Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. Juli 2024 - 18:27:28
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Tabletopclub Dresden e.V.  (Gelesen 20047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Two-Dice

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 127
    • 0
Tabletopclub Dresden e.V.
« am: 26. April 2017 - 08:23:38 »

An dieser Stelle möchte ich euch den Tabletopclub Dresden e.V. vorstellen.
Wir haben uns im Februar gegrĂŒndet mit dem Ziel, die Community in Dresden zu fördern. Wir werden Workshops und Kampagnentage anbieten, dazu spĂ€ter mehr, wenn es spruchreif wird. Alle zwei Wochen findet eine AG fĂŒr Kinder und Jugendliche statt.

Wann/Wo
Wir treffen uns jeden Montag im Kinder- und Jugendclub „INSEL“ im Ortsteil Cotta (NĂ€he der Autobahnabfahrt „Dresden Altstadt“).

Was wird gespielt
Gespielt wird bei uns alles Mögliche, vom historischen Szenario, bis hin zum SciFi-Thriller „Infinity“.

Wenn wir euer Interesse geweckt haben, kommt uns Besuchen (um Anmeldung wird gebeten).

Facebook.com/Tabletop.Dresden
ttcdresden@gmail.com

Wir nutzen fĂŒr Organisatorisches außerdem das Forum der Tabletop Sachsen.
Gespeichert
Ich bin auf der Suche nach Spielern mit Interesse an kampagnenbasierten und/oder historischen Spielen im Raum Kiel.
Mein Tabletop-Blog[/color]

ThorstenK

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 48
Aktualisierung zu Tabletopclub Dresden e.V.
« Antwort #1 am: 16. Mai 2023 - 22:27:08 »

Hallo zusammen,

gespielt wird 1x im Monat, oder mehr, im
Spieleladen 'Reckenecke'
01099 Dresden-Neustadt
Louisenstr. 70b / Martin-Luther-Str. 24
https://reckenecke.de/

GĂ€ste sind gern willkommen, konkrete Verabredungen finden vorzugsweise ĂŒber unseren Discord statt (bei Interesse bitte anfragen).

Die nĂ€chsten Vereinstreffen fĂŒr 2024, Start jeweils 10 Uhr:
- 21. Juli

Die BattleTech-Gruppe trifft sich ĂŒblicherweise Samstag ab ca. 10 Uhr:
- 06. Juli
- 17. August
- 21. September
Es wird sowohl CBT als auch Alphastrike gespielt.

Die LokalitĂ€t ist ca. 800m vom Bahnhof Dresden-Neustadt entfernt. Die Parksituation fĂŒr Autos ist meist etwas angespannt. Wer sich auch die Umgebung anschauen möchte fĂŒr ein Wochenende, findet hier auch viele Lokale, Restaurants und Unterkunft.

« Letzte Änderung: 03. Juli 2024 - 23:41:11 von ThorstenK »
Gespeichert

ThorstenK

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 48
Update September23 - Tabletopclub Dresden e.V.
« Antwort #2 am: 24. August 2023 - 19:44:37 »

Hallo,

anbei ein Update zu unseren nÀchsten Terminen.

Da sich der Verein der Förderung unseres Hobbies verschrieben hat, habe ich den Termin der hiesigen BattleTech-Gruppe ergÀnzt. Sie gehören nicht zum Verein, aber das muss man ja nicht so genau sehen ... Hauptsache, es wird gespielt ;-)

Aktuell sind die 40K'ler sehr aktiv geworden.  Ab 30. September soll eine Aufbau-Kampagne gespielt werden, Start 500 Punkte, +250 Punkte/Monat, bis 1500 Punkte erreicht werden.
Gespeichert

ThorstenK

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 48
Re: Tabletopclub Dresden e.V.
« Antwort #3 am: 29. Februar 2024 - 23:44:39 »

Update ...
Gespeichert

ThorstenK

  • TotengrĂ€ber
  • *
  • BeitrĂ€ge: 48
Update und Warmaster Revolution
« Antwort #4 am: 12. Mai 2024 - 13:44:55 »

Update zu Terminen ...

Warmaster Revolution:
Wir wollen eine Aufbaukampagne starten, bei der es das Ziel ist, dass jeder Mitspieler am Ende eine 2000 Punkte Armee fertig bemalt hat. Die Kampagne wird ĂŒber mehrere Runden gehen. Pro Runde soll die Armee um 500 Punkte Wachsen, und jeder Mitspieler soll mindestens ein Spiel absolviert haben, das im Rahmen des Vereinstreffens oder privat stattfinden kann. Als kleiner zusĂ€tzlicher Anreiz soll der Kampagnenfortschritt ĂŒber Mighty Empires dokumentiert werden. Das bedeutet, daß wir eine Kampagnenkarte nutzen werden, auf der jeder Spieler mit einer Region, in der sich seine Hauptstadt befindet, anfĂ€ngt, und pro Runde die Möglichkeit hat, sein Imperium weiter auszudehnen.

Die Kampagne soll ungefÀhr Mitte Juni starten, wobei der Starttermin noch weiter nach hinten verlegt werden könnte, damit sich jeder mit Modellen eindecken und die ersten 500 Punkte bemalen kann (und die Karte muss auch noch gebaut werden).

Bislang haben sich schon acht Interessenten gemeldet, bis auf eine Doppelung bei Echsenmenschen auch unterschiedliche Fraktionen.
Gespeichert