Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 22. Mai 2022 - 08:50:41
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: DBA in 28mm  (Gelesen 7356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank Bauer

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.897
    • 0
DBA in 28mm
« am: 26. April 2018 - 19:07:35 »

Moin zusammen,
die nie erloschene, alte Liebe zu DBA ist bei mir wieder richtig aufgeflammt.
Nicht zuletzt durch die tolle Initiative von Decebalus, jedes Jahr eine kleine DBA Kampagne zu veranstalten, f├╝r die man sich dann eine Armee bemalen kann.
Dieses Jahr ist das Thema \"Sp├Ątmittelalter\". Da ist die Begeisterung glech mit mir durchgebrannt und ich habe 3 Armeen bemalt. Hier die zuletzt bemalte; Burgunder. Ist fast alles echtes Plastik, nur ein paar ganz wenige alte Front Rank Zinnritter lagen noch herum und sind mit verbaut worden.
Hier zun├Ąchst de ganze Armee in voller Pracht.





Pl├Ąnkler, Armbrustsch├╝tzen und Artillerie



3 mal Bogensch├╝tzen



4 mal Ritter und 2 mal Piken


\"
Die sch├Ânsten der Fahnen (die rot/gr├╝n/blaue mit dem Kreuz und die beige-blaue mit dem goldenen Emblem) sind von \"Peter\'s Flags\". Die kann man direkt nehmen und aufkleben, ohne sie noch bearbeiten zu m├╝ssen. Die restlichen Fahnen sind aus einer Vielzahl von Quellen ausgedruckt und dann noch mal nachgemalt.



« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1524939490 »
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup:

Mar├ęchal Davout

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.765
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #1 am: 26. April 2018 - 19:22:48 »

Sieht superstark aus, Frank!

Sowas muss ich wohl auch machen...
Gespeichert

Banock

  • Totengr├Ąber
  • *
  • Beitr├Ąge: 10
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #2 am: 27. April 2018 - 09:22:32 »

Echt Klasse, der Herr Bauer ist halt ein echter Meister, neid. :thumbsup: :thumbsup:
Gespeichert

mordor

  • Schneider
  • ***
  • Beitr├Ąge: 262
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #3 am: 27. April 2018 - 10:14:48 »

Wow, sehr beeindruckende Truppe!
Die Bemalung ist wirklich spitze, die vielen Farben kommen echt super r├╝ber. Und die Banner erst...  :thumbsup:
Und auch gro├čartig in Szene gesetzt, bitte mehr Bilder  :D
Gespeichert
Meine Hobby-Seite auf Instagram:
https://www.instagram.com/pianowargames/

Karma Kamileon

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 538
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #4 am: 27. April 2018 - 12:04:18 »

Ganz stark. Macht Lust auf mehr. :thumbsup: Super Bemalung, tolle Zusammenstellung, Respekt.
Gespeichert
Das Neuste vom Tage:
40k-Allerlei


p100 2019: 185/159

Velox

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 145
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #5 am: 27. April 2018 - 12:18:42 »

Super bemalt.
Wie hast du die Reflexionen auf den R├╝stungen hinbekommen? Wei├č zum Silber beigemischt?
Bei den ganzen Burgundern die hier im Forum unterwegs sind muss ich wohl fr├╝her oder sp├Ąter eine Truppe N├╝rnberger unter Gabriel Tetzel ausheben.

Sch├Âne Gr├╝├če,
Velox
« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1524824689 »
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 4.647
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
DBA in 28mm
« Antwort #6 am: 27. April 2018 - 13:20:43 »

Sch├Âne Truppen.

Das gef├Ąllt.

Hab auch noch 100-j├Ąhriger Krieg hier rumliegen. Vielleicht verwurste ich die auch mal f├╝r sowas.
Gespeichert

Strand

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 2.479
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #7 am: 27. April 2018 - 13:39:25 »

Wie immer gro├čartig. Und Du hast es Dir auch nicht nehmen lassen, im Impetus-Style noch die Basen aufzupeppen.  :thumbup:

Wenn jetzt nur die DBA3.0-Regeln auch mal wieder zu erwerben w├Ąren ...
Gespeichert
ÔÇťNever trade the joy of playing for the pursuit of victory, and lead by example.ÔÇŁ

Driscoles

  • Administrator
  • Edelmann
  • *****
  • Beitr├Ąge: 3.067
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #8 am: 27. April 2018 - 14:20:08 »

Echt klasse. Meine Lancastrians sind auch bald fertig. Bin fast da....
Gespeichert
I got a \'69 Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurst on the floor

Wellington

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.913
DBA in 28mm
« Antwort #9 am: 27. April 2018 - 15:04:04 »

Super geworden die Truppe!
Gespeichert
Weniger labern, mehr spielen ...

Wellingtons Martktplatz

Rahgoul

  • Leinwandweber
  • **
  • Beitr├Ąge: 112
    • 1
DBA in 28mm
« Antwort #10 am: 27. April 2018 - 15:48:15 »

Wundersch├Ân > Minis , Wirkung, Basegestaltung und alles top in Szene gesetzt  :thumbup:
Gespeichert

Flotter_Otto

  • Schuster
  • ***
  • Beitr├Ąge: 422
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #11 am: 27. April 2018 - 16:03:57 »

Wie bereits bekannt, mag ich die Basen gr├Â├čer und als eine Einheit mit mehr Figuren darzustellen. Aber die Elemente auf den hier gezeigten Bildern ├╝berzeugen absolut durch Gestaltung und Bemalung. Mir gef├Ąllt das auch und Newcomer muss das auch begeistern.
Gespeichert

zigoR

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 647
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #12 am: 27. April 2018 - 16:58:28 »

Ein Traum in Perry :D  :love:

Hast du einen Tipp f├╝r mich wie man die Muster auf die Lanzen bekommt? Ich spreche von der Spirale....  Hab mir da gestern einen abgebrochen und dann doch zu Streifen zur├╝ckgekehrt

Riothamus

  • K├Ânig
  • *****
  • Beitr├Ąge: 6.021
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #13 am: 27. April 2018 - 18:04:47 »

:thumbsup: , :thumbsup: , :thumbup: mit * und Eichenlaub.
Gespeichert
Gru├č

Riothamus

Frank Bauer

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.897
    • 0
DBA in 28mm
« Antwort #14 am: 28. April 2018 - 20:28:01 »

Moin zusammen, danke f├╝r\'s Lob!  ^^

Zitat von: \'Velos\',\'index.php?page=Thread&postID=271498#post271498
Wie hast du die Reflexionen auf den R├╝stungen hinbekommen? Wei├č zum Silber beigemischt?
Die R├╝stungen sind schwarz grundiert, silber bemalt, dann ein w├Ąssriger Wash mit ein bi├čchen blauer und ein bi├čchen schwarzer Tusche. Die blaue Tusche ergibt die sch├Âne, metallische Farbe. Dann wieder Mithril Silver und zuletzt Mithril Silver mit ein bisschen Wei├č f├╝r die Highlights.
Den Unterschied sieht man bei den drei Fahnentr├Ągern der Bogensch├╝tzen. Da habe ich mir die Arbeit gespart und sie sehen gleich viel \"flacher\" aus. ├ärgert mich im Nachhinein.

Zitat von: \'zigoR\',\'index.php?page=Thread&postID=271521#post271521
Hast du einen Tipp f├╝r mich wie man die Muster auf die Lanzen bekommt? Ich spreche von der Spirale....
Leider nein, au├čer einer ruhigen Hand und konstantem Drehen der Figur. Man neigt dazu, den Steigungswinkel zu klein zu machen. Also unten anfangen und immer sch├Ân nach oben hoch malen (so, dass man denkt, es w├Ąre zu steil, dann wirds richtig).
« Letzte ├änderung: 01. Januar 1970 - 01:00:00 von 1524940449 »
Gespeichert
Besucht die Hamburger Tactica!

http://www.hamburger-tactica.de:thumbup: