Sweetwater Forum

Sweetwater Forum

  • 23. Mai 2019 - 14:06:43
  • Willkommen Gast
Erweiterte Suche á

Neuigkeiten:

Endlich wieder da!

Autor Thema: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...  (Gelesen 1424 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #30 am: 12. M├Ąrz 2019 - 20:38:16 »

Andere Frage:
Die zwei Geb├Ąude sind Blockhaus von Pegasus und das Fachwerk von Dapol/Kitmaster?
Und die Br├╝cke mit den zwei B├Âgen?
Alles richtig. Die Br├╝cke hatte ich von Bayernkini mal gekauft, die war schon so fertig.

"Da die Musquetirs die Rontarschierer kaum aufhalten konnten, entschlossen sich un├čre Dragoner sich aufzumachen und ihre Verschantzung zu verlassen, um den Feinden eins aufzubrennen.



Das nutzte nicht viel. Die Rontarschierer hieben die armen Musquetirs bi├č auf den letzten Mann nieder und trieben die Bauren an, da├č sie das Weile suchen sollten.



Da griffen zu allem ├ťbel auch noch die feindlichen K├╝risser un├čere Re├╝ter an, die eben die Falconette in ihre Gewalt gebracht hatten. Die Hasenf├╝├če rannten gleich weg, al├č die K├╝risser eben unter sie dreinschlugen.



Un├čre Dragoner schossen ein wenig besser und zwangen dadurch die Rontarschierer einstweilen zur Retirade. Nun kam es nur noch drauf an, da├č ich Trouppen frey bekam, die rasch genug heran k├Ąmen, um die Fourage abzujagen.



un├čre Sch├╝tzen kamen endlich heran, umb sich mit dem Feind zu scharm├╝tzirn, aber haben scheinbar unterdessen das Zielwasser versch├╝ttet. Denn die catholischen Hunde lie├čen sich davon garnicht irre machen.



Doch wir warn, GOtt seys geklagt! , zu langsam, denn meine Schweren K├╝risser steckten auch im Morast fest und die letzten feindlichen K├╝risser warfen sich ihnen in den Weg, so da├č der Feind seine Fourage und die Rinder fort f├╝hren konnten, derweil wir nur die Falconette erbeuteten.



Dennoch hatten wir dem b├Â├čen Feind einigen Abtrag gethan und ich hoffe, da├č mein Antheil an dem Treffen nicht unbemerkt bleibt."

D.h. dass ich 2 Honours gewann. Meine Order "Show no mercy!" war nicht aufgegangen. Nur die feindlichen Musketiere mit Leutnant Puntigam an der Spitze waren gefl├╝chtet. Der Rest der gegnerischen Truppen hatte mehr oder minder ├╝berlebt. Die Falconette brachte mir immerhin 4 Honours ein.

Puntigam gewann 4 Honours, obwohl er sich pers├Ânlich blamiert hatte indem er das Schlachtfeld verlie├č. Aber die ├╝brigen Truppen brauchten ihn scheinbar nicht... Er steht damit kurz vor seiner Bef├Ârderung zum Leutnant.

Gespeichert

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #31 am: 12. M├Ąrz 2019 - 22:27:02 »

Oh doch noch so ausgegangen?!
H├Ątte ich jetzt nicht gedacht.

Super Klasse geschrieben :D

F├╝r die Rontarschierer die Konquistadore zu nehmen bin ich gar nicht gekommen.
Die waren, zumindest was auf den Sets stand mir "zuweit" auseinander.
Ob ich doch noch was von den Konquisatore aufheben sollte?


Das Dapol/Kitmaster Geb├Ąude macht sich gut neben dem Pegasus Haus., obwohl ja vom Ma├čstab etwas kleiner.

Wegen der Br├╝cke frage ich dann mal direkt bei Ihm nach.

Vielen Dank f├╝r den Bericht Ideen und die Info┬┤s
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.090
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #32 am: 13. M├Ąrz 2019 - 05:01:30 »

Das Ende verbl├╝fft michi jetzt arg.
Aber nun gut, das Gl├╝ck in der Schlacht ist eine launige Diva ;)
Vielen Dank f├╝r diesen exzellenten Lesespa├č :D
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #33 am: 13. M├Ąrz 2019 - 10:38:35 »

Im Grunde sah es auch ne Weile so aus, als w├╝rde ich alle kaiserlichen Truppen wegputzen. Vor allem als die gegnerischen Musketiere flohen und jeden Moralwurf versemmelten. Aber es gelang mir einfach nicht die Gegner einzuholen. Die Dragoner konnten ihnen den Weg schlecht blockieren, da sie nen miserablen Nahkampfwert haben und mit Schie├čen erreichten sie nicht viel.
Die direkt die Kaiserlichen verfolgenden K├╝risser von mir steckten dann auch im Morast fest wodurch sie schwer den Gegner einholen konnten. Ich hatte ja auch dann versucht die Stra├če zu nehmen und vor den Kaiserlichen auf dem Acker zu erscheinen. Aber da mussten meine Leute auch an der Barrikade vor dem Forsthaus Halt machen und das war ein ziemlicher Umweg. Besonders entt├Ąuschend f├╝r mich war, dass die Sch├╝tzen nach ihren Treffern gegen die Musketiere kaum noch was rissen.

Falls ich bis zum n├Ąchsten Spiel noch mehr Musketiere habe, w├╝rde ich gern was machen mit Vorposten (Commanded Shot), die zur├╝ckgeworfen werden und jeweils Pikeniere und Musketiere, die als Verst├Ąrkungen heran r├╝cken. So ungef├Ąhr sah wohl der Kriegsalltag in B├Âhmen 1619 aus wie es mir durch Prinz Christian von Anhalts Tagebucheintr├Ągen vorkommt.
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.090
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #34 am: 13. M├Ąrz 2019 - 15:49:06 »

Bitte mehr davon :)
Das macht einfach nur Spa├č, das zu lesen.
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #35 am: 01. April 2019 - 14:40:15 »

Leider werde ich bis Ostern nicht zum Zocken kommen, bereite hier aber mal unser n├Ąchstes Spielchen vor.

Nach dem weitesgehenden Misserfolg Piet van Gretes ist es nun wahrscheinlicher, dass Mansfeld demn├Ąchst wieder auf den alten Halunken Ole Gunkel (3-6) setzt.
Derweil ist man im katholischen Lager entsprechend mit Puntigam zufrieden und gedenkt ihn beim n├Ąchsten Mal wieder einzusetzen (1-4).

Der Krieg ist unterdessen etwas festgefahren. Beide Seiten schicken Vorposten zu Scharm├╝tzeln aus, um sich gegenseitig den Aufmarsch zu erschweren. An einer Weggabelung liegt eine Kapelle, die von beiden Seiten eingenommen werden soll. Dazu schicken beide Seiten Pl├Ąnkler (Commanded Shot) aus. Als sie aber bald erfahren, dass die jeweils andere Seite ebenfalls versucht sich des Platzes zu bem├Ąchtigen, treffen auf beiden Seiten Verst├Ąrkungen ein.

Gel├Ąnde:
In der Mitte an einer Weggabelung die Kapelle mit Mauern drumrum.
Im Nordwesten ein Geh├Âft, wo sich der Anf├╝hrer der b├Âhmischen Truppen aufh├Ąlt, im Nordosten ein W├Ąldchen.
Im S├╝dosten ein anderes Geh├Âft, Quartier des kaiserlichen Anf├╝hrers, im S├╝dwesten ein Garten, der zu obigem Geh├Âft geh├Ârt.

Truppen:
Am Anfang: jeweilige Anf├╝hrer in den Geh├Âften mit jeweils 6 Punkten (Veteranen Dragoner oder Sch├╝tzen), 4 Punkte erfahrene abgestellte Musketiere (Commanded Shot) im W├Ąldchen bzw. Garten sowie jeweils einfache abgestellte Musketiere 2 Punkte im offenen Gel├Ąnde.
Runde 2: je eine Einheit Pikeniere treffen per Moveactivation in Nordwest- bzw. S├╝dostecke ein.
Runde 3: je eine Einheit Musketiere treffen per Moveactivation in Nordwest- bzw. S├╝dostecke ein.
Runde 4: je eine Einheit Pikeniere treffen per Moveactivation in Nordost- bzw. S├╝dwestecke ein.

Siegpunkte:
6 Punkte f├╝r Einnahme der Kapelle (eine Runde komplett halten)
4 Punkte f├╝r Einnahme des feindlichen Geh├Âfts (eine Runde komplett halten)
Gespeichert

Plasti

  • Fischersmann
  • ***
  • Beitr├Ąge: 718
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #36 am: 01. April 2019 - 19:23:12 »

Schade das es erst wieder zu Ostern was wird.

Aber ich freue mich jetzt schon wieder auf den/die Bericht/e :) :)
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.090
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #37 am: 02. April 2019 - 08:24:32 »

*Singmodus on*
Ostern, Kinder, wird's was geben
Ostern werdet Ihr 's erleben
Ostern kommt der Osterhas'
bringt euch Bilder Text und Spa├č
*Singmodus off, verbeug und Applaus entgegennehm*
;D

Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #38 am: 20. April 2019 - 23:18:52 »

"Nachdeme nunmehro der Ole Gunkel grollend in seinem Quartier lag, hatte ich Piet van Grete die Gelegenheit die Scharte auszuwetzen, die un├č der b├Âse Puntigam eingebracht hatte.

Der spanische Hidalgo Don Miguel soll sich in einem Geh├Âfte mit seinen Sch├╝tzen versteckt haben, umb un├č einen wichtigen Punct vor der Naasen wegzunehmen.


Der Feind lie├č einige Musquetiers auff die Kirche vorr├╝cken, die wir im Handstreiche wegzunehmen dachten.



Ich selbst hatte mich mit einigen meiner Getre├╝en in ein Blockhau├č geworfen. Doch vermochte der Feind mich wohl nicht recht auszumachen.



Die Kaiserlichen hatten sich mit einem H├Ąuflein Musquetiers in ein W├Ąldchen gelegt und wir hielten es vor gut, sie zu beschie├čen, al├č sie auch nur einen Schritt daraus tathen. Mit welch ein W├╝rkung sage ich, Ihro Excellenz! mit welcher W├╝rkung! ...."

Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.090
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #39 am: 21. April 2019 - 08:26:30 »

 ;D Es geht lohooos ;D
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #40 am: 21. April 2019 - 21:08:58 »

... al├č nun der Feind der Kapelle immer n├Ąher kam, da nahmen meine abgeordneten Musquetiers sie sogleich unter Fe├╝er.



Damit schlugen wir sie in die Flucht, denn ihre Disziplin war die schlechteste.

Endlich entschloss sich der Don seine Sch├╝tzen aus der Deckung treten zu lassen, umb meine Musquetiere zur├╝ck zu werfen.



Einer un├črer Mousquetiers wurde nieder gestreckt und damit suchten schon un├čre Mousquetiers das Weite.



Meine Mousquetiere, die ├╝ber die Landstra├če vorr├╝cktn besetzten sogleich die Umwallung der Kapelle, denn sie lie├čen sich von der Flucht der Un├črigen garnicht bewegen.
W├Ąhrend der Feind immer mehr Zulauf bekam, erhielt ich nur ein H├Ąuflein Piquierniers.



Es hie├č auch, da├č der Don Miguel unerwartete Verst├Ąrkungen von dem Cordoba bekommen habe.

Al├č der Feind nun mit Entschlu├č anr├╝ckten, h├Ârte ich den Feldweibel aus der Umwallung rufen: "Gebet Fe├╝r!" Die Musketen krachten und gleich fielen alle bi├č auf einen der Feinde zu Boden.



W├╝rden die Spanier noch einen Angriff wagen nachdeme sie einige Verluste eingesteckt hatten? ..."
Gespeichert

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #41 am: 22. April 2019 - 22:02:22 »

Obwohln der Gegner zahlreiches Fu├čvolck hinter ihrem Geh├Âfte versammelt hatte und der aufgewirbelte Staub, der da im Osten weithin sichtbare Kunde weiterer Troupen war, nichts gutes verhie├č, beschloss er, da der Abend heran kam, un├č mit einigen wenigen Mousquetiers anzufallen.



Einige von den ihrigen ├╝berstiegen auch w├╝rcklich die kleine Mauer, aber die Un├črigen hielten stand und unser Feldweibel rief nur h├Âhnisch: "Da loffen se die Papisten wie die Haa├čen!"



Wir blieben al├čo Herren des Fleckens und der Feind zog sich mit einigem Schimpf zur├╝cke.

Ich erhoffe inde├č von Ihro Exellenz, da├č ihr mir und meinen M├Ąnnern einige Gerechtigkeit thun werdet."

Damit hatte ich 5 Punkte gewonnen (6 Mission an der Kapelle erf├╝llt -1 f├╝r "Run rings around them" misslungen). Somit steht Piet van Grete vor einer Bef├Ârderung.
Miguel de la Mancha hatte immerhin 1 Punkt gemacht (Charge!).
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.090
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #42 am: 23. April 2019 - 05:18:20 »

Wieder ein wundervoller Bericht ├╝ber das Geschehen, Euro Exzelenz.
Wir sind auf das ├Ąu├čerste entz├╝ckt und w├╝nschen Piet van Grete nur das Beste :)
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)

Pappenheimer

  • Edelmann
  • ****
  • Beitr├Ąge: 3.252
    • Profil anzeigen
    • Wackershofen Anno Domini / Landleben 17.Jh.
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #43 am: 23. April 2019 - 09:34:14 »

Wir sind auf das ├Ąu├čerste entz├╝ckt und w├╝nschen Piet van Grete nur das Beste
Dabei h├Ątte ich den Gunkel lieber mal wieder im Sattel gesehen. Nun muss ich mir wieder ein neues Szenario ├╝berlegen... Dachte damit w├Ąre die 2. Kampagne rum.
Gespeichert

D.J.

  • B├╝rger
  • ****
  • Beitr├Ąge: 1.090
    • Profil anzeigen
    • 0
Re: PML 2. Kampagne Ole Gunkel trifft auf ...
« Antwort #44 am: 23. April 2019 - 15:44:11 »

Wie jetzt? Schon vorbei?
Gespeichert
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also h├Ârt auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. F├╝r nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)