀhren wird.

Die Figur ist eine 1:72 ACW-Figur. Klar, so nicht hinnehmbar. Immerhin, auf 0,1mm gedruckt, ohne Voreinstellungen und StĂŒtzstruktur. Daher die kleinen \"WĂŒrste\", wo der Drucker in die Luft druckt.
Wenn nun endlich das auf Kickstarter angekĂŒndigte \"Sculptfilament\" auf den Markt kommt, könnte man mit erhitztem Modellierwerkzeug nachglĂ€tten und modellieren.

Wie die gleiche Figur mit meinem SLA-Drucker aussieht, erkennt Ihr am letzten Bild. Diese Technik ist besser, dafĂŒr aber wesentlich teurer. FĂŒr manchen Anwendungen aber auch wieder nicht geeignet.

















Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

Strand

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.426
    • 0
3D Druckerempfehlung
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2016 - 12:35:38 »

Also die Möbel und GebĂ€ude-AddOns machen schon einen sehr soliden Eindruck.  :thumbup: Um mal ein Vergleich zu bekommen: Was muss man denn an Filament investieren? Ist das schon geeignet fĂŒr MassenvervielfĂ€ltigung oder nur zur Umsetzung von eigenen Ideen?
Gespeichert
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #2 am: 01. Dezember 2016 - 12:46:30 »

Ein Kilo Filament (auch hier gibt es QualitÀtsunterschiede) kostet zwischen 15 - 20 Euro.

Der Soldat hat etwa 2 Gramm ein HĂ€uschen ca. 12 Gramm ....

Also ca. 80 HĂ€uschen oder 500 FigĂŒrchen.
Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #3 am: 01. Dezember 2016 - 12:57:43 »

Nur mal so als Beispiel. Wenn man nicht selbst am PC modellieren kann, so gibt es bereits unzÀhlige fertige
Dateien. Die FÀsser und SchrÀnke habe ich z.B. nicht selbst gemacht, warum auch ......

Thingiverse, einige von tausenden frei herunterladbaren Dateien

Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

Strand

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.426
    • 0
3D Druckerempfehlung
« Antwort #4 am: 01. Dezember 2016 - 13:54:31 »

Danke fĂŒr die Infos.  :thumbup:  Very tempting ...  :girl_sigh_1:
Gespeichert
“Never trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.”

SummerRain

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 282
    • 0
3D Druckerempfehlung
« Antwort #5 am: 01. Dezember 2016 - 14:10:50 »

Beeindruckend, mir war nicht bewusst, dass man mit einem <500 € GerĂ€t so schnell und einfach zu vergleichsweise tollen Ergebnissen kommt.

Da ist die Versuchung tatsĂ€chlich groß es mal selbst auszuprobieren. Gestaltet sich die Wartung und regelmĂ€ĂŸige Nutzung Ă€hnlich unkompliziert (Reinigung, mögliche Defekte, Verstopfung etc. pp.)?

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #6 am: 01. Dezember 2016 - 15:02:34 »

Zitat von: \'SummerRain\',\'index.php?page=Thread&postID=239111#post239111
Gestaltet sich die Wartung und regelmĂ€ĂŸige Nutzung Ă€hnlich unkompliziert (Reinigung, mögliche Defekte, Verstopfung etc. pp.)?

Mit einem gewissen Grad an technischem VerstÀndnis ist selbst die Reinigung, Auseinanderbauen der Extrudereinheit usw. kein Hexenwerk.

Ich bin am Überlegen, ob man nicht einmal eine Veranstaltung macht, wo man in Form eines Workshops die Handhabung und den Einsatz der Drucker, Software usw. nĂ€her bringt.
Hier könnte man sich sogar dann auf die Belange unseres gemeinsamen Hobbys beschrĂ€nken  ;)
Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

sharku

  • Edelmann
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.624
    • 0
3D Druckerempfehlung
« Antwort #7 am: 01. Dezember 2016 - 15:27:06 »

Ist ja wirklich der Wahnsinn wie sich das entwickelt, wie du es damals auf dem Sympi ja schon gesagt hattest!
Gespeichert

h0unskull

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 156
    • 0
3D Druckerempfehlung
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2016 - 15:51:37 »

Kannst du evtl. noch ein wenig was zu deinem SLA Printer sagen?

Danke schonmal ;)
Gespeichert

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #9 am: 01. Dezember 2016 - 16:08:06 »

Was soll ich da sagen.
Die technischen Daten hier:

http://us.xyzprinting.com/us_en/Product/Nobel-1.0


Das Teil hat 6 Monate super gearbeitet und danach stumpf den Geist aufgegeben. Zum HĂ€ndler geschickt, der hat es repariert und ich bekam
es nicht funktionierend zurĂŒck. Daraufhin habe ich das GerĂ€t wieder abgegeben.
Ein Bekannter von mir nutzt die Kiste vom ersten Tag einwandfrei. Ich hatte wohl ein MontagsgerÀt erwischt. Kann mal passieren. Kommt halt alles
aus Asien...
Das hÀlt mich aber nicht davon ab, mir wieder einen SLA-Drucker zu holen. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, welchen ..

FĂŒr die Produktion von gebrauchsfertigen GegenstĂ€nden (jedenfalls in der unteren Preisklasse) sind diese Drucker aber aus meiner Sicht nicht geeignet. Allein weil die Materialkosten da
empfindlich höher liegen und die Nachbearbeitung aufwÀndiger ist..
Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #10 am: 01. Dezember 2016 - 16:12:11 »

Zitat von: \'sharku\',\'index.php?page=Thread&postID=239116#post239116
Ist ja wirklich der Wahnsinn wie sich das entwickelt, wie du es damals auf dem Sympi ja schon gesagt hattest!

Lang, lang ist es her .......  ;)
Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

h0unskull

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 156
    • 0
3D Druckerempfehlung
« Antwort #11 am: 01. Dezember 2016 - 16:14:20 »

Dankeschön, Drucker und einige Erfahrungen reichen schon mal.
Hab mir aktuell gerade einen Prusa bestellt und muss mal schauen was der jetzt alles hergibt wenn er da ist...
Gespeichert

Jose

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 99
    • 0
Drucker
« Antwort #12 am: 01. Dezember 2016 - 16:35:26 »

Ne Super Sache ...
gibt es de eine Software zum testen  bevor man sich einen Drucker besorgt?

Ja wo findet man diese tolle FĂ€sser .... ?
Gruß
Jose
Gespeichert

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #13 am: 01. Dezember 2016 - 17:26:25 »

Zitat von: \'h0unskull\',\'index.php?page=Thread&postID=239124#post239124
Dankeschön, Drucker und einige Erfahrungen reichen schon mal.
Hab mir aktuell gerade einen Prusa bestellt und muss mal schauen was der jetzt alles hergibt wenn er da ist...

Das Original oder ein Derviat ??
Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"

JensN

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 918
    • 3d print terrain
3D Druckerempfehlung
« Antwort #14 am: 01. Dezember 2016 - 17:30:39 »

Zitat von: \'Jose\',\'index.php?page=Thread&postID=239127#post239127
Ne Super Sache ...
gibt es de eine Software zum testen  bevor man sich einen Drucker besorgt?

Ja wo findet man diese tolle FĂ€sser .... ?
Gruß
Jose

Ohne einen Drucker nĂŒtzt Dir die Software zum testen garnichts.
Wenn Du allerdings Software zum Erstellen von Dateien, die Du spÀter ausdrucken willst meinst:
Sketchup, Blender, Meshmixer, Meshmolder, und, und, und .....................


Wenn Du meinen Beitrag oben noch einmal liest und dem Link dann folgst .....da findest Du auch die FĂ€sser.......
Gespeichert
Den Websitelink findet Ihr in meinem Profil
****************************************************
meine Lieblingsslogans
"OHNE MEINE DRUCKER SAG ICH NICHTS"

\"Gibt\'s das auch in 15mm\"