Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 03. MĂ€rz 2024 - 20:46:03
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht  (Gelesen 45968 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.400
    • 0
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #225 am: 14. Oktober 2022 - 08:50:44 »

Anbei drei SchnappschĂŒsse von einem gestrigen HdR Spiel.
800 Punkte Pelennor BĂŒndnis gegen Hochelben.....







Parmenion
Gespeichert

D.J.

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 2.011
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #226 am: 14. Oktober 2022 - 11:24:56 »

Nach dem Urlaub spiele ich auch wieder :)
Schönes GelĂ€nde auf dem Tisch ĂŒbrigens! Die gebogenen SĂ€ulen ... woher stammen die? Die kenne ich noch gar nicht?
Gespeichert
Wer Kölsch trinkt, verliert die Kontrolle ĂŒber sein Leben

Vokuhila

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 53
    • Meine Webseite:
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #227 am: 14. Oktober 2022 - 16:38:21 »

Hier mal ein paar EindrĂŒcke meines ersten Battlegroup Testspiels, 300 Punkte Franzosen gegen Deutsche. Die Schlacht wird noch weitergehen, ich bin sehr gespannt. Erste Erkenntnis: Panzer sterben in diesem System wie die Fliegen, zwei SchĂŒsse, zwei TotalausfĂ€lle  ;D . DafĂŒr spielt es sich aber auch sehr flĂŒssig, was sehr angenehm ist.









Gespeichert

Vokuhila

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 53
    • Meine Webseite:
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #228 am: 14. Oktober 2022 - 16:53:08 »

Und hier noch, zur Erinnerung dieser Begebenheit, die einzigen, gelungenen Bilder meines ersten Field of Glory Spiels gegen Frank Bauer. Gespielt wurde mit Franks Starterarmeen der Mid Republican Romans gegen Perser.

Ein sehr schönes Match mit den ĂŒblichen, unerwarteten Ereignissen wie unglaublich standhaften Velites, die die persischen PlĂ€ne durchkreuzten, oder tollkĂŒhnen römischen Kavallerieattacken gegen die Hoplitenreihen. Letztere waren derart verdattert von dieser taktischen Torheit, das nicht nur sie in die Flucht geschlagen wurden, sondern auch der unterstĂŒtzende persische HeerfĂŒhrer vor Unglauben vom Streitwagen fiel.



Gespeichert

tattergreis

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.785
    • 0
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #229 am: 14. Oktober 2022 - 17:00:00 »

Doppel-Nice!
Gespeichert
Do you identify as Black? That is a serious question!

Parmenion

  • BĂŒrger
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 1.400
    • 0
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #230 am: 14. Oktober 2022 - 17:45:12 »

Sehr schöne Platten und Figuren!!

Parmenion

*@ DJ
Die SĂ€ulen sind ein Selbstbau aus Styrodur und Holz.
Gespeichert

Kaiww

  • Schneider
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 265
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #231 am: 14. Oktober 2022 - 19:49:57 »

Beide sehr schön, macht lust auf mehr  ;)
Gespeichert
"My God, Mr. Bragg, you have quarreled with every officer in the army, and now you are quarreling with yourself."

Maréchal Davout

  • König
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 5.641
    • 0
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #232 am: 14. Oktober 2022 - 20:59:08 »

Ja, herrliche EindrĂŒcke von Parmenion und Kaiww hier!
Gespeichert

Dulgin

  • Leinwandweber
  • **
  • BeitrĂ€ge: 195
  • Ich bin dann mal weg um mich zu finden.
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #233 am: 19. Oktober 2022 - 12:23:57 »

Die Panzer sind ja sĂŒĂŸ ...
Gespeichert

Vokuhila

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 53
    • Meine Webseite:
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #234 am: 21. Oktober 2022 - 09:21:06 »

Die Panzer sind ja sĂŒĂŸ ...

 :D
Damals hat mich das Sample Pack von GHQ mit Tiger, Sherman, T-34 etc. in den 6mm Maßstab gezogen. Die haben eine gute GrĂ¶ĂŸe zum Spielen. Im Vergleich dazu sind die Panzer von 1940 und speziell die französischen Modelle wirklich halbe, oder schon fast Viertelportiönchen und erfordern schon eine gewisse Feinmotorik, besonders wenn die kleinen TĂŒrme noch gedreht werden wollen. Mindestens einmal pro Partie sucht man einen Turm, der beim Bewegen in irgendeine Ritze zwischen den GelĂ€ndetiles gepurzelt ist :). Dennoch mag ich das Szenario und einige Panzer wie der Char B1 sind auch optisch interessant.
Gespeichert

meyer

  • Bauer
  • ****
  • BeitrĂ€ge: 867
    • 0
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #235 am: 21. Oktober 2022 - 15:40:59 »

Battlegroup in 6mm, sehr geil! Und die Platte is natĂŒrlich Sahne.
Warst du eigentlich auf der Tactica?
Gespeichert

Vokuhila

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 53
    • Meine Webseite:
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #236 am: 23. Oktober 2022 - 00:01:42 »

Battlegroup in 6mm, sehr geil! Und die Platte is natĂŒrlich Sahne.
Warst du eigentlich auf der Tactica?

Danke. Ja, ich war da.
Gespeichert

Vokuhila

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 53
    • Meine Webseite:
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #237 am: 16. Dezember 2022 - 09:06:36 »

Gestern ereignete sich eine Schlacht zwischen den Truppen des deutschen Kaisers Karl Gustav dem Unbedarften und Victor dem GlĂŒcklosen, seines Zeichens König von AragĂłn. Wir spielten nach Field of Glory V2 Regeln. Die Deutschen, noch einigermaßen alkoholisiert vom Gelage des Vorabends, trafen im fĂŒr sie ungĂŒnstigeren GelĂ€nde auf den Gegner. Ihre Überlegenheit bei der schweren Reiterei konnten sie vor allem durch ihr ungestĂŒmes Vorpreschen nicht auspielen. Dennoch zeigten gerade die leichteren Truppen ungeahnte Kampfeslust, so dass sie in der Lage waren die gepanzerten Elitetruppen der Spanier in die Flucht zu treiben. Ob es am Alkoholrausch oder an der Fahne lag, sei einmal dahingestellt. Die Aragonesen, gespielt von Frank Bauer, waren zwar klar besser aufgestellt, konnten aber in wichtigen KĂ€mpfen ihre StĂ€rken nicht richtig zur Geltung bringen. Am Ende war Situation dadurch noch einigermaßen offen und natĂŒrlich durch Franks Truppen und GelĂ€nde wieder einmal ein echter Hingucker.



« Letzte Änderung: 16. Dezember 2022 - 11:58:51 von Vokuhila »
Gespeichert

Antraker

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 64
  • Gerade richtig dicker Mann in den besten Jahren
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #238 am: 16. Dezember 2022 - 10:26:12 »

Sieht sehr cool aus.

Mir fehlt da bestimmt der Zusammenhang, daher die Frage: Nach welchen Regeln wird da gespielt?
Gespeichert
Besser "fertig" als "irgendwann perfekt" !

Vokuhila

  • Kaufmannstochter
  • **
  • BeitrĂ€ge: 53
    • Meine Webseite:
Re: Ein Bild meiner letzten TT-Schlacht
« Antwort #239 am: 16. Dezember 2022 - 11:57:49 »

Sieht sehr cool aus.

Mir fehlt da bestimmt der Zusammenhang, daher die Frage: Nach welchen Regeln wird da gespielt?

Du hast recht, dieses unerhebliche Detail habe ich vergessen, habe es mal ergÀnzt ;) Wir haben Field of Glory V2 gespielt.
Gespeichert