Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 24. MĂ€rz 2019 - 02:40:48
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: WW2 Seekrieg - Stations manned and Ready 2nd  (Gelesen 814 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hanno Barka

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 3.673
    • Profil anzeigen
    • 0
WW2 Seekrieg - Stations manned and Ready 2nd
« Antwort #15 am: 23. April 2018 - 23:40:44 »

Noch eine Frage (dann bin ich hoffentlich ruhig^^ ) - wie wichtig sind die Basierungen? Meine Schifferl sind schon basiert und ich hab wenig Lust sie umzubasen. Soo weit daneben sollten die BasengrĂ¶ĂŸen ja nicht liegen, da ich sie der SchiffsgrĂ¶ĂŸe angemessen aus Standardbasen gemacht habe.
Gespeichert
Mit meiner brandneuen ergonomischen Gamingtastatur geschrieben. Kryptische Wortschöpfungen sind tastatur-, geschicklichkeits- und koordinationsbedingt und nicht als Zeichen geistigen Verfalls zu werten!

Graue Maus A.D. - Jetzt im Dienst Karthagos nördlich der italischen AlpenpÀsse.

Schmagauke

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 968
    • Profil anzeigen
    • 0
WW2 Seekrieg - Stations manned and Ready 2nd
« Antwort #16 am: 24. April 2018 - 00:07:34 »

Nur wichtig wenn es um Kollisionen bzw vorbeifshren geht.
Und wenn die LOS die Base, nicht aber das Schiff selbst kreuzt, gibts nen Mod.

Beides kommt eigentlich eher selten vor.
Gespeichert
Fertige Minis 2017:
28mm gebastelt: 13
28mm bemalt: 88

Fertige Minis 2016:
28mm gebastelt: 271 Figuren
28mm bemalt: 198 Figuren
18mm: 114 Infanterie, 52 Kavallerie, 10 Kanonen, 3 Protzenwagen
6mm: 65 Infanterie, 42 Fahrzeuge
1/3000: 71 Schiffe