Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 25. Juni 2019 - 08:38:32
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: [Bildergalerie] - Und sonst so?  (Gelesen 6306 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #15 am: 29. Mai 2017 - 23:15:43 »

Tja, so ist es, wenn man mit einem Mal entdeckt, dass Dinge, die man sich vorgestellt hat, genauso klappen wie man sie sich vorgestellt hat.
Hatte ich nicht so hĂ€ufig in letzter Zeit. daher war das dann schon eine freudige Überraschung. Und auch, dass es tatsĂ€chlich gut ankam.
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #16 am: 15. Juli 2017 - 09:00:17 »

Und auch hier geht\'s weiter.

Ein paar neue Projekte fĂŒr andere Leute.



















Und das Fahrzeug, das ich gerade fĂŒr den Freund meiner Chefin bearbeite:

Diese Farbe soll es haben ... hmmm



So sah der Rest aus ...



Okay ... hm. Da muss erstmal ein wenig gespachtelt werden ...





Und nachdem ich jetzt alles zuende abgeschliffen, korrigiert und \"repariert\" habe, soll ich es neu bemalen ... na das kann ja lustig werden.
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #17 am: 24. Juli 2017 - 00:05:45 »

Und weiter geht\'s. So - da sich ja jetzt endlich mal wieder alle beruhigt haben kann ich auch wieder etwas posten ohne fĂŒrchten zu mĂŒssen, dass ich durch pure Zurschaustellung hobbyistischer TĂ€tigkeit den gedanklichen Leitfaden der letzten Tage durchbreche.

Meine Projekte kommen ein wenig voran.

Das Resin befindet sich im SpĂŒlmittelbad und wird dort die Nacht verbringen, welche im Übrigen sehr kurz sein wird.



Die Möbel sind zusammengeklebt und trocknen:



Der stark zertrĂŒmmerte Holzboden des Dioramas ist bereits begonnen und trocknet nun erstmal. Morgen kommt der Rest - nur um Fragen vorzubeugen: JA, dass ich GEGEN und NICHT mit der Maserung geschnitten habe hat einen Grund.



Zwei SanddĂŒnen trocknen.



Die Kampfschwimmer sind \"fertig\".





Außerdem sind neue Figuren zu mir ins Haus geflattert.



Yeah, die werden meine Fantasy S K I R M I S H-Armee verstÀrken - wenn ich die irgendwann mal fortsetzen sollte.

Und dann bekam ich noch eine Einheit Blutvestalinnen - oh, die finde ich ja cool. Da muss ich mir was besonderes fĂŒr ausdenken.

Hier das Foto - ich habe mal alle Bereiche, die Anstoß erwecken könnten, geschwĂ€rzt - wer die unzensierte Version sehen will, der gucke hier: Vestalinnen (VORSICHT! ES HANDELT SICH UM WEIBLICHE FIGUREN!)



Soweit von mir.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1500849172 »
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.693
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #18 am: 24. Juli 2017 - 00:24:52 »

:thumbsup:  :smiley_emoticons_outofthebox:   :smiley_emoticons_xmas_popcorn_essen:
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #19 am: 26. Juli 2017 - 03:50:43 »

Und weiter geht\'s.

Da mir nur noch 2 Tage bleiben muss ich mich sputen ...

Heute habe ich damit begonnen den Charakter des 2. Dioramas zu bemalen. Habe mit dem Gesicht angefangen, ein paar subtile Highlights angebracht und dann entschieden, dass ich erstmal die Augen fertig haben wollte. Danach durfte der Herr trocknen.



Ich hatte mich inzwischen entschieden, den Holzboden doch noch mal anders zu machen, besonders weil mir die Fugen doch etwas groß waren. Also alles noch mal rausgerissen und neu verlegt. Danach mit der Airbrush bemalt und ein Wash drĂŒber.



Danach ging es an das AufhĂŒbschen der StĂŒhle sowie einen farblichen Angleich an die anderen Möbel.





WĂ€hrend das trocknete, ging es an die Kampfschwimmer.

Die wurden auf das Diorama gelebt, verspachtelt und farblich angeglichen ...



Nach einer aufwendigen kosmetischen Arbeit, die viel washen und trockenbĂŒrsten beinhaltete, hatte ich die Figuren endlich angeglichen. Also entschied ich natĂŒrlich, jetzt die Schilder zu washen. Warum eigentlich?

Na ja - man kann sich denken was passierte. Es ging natĂŒrlich voll in die Hose.





Ich werd wahnsinnig.

Und wo wir schon bei ungesunden BraunfÀrbungen der Hose sind, machen wir dort auch gleich weiter ...

Leider ging nÀmlich auch mein Washing des GebÀude-Dioramas voll in die Hose.



Ich krieg die TĂŒr nicht zu ...

Er ... also gleich noch mal neu ĂŒbergebrusht und neu gewasht.





Geht doch - und wo war jetzt das Problem?

Und wo ich gerade dabei war, nahm ich mir ein paar Zahnstocher, ein bisschen Balsaholz und begann zu basteln ...







Yeah - Ein Schwarzes Brett :-D

Nebenbei noch einen Schreibtisch bemalt ... Die Kerze muss noch.





Aber zurĂŒck zu den Kampfschwimmern.

Die sind inzwischen mit einer Menge Krams wieder auf Stand gebracht worden.

Zeit, uns um die restlichen Details zu kĂŒmmern.

Mit den Resten der Zahnstocher wurden PfÀhle in erstellt und uns Material getrieben.





Und um die wurde dann eine Rolle Stacheldraht gelegt.





Dann noch Unebenheiten ausspachteln.



Und das Wasser aufbringen.



Das muss bis morgen trocknen und dann dĂŒrfte zumindest dieses Werk schon fertig sein.



Yeah!

Und wer sich jetzt fragt, warum das Schild so seltsam aussieht - na ja, da steht persönliche Information drauf - ihr denkt doch nicht, dass ich die hier zeige ...
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #20 am: 26. Juli 2017 - 14:50:43 »

Und weiter geht\'s

Unser Zauber-Trainer-Krams-Typpi-Dingens kommt voran.



Das GebÀude ist soweit fertig. InnenwÀnde und Eingang werden bemalt.



Und gewasht.



Die Beachboys haben noch etwas mehr Wasser und Spachtel bekommen. SpÀter noch mal nachmalen, Fehler korrigieren, noch eine Schicht Wasser drauf und ... fettig.



... und jetzt wieder an den Maltisch - bis spÀdder!
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.693
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #21 am: 26. Juli 2017 - 17:43:08 »

Unpackbares Don-Tempo - und gut aussehn tuts auch noch...
Hey, der Hinweis mit der persönlichen Information is unfair, jetzt wolln wir natĂŒrlich wissen, was da draufsteht :P
 :thumbsup:  :thumbsup:  :thumbsup:
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #22 am: 28. Juli 2017 - 13:44:37 »

Beide Werke sind fertig und ĂŒbergeben.  :thumbsup:

Ich stelle die Tage noch mal Bilder ein.

Komme aktuell leider nicht dazu.
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Majakana

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 259
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #23 am: 31. Juli 2017 - 12:49:41 »

Dein Diorama ist Dir sehr gut gelungen :thumbup:
Die Eule finde ich ja toll. Wenn man den Prozess immer so selber sieht, denkt man oftmals ja echt: oh mein Gott... Aber fertig ist es dann ein Knaller.
Man muß wirklich nicht immer haufenweise bemalen und zusammenstellen. Ich finde gerade auch mal die Einzelfiguren sehr schön. Man kommt schnell voran, sieht also schnell Ergebnisse. Das finde ich gerade wichtig, wenn man nicht gern malt. Das kann ein kleiner Ansporn sein. Die Babarin finde ich, ist eine schöne Figur. Ich habe mir auch schon welche von Rieper rausgesucht, die ich fĂŒr die Vitrine einplane. Aber dazu muß ich erstmal besser malen können.

Auf jeden Fall machst Du doch tolle Bemalungen, mach weiter so ;)
Gespeichert
Manche MĂ€nner bemĂŒhen sich lebenslang, das Wesen
der Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen,
z.B. der RelativitÀtstheorie... :D
Love the Hobbit und Herr der Ringe :love:

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #24 am: 31. Juli 2017 - 21:43:54 »

Lieben Sie Panik? Können Sie es gar nicht abwarten, dass ihr sorgsam eingesetzter Plan total in die Hose geht, weil Sie an eine Offensichtlichkeit nicht gedacht haben?
Erfreuen Sie sich daran, fluchend vor einem Berg Arbeit zu stehen und zu wissen, dass sie in den verbliebenen 2 Tage gar keine Möglichkeit mehr haben, diesen abzuarbeiten?
Da habe ich was fĂŒr Sie!



So ungefÀhr begannen meinen letzten 2 Tage Basteltrip.

Nachdem ich die Beach Boys und unser FantasygebÀude habe etwas trocknen lassen, taten sich folgende Probleme auf.

1. Das Wasser der Beach Boys wurde rissig. Egal was ich tat - sobald die Wassereffekte antrockneten, wurde das ganze Gebilde rissig. Selbst Spachtel und Holzleim halfen nicht.

2. Der Platz in unserem Fantasyrettungszentrum fĂŒr desillusionierte Zauberer halbierte sich plötzlich. Klar, ich habe \'ne Mauer durchgezogen. Irgendwie hatte ich aber gar nicht mitgeschnitten, dass dadurch der verfĂŒgbare Platz rapide abnimmt ... Mit einem Mal passten meine sorgsam vorbereiteten Tische nicht mehr.
Also Tische aus Balsaholz und Zahnstochern gebaut, mit dem entsprechenden Material beklebt ...



und in die Grundierung gegeben ...



Dann ging es daran, die Details abzuarbeiten. Aus Balsaholz und Plasticcard ein Messigschild fĂŒr mein Schwarzes Brett gebaut:





Danach die Bemalung des Spiegel-Fernsehers begonnen ...



... ebenso wie die Details des GebÀudeinnenbereiches.



WĂ€hrend die trockneten bemalte ich die StĂŒhle und den Kleinkram.





Doch damit war meine Odyssee ja noch nicht zuende. Nein. Bei weitem nicht.

Denn der Kleber entschied sich plötzlich, nicht mehr mitmachen zu wollen und so fielen mir vor allem die Tische immer wieder auseinander. Farbe platzte ab - trotz Waschens der Produkte – und dann war da vor allem noch diese verdammte Trocknungszeit, die mich zusĂ€tzlich im Zeitplan zurĂŒckwarf. Und dann brach mir stĂ€ndig die WasserflĂ€che auf – ich begreifs nicht – die Wassereffekte haben bei meinen Schiffen doch so super gefunzt! Warum hier nicht? Gnaaaar.
Ich hatte wirklich keine Zeit mehr um Fotos zu machen, da ich dann auch noch zur Arbeit musste und die ganze Sache allmÀhlich in einer Katastrophe zu enden drohte. Warum muss ich mir auch immer diese kurzen Deadlines aufschwatzen lassen?

Ende vom Lied: Mit einem Pappkarton und meinem Mal-/Bastelkoffer installierte ich mir auf meiner Bude eine kleine, mobile Paintstation und arbeitete durch 
 bis halb 2 Morgens 
 Ein GlĂŒck, dass ich noch 15 Std. NieR vor mit hatte. Da nervte das Arbeiten dann nicht ganz so.



Aber – und das macht mich sehr stolz: Ich bin fertig geworden! Yes! Ich bin so gut!

Die Kampfschwimmer:

TatsĂ€chlich habe ich die Erlaubnis bekommen, das Schild offen zu zeigen. Aussage: „Das ist ein Insider – den begreift sowieso niemand.“

















Seenotrettungszentrum der deutschen Hanse:

Der Bau hat mir am Meisten Spaß gemacht. Die Aussage: Bau doch mal ein Seenotrettungszentrum fĂŒr die Deutsche Hanse mit Fantasy-Elementen lĂ€sst natĂŒrlich meine Marinezeit aufleben und so ließen sich ein paar nette Spielereien einbauen, die mir ohne den Background gar nicht so klar gewesen wĂ€ren.

Auf dem Bild hat der mit Tesla-Spulen bestriebene Fernsehspiegel noch nicht den vollstÀndigen Lichteffekt auf die umliegenden Tische geworfen. Mal gucken, ob ich noch ein Bild des völlig fertigen Diorama kriege.



















Fazit: Auch wenn ich zum Ende unglaublich abgewĂŒrgt habe, weil ich einfach nicht fertig wurde, hat es sehr viel Spaß gemacht – und allein das GelĂ€chter bei der Übergabe (Das ist ja gemein! Der hat viel mehr Haar als ich!) war den Stress wert.
Ein Wehrmutstropfen bleibt: Wie bei der Eule ist es sehr schade, dass ich die Werke schließlich abgeben musste.

Soweit von mir.

Bis zum nÀchsten Mal.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1501531431 »
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Pedivere

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.124
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #25 am: 01. August 2017 - 07:32:34 »

sehr schöne Projekte
besonders das Zauberer-Zimmer macht ne Menge was her.

Wie hast Du die Karte gemacht?
Gespeichert
ach was!

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #26 am: 01. August 2017 - 16:07:55 »

Zitat von: \'Majakana\',\'index.php?page=Thread&postID=255060#post255060
Dein Diorama ist Dir sehr gut gelungen :thumbup:
Die Eule finde ich ja toll. Wenn man den Prozess immer so selber sieht, denkt man oftmals ja echt: oh mein Gott... Aber fertig ist es dann ein Knaller.
Man muß wirklich nicht immer haufenweise bemalen und zusammenstellen. Ich finde gerade auch mal die Einzelfiguren sehr schön. Man kommt schnell voran, sieht also schnell Ergebnisse. Das finde ich gerade wichtig, wenn man nicht gern malt. Das kann ein kleiner Ansporn sein. Die Babarin finde ich, ist eine schöne Figur. Ich habe mir auch schon welche von Rieper rausgesucht, die ich fĂŒr die Vitrine einplane. Aber dazu muß ich erstmal besser malen können.

Auf jeden Fall machst Du doch tolle Bemalungen, mach weiter so ;)

Vielen Dank, liebe Kana. Ich bin inzwischen eher dazu ĂŒbergegangen zu basteln und zu malen, weil ich einfach Spaß daran habe meine Grenzen auszuloten und mich Ewigkeiten mit einem Projekt zu beschĂ€ftigen, das mir am Ende richtig gut gefĂ€llt. Von daher denke ich, dass gerade Einzelfiguren, die vielleicht eine Armee aufwerten und die man einfach mal zum Spaß bemalt, zwischendurch sehr angenehm sein können. Und irgendwann kommt der Spaß am Malen - zumindest war es bei mir so - und ich bezeichne meine Werke nicht als hochqualitativ.

Reaper Miniatures macht sehr schöne Modelle - die sind richtig Klasse. Ein paar habe ich auch noch auf dem Tisch stehen. Mal gucken, was dabei rauskommt.


Zitat von: \'Pedivere\',\'index.php?page=Thread&postID=255098#post255098
sehr schöne Projekte
besonders das Zauberer-Zimmer macht ne Menge was her.

Wie hast Du die Karte gemacht?

Danke! Es war auch ne Menge Arbeit.
Die Karte war ein Fertigwerk, das ich bei mir in der BitsBox hatte und das ich erst mit einem Grauweiß, dann mit einem Weiß bemalt und schließlich mit einem leichten Braun gewasht habe.
Danach musste ich mir eine Karte aus dem Internet suchen und diese wurde dann auf das Maß des vorliegenden Modells verkleinert (danke da an Hanno Barka!) und dann per Nassschiebefolie aufgebracht und versiegelt.

GrĂŒĂŸe
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Pedivere

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.124
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #27 am: 01. August 2017 - 16:29:47 »

oh, cool

das geht nur als Vektorgrafik...
hast Du die datei noch?
Gespeichert
ach was!

SisterMaryNapalm

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.587
  • WĂŒrfelfee in Action
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #28 am: 01. August 2017 - 16:52:19 »

Die Originaldatei oder die bearbeitete?
Gespeichert

_______________________________
Danke an Djizomdjinn, fĂŒr die wunderschöne Version von Kubika

Pedivere

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.124
    • Profil anzeigen
    • 0
[Bildergalerie] - Und sonst so?
« Antwort #29 am: 01. August 2017 - 17:15:05 »

na die Miniatur
Obwohl, das ist glaube ich die tabula peutingeriana, die geht nicht fĂŒr die Moderne
Gespeichert
ach was!