Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 27. Juni 2019 - 13:22:31
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100  (Gelesen 752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wellington

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 3.797
    • Profil anzeigen
Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« am: 29. Januar 2018 - 11:18:31 »

Hallo!

Ich such für meine Briten bemalte 1:100 Flieger. Spitfire hab ich, woher auch immer, brauch ich aber 1941 noch nicht. Bei Amazon gibt es ne mittelprächtige Hurricane. Was ich noch nirgends gesehen hab sind leichte Bomber. Hat jemand ne gute Adresse?

Grüße Wellington
Gespeichert
Weniger labern, mehr spielen ...

Wellingtons Martktplatz

Karsten

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 194
  • Suche Mitspieler im Raum Winsen/Luhe, Lüneburg
    • Profil anzeigen
    • 0
Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« Antwort #1 am: 29. Januar 2018 - 12:35:46 »

Gute Frage! Interessiert mich auch. Ich weiß, dass es vor einigen Jahren von Airfix Flugzeugbausätze (Mini kit pre-painted) gab, die später von Tsubasa vertrieben wurden. Die Collection war recht groß, aber Bomber gab es nicht.
Ich habe in meinem Sortiment einen B-26 Marauder in 1:100. Hersteller unbekannt. Für Nordafrika habe ich nur die Me 109 von Airfix und eine Die Cast Spitfire.
Klinke ich mich also in dieses Thema ein und hoffe genauso auf Infos, auch für andere WWII-Schauplätze.
...Karsten
Gespeichert
Fritz Stern: "Bei mir ist es so, dass ich schnell spreche, denn wenn ich langsam spreche, habe ich schon wieder vergessen, was ich am Anfang sagen wollte."

Joker

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 289
    • Profil anzeigen
    • 0
Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« Antwort #2 am: 29. Januar 2018 - 13:26:27 »

Doyusha hatte die selben Modelle, wie sie später auch Airfix rausgebracht haben.

Thunderbolt, Mustang, Spitfire, Me109 und FW199 in verschiedenen Camos.

Italerie hatte noch bemalte 1/100 Flieger, aber die sind aus Metall.

Unbemalt aus Resin kann ich AiM aus den USA empfehlen.



Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Gespeichert

Mehrunes

  • Bürger
  • ****
  • Beiträge: 2.004
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« Antwort #3 am: 21. Dezember 2018 - 20:04:53 »

Schließe mich der Frage an und verschärfe sie noch: Ich suche Modelle, die Flugzeuge auf dem Boden darstellen.
Also mit Propeller und Landefahrwerk. DAS ist schwierig, denn AiM ist hier raus.
Ich habe nur eine Hurricane von Corgi, leider ohne Fahrwerk und eher 1:120. :(

Bommel

  • Edelmann
  • ****
  • Beiträge: 4.067
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« Antwort #4 am: 21. Dezember 2018 - 22:11:50 »

In 1/48 habe ich welche. Aber lese jetzt erst dass du 1/100 suchst.
Gespeichert

fraction

  • Schneider
  • ***
  • Beiträge: 255
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« Antwort #5 am: 21. Dezember 2018 - 22:56:58 »

Kein Diecast und ggf. auch nicht alles ohne kleine Eingriffe für die Bodendarstellung geeignet. Aber würde sonst noch diese von OG UK einwerfen: http://www.oldgloryuk.com/wwii-allies/44/157/412/420

Gruß Robin
Gespeichert

Karsten

  • Leinwandweber
  • **
  • Beiträge: 194
  • Suche Mitspieler im Raum Winsen/Luhe, Lüneburg
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: Nordafrika WWII Quelle für Die Cast Flieger 1:100
« Antwort #6 am: 22. Dezember 2018 - 07:24:58 »

@Robin: das war mal 'ne Info. Die kannte ich noch nicht.
... Karsten
Gespeichert
Fritz Stern: "Bei mir ist es so, dass ich schnell spreche, denn wenn ich langsam spreche, habe ich schon wieder vergessen, was ich am Anfang sagen wollte."